[F20] Harman Kardon mit Spotify kaum Bass

Diskutiere Harman Kardon mit Spotify kaum Bass im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen, habe seit einer Woche meinen M140i (12/2017) mit Harman Kardon Soundsystem. Habe Bass auf +8 gestellt, aber wenn ich Musik über...

  1. cm50k

    cm50k 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Robert
    Hallo zusammen,

    habe seit einer Woche meinen M140i (12/2017) mit Harman Kardon Soundsystem.
    Habe Bass auf +8 gestellt, aber wenn ich Musik über Spotify höre, habe ich kaum Bass.
    Beim Radio meine ich, ist mehr Bass vorhanden, gerade bei Radiostimmen.
    Ist das irgendwas, was BMW durch ein Softwareupdate beheben kann?
    Hab 2 Jahre Garantie, würde damit zu BMW fahren, wenn ihr irgendwelche Hinweise hättet.

    Danke und Gruß aus Berlin
    Robert
     
  2. Dixie

    Dixie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    116
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Wie spielst du denn Spotify ab. Über Bluetooth? Dann liegt das sicher daran.
     
  3. cm50k

    cm50k 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Robert
    Ja, iPhone über BT.
    Wie soll es sonst funktionieren?
    Als Bluetoothquelle und über die Spotify App.

    Und das geht besser?
     
  4. #4 Dixie, 19.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2021
    Dixie

    Dixie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    116
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Stimmt beim F20 geht es nicht anders,beim F40 schon.
    BT hat nicht die gleiche Qualität wie wie ein USB Stick, Radio oder CD.
    Auch muss die Lautstärke am Smartphone ganz auf laut stehen.
    Unterschiede in der Qualität zwischen Spotify free und Spotify Premium besteht auch.
    Die Tonqalität und Downloadqaulität von Spotify kann man auch einstellen.
     
  5. LACNR

    LACNR 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Kannst ja auch über USB verbinden, beim iPhone wird die App im Fahrzeug erkannt (ich weiß bei dir geht es da 2017er Modell auch schon über Bluetooth).

    Ich vermute du hast die Lautstärke über Bluetooth am Handy leise wie Dixie sagte, einfach checken und Bluetooth Lautstärke ganz hoch machen. Vielleicht hast du auch niedrige Streaming und Download Qualität eingestellt oder den internen Spotify equalizer.

    Kannst aber trotzdem mal schauen ob es ein Update für dein Auto gibt: www.bmw.com/update
     
  6. cm50k

    cm50k 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Robert
    Die Lautstärke am iPhone ist auf Maximum.
    Per Kabel geht nicht, da dass iPhone dann nicht erkannt bzw. nicht geladen wird.
    Da braucht man angeblich ein BMW iPhone Kabel, weil da irgendwelche Pins vertauscht wurden.
    Oder was ist der Trick?

    Updates gibt es für mein Auto keine, das hatte ich schon gecheckt.

    In der Spotify App des iPhones ist die Qualität überall auf Maximum eingestellt.
     
  7. #7 mehrfreudeamfahren, 19.01.2021
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    409
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Hast du n Equalizer im iPhone aktiv?
     
  8. LACNR

    LACNR 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das ist mir neu, aber vielleicht hat sich beim LCI2 ja was geändert, das iPhone meiner Freundin wird über Bluetooth als auch USB erkannt meiner ist aber auch von 01/2016.

    Hast du vielleicht den Zugriff auf dein Handy versehentlich verweigert bei USB Verbindung?


    Das ist merkwürdig, hast wirklich keinen Bass oder kommt es dir nur so vor?

    Edit* habe gerade gesehen Spotify weist darauf hin wenn du den Equalizer in der App öffnen willst dass bei manchen Geräten die Lautstärke unerwartet verändert werden könnte und man den bei Problemen deaktivieren soll.
     
  9. cm50k

    cm50k 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Robert
    Ich werd mich morgen nochmal reinsetzen und mehrere Kabel probieren.
    Es klingt gut, aber der Bumms fehlt irgendwie.

    Bzgl USB kommt keine Frage, ob Zugriff erlaubt sein soll oder nicht. Passiert einfach gar nix.
     
  10. LACNR

    LACNR 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ja falls der Zugriff einmal nicht erlaubt wurde, muss man das alles iwie rückgängig machen damit du wieder abgefragt wirst glaube beim iPhone wird das dann auf eine Blockliste gesetzt bzw. vielleicht erlaubst du grundsätzlich Externe Zugriff anderer Geräte nicht auf dein Handy.

    Haet du die Möglichkeit ein anderes Handy zu testen (Android) vllt spinnt such der USB Anschluss.
     
  11. cm50k

    cm50k 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Robert
    Ich schau mal in den Einstellungen.
    Hab den USB-Port unterm Radio bei den Getränkehaltern probiert und den in der Mittelkonsole.
     
