Heizöl im Diesel 1er

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von juls91, 05.04.2010.

  1. juls91

    juls91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    89...
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hey leute mich würde mal interesieren ob man bedenkenlos Heizöl in seinen diesel 1er kippen kann? Bei den alten pumpe düse VWs war das ja kein problem funktioniert das bei einem 120d vfl auch?

    ps. ich weiss das es verboten ist, ich kämme nicht mal an Heizöl ( Gasheitzung) aber es interesiert mich eben =)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HavannaClub3.0, 05.04.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    das solltest du mal den Hr. Schäuble fragen... :mrgreen:
    falls der nicht den Bundes Virus aufm Rechner hat
     
  4. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    25
    Soviel ich weiß, ist Heizöl bis auf die rote Einfärbung mit Diesel weitgehend identisch (div. Additive evtl. ausgenommen).

    Aber es ist Steuerhinterziehung.
     
  5. #4 oVerboost, 05.04.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:

    Alles klar. :grins: :narr:
     
  6. #5 Adn120d, 06.04.2010
    Adn120d

    Adn120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Spritmonitor:
    :roll::mrgreen:
     
  7. #6 FireFox81, 07.04.2010
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    im grunde ist die problematik nur die, dass diesel und heizöl de facto chemisch aufgrund tatsächlich unterschiedlicher additivierung nicht identisch sind.
    Heizöl ? Wikipedia

    hier wird kurz drauf eingegangen.
    pur tanken wäre nicht zweckdienlich.
     
  8. CUXZ4

    CUXZ4 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Z4 Toledoblau
    Spritmonitor:
    Aufgrund der fehlenden Additive im Heizöl wird Dir das Zeugs bei niedrigen Temperaturen (IMHO <0°C) ausflocken und Dir die Krafstoffleitung zusetzen.
     
  9. #8 Strikersen, 07.04.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Und die Piezo-Injektoren verrußen/verkoken extrem schnell...
    Nimm lieber LKW-Diesel !
     
  10. #9 Adn120d, 07.04.2010
    Adn120d

    Adn120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Spritmonitor:
    Reicht ja wenn man sich das Zeug im Sommer reinschüttet
     
  11. #10 1er-Pilot, 08.04.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin

    Ist doch eh das gleiche......bei LKW-Diesel ist nur der Schlauch und die Zapfpistole ne Nummer größer, damit man nicht eine Stunde warten muß bis so ein 1200 Liter-Tank voll ist.
     
  12. #11 redflash, 08.04.2010
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, gab es da mal eine Zahl, dass wenn man Heizöl tankt (reicht da schon ein Liter oder ein kompletter Tank???) man min. 1 Mio. fahren muss und es ist immer noch nachweißbar!?!?!?!
     
  13. #12 Absinthe, 09.04.2010
    Absinthe

    Absinthe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2004
    Hi,

    interessante Diskusion aber wie schädlich ist es nun wirklich?

    LG
     
  14. #13 Simorbucks, 09.04.2010
    Simorbucks

    Simorbucks 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    In der Vergangenheit "eher ja", heute "nein" :wink:

    Früher war der Schwefelanteil im Heizöl (gegenüber den Diesel )erheblich
    höher als heute. Dadurch wurde aber primär nur das Motoröl stärker (durch den stärkeren Ruß) belastet und der der ÖW-Intervall sollte quasi halbiert
    werden.

    Heute ist der Schwefelanteil erheblich reduziert (z.b. Shell Thermo-Eco Ultra). Es bleibt aber bei der Steuerhinterziehung.

    Schaden tut es dem Motor aber nicht
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 idriskgb, 09.04.2010
    idriskgb

    idriskgb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Also ich fahre mit LKW Diesel... geht richtig gut und auch günstig ...

    Und mit Heizöl, kenne ich einen, der auch mit einem 320d fährt, und hat bis jetzt auch keine probleme... aber wie meine vorredner würde ich bei bmw aufpassen. Also die TDI von VAG verkraften alles ... von Heizöl über Diesel bis zum Flanzenöl ... BMW ist das bisschen wählerisch.

    Steuerhinterziehung ... Das ist wieder klar.., wenn ein Politiker oder ein hohes Tier mio. hinterzieht... naja gut ist halt sein prewileg. Er entschuldigt sich in der öffentlichkeit, zeigt sich selber an und bezahl etwas mehr als er muss... aber durch die zinsen die er die jahre davon hatte, ist er immer noch im plus... aber wir kleinen Diesel fahrer müssen gleich den Kopf in die Schlinge stecken...:evil:

    Gruß
     
  17. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    25
    Wie soll man denn durch LKW-Diesel sparen? Das kostet doch fast genauso viel!?
     
Thema: Heizöl im Diesel 1er
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw diesel heizöl

Die Seite wird geladen...

Heizöl im Diesel 1er - Ähnliche Themen

  1. Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL

    Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier meine gebrauchte Lenkradblende im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...
  2. Biete: 1er E87 Handschuhfach VFL

    Biete: 1er E87 Handschuhfach VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier mein gebrauchtes Handschuhfach im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...
  3. Biete: 1er E87 Mittelkonsole VFL

    Biete: 1er E87 Mittelkonsole VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier meine gebrauchte Mittelkonsole im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...
  4. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  5. Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen

    Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen: Hallo Zusammen, ich biete hier meinen gebrauchten Ansaugstutzen zum Verkauf. Auf Anfrage versende ich gerne Bilder. Preis ist Verhandlungssache....