Haushaltskonto - Beratung

Dieses Thema im Forum "Laberecke" wurde erstellt von Maiky, 27.06.2011.

  1. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Hi,

    ich wohne nun rund drei Jahre mit meiner Freundin zusammen.

    Bislang hielten wir es immer so, dass wir abwechselnd die Einkäufe bezahlt haben. Nun wollen wir uns neben unseren eigenen Giro Konten noch ein Haushaltskonto anlegen, auf das wir beide zugreifen können und auf das wir beide monatlich den gleichen Betrag zahlen um damit einkaufen zu gehen und sowas.

    Wir sind beide bei unterschiedlichen Sparkassen, da sie vorher in einer anderen Stadt gewohnt hat.

    Zur Sparkasse wollen wir nicht nochmal wegen einem Konto und dachten da eher an eine Direktbank. Wir machen sowieso immer alles online.

    Hat da jemand irgendwelche Erfahrungen?

    Wichtig oder ganz nett wäre:
    -Startguthaben
    -kostenlose Kontoführung
    -keine Bankauszüge holen müssen
    -alles online machen können
    -2 EC Karten
    -möglichst überall kostenlos Geld abheben
    -Gehälter laufen über eigene Konten

    Einfallen tut mir da die ING Diba z.B.
    Kann die jemand empfehlen oder vielleicht doch eine andere Bank?

    Freue mich auf eure Hilfe

    Maik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Bei der IngDiBa ist es wahrscheinlich so, wie bei allen anderen Direktbanken! Das Startguthaben kannst getrost in eurem Fall schon mal vergessen. Das gibt es nämlich zumeist nur, wenn das Konto als Gehaltskonto genutzt wird (und das über mindestens 6 Monate!

    Überall kostenlos Geldabheben ist so ne Sache. Da Arbeiten die Direktbanken immer mit anderen Banken zusammen. Bei der Ing.DiBa zum Beispiel müsste es die Postbank sein, während die ComDirekt auf die Commerzbank zurückgreift. Also wird überall höchstwahrscheinlich nichts werden.
     
  4. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Also ein Bekannter der bei ING diba ist meinte, er könne auch an Sparkassen kostenlos abheben.
     
  5. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Kann auch sein, dass die IngDiBa mit den Sparkassen zusammenarbeitet. Ganz genau kann ich des nicht sagen! Nur eines wird sicherlich gewiss sein: Du wirst mit keiner Karte bei allen Banken kostenlos Geldabheben können! Da gehen denen ja Bearbeitungsgebühren durch die Lappen und Banken sind eben doch tendentiell eher kapitalistisch eingestellt :mrgreen:!
     
  6. #5 Alpinweiss, 27.06.2011
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Warum dann nicht gleich bei der Spasskasse direkt bleiben?
     
  7. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Mal so am Rande: ING steht für Internationale Nederlanden Groep, ist also eine Niederländische Bank. 8)
     
  8. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Kann auch sein, dass er das nur mit der kostenlosen Visa Karte davon machen kann...

    Hat sowas denn jemand bei der Sparkasse?
     
  9. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ich würde meine Bankwahl nicht von 30 € Kundenbonus abhängig machen. Eine gute Bank hat sowas nicht nötig!
     
  10. #9 Alpinweiss, 27.06.2011
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

  11. Sasa

    Sasa Guest

    ganz spontan fällt mir 1822direkt ein, aber das ist die online-sparte der frankfurter sparkasse. die haben bis 30.08. ne aktion mit 50 euro prämie und keinen monatlichen mindesteingang, ich glaub nur 1 cent.

    die comdirect hat jedenfalls 1250 monatlichen mindesteingang, genau wie die dab-bank. ansonsten fällt mir noch cortal consors ein, aber keine ahnung wie da die konditionen sind.

    aber gibt es da nicht so vergleichsseiten ähnlich der tagesgeldanlage? oder von finanztest irgendwas?
     
  12. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ich bin bei der Sparkasse und hab das Giro Online. Das dürfte komplett deinen Anforderungen entsprechen.

    Kostet 3,40€ im Monat. MasterCard gibt es dazu. Online ist alles kostenlos an Kontoführung, an Sparkassenautomaten gibt es kostenlos Geld. Aber kein Startguthaben.
     
