Heckscheiben-Heizung

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Cabrio" wurde erstellt von Cabrio, 17.01.2013.

  1. Cabrio

    Cabrio 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    03/2015
    Hallo,

    seit kurzem ist bei meinem 1er Cabby die Heckscheiben-Heizung defekt. Auf Tastendruck leuchtet die LED und das Relais klickt leise, aber keiner der Heizdrähte wird warm. Die beiden Sicherungen sind OK.
    Hat jemand einen Tipp woran es liegen könnte (z.B. gelöste Steckverbinder, Kabelbruch an einer bestimmten anfälligen Stelle) und wie ich den Fehler eingrenzen könnte?

    Viele Grüße,
    Cabrio
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fÖrdiii, 17.01.2013
    fÖrdiii

    fÖrdiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RT
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2008
    schau dir mal die heizfäden an oder ob die kontakte an den fäden zb. korrosion, oberflächenverfärbungen oder absplitterungen haben. früher zumindest war da bei manchen autos gerne mal "grünspan" oder sonsige fehlerquellen.
     
  4. #3 Knüppel74, 19.01.2013
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Oder die Batteriespannung ist nicht mehr ganz hoch, die Heckscheibenheizung ist wohl die erste Funktion, die von der Elektronik abgeschaltet wird, wenn die Batterie nich mahr ganz fit ist!
    Lade doch mal die Autobatterie nach, wenn die Heizung dann funzt, weist Du, woran es liegt!
     
  5. #4 fÖrdiii, 19.01.2013
    fÖrdiii

    fÖrdiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RT
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2008
    beim fahren sollte die baterie nicht belastet werden macht ja die lichtmasch. nun beim cab. ist ja noch die möglichkeit das dein verdeck irgentwann mal ein kabel abgeklemmt/aufgescheuert hat, das sich nun verabschiedet.
    kann auch an der zuleitung zur heckscheibe sein..eigentlich alles ab sicherung.
     
  6. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    brauch man die scheibenheizung den die hab ich glaube noch nie angehabt
     
  7. #6 fÖrdiii, 19.01.2013
    fÖrdiii

    fÖrdiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RT
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2008
    ja ^^ ich zumindest am donnerstag -7°C und ca. 4cm schnee auf dem dach nach der arbeit.
     
  8. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    und wo soll da die helfen dadurch wirds nicht wärmer, und der schnee schmilzt auch nicht , schaust du durch das guckloch echt nach hinten hast doch zwei spiegel:wink:
     
  9. #8 Knüppel74, 20.01.2013
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Lol, na das ist doch mal ne fundierte Aussage!:mrgreen:

    Nene, mit großer Wahscheinlichkeit liegts an der Batterie!
     
  10. T.B

    T.B Guest

    Die Frage wofür man eine Heckscheibenheizung braucht ist nicht dein ernst oder?
    Natürlich braucht man die.
    Wenn die Scheiben beschalgen oder vereist sind hat man nach kurzer Zeit freie sicht aus dem Heckenster.
    Zum Aufheizen ist die natürlich ungeeignet.
    Was fÖrdiii schreibt macht man den Schnee vorher runter.

    Ich tippe auch auf die Batterie.
     
  11. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    nicht so ganz ernst , wozu man die nutzt ist schon klar aber warum da durchschauen muss wo eh fast nix sieht und was man sehen muss sieht man besser durch die spiegel
     
  12. #11 fÖrdiii, 21.01.2013
    fÖrdiii

    fÖrdiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RT
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2008
    nun bei vereistem schnee mach ich den nicht immer runter geschweige denn das ich noch lust hab nachdem frontscheibenkratzen. und ich schau eigentlich immer durch die heckscheibe...was ich bezahlt hab nutz ich auch :P
    und ich denke nicht das es die batterie ist...wie gesagt beim fahren macht deine lichtmaschiene den strom nicht die batterie die wird geladen (beim fahren).
    ich bin der meinung es ist etwas nach der sicherung der heckscheibenheizung zuführungskabel...heizdraht..kontakte..wasauchimmer.
     
  13. T.B

    T.B Guest

    Hoffe das Du dann mal keine Probleme bekommst wenn dein Hintermann die Eisschollen um die Ohren fliegen.
    ich finde das gar nicht witzig.
    Man muß sein Auto ganz von Schnee befreien vor allem wenn es vereist ist.
     
