[E87] HiFi ist anders

Diskutiere HiFi ist anders im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Mein Kleiner ist ein vFl-Modell des Baujahres 2007. Sozusagen einer der letzten seiner Art. Ausgestattet mit Navi Business und dem HiFi-Paket....

  1. #1 dolormin, 13.10.2012
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Mein Kleiner ist ein vFl-Modell des Baujahres 2007. Sozusagen einer der letzten seiner Art. Ausgestattet mit Navi Business und dem HiFi-Paket. Also Hochtöner, Mitteltöner, Bass unter den Sitzen, Krawallpappen Nähe Rückbank und irgendwo in den Winkeln des Kofferraumes wohl auch eine Endstufe. Einstellmöglichkeiten beschränken sich auf Höhen, Bässe, Fading und Balance.
    Wenn ich andere Postings richtig verstanden habe, sollte in dem Navi ein Radio Professional seinen Dienst verrichten (?).

    However - das Ding klingt echt unterirdisch. Nicht, dass mir der Bass unzureichend wäre, nein - die Höhen sind schlichtweg nicht vorhanden. Klanglich irgendwo in der Klasse von Omas Dampfradio. Keine satte Transparenz im Klangbild. Eine Schande, wenn man sich vor Augen führt, welche Summen hierfür im Aufpreiskatalog gefordert werden.

    Nun dachte ich mir, das wäre ein Fall für die Experten und besuchte diverse spezialisierte Shops. Letztendlich endete meine Reise bei ACR. Der freundliche Herr versprach mir eine deutliche Besserung durch den Austausch der Hochtöner im Spiegeldreieck. Gesagt, getan. Einige Tage später saß ich also im Kleinen und lauschte der neuen Konfiguration. Der Experte zu meiner Rechten. Enttäuscht mussten wir feststellen, dass sich das Klangbild zwar gebessert hatte, aber immer noch weit von audiophiler Freude entfernt ist. Soll heißen, 285 € Investition für bescheidenen Fortschritt.

    Der Experte griff also zu einer Test-CD und ließ diese abspielen. Trauriges Ergebnis: Irgendwo in dem Bereich ab 12kHz wird die Anlage dramatisch schwachbrüstig. Geradezu, als wäre der Hals zugeschnürt.
    Tja, deprimierende Geschichte, denn nun wird es problematisch. Wer ist der Übeltäter? Das Radio? Eine Verbesserung wird hier kaum möglich sein. Der Austausch wäre unbezahlbar. Das Ganze bildet eine funktionale Einheit. Handelsübliche Receiver werde ich hier wohl nicht einsetzen können, soweit ich das verstanden habe.

    Ist es der Verstärker? Nach meinem Verständnis würgen diese Dinger aber eigentlich keine Frequenzen ab, sondern verstärken lediglich die Signale. Auch hier wäre aber ein Tausch oder Upgrade nicht ganz untrivial und vermutlich kostenintensiv. Zudem fraglich, ob von Erfolg gekrönt, wenn der Höhenbereich das Teil erst gar nicht erreicht, weil vom Wiedergabesystem gar nicht geliefert.

    Ihr seht, ich bin ratlos und enttäuscht.
    Sollte jemand noch eine maßvolle Idee zur Verbesserung der Situation haben, wäre ich extrem dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dreamsounds, 14.10.2012
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Auf Ferndiagnose ohne das gehört zu haben wird Dir da kaum jemand helfen können. Auch müsste man zuerst einmal wissen was da überhaupt genau getauscht wurde.

    Grüße Mike
     
  4. #3 dolormin, 14.10.2012
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wie beschrieben, handelt es sich um ein Navi Business mit dem HiFi-Lautsprechersystem. Gewechselt wurden lediglich die serienmäßigen Hochtöner im Spiegeldreieck gegen Lautsprecher Serie 3.28 MK II (28mm Kalotte). Dadurch nur mäßige Verbesserung.
    Weiterhin fehlt gefühlt der komplette Hochtonbereich.

    Frage ist nun, wer ist der Übeltäter? Das verbaute Radio oder der Verstärker im Kofferraum?

    Mein Problem: Radio wird sich kaum tauschen lassen, da in System integriert oder gibt es hier Lösungen?
    Kann es der Verstärker sein? War immer der Meinung, dass diese Dinger lediglich verstärken und keine Hochtonbereiche "verschlucken".

    Zwickmühle: Möglicherweise Verstärker für reichlich Unkosten tauschen und feststellen, es hat das Problem nicht gelöst. Frust schieben, weil Geld verheizt und tatsächlich das Radio Mist ist. Noch mehr Frust, weil Radio vermutlich kaum zu wechseln sein dürfte.
    -> Was tun?
     
  5. #4 sgt.luk3, 14.10.2012
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Du hast also 285€ nur für neue Hochtöner bezahlt?
    Das ist ja mal reinste Abzocke gewesen.
     
  6. #5 dreamsounds, 14.10.2012
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Wer hat Dir denn dazu geraten?

    Grüße Mike
     
  7. dab628

    dab628 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auf der ERDE
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Peter
    Na wer schon ACR.......sagt doch alles. :shock: :shock:
     
  8. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob
    :mrgreen:
     
  9. #8 dolormin, 15.10.2012
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Mag sein. Der Preis war in der Hauptsache Arbeitszeit. Eine günstigere Lösung zur Verbesserung konnte ich nicht finden.
    Andere Anbieter, die ich fragte, zuckten mit den Schultern und meinten, dass sie mir nicht helfen könnten. Offensichtlich sehen sich alle überfordert, erfolgreiche Eingriffe an dem System vorzunehmen. Ehrfurchtsvoll reden sie da von Lichtwellen, high/low, Codierung etc.

