Heckklappenöffner hängt

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Porthos, 25.12.2012.

  1. #1 Porthos, 25.12.2012
    Porthos

    Porthos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bünde i.W.
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Hallo Freunde,
    vermutlich bedingt durch Schmutz,der mit dem Schneematsch in grosser Menge auf die Heckklappe getragen wird,geht das BMW-Emblem nur noch "kriechend" zurück und erreicht auch nicht mehr die Ausgangsstellung,sondern verharrt dann endgültig ca.5mm vor der Endstellung.
    Bevor ich mit irgendwelchen Kriechölen mehr Schaden anrichte als Nutzen,geht die Frage an Euch,ob schon jemand mit diesem Fehler Erfahrung gemacht hat.Ausblasen mit Pressluft hat schon mal nix genützt.
    Wer kann mir einen Hinweis geben?
    VG
    Ingo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fmkberlin, 25.12.2012
    fmkberlin

    fmkberlin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Frank
    WD-40 hilft auf jeden Fall :mrgreen:
    Bei mir vor zwei Jahren eingesprüht, seit dem keine Probleme mehr.
     
  4. #3 Porthos, 01.01.2013
    Porthos

    Porthos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bünde i.W.
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Und so war es bei mir auch!Es hat bestens funktioniert und es gab auch keine Geruchsbelästigung vom Schmiermittel im Innenraum.
    Danke und viele Grüße
    Ingo
     
  5. #4 marcwolfgang, 01.01.2013
    marcwolfgang

    marcwolfgang 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Marc
    Spritmonitor:
    Ja dass muss ich auch noch machen.
    Bei mir ging schon öfters die Kofferraumklappe mit den verstärkten Dämpfern während der Fahrt von alleine auf.:?
     
  6. #5 carstenq, 02.01.2013
    carstenq

    carstenq 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    WD-40 hat nicht wirklich geholfen...
    Ich bin grad am überlegen Kontaktspray/Kontaktwäsche zu versuchen um den Dreck rauszuwaschen.
    Das zerlegen und mal richtig reinigen ist wohl nicht so einfach möglich?
     
  7. #6 fmkberlin, 02.01.2013
    fmkberlin

    fmkberlin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Frank
    :shock: Hast Du auch ordentlich Satt (auch dahinter) eingesprüht?
    Dafür mußt Du die Innenverkleidung der Heckklappe abbauen.
    Dann kann man das Schloß sehen, weiter entscheiden
    und gegebenenfalls auch ausbauen.
     
  8. #7 carstenq, 14.01.2013
    carstenq

    carstenq 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So, funktioniert wieder. Ich war etwas zu vorsichtig...
    Handtuch unter die Klappe legen, kräftig reinhalten und ab und zu die Klappe bewegen. Nach ca 1h einwirken gings dann wieder gut.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Beasly

    Beasly 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2009
    WD 40 ist halt doch ne Allzweckwaffe :D
     
  11. #9 fmkberlin, 14.01.2013
    fmkberlin

    fmkberlin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Frank
    Sag ich doch - @carstenq :daumen:
     
Thema:

Heckklappenöffner hängt

Die Seite wird geladen...

Heckklappenöffner hängt - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Dämpfer für automatische Heckklappenöffnung

    Dämpfer für automatische Heckklappenöffnung: Dämpfer sind etwa 1 Jahr alt. Funktionieren einwandfrei, auch im Winter ohne Probleme. Auto wird verkauft, daher der Ausbau. Sind vom Ford Probe....
  2. automatische Heckklappenöffnung

    automatische Heckklappenöffnung: Moin! Welche Lösung gibt es, wenn man die Öffnung der Heckklappe automatisch haben möchte? Hab im Netz für den E81 BJ09 keine passenden Angebote...
  3. Wie BMW Emblem vom Heckklappenöffners entfernen

    Wie BMW Emblem vom Heckklappenöffners entfernen: Hallo, die BMW Plakette(Nr 5 unten) von der Heckklappe ist bei mir schon vergammelt. Ich möchte diese nun gegen eine neue tauschen. Wie ist das...
  4. Multimediaeinheit hängt sich auf und startet neu. Auch nach werkstattbesuch

    Multimediaeinheit hängt sich auf und startet neu. Auch nach werkstattbesuch: Hallo zusammen. So langsam bin ich echt angepisst. Letzte Woche hat mein Display gehangen, dass der Bordcomputer im großen Display keine Werte...
  5. Fahrerseite Fenster hängt in der Türe fest

    Fahrerseite Fenster hängt in der Türe fest: Hallo zusammen :), ich habe den 118i 3 Türer BJ 2008 meiner Freundin im Moment und hier nun das Problem, als sie das Auto abgestellt hat, ist das...