Hifi Umbau

Diskutiere Hifi Umbau im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hi Leute, hab jetzt seit einiger Zeit die Hifi Anlage in meinem 1er umgerüstet! Habe das Original Business Radio durch mein Alpine 9853R...

  1. #1 wwjokerk, 10.12.2007
    wwjokerk

    wwjokerk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markt Indersdorf
    Hi Leute,


    hab jetzt seit einiger Zeit die Hifi Anlage in meinem 1er umgerüstet!

    Habe das Original Business Radio durch mein Alpine 9853R ersetzt, dazu ein Focal K2 Power 100-KP als Frontsystem.
    Im Kofferraum sitzen in einer Art doppelten Boden 2 Next AL25 Woofer an einer Kove K2-700 und fürs FS eine Audiobank F43 (die 2 übrigen Kanäle werden wahrscheinlich im Januar für ein MB Quart RVF 164 für unter die Vordersitze verwendet)

    So nun mein Problem:
    Mein Hifi Mensch hat mir nen Canbus Adapter reingebaut und Dauerplus vorne im Sicherungskasten abgezweigt!

    Allerdings schaltet das Radio im Zuge der Start-Stopp Automatik beim Wiederanlassen des Fahrzeugs (Kupplung treten - sollte jedem bekannt sein :) )aus und geht dann halt wie beim normalen Anlassen des Fahrzeugs an! Das gleiche Spiel hab ich beim normalen Anlassen: Schlüssel reinstecken => Radio geht an; Motor starten => Radio geht kurz aus und wieder an

    Ist das normal bzw. ist das bei euch auch so??


    Gruß
     
  2. #2 Turbo-Fix, 10.12.2007
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.874
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Lemgo
    Vorname:
    Ingo
    bei mir ist das nicht, musst wohl Dauerplus legen....
     
  3. #3 wwjokerk, 10.12.2007
    wwjokerk

    wwjokerk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markt Indersdorf
    Hast du auch an Canbus Adapter und bei dir bleibt des Radio an beim Anlassen bzw. beim Starten mit Auto Start-Stopp??

    Dann werd ich des mal mit meinem Hifi Menschen testen müssen


    Gruß
     
  4. mcflow

    mcflow 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.661
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Habt ihr auch ein Remote (Schaltplus) zum Radio gelegt ?
     
  5. #5 wwjokerk, 11.12.2007
    wwjokerk

    wwjokerk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markt Indersdorf
    Was meinst du mit Schaltplus??

    Gruß
     
  6. mcflow

    mcflow 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.661
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Na ein Kabel was das Radio an und aus schaltet - Zündungsplus halt!

    LG Flo
     
  7. #7 wwjokerk, 13.12.2007
    wwjokerk

    wwjokerk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markt Indersdorf
    Wenn das nicht da wäre würde das Radio ja nicht angehen, wenn ich nur den Schlüssel reinstecke!!

    Und dafür ist ja auch der Canbus Adapter da


    Gruß
     
  8. mcflow

    mcflow 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.661
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Dann könnte es an dem Dauerplus Kabel vom Sicherungskasten liegen würd ich mal sagen - evtl. wird dies um Zuge der S/S-Automatik auch mit ausgeschaltet!

    Gruß Flo
     
  9. #9 wwjokerk, 14.12.2007
    wwjokerk

    wwjokerk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markt Indersdorf
    Hm das könnte natürlich sein, aber das erklärt dann immer noch nicht wieso des Radio auch beim normalen Starten ausgeht!

    Gruß
     
  10. Diablo

    Diablo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hat er die 30er Leitung von der Junktion Box genommen?
    Das wäre nämlich die Steuerzentrale und Dein Symptom dann normal, weil falsch angschlossen
    GreeTZzz
    Diablo
     
  11. #11 wwjokerk, 21.12.2007
    wwjokerk

    wwjokerk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markt Indersdorf
    Ich werde das von ihm checken lassen wenn er mir noch meinen Aux In umpint, damit ich den wieder normal verwenden kann.


    Gruß
     
Thema:

Hifi Umbau

Die Seite wird geladen...

Hifi Umbau - Ähnliche Themen

  1. [E87] HIFI-Umbau: Doorboard, Dammung Tür und Türverkleidung

    HIFI-Umbau: Doorboard, Dammung Tür und Türverkleidung: Hallo zusammen, bisher bin ich über die Suche nicht wirklich zu Antworten gekommen. Es geht um die Postition des Mittentonlautsprechers im E8x...
  2. [F20] Mein HiFi Umbau

    Mein HiFi Umbau: Hallo Zusammen, ich wollte euch hier mal meinen Hifi Umbau von meinem M140i, 2018 vorstellen. Das vom Werk aus verbaute "HiFi"-System war absolut...
  3. [E87] Umbau Stereo auf Hifi Anlage

    Umbau Stereo auf Hifi Anlage: Hallo, ich habe original eine Stereoanlage mit Navi Business verbaut, jedoch habe ich im Laufe der Zeit alle Lautsprecher auf die Hifi Variante...
  4. Hifi Umbau Hilfe F21

    Hifi Umbau Hilfe F21: Hi zusammen, so ich habe folgendes Problem, ich suche jemanden von euch, der schon mal einen Hifi Umbau ala Eton B100W inklusive Endstufe im...
  5. PDC nach HiFi Umbau nicht mehr regelbar.

    PDC nach HiFi Umbau nicht mehr regelbar.: Hey weiß nicht ob ich hier richtig bin.. Aber ich Versuchs mal :) Fahrzeug E81 118d Radio Business Baujahr 2009 Ich hab folgendes Problem,...