    Egal, das bringt mich nicht weiter. Den allgemeinen Reaktionen entnehme ich, das man mit dem Zustand offensichtlich wird leben müssen.
    Wäre das vorher abzusehen gewesen, hätte ich niemals das werksseitige System gewählt. Navi und HiFi wären dann nach eigenen Vorstellungen nachrüstbar gewesen.
    Schade :cry:
     
  10. #9 dreamsounds, 15.10.2012
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Keine Ahnung wie viele Systeme ich schon umgebaut habe, doch beim Großteil wird das Zeug einfach entsorgt. Solche Aktionen mit etwas dazu bauen was nicht darauf abgestimmt ist gehen meist in die Hose.

    Grüße Mike
     
  11. #10 dolormin, 15.10.2012
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Die verbauten Hochtöner von BMW sind Schrott. Waren kaum zu hören. Das ist nun anders. Die Kollegen haben entsprechende Kondensatoren vor die neu verbauten Biester eingelötet, so dass das Klangbild insgesamt stimmiger ist und nun wenigsten ansatzweise en Hochtonbereich zu vernehmen ist.

    Wenn ich nun noch wüsste, wo die fehlenden Frequenzen zu finden wären, wäre alles fein.
     
  12. voon

    voon 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Spritmonitor:
    Vieleicht ein Softwaremuell? Im E89 Z4 wurde aus dem Grund (mieser Sound mit Hifi Pro Option) die Firmware angepasst, seither klingts deutlich besser ... allerdings immer noch soso lala. Ob das den E87 betrifft weiss ich ned.
     
  13. #12 misteran, 15.10.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.574
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Du kommst aus Darmstadt, fahr doch einfach mal zu Mike (dreamsounds), Mannheim ist doch fast um die Ecke.

    Klingt so als könnte er dir helfen.
     
  14. #13 dolormin, 15.10.2012
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hat Mike eine Idee? :icon_smile:
     
  15. #14 dreamsounds, 15.10.2012
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Vielleicht, muss aber erst einmal hören. Der Micro Precision ist nicht der schlechteste.

    Grüße Mike
     
  16. #15 dolormin, 16.10.2012
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Das sind Lautsprecher, soweit ich das übersehe. Die werden mir aber leider nicht helfen :cry:
     
  17. Hombre

    Hombre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Bernhard
    Spritmonitor:
    Fahr zu Mike und laß mal nen Experten ran und nicht ACR, der Mann weiß, was er tut ;-)

    LG
    Bernhard
     
  18. zorro

    zorro Guest

    Ich hab die Micro Precision Serie 7 im Auto verbaut :)

    Aber ich denke das dir mit Verstärker und komplettem Frontsystem schon geholfen wird. Also auf jeden Fall noch Miteltöner und Tieftöner tauschen und an eine seperate Endstufe.

    Es gibt aber auch durchaus fähige ACR Händler. Man muss sie nur finden.

    Setz dich doch mal in Verbindung mit www.hifi-music.de

    Der Matze ist äußerst kompetent und das sollte bei dir um die Ecke sein. Er kann dir bestimmt weiterhelfen.
     
  19. Hombre

    Hombre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Bernhard
    Spritmonitor:
    Was auch helfen könnte wäre ein Umcodierung von Hifi auf Standard - dann gibts Hochton satt...

    LG
    Bernhard
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dolormin, 24.10.2012
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Das geht? Wie verändert sich dann das Klangbild? Auf Kosten des Basses?
     
  22. #20 blackraven, 24.10.2012
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Wurde die Frequenzweiche in den Seitenverkleidungen mal überprüft?
    Hochtöner einfach mal ohne anschließen, wenn die Höhen dann da sind wurde dort falsch verkabelt oder ist defekt.
     
Thema:

HiFi ist anders

Die Seite wird geladen...

HiFi ist anders - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Subwoofer Hifi Untersitz

    Subwoofer Hifi Untersitz: Biete beide Hifi Untersitz Subwoofer aus meinem E87. Bin auf Eton umgestiegen. Beide Woofer funktionieren tadellos. Preis: 119,-€ inkl. Versand...
  2. [E81] HiFi System aus einem E81

    HiFi System aus einem E81: Servus biete hier ein originales HiFi System aus einem E81. Technisch und Optisch einwandfrei Beinhaltet sind: - Endstufe (ohne Halter) -...
  3. [F20] Stromlaufplan Hifi Verstärker gesucht

    Stromlaufplan Hifi Verstärker gesucht: Hy Jungs. Könnte mir vielleicht jemand den Stromlaufplan für dje Signalleitung zum Hifi Verstärker gukommen lassen? Danke mal im Voraus! Mfg Mike
  4. [F21] BMW F21 Hifi System upgraden?

    BMW F21 Hifi System upgraden?: Hallo zusammen, fahre seit gestern nen M135i. Komme vom Audi mit B&O System. Der M135 war bis auf das Hifi System genau so wie ich ihn wollte....
  5. [F20] ET Nummer vom 46 poligen Stecker am HIfi Verstärker

    ET Nummer vom 46 poligen Stecker am HIfi Verstärker: Hallo, hat jemand die Bestell-Nr. von der Steckerverbindung am Hifi Verstärker parat( die mit dem Bügel)-ist wohl eine 42 polige Steckleiste(2 mal...