Heckscheibenwischer motor E87 Sicherung defekt?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von oK1Xo, 06.03.2013.

  1. oK1Xo

    oK1Xo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Servus estmal! :eusa_angel:

    Nachdem mein Heckscheibenwischer einige zeit nicht funktionierte hab ich heut entschlossen ihn mit einen gebrauchten auszutauschen das ging dan zum glück recht schnell... alles wieder zam und das ergebnis nur die spritzanlage funktioniert :eusa_snooty: . Jetzt bin ich komplett verblüfft da der gebrauchte motor vielleicht auch defekt seien kann... oder liegt es vielleicht doch an der sicherung? :-s Was ich auch erwähnen sollte ist das die Kofferraumleuchte auch nicht mehr funktioniert und es liegt nicht an der Birne.

    Welche Sicherung müsste ich überprüfen? oder doch zum :) (Kostenpunkt?)

    Wie es zum defekt gekommen ist:

    Heck scheibenwischer funktionierte einwandfrei fing auf einmal an zu stottern als ob es nicht genug kraft aufbringen konnte. Bis auf einmal garnichts mehr ging :?

    gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Phill

    Phill 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Hi,

    Die Heckklappe muss geschlossen sein, sonst läuft der Wischer nicht.

    Kann sein das du ein Problem mit dem Sensor für die Heckklappe hast.
    Würde auch das Kofferraum-Licht erklären....


    Grüße
    Phill
     
  4. Bazi

    Bazi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr Bamberg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Servus!
    Hast n Multimeter? Häng den doch mal ran und schau ob der Motor Strom bekommt. Stecker abziehn und mit den Pins vom Multimeter vorne drauf auf den Stecker... Ist in 2Minuten erledigt und ein Motorschaden vom Wi-mot ist ausgeschlossen :-)

    Hinter dem Handschuhkasten ist beim sicherungskasten so ein Zettel, welche Sicherung was absichert. Kannst selber Hand anlegen. Ne kleine "Zange" zum Sicherung wechseln sollte auch dort sein, wenn ich es noch richtig im Kopf hab.


    Hoffe geholfen zu haben!
     
  5. #4 Daniel020a, 07.03.2013
    Daniel020a

    Daniel020a 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Strom misst man in Reihe ..
     
  6. #5 Bazi, 07.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2013
    Bazi

    Bazi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr Bamberg
    Fahrzeugtyp:
    120d

    Mea Culpa, me Culpa, mea maxima Culpa! Um die teilweise umgangssprachlich ungenaue Verwendung der Fachtermini für Stromstärke und Spannung in diesem Posting soweit als möglich zu unterbinden und somit mögliche Fehlerquellen bei der Informationsübermittlung mit daraus resultierenden Fehlinformationen, welche in fehlerhaftes Handeln bei der Fehlersuche am Personenkraftwagen münden, insbesondere im Rahmen meiner eng begrenzten Möglichkeiten dies schriftlich zu artikulieren, auszuklammern, möchte ich von nun an in diesem Posting nur noch "Zuführung elektrischer Energie zur hinteren Prozessstelle der Energieumwandlung in Rotationsenergie mit periodisch wechselnder Bewegungsrichtung" (= hinterer Wischermotor) sprechen. :narr:


    Somit formuliere ich mein oberes Posting wie folgt neu:
    "Servus!
    Hast n Multimeter? Häng den doch mal ran und schau ob die hintere Prozessstelle zur Energieumwandlung in Rotatiosenenergie mit periodisch wechselnder Bewegungsrichtung mit elektrischer Energie versorgt wird. Stecker abziehn und mit den Pins vom Multimeter vorne drauf auf den Stecker... Ist in 2Minuten erledigt und ein Motorschaden vom Wi-mot ist ausgeschlossen :-)

    Hinter dem Handschuhkasten ist beim sicherungskasten so ein Zettel, welche Sicherung was absichert. Kannst selber Hand anlegen. Ne kleine "Zange" zum Sicherung wechseln sollte auch dort sein, wenn ich es noch richtig im Kopf hab.


    Hoffe geholfen zu haben!"



    @Daniel020a: Entspricht diese Formulierung eher deinen Ansprüchen an eine saubere, technisch und fachlich korrekte Formulierung? ;-) Für Verbesserungen bin ich immer offen..... :wink:
     
  7. #6 Daniel020a, 07.03.2013
    Daniel020a

    Daniel020a 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    So wie sich dein Post anhört zieht er den Stecker ab und geht mit beiden Messstrippen am Stecker ran und so misst du parallel die Spannung.
    Um zu messen ob und wieviel Strom der Motor zieht musst das Multimeter in Reihe schalten.
    Heißt Stecker ab Masse auf dem Motor Brücken mit einer strippe am plus ran und mit der anderen am Motor ran .
     
