[E8x] Hankook S1 EVO2 (K117) oder V12 EVO2 (K120)

Diskutiere Hankook S1 EVO2 (K117) oder V12 EVO2 (K120) im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo zusammen, ich brauche zwei neue Reifen (225/40 18) für die nächste Saison. Da man über den V12 EVO2 noch nichts liest, mache ich hier...

  1. #1 DieselZwerg, 03.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2015
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    ich brauche zwei neue Reifen (225/40 18) für die nächste Saison. Da man über den V12 EVO2 noch nichts liest, mache ich hier einen Thread auf. Den S1 EVO2 kenne ich schon - gefallen mir gut.

    Der V12 EVO2 soll etwas mehr Laufleistung und einen etwas geringeren Rollwiderstand haben und mehr Seitenführung durch eine stärkere Wandung bieten. Das Profil geht eher in die V-Richtung, was bei BMW und Mercedes nicht ganz so super auf der VA funktioniert.

    Hat jemand Erfahrungen zum V12 Evo2?

    Evtl. auch im direkten Vergleich zum S1 Evo2, auf der Vorderachse, was Grip, Lenkverhalten, Seitenführung und Aquaplaningverhalten angeht?

    Vielen Dank :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alpinweisser_120d, 03.02.2015
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ich würde rundum das gleiche profil fahren!
     
  4. #3 Jumpy123d, 04.02.2015
    Jumpy123d

    Jumpy123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Marl-NRW
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Romano
    Schmeiß alle weg und hol dir die Michelin PSS !!! :wink:
     
  5. #4 Bastuck, 04.02.2015
    Bastuck

    Bastuck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Spritmonitor:
    ich kann dir sagen das der v12 sich wie ein sack nüsse fährt..das ding is total schwammig! hab jetzt pzero nero v pirelli drauf da macht das fahren wieder spaß..
     
  6. #5 DieselZwerg, 05.02.2015
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Auch im Bezug auf den V12 EVO (K120) ?

    Klar ist es am besten, dass man vier selbe Reifen fährt.
    Wobei die HA ja etwas unkritischer ist und sowie schnell abnimmt.
     
  7. #6 alpinweisser_120d, 05.02.2015
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    dann fahr erst mal nen michelin pss ;D
     
  8. #7 DieselZwerg, 10.03.2015
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Hat niemand Erfahrungen zum Hankook V12 Evo2?
     
  9. #8 Hattman, 10.03.2015
    Hattman

    Hattman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33378
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2007
    also ich fahre den v12 evo2 in 225/45 17 rundherum und bin damit bestens zufrieden.
     
  10. #9 DieselZwerg, 10.03.2015
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Endlich jemand der die Schlappen drauf hat :)

    Hast Du evtl. den Vergleich zum S1 EVO2?

    Oder welche Reifen hattest Du zuvor montiert?
     
  11. #10 DieselZwerg, 16.03.2015
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Sooo hier nun ein kurzes Feedback zum V12 EVO2.

    Der Hankook V12 EVO2 ist gegenüber dem S1 EVO2 ca. 15mm breiter.
    In der Dimension 225/40/18 misst der V12 EVO2 ca. 230mm - bei 10kg.
    Der S1 EVO2 misst in 225/40/18 stattdessen "nur" 215mm.

    Wie sich der V12 EVO2 fahrt, wie haltbar er ist, kann ich erst sagen, wenn meine zwei anderen S1 EVO2 runtergefahren sind. Demnächst werde ich die zwei neuen V12 EVO2 aufziehen und noch mit der Kombination S1 EVO2 / V12 EVO2 fahren. Die S1 EVO2 haben noch 3,2/4,2 mm - also nicht mehr all zu viel. Werde ich denke ich an der HA noch ganz runterfahren, geht schneller :D

    Beweggründe für die V12 EVO2 waren
    - besseres Aquaplaning verhalten, der 1er ist mit 225er Schlappen sehr anfällig
    - steifere Karkasse
    - mehr Laufleistung, fahre pro Jahr 30-40 tkm.

    Somit bin ich jetzt das Versuchskanickel.
     
  12. #11 DieselZwerg, 20.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2015
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Habe die V12 EVO2 auf der HA aufgezogen und bin gestern eine erste Runde damit gefahren. Auf der VA sind die angefahrenen S1 EVO2 drauf.

