HiFi-Lautsprechersystem vs. Original ?

Diskutiere HiFi-Lautsprechersystem vs. Original ? im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hey, bin gerade am überlegen ob ich im nächsten 1er das Hifi-Lautsprechersystem mitbestelle. Das original ist ja echt dürftig (mit Endstufe und...

  1. rick

    rick 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osthessen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Hey, bin gerade am überlegen ob ich im nächsten 1er das Hifi-Lautsprechersystem mitbestelle. Das original ist ja echt dürftig (mit Endstufe und Subwoofer geht es). Allerdings will ich die Kiste im nächsten nicht mehr einbauen. Ist das System seine 540 EUR wert?

    Danke schonmal!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Lohnt sich schon, wie du schon sagst, das Standardsystem taugt nichts!
     
  4. #3 BMWlover, 18.07.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hängt von den Ansprüchen ab. Für mich langt es, für andere wird es zu wenig Dampf haben... --> Probehören:wink:
     
  5. Cjris

    Cjris Guest

    für die leute, die sich 3 verstärker und 7 subs hinten reinbauen wirds nicht reichen, aber für die anderen nicht ganz so audiophilen ist es ausreichend.

    probehören kann nicht schaden:wink:
     
  6. #5 dreamsounds, 18.07.2010
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Geh' doch einfach beim Freundlichen vorbei und höre Dir die verschiedenen Möglichkeiten an. Mein Fall ist das Hifi-System nicht, doch das musst Du für Dich entscheiden.

    Grüße Mike
     
  7. kwadde

    kwadde 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Jens
    es schon irgendwie teuer, dafür halt kein gebastel und nix sichtbar.

    ich würds wieder bestellen
     
  8. #7 frankenmatze, 18.07.2010
    frankenmatze

    frankenmatze 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Wenn du bedenkst, dass du dann 10 Boxen und einen Verstäker im Auto hast, ist es schon nicht schlecht. Lediglich der Bass lässt etwas zu wünschen übrig.
     
  9. #8 Alpinweiss, 18.07.2010
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Für den Aufpreis gibt es auch vom Profi nichts Besseres, von daher gehen die 540€ schon i.O.
    Sollte es gar Leasing ist der Preis für Hifi mit rund 6€ im Monat nicht erwähnenswert.
     
  10. #9 KarlPeter, 18.07.2010
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Da geb' ich Dir recht, als Händler würd' ich auch so reden. :wink:

    Aber nicht jeder 1er hier ist das Eigentum des Users - bei Leasing müßte alles wieder rückgebaut werden und wer macht das dann?

    Wenn das Auto mein Eigentum ist dann ich das wurscht, kann es auch zerhacken. :wink: :lach_flash:
     
  11. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Stimmt nicht ganz Peter, manche haben das Alpine drin und das geht klar mit der Leasinggesellschaft ;)
     
  12. #11 KarlPeter, 18.07.2010
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Andy, natürlich hat ja BMW Zertifizierung, aber ich meinte eigentlich Fremdeinbauten. :wink:
     
  13. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Aso, na gut, das ist was anderes ;)
     
  14. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!
    Durch das System ist das größte Manko, die fehlende Hochtöner, beseitigt.
    In wie weit das System Deinen Ansprüchen gerecht wird, können wir hier nur orakeln. Aber für die Masse der Autofahrer wird es reichen. :nod:
     
  15. #14 KarlPeter, 18.07.2010
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Ich hoffe, Du meinst nicht mich damit - ich habe als einer der Ersten das Alpine Kit verbaut und finde es super für den Preis!!! :wink:
     
  16. #15 MerYchippuS, 18.07.2010
    MerYchippuS

    MerYchippuS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Was kostet das Alpine Kit ?
     
  17. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    276€ inkl. Versand vom Forumshändler :daumen:
     
  18. #17 KarlPeter, 18.07.2010
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Und der Einbau ist dank ausführlicher EBA ein Kinderspiel für den der keine zwei linke Hände hat und logisch denken kann. :wink: :daumen:
     
  19. #18 dreamsounds, 19.07.2010
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Moijn.
    Der Preis dürfte in den neuen/aktuellen Modellen nicht stimmen, da nur noch ein Woofer unter den Sitzen verbaut ist. Das zweite Gehäuse muss dazu gekauft werden und je nach Modell auch die Spiegeldreiecke.


    Peter, ich schreibe das, da ich die ganzen Systeme kenne. Und da gibt sich das Hifi mit dem Alpine NRS nicht viel. Habe auch schon öfter bei Kunden verbaut und für mich ist das eben nichts. Doch ist das natürlich immer eine Frage des Anspruchs:wink:

    Das mit der Nachrüstung und Leasing ist übrigens nicht ganz so dramatisch. Wir haben schon einige Fahrzeuge in Verbindung mit BMW-Händlern umgebaut und die Leasing-Kunden hatten keine Probleme bei der Rückgabe. Je nachdem rentiert sich aber auch ein späterer Aus-/Umbau der Hifi-Teile. Zum Einen wieder verwenden (bei gleichem o.ä. Auto) oder ein Wiederverkauf. Im Fahrzeug selbst bekommt man beim Verkauf meist keinen höheren Preis.

