Helicoil - neues Gewinde schneiden oder nur einsetzen?

Dieses Thema im Forum "Mängel am Motor / Elektrik" wurde erstellt von E87Driver, 27.03.2014.

  1. #1 E87Driver, 27.03.2014
    E87Driver

    E87Driver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hallo weiß jemand wie das genau mit diesen Helicoil-Systemen funktioniert?
    Ich habe ein kaputtes Gewinde an der Ölwanne. Dort könne man mit Helicoil alles dicht bekommen, ist mir gesagt worden.
    Mir wurde anfangs erklärt, dass ein neues Helicoil Gewinde einfach in das alte Gewinde eingedreht wird. Stimmt das?
    Ich meine, dass das alte Gewinde erst ausgebohrt werden müsste - aber da ergeben sich bei mir Bedenken bezüglich der anfallenden Spähne in der Ölwanne.
    Hoffentlich kann mir jemand helfen, bin echt verzweifelt :swapeyes_blue:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alpinweisser_120d, 27.03.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.590
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ein helicoil ist ein gewindeeinsatz der das ausgangsgewinde in einer bohrung reduziert.

    [​IMG]
     
  4. #3 rrdesign, 27.03.2014
    rrdesign

    rrdesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Robert
    Ins alte Gewinde eindrehen macht kein Sinn da der Einsatz dort keinen Halt finden wird (wie auch die Schraube die nicht mehr hält).
    Desweiteren reduzierst du dadurch den Durchmesser des Gewindes.
    Das alte Gewinde wird aufgebohrt dann kommt ein Einsatz rein. Dadurch bleibt die Gewindegröße für die Schraube die selbe.
    Die Späne würde ich mit 1-2 Litern Billigöl ausm Baumarkt wieder rausspülen.
    Oft hilft aber auch das vorhandene Gewinde per Hand nocheinmal nachzuschneiden mit einem Gewindebohrer. Das hat bei mir geholfen. Es war bei mir zwar nicht die ölablassschraube aber das sollte keinen Unterschied machen.

    Oder du machst es aufwendiger und demontierst die Wanne.
     
  5. #4 E87Driver, 27.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2014
    E87Driver

    E87Driver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    @ rrdesign danke dir für deine Rückmeldung. Jetzt hab ich's gerafft.
    Um die Wanne zu demontieren, muss ich aber den Motor anheben, oder? Ich habe leider diese möglichkeit nicht. Das mit dem Öl hab ich auch schon in Betracht gezogen, hab nur Angst, dass doch was übrig bleibt.
    Weiß jemand ob die Ölwanne aus Alu oder Stahl ist?
     
  6. #5 hanshans, 27.03.2014
    hanshans

    hanshans 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süddeutschland
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Sicherlich Alu, ansonsten wären die Gewinde nicht so empfindlich.
     
  7. #6 rrdesign, 27.03.2014
    rrdesign

    rrdesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Robert
    Nein musst du meines wissens nicht. Ich poste heute Abend mal eine Anleitung.
    Ist halb so wild wenn du auf Nummer sicher gehen willst.
     
  8. #7 E87Driver, 28.03.2014
    E87Driver

    E87Driver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    @ rrdesign:
    meinst du jetzt ne Anleitung wegen der Ölwanne oder wie ich das Gewinde da rein bekomme?
     
  9. Sly

    Sly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich Oberland
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    ich arbeite in einer Firma die bis letzten Oktober schweizer vertreter von Helicoil (Böllhoff) war über 30 jahre lang...

    rrdesign hat es richtig erklärt. um das helicoil einzubauen muss das defekte gewinde aufgebohrt werden. mit einem helicoil-gewindeborher (normaler gewindeborher geht nicht!!!) schneidet man das gewinde neu und setzt den helicoil ein!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 rrdesign, 28.03.2014
    rrdesign

    rrdesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Robert
    Ich meine wegen der Ölwanne.
     
  12. #10 E87Driver, 29.03.2014
    E87Driver

    E87Driver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    @ Sly: Danke nochmal für die Bestätigung

    @ rrdesign: okay, wäre suuuper wenn du mir die Anleitung/Hilfestellung zukommen lassen / veröffentlichen würdest - 1000 DANK
     
Thema: Helicoil - neues Gewinde schneiden oder nur einsetzen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie funktioniert helicoil

    ,
  2. helicoil einsetzen

    ,
  3. helicoil vertreter schweiz

    ,
  4. helicoil ölwanne bmw,
  5. helicoil setzen,
  6. wie funktioniert ein helicoil,
  7. 8mm helicoil gewinde einsetzen,
  8. helicoil,
  9. neues gewinde einsetzen,
  10. wie funktioniert ein hellikoil einsatz in alu
Die Seite wird geladen...

Helicoil - neues Gewinde schneiden oder nur einsetzen? - Ähnliche Themen

  1. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  2. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  3. Der Neue

    Der Neue: Hey Leute, mein Name ist Max. Ich bin 26 Jahre alt. Und seit gerade eben dabei . Schön dabei zu sein. Ich selber fahre seit nun mehr 2 Jahren...
  4. Eine neue Interessentin..

    Eine neue Interessentin..: Hallo, hmm was erzähl ich euch denn hier... ich heiße Kerstin, bin 27 und fahre leider (noch) keinen 1er :) aber das soll sich bald ändern. In...
  5. Roys neuer Ford

    Roys neuer Ford: Ganz im Sinne meiner alten Fahrzeugvorstellung komme ich hier mal zu meiner Neuen. Auch, wenn es zur Zeit beim M140i unglaubliche Nachlässe gibt,...