  8. Bazi

    Bazi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr Bamberg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Daniel020a, vielen Dank für deine aufklärenden Worte.
    Wenn du so gut informiert bist und das so schön im Kopf hast, dann formuliere doch bitte eine eineindeutige Erklärung, wie der Threadopener vorzugehen hat. wenn du dann so schön in deinen Ausführungen bist, dann erkläre mir bitte noch, worin der Sinn der Stromstärkenmessung liegt, auf der du so gerne rumreitest. Den meisten Menschen genügt es zu prüfen, ob am Motor Spannung anliegt. Liegt an = Motor defekt; liegt nicht an = Motor scheint (vorerst) iO. Dazu messe ich direkt im Stecker am Kabelbaum, der Motor ist mir in dem Augenblick scheißegal.


    Du studierst E-technik und hast Semesterferien?
     
  9. #8 Daniel020a, 07.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2013
    Daniel020a

    Daniel020a 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    I
    Du benutzt in deinem Post das Wort Strom.

    Sagen wir mal Topic erstellet hat 0 Ahnung von e- Technik liest den Post und misst parallel ( also für Spannung)
    Multimeter steht aber auf Strom , dann misst er nix und sucht den Fehler an der falschen stelle.

    Ps :
    Fühl dich nicht direkt angegriffen
     
  10. #9 fmkberlin, 07.03.2013
    fmkberlin

    fmkberlin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Frank
    Ich bin davon überzeugt, das vor diesem Post jeder Otto-Normalverbraucher
    (Sprich "Einfache Bastler") verstanden hat, was Bazi meinte :mrgreen:
    Dein Post hat sogar mich in den ersten Sekunden verwirrt :swapeyes_blue: und ich habe gute Elektrokenntnisse,
    weil mir nicht klar war, was ich dort wozu, in Reihe messen sollte.
    Wenn Du Deine Erklärung gleich dazu geschrieben hättest, hätte Dein Post mehr Sinn gemacht :wink:
     
  11. Bazi

    Bazi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr Bamberg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Nabend allerseits!
    Danke fmkberlin, ich hab schon an mir selbst gezweifelt. Durch dein Posting denk ich jetzt (wieder), dass ich scheinbar doch nicht so vollkommen verwirrt geschrieben hatte :daumen:


    Der Threadopener schreibt ja nicht mehr, also scheint es gegenwärtig keinen weiteren Diskussionsbedarf zum Kernthema hier zu geben. Die Ausführungen, welche Kenngrößen der E-Technik man in Reihe und welche parallel zu den Leitungen misst, ist dank der großartigen Hilfe von Daniela002 auch geklärt; ergo: ich klinke mich aus:wink:

    spannend wäre nur noch zu lesen, wie die Vorgehensweise zur Fehlersuche, wie ich sie mir gewünscht habe, von Daniela002 formuliert würde :aufgeregt:

    Aber so wie du es geschrieben hast; der "Otto-Normalverbraucher
    (Sprich "Einfache Bastler")" wird es verstanden haben und wissen, was zu tun ist...


    Gruß,
    Bazi
     
  12. #11 Daniel020a, 07.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2013
    Daniel020a

    Daniel020a 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Na Quatsch war doch nicht kompliziert
    Ich war von seinen Post verwirrt das er mit Strom anfing aber halt das Messgerät anschließt wie bei der spannungsmessung :-)
    Danach haben wir dann einfach aneinander vorbei geredet

    Seine Fehlversuche ist absolut Top erklärt , hab halt nur nicht verstanden warum da Strom stand ^^

    Vllt noch um euch zu ärgern , wenn Spannung anliegt muss der Motor nicht zwangsläufig Defekt sein :-)
    Es kann auch sein das die Mechanik vom Scheibenwischer Defekt ist und das kann man fest stellen mit der strommessung :-) oder den Motor abbaut und es dann nochmal versucht xD
     
  13. oK1Xo

    oK1Xo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006

    So kurzes update sicherung wurde überprüft die (48?) und ist völlig in ordnung. Das hier so eine detailierte diskussion startet hätt ich nicht gedacht! Aber trotzdem danke für die mehr als ausführliche antworten. Hab es aber schon beim ersten post verstanden was zu machen ist :wink: @Daniel020a
     
  14. #13 eiswind, 09.03.2013
    eiswind

    eiswind 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz- Umland
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Vorname:
    Micha
    Wenn du den Wischermotor mal aufmachst und dir der totale Siff entgegen kommt ist er auch defekt... kann man so am schnellsten checken, ansonsten gibt es zwei verschiedene Wischermotoren, wobei beide ihren Dienst verrichten sollten.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 fmkberlin, 09.03.2013
    fmkberlin

    fmkberlin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Frank
    Liegt denn nun am Stecker des Motors Strom (Oh, Entschuldigung Spannung :mrgreen:) an ?
    Wenn ja, velleicht als nächsten Schritt die Wischermotoren im ausgebauten Zustand
    an einer 12V Gleichstromquelle testen :wink:
    Wenn keine Andere vorhanden ist, kann man dafür auch die Ladestützpunkte im Motorraum verwenden :lol:
     
  17. #15 Bazi, 10.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2013
    Bazi

    Bazi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr Bamberg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Servus!
    Hab mich jetzt nochmal hier eingeklinkt, da ja Oberlehrerin Daniela2000 außer Aussagen anderer Poster umzuformulieren keine eigenen Lösungsansätze bringt (dass die Prozessstelle zur Umwandlung von elektrischer Energie in mechanische Energie mit periodisch wechselnder Rotationsrichtung vorerst als iO betrachtet wird....).