    Traktion an der HA ist super (etwas mehr als der S1 EVO2, der V12 EVO2 ist baut breiter) und interessant ist, dass der Reifen bereits ab den ersten Kilometern erstaunlich viel Grip bietet - kenne ich so nicht. Einen großen Unterschied zum S1 EVO2 an der HA konnte ich gefühlt noch keinen ausmachen. Einzig das sich die HA mit dem V12 EVO2 etwas straffer anfühlt und die Seitenführung einen Tick straffer/direkter ist - was auf eine stärkere Karkasse des V12 EVO2 deutet.

    Ein Schlingern oder gefährliches Fahrverhalten konnte ich bisher nicht feststellen. Viele hatten davon berichtet, dass es mit neuen Reifen auf der HA und angefahrenen auf der VA zu einem schwimmen kommt. Vllt. liegt es auch an der besch.... sportlichen Fahrwerksabstimmung, die relativ weich/unausgewogen ist, sodass der Effekt nicht so zum tragen kommt. Abwarten was passiert, wenn das Bilstein B12 Pro-Kit eingebaut ist.

    Der Reifen rollt auch sehr sehr leise ab, weitere Infos folgen, wenn ich neue Erkenntnisse habe. Wenn sich der Reifen weiter so gut in Bezug auf Grip (trocken/nass), Aquaplaningverhalten und Verschleiß macht, werden die S1 EVO2 an der VA auch durch V12 EVO2 ersetzt, auch dank der steiferen Karkasse.



    Edit... Bei der AB-Fahrt heute habe ich ein Schlingern wahrgenommen, beschissenes Gefühl, wenn bei 180 das DTC angeht und man davon überrascht wird.

    Die neuen Reifen auf die VA?
     
  13. #12 k4mik4ze, 23.03.2015
    k4mik4ze

    k4mik4ze 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Also ich fahre den V12 auf einem leichten Auto und bin da recht zufrieden weil der Reifen schön weich ist, bei Regen jedoch auch nicht der Knaller. Kann mir gut vorstellen, dass es bei etwas mehr Gewicht schon anders aussieht.
     
  14. #13 DieselZwerg, 23.03.2015
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    V12 oder V12 EVO2? Soweit bin ich mit den EVO2 auch zufrieden.

    Nur das schlingern ist echt gefährlich, aber das soll wohl ein generelles Problem sein, wenn hinten neue Reifen drauf sind und vorne abgefahrene. Muss die Reifen mal tauschen.
     
  15. #14 RedStorm, 12.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2015
    RedStorm

    RedStorm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Ricardo
    Spritmonitor:
    Hey DieselZwerg!

    Kannst du mittlerweile mehr zu dem V12 EVO2 berichten?
     
  16. #15 DieselZwerg, 15.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2015
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Sorry, dass ich es erst jetzt sehe.

    Viele neue Erfahrungen sind nicht dazu gekommen, aber an HA kann man auch nicht gar so viel erfahren, wie an der VA. Sehr gut gefällt mir nach wie vor aber das bessere Feedback durch die steifere Konstruktion gegenüber dem S1 EVO2. Die Traktion in Kurven und beim Beschleunigen (DTC komplett aus) ist aber auf S1 EVO2 Niveau. Denke der 120D mit KFO und 225ern ist da einfach zu schwach, als das große Unterschiede bemerkbar werden. Zum Verschließ kann ich nach 1,5 tkm noch nichts sagen.

    Mir gefällt der Reifen an sich sehr gut, Grip an der HA ist vergleichbar zum S1 EVO2, Nasseigenschaften sind auch sehr gut, vergleichbar zum S1 EVO2. Vermutlich ist die Laufleistung besser und der Anschaffungspreis ist sowieso geringer, daher kann ich ihn auch bedenkenlos empfehlen. Die vollen Qualitäten, wie Einlenkverhalten und Grip kann man wohl nur an der VA ausmachen. Wobei er da den Vorteil seiner steiferen Karkasse wohl voll ausspielen kann. Denke aber, dass er da auch vergleichbar vom S1 EVO2 sein wird. Viel geben sich die Schlappen also nicht.

