Harmann Kardon Sound im Hifi-Soundsystem

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von furby, 02.05.2013.

  1. furby

    furby 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verden
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    hi,


    als ich letztens einen 335i F30 als Leihwagen hatte mit Harman Kardon Soundsystem fiel mir doch auf das beim Hifi System im F20 doch was fehlt. Ich empfand den Sound im F30 nur minimal klarer, allerdings war der Bass um welten besser und kräftiger :twisted:. Nun wollte ich ganz gerne in meinem F20 auch druckvollen Bass nachrüsten. Wäre es möglich die Original BMW Subwoofer unter den Sitzen durch diese auszutauschen Eton B 150 USB B150USB kaufen - ARS 24 Car Hifi Shop und Einbau Service in Memmingen und Kempten ? Damit müsste der Bass doch noch druckvoller sein als beim Harman Kardon oder? Sonst hätte ich gedacht einen kleinen Aktiv Subwoofer mit anzuschließen im Kofferraum. Gibt es auch noch die Möglichkeit nachträglich Hochtöner in die Spiegeldreiecke zu pflanzen ohne Verstärker und alles zu verbauen?


    lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Turbo-Fix, 02.05.2013
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    verlesen....
    sorry...
     
  4. furby

    furby 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verden
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Ja genau und da ich das Hifi habe hätte ich gerne auch noch Hochtöner in den Spiegeldreiecken, allein schon wegen der Optik da es mit Hochtöner einfach besser aussieht als stumpfes Plastik ;)
     
  5. zorro

    zorro Guest

    Das Harman System hat auch eine potentere Endstufe verbaut. Nur mit dem Austausch der Tieftöner unterm Sitz wird das noch nich so werden wie mit Harman ab Werk

    Am besten wäre wohl eine Nachrüstlösung aus dem Zubehör. Dann kannst du mit ähnlichem Preisansatz sogar noch mehr rausholen!
     
  6. PeterC

    PeterC 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Peter
    @furby: Hast Du jetzt das H/K :cheer: oder nicht. In deinem 2ten Post scheint es so, als hättest Du nur das HiFi :crybaby:
     
  7. dre23

    dre23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Wenn Du HiFi hast, dann hast Du schon einen Verstärker drin(klar, ist nicht so potent, aber OK). Du kannst Problemlos die Hochtöner nachrüsten, die Blenden für Spiegeldreieck kosten ca. 55€(zB eBay).
    Ich würde die Eton B100 empfehlen, möchtest Du es günstiger, dann nimm die Pro 110(habe ich...musst aber dann etwas basteln>Adapterringe).
    Generell würde Du auch mit den B150 mehr Bums haben, aber da empfiehlt sich natürlich ein potenter Verstärker(wie zorro bereits sagte).
     
  8. furby

    furby 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verden
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    ich habe das Hifi System. Bei den Eton B100, muss ich dann die Lautsprecher die dabei sind in den Türen verbauen und wie ist das mit den Spiegeldreiecken? Kann ich die Hochtöner dort normal befestigen oder basteln?
     
  9. dre23

    dre23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
  10. momoda

    momoda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Dreieich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Andreas
    Fotos?

    Hallo zusammen!

    Vorab: Ich habe das HIFI-System (S676A) bei meiner Bestellung bereits geordert. Der Verstärker ist also vorhanden.

    Ich werde mir in KW 22 die Eton B100W vorne und die Eton B100N hinten einbauen lassen. Dazu brauche ich die Abdeckungen für die Hochtöner. Ich habe mich hier für die Abdeckungen (Spiegeldreiecke) des Harman Kardon Systems entschieden. Diese sind ja Chrom/Silber und haben das HK-Logo. Ich finde die einfach schicker, auch wenn sie wesentlich teurer sind als die Abdeckungen für das Alpine System.

    In den Türverkleidungen vorne ist ja auch eine Lautsprecherabdeckung.

    Nun die Frage: Sind die beim HK auch Chrom/Silber? Im Konfigurator sieht es zwar so aus, aber ich traue keinem Bild das ich nicht selbst verfälscht habe. Hat vielleicht jemand ein schickes Foto in seinem Album?

    Merci vorab &
     
  11. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    [​IMG]

    Bitteschön!
     
  12. momoda

    momoda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Dreieich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Andreas
    Danke sehr!
     
  13. dre23

    dre23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    @ momoda

    Hast du noch mehr vor oder nur vorne und hinten umrüsten?
    Ich habe auch HiFi wie du und aktuell auch am umrüsten. Meine Empfehlung wäre, lieber die Subwoofer zu tauschen(zB Audio System AX08) als die hinteren Lautsprecher. Falls Budget zweitrangig ist, direkt die 150B von Eton.
     
  14. momoda

    momoda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Dreieich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Andreas
    Hallo Dre23,

    Danke erstmal für die super Infos von flip52 und Dir! Die PnP-Lösung hätte ich ohne Eure Antworten in den Threads nicht gefunden.