  12. LACNR

    LACNR 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Musst normalerweise den unter der Armlehne benutzen so war es bisher. Den bei den Getränkehaltern muss ich jetz mal schauen den gab es erst mit dem LCI2, normalerweise ist da ja der Zigarattenanzünder.
     
  13. cm50k

    cm50k 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Robert
    Soweit ich mich erinnere, ist da bei mir kein Zigarettenanzünder.
    Ich prüfe das morgen alles nochmal in Ruhe.

    Danke schonmal für die schnellen Antworten!
     
  14. #14 Dixie, 19.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2021
    Dixie

    Dixie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    116
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Der USB-Anschluss beim Getränkehalter ist lediglich zum aufladen.
    Wenn du den USB-Anschluss am Getränkehalter hast, warum benutzt du dann nicht die Telefonie mit Wireless Charging mit Wi-Fi?
     
  15. cm50k

    cm50k 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Robert
    Geladen wurde da leider nichts am USB, egal ob Getränkehalter oder Mittelkonsole.
    Das Wireless-Charging passt nicht, weil das iPhone 11 Pro Max dafür zu groß ist.
    Werd mir aber einen passenden Adapter dafür bestellen, da gibt es jemanden, der das selber entwickelt hat.

    Das kann ich morgen mit dem Diensthandy aber mal gegentesten. Das sollte passen.
     
  16. LACNR

    LACNR 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Habe ich mir schon gedacht dass der nur zum aufladen ist war mir aber nicht mehr sicher :-D

    Das klingt für mich dass die USB Ansxhlüsse defekt sind bzw. wahrscheinlicher eher das Kabel dass du benutzt ansonsten kann mir nur gut nur vorstellen dass dein Handy die USB Verbindung verweigert oder die iOS Software ein Problem macht.

    Wegen dem Update hast du auf der englischen Seite geguckt oder nur der deutschen? Kann mir vorstellen dass das iPhone 11 Pro Max nicht auf der Kompatibilitätsliste ist.
     
  17. Dixie

    Dixie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    116
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Der USB-Anschluss am Getränkehalter überträgt keine Audiosignale.
    Ich würde mal ein anderes USB-Kabel benutzen.
     
  18. LACNR

    LACNR 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ja aber er sagte ja das der bei den Getränkehaltern nichtmal auflädt deswegen meine Vermutung, dass entweder Handy, Kabel oder USB Anschluss spinnt.
     
  19. Dixie

    Dixie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    116
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Dann könnte cm50K mal mit einem USB Stick testen, ob die USB-Anschlüsse funktionieren.
     
  20. cm50k

    cm50k 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Robert
    Ich hatte einen Film auf USB Stick, der wurde auch erkannt, konnte nur nicht angespielt werden.
    Das liegt aber evtl. am Format.
    Werd das morgen mal mit einem einfacheren Video gegentesten. Zb ein YouTube Video als mp4 auf den Stick kopieren.
     
Thema:

Harman Kardon mit Spotify kaum Bass

Die Seite wird geladen...

Harman Kardon mit Spotify kaum Bass - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er F20 F21 SET Lautsprecher + Verstärker HARMAN KARDON 9285905 / Rechnung

    BMW 1er F20 F21 SET Lautsprecher + Verstärker HARMAN KARDON 9285905 / Rechnung: [IMG] EUR 555,55 End Date: 04. Apr. 19:11 Buy It Now for only: US EUR 555,55 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. 9226357 BMW 1er 2er 3er 4er 6er Lautsprecher Hochtonlautsprecher Harman Kardon

    9226357 BMW 1er 2er 3er 4er 6er Lautsprecher Hochtonlautsprecher Harman Kardon: [IMG] EUR 70,00 End Date: 04. Apr. 12:38 Buy It Now for only: US EUR 70,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. BMW 1' 3' 4' 5' Mini F54 F55 F56 F57 F60 Lautsprecher Boxen Harman Kardon NEUw.

    BMW 1' 3' 4' 5' Mini F54 F55 F56 F57 F60 Lautsprecher Boxen Harman Kardon NEUw.: [IMG] EUR 309,00 End Date: 19. Mrz. 15:27 Buy It Now for only: US EUR 309,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. BMW 1' 2' 3' 5' 6' 7' X3 X5 X7 Z4 Harman Kardon Top HiFi Verstärker 1753km NEUw

    BMW 1' 2' 3' 5' 6' 7' X3 X5 X7 Z4 Harman Kardon Top HiFi Verstärker 1753km NEUw: [IMG] EUR 399,00 End Date: 17. Mrz. 19:06 Buy It Now for only: US EUR 399,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. 9368383 9226358 BMW Mittelton Lautsprecher Hochton Boxen Harman Kardon Top-Hifi

    9368383 9226358 BMW Mittelton Lautsprecher Hochton Boxen Harman Kardon Top-Hifi: [IMG] EUR 99,00 End Date: 15. Mrz. 16:06 Buy It Now for only: US EUR 99,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...