Hifi Prof Subwoofer für mehr Bass

Diskutiere Hifi Prof Subwoofer für mehr Bass im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hey, hab mich jetzt schon ne ganze Weile eingelesen, aber so ganz klar ist mir das noch nicht geworden. Ich habe das Radio Professional, soweit...

  1. #1 phili2002, 30.04.2012
    phili2002

    phili2002 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Vorname:
    Phil
    Hey,
    hab mich jetzt schon ne ganze Weile eingelesen, aber so ganz klar ist mir das noch nicht geworden.
    Ich habe das Radio Professional, soweit ich weiß kein Hifi System, aber die 2 Subs sollten ja trotzdem unterm Sitz sein. BJ ist 09/2005.
    Jetzt finde ich den Klang nicht schlecht, aber würde einfach gerne etwas mehr Bass, v.a. bei niedrigen Lautstärken haben. Sollte in etwa dem Standardsystem einer aktuellen C-Klasse ähneln.
    Was ich jetzt schon rausgefunden habe ist, dass es keinen Sinn macht nur die Subs auszutauschen, da immernoch kein Verstärker dranhängt.
    Jetzt müsste ich ja die HifiPro Subs einbauen können, und durch eine kleine Amp im Kofferraum antreiben können. Allerdings muss ich ja irgendwie durch einen High Low Converter das Signal an die Amp bringen, da das Radio sicher keinen Vorverstärkerausgang hat, oder?
    Dann stellt sich mir noch die Frage, ob es Sinn macht, noch die Mittel- und Hochtöner durch die vom Hifi Prof auszutauschen.
    Groß rumbasteln möchte ich eigentlich nichts, deshalb fällt sowas wie das X-Ion 200 flach. Eher noch das Alpine, mit 2 HifiProf Subs dran. Oder einfach nur 2 HifiProf Subs + Amp.
    Was meint ihr? Vielleicht hat schon irgendjemand genau das gemacht.
    Wäre dankbar für hilfreiche Antworten.
    :winkewinke:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DEDE2005, 30.04.2012
    DEDE2005

    DEDE2005 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    nähe München
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Dennis
    Spritmonitor:
    Ganz ehrlich. Ich hab das Alpine gestern eingebaut und den Bass dann erstmal von 6 auf 4 zurückgestellt. Wüsste nicht warum ich da noch bessere bräuchte, (abgesehen davon das sie vllt präziser spielen natürlich!) der Bass ist wirklich mehr als ausreichend.
     
  4. #3 phili2002, 30.04.2012
    phili2002

    phili2002 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Vorname:
    Phil
    Aber beim Alpine änderst du ja eigentlich nichts an den Woofern, oder?
     
  5. #4 DEDE2005, 30.04.2012
    DEDE2005

    DEDE2005 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    nähe München
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Dennis
    Spritmonitor:
    Nein. Sie werden aber auch über die Endstufe befeuert wenn ich das im Stromlaufplan richtig gelesen habe.
    Aber ich hatte auch vorher den Pegel vom Bass nicht ganz hoch gestellt.. Da war ja nix mehr von der Musik zu hören ^^
     
  6. #5 phili2002, 30.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2012
    phili2002

    phili2002 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Vorname:
    Phil
    Okay, ich hatte glaube ich ein Detail übersehen.
    Bei mir sind im Moment Breitbandlautsprecher drin, und keine Hochtöner.
    Alleine das würde ja dann schon eine riesen Veränderung bringen.
    Also wenn alles über die Endstufe von Alpine laufen würde, und man noch die 2 Subs vom Prof reinbaut, wäre das perfekt. Und denke ich auch völlig ausreichend.
    Kann das jemand mit Gewissheit bestätigen?
    Und hab ich denn auch sicher 2 Subwoofer?
     
  7. #6 Frank.W61, 30.04.2012
    Frank.W61

    Frank.W61 Guest

    Ich kann DEDE nur zustimmen, seit dem Umstieg auf das Alpine System ist der Klang deutlich besser und die Bässe satter!
     
  8. #7 phili2002, 30.04.2012
    phili2002

    phili2002 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Vorname:
    Phil
    Hattet ihr beide auch das Standard System und Radio Professional?
     
  9. #8 Frank.W61, 01.05.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.05.2012
    Frank.W61

    Frank.W61 Guest

    Ja, ursprünglich Radio Professional mit Standardsystem. Der Klang war aber nicht das, was ich mir vorgestellt hatte, daher der Umbau. Jetzt bin ich zufrieden
     
  10. #9 Frank.W61, 01.05.2012
    Frank.W61

    Frank.W61 Guest

    Ob Du "sicher" die 2 Subs unter den Sitzen hast kann ich Dir nicht sagen. Das Alpinesystem kommt ja wohl ohne Subs. In meinem 120er sind jedoch unter jedem Vordersitz ein Sub verbaut. Ich frage kommende Woche mal meinen Händler ob er einen nachgesetzt hat oder ob die drin waren.
     
