[E88] Heck unruhig

Dieses Thema im Forum "Federn & Fahrwerk" wurde erstellt von klemens78, 24.08.2015.

  1. #1 klemens78, 24.08.2015
    klemens78

    klemens78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.07.2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wachau-Österreich
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Klemens
    Grüß euch Gemeinde!

    Kurz vorweg die Eckdaten meines 1ers: E88, 120d, M-Sportfahrwerk, Bereifung 225/45/17
    vorne Runflat Dunlop Sport MAXX aus 2012, ca. 6mm Profil, 2.0 Bar Luftdruck (kalt)
    hinten NO Runflat Goodyear EifficencyGrip Performance aus 2015, neu, 2.4 Bar Luftdruck (kalt)

    Das Problem: Das Heck meines Cabrios ist - aus meiner Sicht - relativ unruhig.
    Will heißen, selbst bei normalem Autobahntempo (130 km/h bis 140 km/h) "tanzt" das Heck häufig deutlich merkbar (auch im Schubbetrieb, also ohne Beschleunigung).
    War am WE jetzt mal schneller unterwegs (DE) und bei 180 km/h tanzt mein Cabrio wie eine Diva über den Asphalt ... nicht angenehm!

    Hatte das "Problem" schon vom Start weg, hab dann auch hier nachgelesen und meine Hinterräder getauscht, variiere seit einiger Zeit auch den Luftdruck, aber wirklich besser wirds nicht.
    Dämpfer und Federn wurden bei BMW geprüft und als in Ordnung befunden.

    Wenn ich Testurteile wie "klebt auf der Fahrbahn" und "Gokart-Feeling" lese, kann ich das von meinem Cabrio bei Gott nicht behaupten ... im Gegenteil.

    Hat jemand Rat?
    Mag sein, dass ich etwas empfindlich bin, der BMW ist mein erster Hecktriebler und gleichzeitig auch das PS-stärkste bislang (normal fahr ich bis 150 PS und Front- bzw. Allradantrieb).

    DANKE für die Hilfe
    Gruß
    Klemens
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gotcha43, 24.08.2015
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    3.457
    Zustimmungen:
    584
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Niemals Runflat und nonRunflat mischen. ;)
    Vorne also auch die gleichen nonRunflat montieren lassen und dann wirst du auch glücklich sein.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. #3 klemens78, 24.08.2015
    klemens78

    klemens78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.07.2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wachau-Österreich
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Klemens
    Liegen schon daheim ... werden heut montiert ...
     
  5. #4 Jongleur, 24.08.2015
    Jongleur

    Jongleur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2013
    Wer hat dir denn diese beschissene Reifen-Kombi verkauft/montiert? Das ist brandgefährlich, gehört verboten und der Reifenhändler sollte künftig konsequent gemieden werden.
     
  6. #5 klemens78, 24.08.2015
    klemens78

    klemens78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.07.2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wachau-Österreich
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Klemens
    Das war keine Empfehlung des Reifenhändlers, das war meine Entscheidung. Ich hatte beim Kauf schlicht übersehen, wie fertig die Hinterräder sind (waren Runflat). Beim Tausch der Steuerketten hat der Freundliche mich drauf aufmerksam gemacht und ich hab folglich die hinteren Räder tauschen lassen. OK, ich wurd nicht drauf hingewiesen, dass das nicht schlau ist, aber schlussendlich hab ich den Auftrag so gegeben.

    Aber wie gesagt, die neuen Räder vorne kommen heute drauf (selbes Modell wie hinten).

    Bin gespannt obs dann besser wird - mit RFT vorn und hinten, war das Fahrverhalten mE nicht besser ... mag sein, dass es an den fertigen Hinterrädern lag :?
     
  7. #6 Jongleur, 24.08.2015
    Jongleur

    Jongleur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2013
    Trotzdem gehört der Händler in dem Fall gerüffelt. Bestand das Problem denn nur bei Nässe? Auf trockener Fahrbahn macht die Profiltiefe ja keinen merklichen Unterschied.
     
  8. #7 gotcha43, 24.08.2015
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    3.457
    Zustimmungen:
    584
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Wenn die RFT abbauen, verlieren die richtig viel Grip. War meine Beobachtung.

    Kannst ja die Tage mal berichten, wenn die neuen Reifen ihren vollen Grip haben.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. #8 klemens78, 24.08.2015
    klemens78

    klemens78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.07.2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wachau-Österreich
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Klemens
    Bei Nässe war der 1er unfahrbar mit den alten Reifen ... über 100 km/h war nicht möglich.

    Das ist mit den neuen Reifen hinten besser. Hätt aber eben auch erwartet, dass es im trockenen besser werden würde ... ist es aber ned :?
     
  10. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    was haste den fürn Fahrwerk drin
     
  11. #10 klemens78, 24.08.2015
    klemens78

    klemens78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.07.2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wachau-Österreich
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Klemens
    steht oben, original BMW M-Line (ab Werk)
     
  12. Fairy

    Fairy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Ettlingen/Baden
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2012
    Vorname:
    Joachim
    Na dann würde ich mal Sturz und Spur checken lassen ... :nod:
     
  13. #12 klemens78, 25.08.2015
    klemens78

    klemens78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.07.2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wachau-Österreich
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Klemens
    Wurde hoffe ich beim Steuerkettentausch gemacht ... oder irre ich da?
     
  14. #13 gotcha43, 25.08.2015
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    3.457
    Zustimmungen:
    584
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Warum sollte es? Motor und Fahrwerk haben nichts gemein.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Fairy

    Fairy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Ettlingen/Baden
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2012
    Vorname:
    Joachim
    Eben ... lass das mal checken ... das passt häufig nicht ...
     
  17. Sacher

    Sacher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    :whistle: Wie bei meinem Diesel nach der ersten Einstellung :roll:

    Glücklicherweise hat Willie Wieselschleif das letzte Woche in Ordnung gebracht. Und wie! Völlig anderes Auto :rallyenn3:
     
Thema:

Heck unruhig

Die Seite wird geladen...

Heck unruhig - Ähnliche Themen

  1. E88 M Heck am E87

    E88 M Heck am E87: Abend Leute, Weiß jemand wo es die gibt ??? MfG Luis118i
  2. [E81] Heck und Frontschürze LCI

    Heck und Frontschürze LCI: hi! Biete hier Front und Heckschürze meines E81 da ich auf M umgerüstet habe. Können zusammen oder einzeln gekauft werden. Front: - alle Halter...
  3. [E81] Unruhiger Motor beim Kaltstart

    Unruhiger Motor beim Kaltstart: Moin Moin aus dem Norden! Ich bin neu hier und seit einer Woche glücklicher besitzer eines E81(116i), Bj. 11/2007. gelaufen hat er knapp 99.000...
  4. Unruhiger Leerlauf

    Unruhiger Leerlauf: Hallo zusammen, ich habe einen 4 Jahre alten F20 116i und seid einiger Zeit läuft der Motor im Leerlauf unruhig. Es treten einzelne Ruckler auf,...
  5. Vorfacelift Verkleidung Stossfänger Heck M Paket mit PCD und Rückfahrkamera in Saphireschwarz

    Vorfacelift Verkleidung Stossfänger Heck M Paket mit PCD und Rückfahrkamera in Saphireschwarz: Hallo, suche die oben genannte Heckverkleidung in gutem Zustand ohne Beschädigungen Gruß