    Hast du das Problem mit der Kofferraumbeleuchtung gelöst? Da ja Beleuchtung UND Motor betroffen sind, könnte ich mir auch vorstellen, dass evtl ein Masseproblem vorliegt. Viellleicht ist die Masseverbindung mit der Karosserie ein bisschen angegammelt? Dies könntest du über den elektr. Widerstand ("Ohmmeter") rausmessen... Eine Strippe auf die Masseleitung im Stecker, die andere Strippe auf eine metallisch blanke Stelle am Blech vom Auto. Sollte definitiv kleiner 4-5Ohm sein.....


    Nächster Punkt, hier aber schon von Anderen angesprochen: Wischermotor lediglich Spritz-fkt, keine Wisch-fkt: Beim Einbau sollte man den Motor vorher mal mit Strom verbinden und "wischen" lassen. Dies stellt sicher, dass er in Endlage steht und nicht an einem undefinierten Punkt zwischen den Endlagen => Gestänge runter und mal extern mit Strom verbinden, sollte dann wischen. Wenn JA, dann passt`s; wenn NEIN, dann scheint der Motor n Schaden zu haben (kann ja bei Gebraucht gut sein..).

    Wenn du tatsächl nen neuen Wi-mot brauchst, dann sparst du am meisten, wenn du ihn selbst reinschraubst... Bei mir wollte die Werkstatt für Wi-mot-wechsel 90€ Arbeitslohn:eusa_snooty: Hab dann nur Ersatzteil bestellt und in 29Minuten selbst gewechselt...
     
Thema: Heckscheibenwischer motor E87 Sicherung defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er scheibenwischer hinten defekt

    ,
  2. bmw 1er heckwischer sicherung

    ,
  3. bmw 1er heckscheibenwischer geht nicht

    ,
  4. bmw e87 heckwischer defekt,
  5. bmw e87 heckscheibenwischer defekt,
  6. heckscheibenwischer bmw 1er defekt,
  7. bmw e87 heckscheibenwischer,
  8. bmw 1er heckscheibenwischer defekt,
  9. bmw 1er heckscheibenwischer sicherung,
  10. sicherung heckscheibenwischer e87,
  11. wo befindet sich die sicherung für den hinteren scheibenwischer bmw1,
  12. bmw 116i scheibenwischer hinten geht nicht,
  13. bmw 120d heckscheibenwischer defekt,
  14. sicherung heckscheibenwischer 1er bmw,
  15. heckscheibenwischer 1er bmw defekt,
  16. 1er bmw heckscheibenwischer defekt,
  17. sicherung heckwischer bmw 116,
  18. heckscheibenwischer 1er bmw geht nicht ,
  19. bmw 118d heckscheibenwischer defekt,
  20. bmw e87 wischermotor,
  21. e87 116i sicherung 48,
  22. bmw 1 2005 sicherung für scheibenwischer,
  23. Heckwischermotor für 118d,
  24. wo steckt die sicherung im 116i sport bmw,
  25. Scheibenwischersicherung bmw 118i wechseln
Die Seite wird geladen...

Heckscheibenwischer motor E87 Sicherung defekt? - Ähnliche Themen

  1. PDC einbauen 1er BMW E87

    PDC einbauen 1er BMW E87: Hallo ich würde gerne an meinem BMW 1er E87 dieses Teilchen aus Amazon einbauen lassen.: von vega - Kann leider nocg keine links nutzen . haT...
  2. Suche Spiegelkappe rechts 118d E87

    Suche Spiegelkappe rechts 118d E87: Hallo, ich suche eine rechte Spiegelkappe für meinen 118d. Am Besten in Spacegrau, wenn nicht ist auch nicht so schlimm, dann muss ich sie noch...
  3. [E87] Geräusche 118d e87 vfl 122PS

    Geräusche 118d e87 vfl 122PS: Servus, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein 1er gibt sehr auffällige und laute Geräusche von sich, die offensichtlich vom hinteren...
  4. Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung

    Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung: Hat jemand schonmal das Haubenschloss beim E87 gewechselt? Über dem Schloss befindet sich ein Träger. Sichtbar sind 6 Schrauben. Müssen alle 6...
  5. Vanos defekt

    Vanos defekt: Hallo. Ich habe einen e87 bj2009. Hatte vor paar wochen plötzlich die mkl an.da waren mehrere fehler hinterlegt. Irgendwas mechanisches. Tempgeber...