    Grüße Mike
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mister MKS, 19.07.2010
    Mister MKS

    Mister MKS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Moin Rick!

    Also vorab schon mal: Die ~540,- sind bestens investiert! :daumen:

    Ob es deinen persönlichen Ansprüchen genügt hängt davon ab, welcher Typ Du bist.

    Ich sag mal ab 30+ :Ü30: reicht das System dicke ^^
    Durch die beiden Subs unter den Sitzen hat man richtig schöne Bässe.
    Jedoch gerät das System bei höheren Lautstärken und aufgedrehten Tiefen an seine Grenzen. Die Höhen und Mitten dagegen sind bei mir bis zum Anschlag pegelfest :daumen:

    Ich persönliche höre jedoch seit einigen Jahren eh nicht mehr übertrieben laut Musik im Auto.


    Wer jedoch gerne mit offenen Fenstern und lauter (am besten noch Oldschool Tekkno Musik) Musik durch die Hauptstrasse rauf und runter oder zum Dorfältesten fährt, [​IMG]
    *Stichwort Fremdschämen* der wird mit dem System wahrscheinlich nicht glücklich werden da ganz einfach der "Druck" fehlt.


    Und dass ist auch gleich die perfekte Überleitung zum (für mich) größten Manko des Systems!!! :haue:

    Selbst bei knapp unter Zimmerlautstärke scheppert (hört sich an als würde das System verzerren/übersteuern innen klingt es aber glasklar!) bei aufgedrehten Tiefen (über Naviprofessionell sehr fein einstellbar) das gesamte Auto von draußen wie ein GFK-Plaste-ATU-Frittenthekenbomber mit Magnat-Clatronic-300db-Verstärkerkombi :swapeyes_blue:

    Leider mehr als peinlich aber laut BMW normal und auch nicht auf lose Karosserieteile wie z. B. Dachkantenspoiler (bekanntes Problem) etc. zurückzuführen :motz:


    Ich kann dir aber versichern, dass von Paul Kalkbrenner, Moonbootica über Rammstein und Celine Dion alles gut und transparent aufgelöst wird.
    Es sei denn man bringt die Lautstärke an den Rande des Maximalpegels.


    Fazit: Klang drinnen sehr gut bis in hohe Lautstärken - klang draußen bei geschlossenem Auto trotz Zimmerlautstärke :ins_klo_kotzen:

    Meines Erachtens sollte das Hifi-System eingentlich zur Basisausstattung des 1ers gehören :daumen:
     
  22. #20 Mister Cool, 19.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    >Ich sag mal ab 30+ reicht das System dicke ^^

    Das habe ich jetzt nicht ganz verstanden. Die Generation unter 30 (30-) ist meistens durch die Musikhandys und Heimkino so versaut, dass sie von gutem Klang keine Ahnung hat, von High-End noch nie gehört hat und mit einem iPod oder piepsigen Handy bestens bedint ist.
    Das sind doch die 30+, die noch wissen, wie eine richtige Box und eine richtige Endstufe aussieht und wie sie klingen soll ;-))

    Weiterhin glaube ich, dass der Anspruch mit Erfahrung wächst (zumindest bei einigen) - mein jetziger (30+) Sub alleine ist das x-fache meines alten (30-) Gesamtsystems wert.

    Last not least - es ist nun mal so, dass die 30+ meistens finanziel mehr "verkraften" können als die 30-, egal ob sie es brauchen oder nicht
     
Thema: HiFi-Lautsprechersystem vs. Original ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw x1 hifi lautsprechersystem

    ,
  2. bmw hifi lautsprechersystem 676

    ,
  3. x1 hifi lautsprechersystem

Die Seite wird geladen...

HiFi-Lautsprechersystem vs. Original ? - Ähnliche Themen

  1. [F20] Original M140i ESD unbenutzt!

    Original M140i ESD unbenutzt!: Hi, da mein neuer M140i direkt vor Abholung bereits auf den M Performance ESD umgebaut wurde, verkaufe ich nun den originalen ESD inkl schwarzer...
  2. Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT

    Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT: Hallo zusammen. Ich möchte mir einen Satz Pilot Sport Cup 2 von Michelin zulegen. Bei der Wahl des Hinterreifens bin ich nun darauf gestoßen,...
  3. Original BMW E87 Rückleuchten Rot VFL

    Original BMW E87 Rückleuchten Rot VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier gebrauchte Rückleuchten im guten Zustand & voll funktionsfähig an. Zustand wie auf dem Bildern(keine Kratzer...
  4. Belastbarkeit Schaltgetriebe vs. DKG

    Belastbarkeit Schaltgetriebe vs. DKG: Mich würde interessieren ob es Probleme mit dem Schaltgetriebe beim M2 bzw. M3/4 gibt?! Gibt's da Erfahrungswerte, was die Haltbarkeit angeht?!...
  5. [E8x] Subwoofer Hifi Untersitz

    Subwoofer Hifi Untersitz: Biete beide Hifi Untersitz Subwoofer aus meinem E87. Bin auf Eton umgestiegen. Beide Woofer funktionieren tadellos. Preis: 119,-€ inkl. Versand...