  11. #10 DEDE2005, 01.05.2012
    DEDE2005

    DEDE2005 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    nähe München
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Dennis
    Spritmonitor:
    Dito. Hatte überlegt nur die hochtönend Nachzurüsten. Aber das war kaum billiger als das Alpine.
     
  12. Jel

    Jel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2012
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2008
    Dreh einfach mal dein Radio auf und streck mal deine Hand unter beide Sitze.
    Dann solltest du merken,ob du 2 oder nur einen Subwoofer hast ;)
     
  13. #12 phili2002, 01.05.2012
    phili2002

    phili2002 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Vorname:
    Phil
    Also hast du ganz sicher die Subs an der Alpine Amp dran?

    Das wäre klasse. Hast du es denn einbauen lassen?


    Das werd ich gleich nachher mal versuchen.
     
  14. #13 kampfschachtel, 01.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    du hast auch im Standard 2 Subs unter den Sitzen. Im Alpine Nachrüstset werden MT und HT getauscht und ein Verstärker für alle 3 Wege also auch Sub ergänzt, die originalen Subs unter den Sitzen bleiben erhalten.
    a)Also schraub dir zurerst mal das Alpine rein. Mit Verstärker passt der Bass dann schon wesentlich besser.
    b) Als nächste Verbesserung entweder aus Holz einen stabilen Montagering selbst bauen oder meine Empfehlung von GroundZero den Einbauring zum EM200neo holen (um 50Euro). Nun mal den original Bass mit dem Aluring monitieren und du wirst überrascht sein was der plötzlich kann in Verbindung mit dem Alpineverstärker, denn der Pro hat nen stabiler Korb und der Standardllautsprechen nen eher schwachen d.h verstärke ich den wird der Bass präziser und lauter.
    c)reicht es immer noch nicht würde ich dann auf die GroundZero EM200Neo MIT dem Einbaualuring die originalen Woofer tauschen, die sind wesentlich besser als die Prowoofer von BMW und etwas billiger. Der Aluring ist wichtig denn die labrige Palstikschale braucht dringend Verstärkung damit die GZ Bässe bombenfest sitzen, denn das gibt erst die nötige Präzision und auch einige db mehr an Schalldruck denn das sind andere Kaliber als die ProBässe oder original.


    Oder du gehst die Sache gleich richtig an wie ich im 1M wo ich absichtlich das Standardaudio geordert habe:
    Alle Lautsprecher raus, die Signale vom Radio gehen in den Gladen DSP 8 und von da auf eine gute 6 Kanalendstufe. An der hängen dann Exact HG22 in Alugehäusen, in die Türe im Originalplatz kommen Exakt EN 50 und unter die Sitze Groundzero EN200Neo mit dem Aluring BMW in die Originalplätze. Die LS kosten dich 700Euro, der Gladen DSP 500Euro und bei der 6 Kanal kommst auch mit 700Euro hin (oder 4 Kanal und noch ne 2-Kanal, so mach ich es). Macht 1900 Euro +1000Euro für Einbau und perfekte Einmessung der Lautsprecher via DSP. Nehme keine 5 Kanal da die 2 Subs im optimalen Fall bis 300Hz hochlaufen damit die MT in den Türen nicht zu tief angekoppelt werden, mit Mono must die bei 150Hz rausnehmen was dazu führt dass die Anlage nicht so sauber spielt bzw. der MT den Maximalpegel begrenzt. Für 3000 Euro perfekten Sound der wesentlich besser als das H&K ist, alles vollkommen rückrüstbar im Leasingauto oder aber ein sicher wesentliches Verkaufsargument für den neuen Käufer.
    Ich werd noch für mehr Bass 4 Stück MW184 in die Heckablage einbauen als zusätzlichen Sub.
     
  15. #14 phili2002, 01.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2012
    phili2002

    phili2002 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Vorname:
    Phil
    Gut dann ist das mit dem Alpine wohl beschlossene Sache. Und falls das nicht reicht, kommen noch andere Subs rein. Jemand ne Ahnung wieviel das Alpine beim Forumshändler kostet?

    Wow was du da in deinem 1M gemacht hast ist schon stark, aber das ist doch deutlich über meinem Budget ;) Das wäre ja 1/4 des Kaufpreises meines 1ers :P
    Rückrüstbar muss es auch nicht sein, da es ja eigenltich eine (fast) Originallösung ist. Und sehen kann man ja auch nichts von dem Zeugs, wenn mans richtig macht.

    Noch zu b): Meinst du da, dass ich eben durch diesen Montagering das Niveau des Hifi Pro Subs erreichen kann?

    Hab gerade die Subs gefunden. Sind definitiv 2 ;)
     
  16. #15 Tim_Taylor, 01.05.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Keine gute Idee, entweder Alpine mit den originalen Subs, oder ein anderes System verwenden.
    Sonst musst Du mit den Subs auch den Verstärker tauschen denn der Alpine Verstärker schafft die besseren Subs z.B. die AX 08 von Audio Systems nicht.
     
