Handyschale für BT Freisprecheinrichtung

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von julian, 07.08.2008.

  1. julian

    julian 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle 1er ;)

    Ich habe eine kleine Frage zur Freisprecheinrichtung. Ich habe das Navi mit der Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Nun suche ich eine Schale, die in die Handyvorbereitung (unter der Armauflage) passt. Ich habe ein N73 von Nokia. Ich würde das Handy gerne in der Armauflage verstauen, damit es geladen werden kann. Gibt es da die passenden Schalen von BMW? Was kostet so eine Schale? Muss ich mir das so vorstellen, dass die Schale in die vorbereitete Vorrichtung passt, so dass ich das N73 einfach dort „einklicken“ kann?

    Ihr würdet mir mit einer Erklärung sehr helfen!!
    Vielen Dank im Voraus!

    Julian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 xXxDriplexXx, 07.08.2008
    xXxDriplexXx

    xXxDriplexXx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
  4. julian

    julian 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Servus und vielen Dank für die Antwort!

    Das es für die N-Serie keinen Adapter gibt ist sehr schade. Ich kann es mir irgendwie schlecht vorstellen, da es diese Reihe ja schon länger gibt... aber die Quelle ist ja von BMW. Dann wird es wohl leider stimmen!? Und wie ich sehe, hätte ich bei meinem HTC-Touch auch schlechte Karten... BMW scheint da nicht so aktuell zu sein. leider!

    Grüße an alle!
    Julian

    P.S.: was kosten solche Adapter eigentlich?
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Julian,

    kannst auch den CR-99 von Nokia (Click) im Armlehne montieren lassen. Funzt genau so gut.

    Die Snap-In-Adapter von BMW kosten etwa doppelt soviel.

    Gruss aus Holland,

    Paul
     
  6. julian

    julian 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Paul!

    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort! Das hört sich doch sehr gut an!

    Nochmal zum richtigen Verständnis:
    - ich kann diesen Adapter in die Mittelarmlehne stecken!?
    - der passt genau in den vorgesehenen Platz?
    - in den vorgesehenen Anschluss, wo normalerweise die BMW Snap-it-Adapter reinpassen?
    - damit kann ich das Telefon kontinuierlich laden?

    Danke für Deine Hilfe, Paul!

    Liebe Grüße nach Holland!

    Julian
     
  7. julian

    julian 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kann jemand meine Frage aufklären. Ich habe leider nichts neues mehr gehört...

    Vielen Dank an alle!!
     
  8. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Sorry dass es etwas langer gedauert hat :oops:

    Also, im MAL muss etwas nachgearbeitet werden. Dieses Aufnahmedingsda für die Snap-Inn Adapter muss raus. Dann passt der CR-99 rein. An das vorhandene Kabel soll dann noch ein passender Stecker angelötet werden, sodass dein Handy geladen werden kann.
     
  9. julian

    julian 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    @POlivier

    Das sollte keine versteckter Vorwurf sein! Bitte nicht falsch verstehen. Ich bin ja um jeden Rat und jeden Hinweis dankbar :!:

    Das hört sich aber dann doch nach "Fummelarbeit" an oder!? das "Aufnahmedingsda" ist das Teil, welches im Moment als "Rohling" in der Armauflage steckt oder!? Das kann man ja einfach rausnehmen. Oder was meinst Du mit "muss raus"? oder muss da noch mehr entfernt werden? Was ist das dannn für ein Stecker, der angelötet werden muss? Wo bekomme ich den her? Ist das löten dann ein richtiger Eingriff? Ich frage aus folgendem Grund: Ich habe meinen 1er geleast... da sollte ja dann nicht grade gebastelt werden...

    Vielen Dank für Deine Hilfe und Mühe!!
    Julian
     
  10. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    genau dass habe ich gemeint.