    Wenn man noch mehr Feedback als beim V12 EVO2 haben will und eine ernorme Steigerung zum etwas schwammigen S1 EVO2 erreichen will, sollte man zum Dunlop Sportmax RT greifen, die Dinger haben sehr viel Grip, sind brutal steif und bieten richtig viel Feedback. Aufpassen muss man aber. Sobald der Reifen steifer wird, wird das Fahrverhalten straffer und der Komfort leidet! Ist wie wenn man von 18" auf 19" umbaut... Da ist der V12 EVO2 ein guter Kompromiss aus Geräusch, Abrollkomfort und Performance. Der S1 EVO 2 ist nen tick "schwammiger" aber mit ähnlicher Performance und Geräusch. Die P/L ist bei beiden Hankooks gut, der V12 EVO2 nen Tick besser.

    Wenn an der VA meine S1 EVO2 am Ende sind (3,8/4,2 mm) kommen auch V12 EVO2 drauf.
     
  17. #16 CeLLi87, 20.06.2015
    CeLLi87

    CeLLi87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    iserlohn
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2008
    Hey Jung´s .

    Ich habe folgenes problem!

    Hinten auf der beifahrerseite ist nen nagel in meinen reifen!
    ( Hankook ventus v12 evo 245/35R18 ) Dot11

    Ich brauche also (2) neue für hinten!!

    nun finde ich diesen reifen nicht mehr !
    bekomme auch nur was in 245/40R18 angeboten!

    dazu muss ich sagen ich fahre vorne 215/40R18 ( war bereits so drauf ) selber hersteller wie hinten!

    Was könnt ihr mir empfehlen ! was soll ich nun tun ?

    soll ich hinten auf ( K117 VENTUS S1 EVO-2 XZR )

    oder auf was ander´s ? wie verhält sich das wenn ich2 verschiedenen reifen fahre?

    vorne wurde letzte saison erst gewechselt !

    danke :)


    oder kann ich auf225 wechseln?
     
  18. RogueOne

    RogueOne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2011

    ich hole das mal aus der Versenkung: Finde den S1 Evo2 auch nicht schlecht, ist aber wirklich etwas weich.

    Kamst du noch dazu, die V12 Evo2 auch vorne zu montieren? Mich würde mal der Unterschied im Lenkverhalten zu den S1 Evo 2 interessieren.
     
  19. DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Kein Problem.

    Nein, dazu kam es nicht mehr. Habe dann den Goodyear Asymetric 3 rundrum daruf gemacht, weil die neu rausgekommen sind und sehr gut Ergebnisse hingelegt haben. Fuhr sich wesentlich besser als der S1 Evo2.

    Wenn ich die Wahl zwischen S1 Evo2 und V12 Evo2 hätte, würde diese dann doch in Sachen Performance auf den S1 Evo2 fallen.
    Habe von Bekannten und Verwandten dann doch viel negatives über den V12 Evo2 gehört. Daher der Wiederspruch zu meinem alten Post. Das heisst aber nicht, dass der V12 Evo2 mies ist, er lebt länger als der S1 Evo2 und bietet eine ähnliche Performance und ist nen tick steifer, was der VA zu gute kommen könnte.

    Aktuell würde ich aber zum Asymetric 3 oder dem Dunlop RT2 raten, beide basieren auf der gleichen Struktur, der RT2 ist nen Tick sportlicher. Beide sind leise und bieten eine super Performance, sportlicher und dynamischer als die Hancooks,
     
    RogueOne gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. RogueOne

    RogueOne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2011
    ok, Danke!

    Hatte die V12 evo 2 auf dem A6, mit dem 3l TDI ist der natürlich sehr kopflastig. Das Lenkgefühl war gegenüber dem P Zero doch spürbar schlechter, die Präzision fehlte hier.

    Kann man natürlich nicht mit dem ausgewogenen BMW vergleichen, könnte mir vorstellen, dass das hier besser wäre (muss aber nicht).

    Mit dem Asy 3 bist du also mit der Lenkung zufrieden?In der Sportauto hatten sie das eher bemängelt - aber auf Einzeltests darf man nicht zuviel geben.

    Der S1 evo 2 ist vom Feedback her wirklich etwas soft, das finde ich auch, der Grip ist aber schon ganz gut.
     
  22. DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Der Asym 3 ist eher ausgewogen, kleines Allround Talent mit den Stärken bei Nässe und dem Bremsverhalten allgemein, der beisst sich richtig fest. Ich fand das Lenkverhalten wesentlich agiler und präziser mit schönem Feedback gegenüber dem S1 oder dem V12. Grade das Feedback im Grenzbereich und der Grenbereich ist beim Asym 3 und dem RT2 besser, kündigt sich eher an und bricht nicht so schnell weg wie der V12 oder gar der S1.