  17. #16 phili2002, 01.05.2012
    phili2002

    phili2002 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Vorname:
    Phil
    Die vom Hifi Prof sollte es doch packen oder? Immerhin hat die Alpine 4x80 W und die vom Hifi Prof nur 2x 70 für die Woofer.
     
  18. #17 kampfschachtel, 01.05.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    da is was dran bzw. es kommt auf den Wirkungsgrad an und ob die AudioSystems da passen weiss ich nicht. Welcher definitiv ähnlih ist ist der der Jennert 200mm Flachsubs nur finde ich die schon wieder zu teuer.

    @phili: hast ja 2 also sind die geschraubt, ein Ring von GZ kostet 33Euro also kaufen und ausprobieren, ebenso das Gehäuse dämmen. Negativ auf gar keinen Fall und auch für andere 20er zu gebrauchen. Zu 100% wird er kein ProWoofer aber würde sagen etwa 85-90%, vorallem wesentlich präziser und knackiger. wenn dann doch aufrüstest ist die Arbeit schon gemacht.
    Wenn das dann in etwa passt reicht das Alpine, wenn nicht würde ich auf Audiosystemskombi gehen. Preis/Leistung sicher besser und weiter aufrüstbar.

    Die GroundZero sind ne andere Klasse als die AudioSystems und ProWoofer, da ist ne eigene Endstufe Pflicht denn mehr als die holt niemand aus den vorhanden Einbauplätzen, allerdings brauchen die dann auch ordentlich Leistung die sie aber akönnen.
     
  19. #18 Tim_Taylor, 01.05.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Glaub mir, der Alpine Verstärker passt nur gut zu den originalen Subs. Ich daxchte früher auch so wie Du, habe erst das Alpine System verbaut und später die Subs gegen die AX 08 von Audiosystems getauscht.
    Hätte ich früher auf den Mike gehört, hätte ich Geld gespart und etwas anderes verbaut.
    Nun werde ich irgendwann den Alpine Verstärker gegen eine geeignetere Endstufe von Mosconi ersetzen (Mosconi One 60.4) und den Alpine Verstärker verkaufen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 phili2002, 01.05.2012
    phili2002

    phili2002 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Vorname:
    Phil
    Wer ist denn Mike?
    Das heißt ja aber auch, dass du das Alpine verbauen kannst, und dann die Endstufe nach belieben austauschen, oder? Falls man dann später die Subs tauschen wollen würde, könnte man das ja so machen.
    Ich denke aber ich werde das mit den GroundZero Ringen mal testen.
     
  22. #20 Tim_Taylor, 01.05.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Ein Car HiFi Profi, hier im Forum unterwegs als User dreamsound

    Kann man, ist aber unlogisch.
    Der bessere Weg ist gleich auf ein 3 Wege System mit der passenden Endstufe zu setzen.
    Das mit den GroundZero Ringen kostet auch noch zusätzlich Geld, da sollte man schon aus finanziellen Gründen nach Alternativen suchen.

    Mit meinem heutigen Wissen würde ich das Alpine nicht mehr kaufen, nicht weil das Alpine schlecht ist, es ist lediglich eine Sackgasse.
     
Thema:

Hifi Prof Subwoofer für mehr Bass

Die Seite wird geladen...

Hifi Prof Subwoofer für mehr Bass - Ähnliche Themen

  1. 135i Cabrio weiß DKG Harman Navi Prof zu verkaufen

    135i Cabrio weiß DKG Harman Navi Prof zu verkaufen: Hallo zusammen, Verkaufe mein wunderschönes 135i Cabrio mit DKG. Er ist von 09/2010, hat jetzt 110000km gelaufen. Wurde von mir nur selten...
  2. [F21] Probleme Navi Prof. (NBT) mit iPhone verbinden (mit VIDEO)

    Probleme Navi Prof. (NBT) mit iPhone verbinden (mit VIDEO): Servus, ich bekomme keine stabile Verbindung zwischen meinem Navi Professional und meinem iPhone 6 über die USB Buchse in der Mittelarmlehne hin....
  3. Hifi Tieftöner Gehäuse

    Hifi Tieftöner Gehäuse: Hallo liebe Freunde, ich bin auf der Suche nach 2 Hifi Tieftöner Gehäusen.
  4. [F20] Ideales Volumen für einen 16 cm Subwoofer LS

    Ideales Volumen für einen 16 cm Subwoofer LS: Hi, wenn man sich ein Subwoofer Gehäuse mit einem klein gebauten 20cm Lautsprecher baut, was wäre da das ideale Volumen der Box-soll von 30 bis...
  5. Hifi Umbau Hilfe F21

    Hifi Umbau Hilfe F21: Hi zusammen, so ich habe folgendes Problem, ich suche jemanden von euch, der schon mal einen Hifi Umbau ala Eton B100W inklusive Endstufe im...