Heimleuchten

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von I_Am_Bizarre, 18.11.2010.

  1. #1 I_Am_Bizarre, 18.11.2010
    I_Am_Bizarre

    I_Am_Bizarre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76327
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Tim
    Ich habe bei mir die Einstellung "Heimleuchten" in der ich eine Anzahl Sekunden angeben kann. Wozu ist das gut? Ich sehe keinen Unterschied. Sollten da nicht die Nebelscheinwerfer oder so mir den Weg leuchten? Klappt das bei euch?

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silverstar1000, 18.11.2010
    Silverstar1000

    Silverstar1000 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde / Ennigerloh
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Seb
    Spritmonitor:
    Bitte verbessert mich, wenns verkehrt ist, aber wenn du den Lichschalter beim Verlassen des Autos auf "ON" bzw. "Auto" stehen lässt, und dann wieder aufschließt müsste es eine Erleuchtung geben.
     
  4. #3 I_Am_Bizarre, 18.11.2010
    I_Am_Bizarre

    I_Am_Bizarre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76327
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Tim
    Nein, da erleuchten sich nur die Türgriffe und die Innenleuchte. Sonst ist alles tot.
    Das Heimleuchten hat auch keinen Haken davor, sondern nur die Zeit, aber wahrscheinlich kann man das eigentlich nicht ausschalten. Dann scheint ja echt was defekt zu sein. Wobei ich noch nicht probiert habe den Schalter auf ON zu lassen, war immer auf AUTO.

    Ist es das?
     
  5. bubble

    bubble 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (Ems), Dinklage
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Und es sollte dunkel sein.
     
  6. #5 I_Am_Bizarre, 18.11.2010
    I_Am_Bizarre

    I_Am_Bizarre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76327
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Tim
    Äh ja, danke... mir fällt's auch nur nachts auf :-)
     
  7. #6 Kugelfang666, 18.11.2010
    Kugelfang666

    Kugelfang666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Heimleuchten ist doch eigentlich die Funktion, dass wenn du das Auto abstellst du noch an dem Blinkerhebel ziehen kannst (Lichthupe). Die Scheinwerfer angehen um dir den "Heimweg" zur Haustür oder so zu leuchten. Mit der Zeiteinstellung legst du dann fest wie lange die Scheinwerfer leuchten.
     
  8. #7 I_Am_Bizarre, 18.11.2010
    I_Am_Bizarre

    I_Am_Bizarre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76327
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Tim
    Also hat das mit auf- und zuschließen nichts zu tun? Man muss Lichthupe machen?
     
  9. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Richtig, das was du meinst ist das Tagfahrlicht :nod:
     
  10. #9 I_Am_Bizarre, 18.11.2010
    I_Am_Bizarre

    I_Am_Bizarre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76327
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Tim
    Ne, quatsch. Tagfahrlich ist ja das am Tag am Auto licht brennt das ich gesehen werde falls mal nen Waldstück kommt oder so.

    Ich meine das ich das auto abschließe und dann das Licht noch brennt (Heimleuchten) und das das Licht auch brennt wenn ich aufschließe (Begrüßungsleuchten). Coming Home - Leaving Home heißt das woanders auch.

    Anscheinend habe ich das echt nicht, halt nur das Heimleuchten und das auch noch von Hand. Kann man das wenigstens codieren lassen? Hab nen vFL 130 Bj 5/2006
     
  11. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Aso, vFL, dann ists was anderes! Beim FL gehen die Standlichtringe an wenn du aufn Auf-Knopf drückst, beim vFL aber irgendwie nicht, da bin ich aber nicht in der Materie drin!
     
  12. #11 derBarni, 18.11.2010
    derBarni

    derBarni Guest

    Um "Dir heimzuleuchten" musst Du einfach kurz die Lichthupe betätigen, dann leuchtet das Abblendlicht so lange, wie Du es halt im BC einstellst. Mit Verriegeln, Begrüßungslicht o.ä. hat das rein gar nichts zu tun.
    Ich finds echt praktisch und nutze es in der dunklen Jahreszeit auch ziemlich regelmäßig :D
     
  13. #12 I_Am_Bizarre, 19.11.2010
    I_Am_Bizarre

    I_Am_Bizarre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76327
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Tim
    *hm* okay...

    aber eientlich sind die technischen Voraussetzungen ja gegeben, kann man das codieren lassen?
     
  14. #13 Screamer, 19.11.2010
    Screamer

    Screamer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Plastico12, 19.11.2010
    Plastico12

    Plastico12 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ich versteh nicht ganz was Du codieren willst? Brauchst doch nur einmal am Hebel ziehen?
    Oder möchtest Du dass es automatisch IMMER heimleuchtet?
     
  17. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:

    Das nächste mal, nach dem du in der Waschanlage warst, musst du unbedingt mal deine Lichthupe betätigen! :unibrow:
     
Thema: Heimleuchten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw heimleuchten

    ,
  2. e87 heimleuchten

    ,
  3. bmw 1er heimleuchten

    ,
  4. heimleuchten bmw,
  5. bmw e87 heimleuchten,
  6. bmw 1er heimleuchten fernbedienung,
  7. 1er heimleuchten,
  8. bmw heimleuchten bedeutung,
  9. heimleuchten 2er bmw,
  10. bmw x1 2016 heimleuchten,
  11. heimleuchten 1er bmw,
  12. heimleuchten bmw F21 funktioniert nicht
Die Seite wird geladen...

Heimleuchten - Ähnliche Themen

  1. heimleuchten aktivieren

    heimleuchten aktivieren: weiß nicht wie man beim neuen die Heimleuchten aktiviert. einmal hab ich es hinbekommen, weiß nicht mehr wie. Die Fahrlichtautomatik steht...
  2. [E87] Funktion " Heimleuchten "

    Funktion " Heimleuchten ": Hallo habe heute festgestellt das die Funktion "Heimleuchten" bei meinem BMW 118 D nicht geht, obwohl die Dauer auf 90 Sekunden im BC...
  3. Heimleuchten über Nebelscheinwerfer?

    Heimleuchten über Nebelscheinwerfer?: Hallo 1er-Freunde, da es mich stört, dass die Xenonbrenner beim "Heimleuchten" immer ein zweites Mal zünden, habe ich mich gefragt, ob es sich...
  4. "Heimleuchten" funktioniert nicht mehr?

    "Heimleuchten" funktioniert nicht mehr?: Hi, nachdem ich meine Karre jüngst in der Werkstatt hatte (Kotflügel), stelle ich jetzt fest, dass das "Heimleuchten" nicht mehr...
  5. Heimleuchten

    Heimleuchten: Hallo, in der Gebrauchsanweisung steht was von Einstellen der "Heimleuchten". Leider fehlt hierzu eine weitergehende Beschreibung. Kann man...