    Für mich war der Goodyear wirklich in allen Belangen auf dem E87 besser als die Hancoocks. Wenn es nen Tick sportlicher sein soll als der Asym 3, mit besserem Einlenkverhalten, mehr Feedback und Grip, dann würde ich den Dunlop RT2 empfehlen. Mein Bruder hat diesem auf einem E90 330D drauf und kam vom S1 Evo2, er ist durchweg begeistert, gerade als Brems-, Lenkverhalten und Feedback angeht. Der 330D ist durch den 3l R6 auch nicht gerade leicht auf der VA. Mein Vater kam vom Conti 5P auf den RT2 mit seinem C350 CDI (3l V6), auch er war begeistert und das obwohl der Conti 5P der "Überreifen" war... Würde dir also eher zum RT2 raten, wenn das für dich in Frage kommt und dein Fokus auf sportlichem Fahrverhalten liegt, soll es einen Tick mehr Laufleistung sein, dann der Asym 3.
     
Thema: Hankook S1 EVO2 (K117) oder V12 EVO2 (K120)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hankook k117 oder k120

    ,
  2. unterschied hankook k117 k120

    ,
  3. hankook k117 vs k120

    ,
  4. hankook s1 evo 2 erfahrung,
  5. ventus v12 evo2 oder s1 evo2,
  6. hankook ventus s1 oder v12,
  7. hankook v12 evo 2 bmw,
  8. erfahrungen mit hankook reifen,
  9. hankook s1 evo 2,
  10. hankook ventus s1 evo2 k117 laufleistung,
  11. hankook ventus s1 evo2 k117 erfahrungen,
  12. s1 evo2 erfahrung,
  13. hankook ventus s1 evo2 oder v12 evo 2,
  14. hankook ventus s1 evo2 erfahrung,
  15. hankook ventus s1 evo2 k117 erfahrung,
  16. hankook s1 evo vs evo 2,
  17. hankook k120 vs k117,
  18. hankook s1 evo 2 schwammig,
  19. hankook s1 evo 2 schnell abgefahren,
  20. k120 vs k117 reifen,
  21. vergleich s1 evo evo2,
  22. hankook ventus s1 evo2 schwammig,
  23. hankook ventus s1 evo2 k120,
  24. hankook ventus s1 evo2 weich,
  25. v12 evo2 oder sportcontact5
Die Seite wird geladen...

Hankook S1 EVO2 (K117) oder V12 EVO2 (K120) - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Hankook Ventus S1 EVO K107 225/40R18 92Y - 4 Monate alt inkl. Rechnung

    Hankook Ventus S1 EVO K107 225/40R18 92Y - 4 Monate alt inkl. Rechnung: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meine 4 Monate alten Hankook Ventus S1 Evo K107 in der Größe 225/40R18 92Y. DOT 14/16 Die beiden Reifen...
  2. 2x Hankook Ventus Evo2

    2x Hankook Ventus Evo2: Hallo, ich biete hier meine 2x Hankook Ventus EVO 2. 225 40 18 - 92Y Das Profil beträgt ca 4,5-5mm (siehe Bilder). Die Reifen können somit also...
  3. 2 Stück Hankook Ventus Evo S1 245 / 30 ZR19 89Y K107 XL UHP

    2 Stück Hankook Ventus Evo S1 245 / 30 ZR19 89Y K107 XL UHP: Verkaufe hier 2 Stück so gut wie neue Reifen der Marke Hankook Ventus Evo S1 in der Größe 245/30/19. Die Reifen sind nicht mal 500km auf der...
  4. 18" Winterräder Styling 108 vom Z4 inkl neuwertigen Hankook Winterreifen 225 und 255er Breite

    18" Winterräder Styling 108 vom Z4 inkl neuwertigen Hankook Winterreifen 225 und 255er Breite: Biete hier meinen Winterradsatz zum Verkauf, da ich nun ein Alltagsauto habe. Es handelt sich um einen Satz Styling 108 vom Z4 E85/86. Die...
  5. [Verkauft] Hankook S1 evo2 2x 225/40/18 2x 245/35/18

    Hankook S1 evo2 2x 225/40/18 2x 245/35/18: Biete hier meine Hankook S1 evo2 die ich 1 1/2 Sommer gefahren bin. Steige um auf 19" 2x 225/40 ZR18 92Y Profil: 4,99mm +4,97mm DOT0915 2x...