  13. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Also monatlich eingehen tun so ca 200€, vielleicht 300. Muss man mal testen.

    Zumindest ist das so die aktuelle Planung. Wesentlich mehr wird es nicht. Wenn wir einkaufen, dann kaufen wir meist für 30-50€ ein und kommen damit eine ganze Woche oder sogar mehr aus.

    Ing scheidet damit wohl aus. Bei comdirect hab ich nichts von Mindesteingang gefunden.

    Diese 1822 muss ich mir mal anschauen. Was gibt es da für Besonderheiten? Dispo soll es nicht geben.
     
  14. #13 joern1977, 27.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    wobei ich meine, die deutsche Tochter wäre irgendwie eigenständig ...

    Sparkasse klingt irgendwie immer vertrauenswürdig.
    hab da auch ein wenig Tagesgeld geparkt.

    Edith meint noch: lass die Finger weg von Bank of Scotland.
    die haben ein äußerst merkwürdiges Pin und Passwortsystem, dass leicht fehleingaben provoziert.
    hatte mich vor kurzem zum zweiten mal rausgeschossen und dann war die Hotline einen kompletten Tag nicht erreichbar.
    als ich dann endlich wieder entsperrt wurde, war die Homepage nicht mehr erreichbar für nen weiteren halben Tag.
    sehr vertrauenswürdig.
    ich hab dann bei erster Gelegenheit alles leergeräumt.


    Sent from my eifon using tapasquark
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Viper

    Viper 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2012
    Kostenlose Girokonten mit Prämien

    Also bei der ING kannst du mit der VISA Card an JEDEM Automaten in Deutschland, egal ob Cash Pool, Sparkassenverband, Cash Group oder sonstwas kostenlos abheben.
     
  17. Sasa

    Sasa Guest

    krass, du hast recht, haben die das wohl geändert, als ich da eröffnet hatte, waren es EUR 1250, ohne witz. wie geil, dann kann ich den dauerauftrag mit der leidigen geldverschieberei ja löschen. :icon_smile:
    und in der fußnote stehen direkt noch die konditionen der mitbewerber.
    also von der handhabung kann ich comdirect ggü. 1822 echt empfehlen, aber das muß jeder selbst ausprobieren.
    ob es ein vorteil ist, im rewe geld abzuheben? ansonsten ist mir nix aufgefallen.

    wieso hatte ich direkt so ein komisches gefühl beim informieren und hab mich gegen die entschieden?! weibliche intuition wahrscheinlich. :lol:
     
Thema:

Haushaltskonto - Beratung

Die Seite wird geladen...

Haushaltskonto - Beratung - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er als Gebrauchtwagen-Beratung

    BMW 1er als Gebrauchtwagen-Beratung: Bin Berufeinsteiger, mein Budget läge bei max. 8.500€, der Wagen sollte am liebsten unter 80.000km haben und ein 5 Türer sein. Zudem sollte der...
  2. Verkauf Beratung 123d

    Verkauf Beratung 123d: Servus, ich verkaufe meinen E82 123d aufgrund dessen das er zu Schade für meine weiten Strecken ist... Nun bin ich mir beim Preis unsicher, er hat...
  3. [E87] PLZ 90/91: Wer berät in Sachen Audio/Navigation bzw. baut evtl. auch ein?

    PLZ 90/91: Wer berät in Sachen Audio/Navigation bzw. baut evtl. auch ein?: Hallo zusammen, nach 20 Jahren Dienstwagenfahrerei, sah ich mich vor Kurzem vor die Frage gestellt, wieder ein eigenes Fahrzeug in Dienst zu...
  4. BMW 116 i Beratung

    BMW 116 i Beratung: Hallo erstmal ich werde bald 21 und wollte jetzt mal mein 1 Auto kaufen. Und ja es soll ein 1er werden weil ich die einfach Klasse finde. Habe...
  5. Suche Ultrabook/Beratung

    Suche Ultrabook/Beratung: Hallo Leute, Da ih aufgrund meiner internationalen Dienstreisen was kleines Leistungsfähiges benötige, wollte ich mal in die Runde Fragen, was...