Hat jmd. schon selbst Beschleunigung beim m135i gemessen?

Dieses Thema im Forum "BMW M135i / M235i / M140i / M240i" wurde erstellt von cmh, 23.10.2013.

  1. cmh

    cmh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Süd-Bayern
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Christoph
    Nicht, dass ich jetzt hier eine wer-hat-den-schnellsten Diskussion aufwerfen will, aber hat jemand schon mal selbst Werte bezüglich der Beschleunigung ermittelt.
    Da man ja weiss, dass in den zeitschriften meist vom Hersteller genau selektierte Fahrzeuge antreten, wollte ich mal wissen, ob meiner in etwa auch den Fahrwerten entspricht.

    Da ich auf dem Heimweg nach der Arbeit keinen auf der Autobahn zwengs Leere zum Spielen gefunden habe, dachte ich mir, ich nehme mal ganz unprofessionel via Handyvid die Daten. Außerdem hatte mich meine Frau angerufen, dass die zwei Jungs unsere neue Couch farblich umgestaltet haben, daher dachte ich mir, komm nimm etwas zeit zu rumfahren, baut schließlich Stress ab.

    Hab jeweils von tacho 100-205 die Zeit genommen, bei 6 Grad, 1/4 Tank, F20 Serie 6-gang, mit Schiebedach und ca 140 Kg Beladung.
    Bin im dritten weg auf ca 12,5 s gekommen und von 60 weg im zweiten mit Schaltvorgang über 100 auf ca 12,7s
    Würde also ca mit den 5s Werksangabe und handgemessen und von nicht Profi gefahren etwa 17,5-17,7 se von 0-200 bedeuten.

    Ja ich weiss, kann man nicht so genau nehmen, aber deutet darauf hin, dass auch die Kundenfzge. die Zeitungswerte verifizieren, sprich alle ganz ordentlich laufen.
    Habt Ihr ähnliche Werte ermittelt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zenzo

    zenzo 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Bartek
  4. MikeTR

    MikeTR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Trier
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Mike
    Schau mal hier.
     
  5. zenzo

    zenzo 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Bartek
    Nutzt denn die APP den Iphone internen GPS Sensor?
     
  6. #5 alpinweisser_120d, 23.10.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.590
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    du kommst aus südbayern? woher genau? ich habe eine performancebox zum messen.
     
  7. MikeTR

    MikeTR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Trier
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Mike
    Die Daten kommen vom Fahrzeug.
     
  8. #7 mpowerII, 23.10.2013
    mpowerII

    mpowerII 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Die kannst mir aber auch mal leihen, bitte! :wink:
     
  9. #8 Spacecowboy, 23.10.2013
    Spacecowboy

    Spacecowboy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Wiesbaden
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ja passt

    GuggstDu :wink:

    BMW F20 M135i 0-250 - YouTube

    Die Daten wurden von der OBD übermittelt, die Abweichung zum GPS aus meinem Galaxy SII beträgt bei konstant 200 Km/h ca. +4-5 Km/h.

    Also beschleunigte meiner von 0 auf "echte" 200 in 17s
     
  10. cmh

    cmh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Süd-Bayern
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Christoph
    Komme aus LA.

    Navii Pro und Iphone oder sonstigen Schnickschnack zum messen habe ich nicht.
    Aber sieht so aus, also würden die Werte ja in etwa passen.
    Wobei ich die 16,8 aus dem Videothread kaum glauben kann, dass ist genauso schnell wie der e90 M3. Halte echte 18-19 für die Leistung realistisch.
     
  11. zenzo

    zenzo 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Bartek
    Das stimmt nicht, M3 E90 und M3 E92 sind schneller, einzig der fettleibige E93 ist so langsam auf 200 km/h wie der M135i. :wink:
     
  12. MikeTR

    MikeTR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Trier
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Mike
    Ich hab mit der M-App eine Messung bei Regen gemacht: 18,6 sek.
    Und ich denke dass da die ein oder andere Sekunde auf der (nassen) Strecke geblieben ist. Könnte also hingehen denke ich.
     
  13. cmh

    cmh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Süd-Bayern
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Christoph
    sOrry, aber bleibe dabei, dass 16,8 zu schnell für 320ps sind.
    Die m3e92 mit DKG waren um die 15,5 drin, e90 6-gang immer mit ca 16-17s.
    Da ich einen e92 M3 6G mal für ca 3 Monate häufig als Firmenwagen hatte,
    habe ich da nach o.g. Methode gemessen und der war ca bei den Messungen 1-1,5 sec schneller, würde umgerechnet wieder ca 16,2 ergeben.
    Und der M3 war auf der Bahn schneller als der M135i

    Denke somit, dass unsere schon gut laufen, aber die Werte scheinen mir schon reichlich optimistisch, oder es geht bergab.

    Man kann durchaus mit 18 +/- sehr zufrieden sein
     
  14. zenzo

    zenzo 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Bartek
    Wenn man denn nur 320 PS hat. :unibrow:


    Muss Dich da leider enttäuschen, bei meiner Messung ging es nahezu eben geradeaus.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. cmh

    cmh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Süd-Bayern
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Christoph
    @ zenzo. Ist der original oder wurde etwas verändert. Wollte ja nicht behaupten, dass die Messung falsch ist, aber wie Du schon sagst, bei 320Ps wären dies schon ziemlich beeindruckende Werte.
     
  17. zenzo

    zenzo 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Bartek
    Nein mein Auto ist bisher unangetastet.
    Passt schon, wollte damit eigentlich nur sagen, dass die meisten Autos, die ich selbst auf der Rolle gesehen habe ordentlich nach oben gestreut haben.

    Und ich habe meinen penibel eingefahren, somit scheint er auch gut im Futter zu stehen. :unibrow:
     
Thema: Hat jmd. schon selbst Beschleunigung beim m135i gemessen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m235i beschleunigung 0-250 Zeit

Die Seite wird geladen...

Hat jmd. schon selbst Beschleunigung beim m135i gemessen? - Ähnliche Themen

  1. NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive

    NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive: Verkaufe meinen NEUEN Remus MSD für den M135i und M235i sowie die xdrive Modelle. Der MSD ist NEU und wurde einmal montiert ohne das Fahrzeug zu...
  2. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  4. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  5. BMW M135i Verkauf

    BMW M135i Verkauf: Verkaufe hier meinen BMW M135i. Ich habe den Wagen vor ca. 1,5 Jahren direkt Privat von einem BMW Werksangehörigen gekauft. Das Auto ist ein...