  14. #13 andreasle, 21.01.2013
    andreasle

    andreasle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Andreas
    Zu 90% ist es die Batterie, war bei mir auch letztens....
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Cabrio

    Cabrio 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    03/2015
    Fehler gefunden, was nun?

    Also, inzwischen habe ich selbst gesucht und den Fehler gefunden. Das Kabel ist gebrochen, an dem Gelenk (C-Säule) zum Chasis auf der rechten Seite. Beim Dach öffnen klappt die Heckscheibe nach oben, dabei wird das Kabel um mehr als 90 Grad gebogen. Im Forum habe ich noch einen Beitrag in 2010 mit dem gleichen Fehler und einem Bild gefunden:
    http://www.1erforum.de/bmw-1er-cabrio/heckscheibenheizung-defekt-40753.html
    Bei mir sieht es genauso aus. Es wundert mich eigentlich, dass das nicht bei mehreren auftritt. Ich halte das für eine konstrukionsbedingte Schwachstelle.

    Meine Mailanfrage an die Niederlassung München (Solln), ob das auf Kulanz repariert wird, wurde mit einem klaren nein aufgrund des Fahrzeugalters (4 J.) beantwortet. Ich müsste auf jeden Fall etwas zahlen, aber evtl. übernimmt BMW auf Kulanz einen Teil der Kosten. Das Problem dabei: BMW wird ein komplett neues Kabel einziehen und das wird vermutlich nicht billig.

    Also überlege ich gerade, ob ich den Kabelbruch selbst flicke, beispielsweise mit Quetschklemmen oder löten mit Schrumpfschlauch. Oder vielleicht kann man sogar ein kleines Stückchen Kabel einflicken, das etwas flexibler und robuster ist.

    Was haltet ihr davon? Ist wirklich bisher sonst niemand betroffen? Könnt ihr mal bei eurem Cabby nachsehen?
     
  17. #15 Elchlaster, 22.01.2013
    Elchlaster

    Elchlaster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Hätte man sicher eleganter lösen können. Eine Stahlflex Ummantelung dürfte einen Bruch an dieser Stelle verhindern. Somit sicherlich schon eine gewisse konstruktive Sollbruchstelle. Schließlich ist die Stelle mechanisch stark belastet und eine Verstärkung oder Knickschutz nicht zu sehen.

    Gruß Elchlaster
     
Thema: Heckscheiben-Heizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hechscheiben dämfer bmw 1er cabrio

    ,
  2. e88 sicherung heckscheibenheizung

Die Seite wird geladen...

Heckscheiben-Heizung - Ähnliche Themen

  1. Klima und Heizung können nur "kalt"

    Klima und Heizung können nur "kalt": Hallo zusammen, ich suche schon seit Stunden vergeblich nach einem ähnlichen Phänomen. Ich habe einen BMW114 i Baujahr 2012 (keine...
  2. Heizung heizt erst ab 3000 Umdrehungen

    Heizung heizt erst ab 3000 Umdrehungen: Guten Abend liebe Gemeinde, Ich habe seit heute das Problem das meine heizung im 116i nur warme Luft von sich gibt wenn ich über 3000...
  3. Abstand Haifischflosse (Antenne) zur Heckscheibe beim E82?

    Abstand Haifischflosse (Antenne) zur Heckscheibe beim E82?: Hallo, ich liebäugle mit der Haifischflossen-Antenne und würde diese gerne bei meinem Coupé nachrüsten. Kann mir jemand sagen, wie groß der...
  4. [E87] Kraftstoff-Heizung Defekt

    Kraftstoff-Heizung Defekt: Hallo N47 Dieselfahrer ! Ich habe folgendes Problem: Ich habe eine defekte Kraftstoffheizung. Laut Fehlerspeicher. Wenn ich diese jedoch mit...
  5. Heizung heizt erst bei 28° E87 FL 118d

    Heizung heizt erst bei 28° E87 FL 118d: Guten Morgen :D hab ein Problem bei meinem 1er. Und zwar funktioniert meine Heizung nicht richtig. bis 27,5° kommt lauwarme Luft, sobald ich...