    Ladestecker der unten in dein Handy geht.
    Anzünder-Ladekabel, letzte etwa 10cm abschneiden

    Tja, dass es sich um ein Leasing-Wagen handelt, wuste ich nicht. Aber wenn dass "basteln" ordentlich von deiner :D gemach wird, sollte es eigentlich kein problem sein. (Der kann es auch so machen, dass es auch wieder rückgängig gemacht werden kann)
    Aber, egal ob BMW oder eine andere Leasing-Firma, zuerst ihren OK bekommen. Sollte aber nicht schwierig sein, was ich so alles bei Leasing-Wagen gesehen habe :shock: :roll:
     
  11. KHS

    KHS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    ist do eine Lösung auch für andere Hersteller wie z.B. Sony Ericsson denkbar?
    Müsste doch eigentlich auch kein Problem sein oder? Wenn man eine dementsprechende Halterung findet?
     
  12. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Stimmt :D
     
  13. KHS

    KHS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    na ist doch spitze :D
     
  14. julian

    julian 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    @POlivier

    Das Anzünder-Kabel, welches bei dem Nokia Teil dabei ist? Also nur abschneiden, und wieder anpassen, damit es von der Länge her in die Armauflage passt?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    héé, ist dieses Kabel bei euch schon dabei? Bei uns in Holland muss man das Ding als Sonder-Zubehör für €19 dazukaufen.

    Im MAL ist ein Ladekabel, das eigentlich für den Snapp-Inn Adapter gedacht ist. Darauf musst du dann das abgeschnittene Kabel anpassen. Länge so wählen dass alles gemütlich geht. Besser zuerst mal ausprobieren ohne zu schneiden und gucken welche Länge für dich am bequemsten ist.

    Gruss,

    Paul
     
  17. KHS

    KHS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    weiß jemand zufällig ob das Ganze auch mit diesem Ding funktionieren könnte???

    Sony Ericsson HCH-70

    Man sieht auf der I-Net-Seite nichtmal ob das Ding einen Anschluß für die Antenne usw. hat. Hat zufällig jemand eine Lösung für das W910i?

    Ich weiß das Telefon ist nicht sonderlich toll aber ich habe kein Bock mir ein neues zu holen. Hab das Ding erst recht neu.
     
Thema: Handyschale für BT Freisprecheinrichtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Handischale für Armauflage BMW 116i

    ,
  2. Handyschale in der Armauflage für BMW116i

Die Seite wird geladen...

Handyschale für BT Freisprecheinrichtung - Ähnliche Themen

  1. Jabra Tour Bluetooth-Kfz-Freisprecheinrichtung (Bluetooth 3.0), Garantie

    Jabra Tour Bluetooth-Kfz-Freisprecheinrichtung (Bluetooth 3.0), Garantie: Jabra Tour Bluetooth-Kfz-Freisprecheinrichtung (Bluetooth 3.0, deutsche Sprachausgabe) Kaum genutztes Gerät mit allem Zubehör in der...
  2. Suche Freisprecheinrichtung

    Suche Freisprecheinrichtung: für mein Winterauto. Ist zwar bein BMW, sollte aber bei dem Artikel keine Rolle spielen. Neu oder gebraucht ist egal. Bedingungen: Es müssen...
  3. BT-Probleme / iPhone 7 / Spotify / CarPlay

    BT-Probleme / iPhone 7 / Spotify / CarPlay: Ich habe mit meiner Telefonintegration noch diverse Probleme. Ausstattungsbasis ist Telefonie mit Wireless Charging und CarPlay Integration im...
  4. Radio Prof. ohne BT gegen eines mit BT

    Radio Prof. ohne BT gegen eines mit BT: Hallo, sorry, falls das Thema schon besprochen wurde. Ich konnte das nicht finden Vielleicht kennst sich ja einer damit aus: Ich habe einen F20...
  5. [Verkauft] BMW Kufatec Fiscon Freisprecheinrichtung bis BJ2010

    BMW Kufatec Fiscon Freisprecheinrichtung bis BJ2010: Kufatec Bluetooth Freisprecheinrichtung FISCON Pro BMW Ca. 1 Jahr alt, einfacher Einbau von etwa 1-2 Stunden... Alles dabei für Installation...