    Um auf Deine Frage / Anregungen einzugehen: Mir geht es momentan nur um die Höhen, die Subwoofer machen mir schon genug Wumms. Ist zwar ein wenig schwammig und mir persönlich nicht trocken genug, aber … Die hinteren Lautsprecher mache ich eigentlich nur mit, weil ich schon dabei bin und ich mir ein wenig Höheneintrag von hinten verspreche. Schauen wir mal …

    Die Eton B-150 USB Subwoofer bringen bestimmt mehr, und besseren / klareren Wumms als die Serienwoofer des Hifi-Systems, aber ich höre mir erstmal den Umbau an, dann schaue ich weiter. Ich lasse "mir" auch gleich noch das BMW M Performance Power Kit einbauen somit spare ich mir das Geld erstmal …

    Aber wo wir gerade reden … Änderst Du auch etwas am Center-Lautsprecher oder am Verstärker? Laut Aussage des Eton-Experten bringen Änderungen am Center nicht wirklich etwas und der Verstärker reicht aus. Laufzeitverschiebungen sind laut Ihm auch zu vernachlässigen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 deepblack, 20.05.2013
    deepblack

    deepblack 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2015
    Ich häng mich hier mal mit rein.
    Ich hatte eigentlich überlegt, mein Hifi durch das Alpine zu ersetzen. Frage ich aber, ob das Sinn macht, mir geht es vornehmlich auch um die Hochtöner vorne.
    Außerdem steht beim Alpine dabei, dass es nicht für F2x mit Hifi ist. Da verstehe ich nicht, wo es Probleme geben sollte, im Gegenteil, es sollten ja Kabel bereites vorhanden und evtl. benutzbar sein, Austausch der Lautsprecher und Verstärker sollte da doch sogar besser gehen, als ohne Hifi.
     
  17. dre23

    dre23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Hallo momoda,

    genau so habe ich auch angefangen und erstmal die HT/MT gewechselt und du wirst begeistert sein, was die Etons können. So viel Details, die man vorher nie gehört hat. Ich habe erst vorne gemacht(damals die Pro 110, da es die PnP noch nicht gab, sind wohl je relativ gleich). Mit Bass war ich auch recht zufrieden, aber am Samstag die Audio System AX08 eingebaut und merke erst jetzt, wie schwach doch die original Subs waren/sind. Wirklich sehr zu empfehlen, wobei die Etons bestimmt nochmals besser sind, aber auch um mehr als das doppelte kosten. In nächsten Wochen kommt noch eine neue Endstufe rein, die das ergebniss aufrunden soll, dann wird es wohl nochmal einen guten Sprung machen. Aber selbst jetzt mit der HiFi Endstufe schon ein ausreichendes Ergebnis, der für meisten ausreicht!
    Auch ich überlege, ob ich hinten was machen soll, habe noch 13er da, die man hinten einbauen kann. Als Fahrer wirst du überhaupt nichts von den hinteren merken. Habe jetzt mal hinten getestet auf der Rückbank und muss sagen, das Frontsystem ist schon sehr dominant und ausreichend. Wie hier alle sagen, es lohnt sich nicht wirklich.

    Meine Empfehlung wären lieber die Audio System TT, die grad mal 160€ kosten, hast wirklich mehr von. Und für hinten evtl. die PRX 110, kosten auch knapp die Hälfte und absolut ausreichend.

    @deepblack

    Was hast du aktuell drin, HiFi oder Stereo?
     
Thema: Harmann Kardon Sound im Hifi-Soundsystem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er f20 soundsystem nachrüsten

    ,
  2. eton vs harman kardon

    ,
  3. bmw f20 soundsystem nachrüsten

    ,
  4. bmw f31 harman kardon nachrüsten,
  5. bmw f31 soundsystem nachrüsten,
  6. bmw hamann soundsystem nachrüsten,
  7. bmw f31 soundsystem,
  8. f20 gleiches soundsystem wie f30?,
  9. F30 harman kardon system,
  10. bmw f30 sound system nachrüsten,
  11. harman kardon im bmw F11 nachrüsten,
  12. bmw f20 hifi system nachrüsten,
  13. hifi soundsystem original bmw f22,
  14. bmw x1 soundsystem nachrüsten,
  15. bmw f30 harman kardon nachrüsten,
  16. harman kardon bmw f30,
  17. wo ist beim bmw f30 endstufe eingebaut,
  18. bmw Hifi usb sub,
  19. harman kardon nachrüsten bmw,
  20. soundsystem einbauanleitung BMW f30,
  21. sound hk im BMW F20 nachrüsten,
  22. harman kardon bmw f20,
  23. f31 harman kardon nachrüsten,
  24. f11 hifi lautsprechersystem reicht,
  25. bmw f20 harman kardon subwoofer tauschen
Die Seite wird geladen...

Harmann Kardon Sound im Hifi-Soundsystem - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  2. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  3. [F21] HiFi-Upgrade in meinem F21

    HiFi-Upgrade in meinem F21: Hallo zusammen! Hab mir kürzlich einen F21 gekauft (aus 2013) mit Radio Professional, aber leider nur Stereo-System verbaut. Daher beschäftige...
  4. Sound ?

    Sound ?: Hallo, wir fahren momentan den 125i mit dem kompletten M-Paket und einer KFO auf 256 PS. Davor einen 116i E 87 mit der 2l Maschine. Die war zu...
  5. [E88] Hifi Lautsprechersystem upgraden

    Hifi Lautsprechersystem upgraden: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier und begrüße alle Forumsmitglieder herzlich und bedanke mich schonmal im voraus für die Unterstützung. Ich...