Handbremse festgefroren

Diskutiere Handbremse festgefroren im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo, ich war heute Vormittag in der Waschstrasse und habe danach direkt mein Auto geparkt. Als ich vorhin losfahren wollte, waren die...

  1. F21er

    F21er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich war heute Vormittag in der Waschstrasse und habe danach direkt mein Auto geparkt.

    Als ich vorhin losfahren wollte, waren die Bremsen festgefroren. Erst im Rueckeaertsgang hat sich die Bremse mit einem Knall geloest - musste etwas mehr Gas geben
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fluck

    Fluck 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    Soll jetzt nicht böse klingen, aber was willst du uns damit sagen?

    Ist ja eigentlich eindeutig was passiert ist...
     
  4. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.516
    Zustimmungen:
    979
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo
    kein Fehler am Fahrzeug :eusa_naughty:


    Wasser - kälte - Eis - fest :aufgeregt:
     
  5. jup

    jup 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bern
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2017
    Vorname:
    Jan
    Ganz ehrlich, bei Minustemperaturen geh ich mein Auto niemals Waschen. Denke ist nicht besonders Gesund für die Karre wenn alles einfriert. Muss aber jeder selber wissen..
     
  6. #5 Schluempfchen2005, 19.01.2013
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    geh da mein auto auch abspritzen.....lach.......fahr paar meter dann funzt es auch...bis minus 6
     
  7. #6 F21er, 19.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2013
    F21er

    F21er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte gar nichts besonderes zum Ausdruck bringen, lediglich, dass ich diesen Umstand Null auf dem Radar hatte.

    Stelle mir nur die Frage, was genau fest gefroren war. Wahrscheinlich die Beläge an den Scheiben, ein Seilzug eher nicht. Ich bin nach der Waschstraße nämlich nur circa 2 km nach Hause gefahren und da denke ich mir, dass noch recht viel Feuchtigkeit an den entsprechenden Stellen war.

    Kaputt gehen kann da nichts, dafür sind die Systeme viel zu stabil und die Bremsen haben sich ja auch ordentlich gelöst, da ich während der anschließenden Fahrt (knapp 30 km) keine Meldung erhalten habe.
     
  8. zorro

    zorro Guest

    die Beläge an der Scheibe haben für deine Handbremse keinerlei Funktion. Unter den hinten Bremsscheiben befindet sich noch eine Trommelbremse. Diese Trommelbremse wird per Seilzug betätigt und die Beläge drücken sich gegen den inneren Teil des Topfes deiner Bremsscheibe.

    Wenn du dir die Funktion der Trommelbremse mal anschaust wirst du dann auch verstehen warum dein Auto im Hang bei angezogener Bremse erstmal noch ein kleines Stück rollt.
     
  9. pik11

    pik11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gossau (SG)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Also vor 12 Jahren bei meinem B Corsa ist die Handbremse bei mir in der Tiefgarage regelmässig festgerostet und wollte dann nicht mehr losgehen. Das war keine Eis, sondern Wasser + Eisen + Zeit = Rost ;-)
     
  10. #9 spitzel, 20.01.2013
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Ganz einfach!
    Kurz vorm Ziel Bremsanlage warm und trocken bremsen.


    Sent from Arcas 737
     
  11. #10 Beamer81, 20.01.2013
    Beamer81

    Beamer81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    120d
    Da kann sehr wohl was kaputt gehen. Ein teil vom Bremsklotz kann abbrechen...

    Sent from my GT-I9300 using Tapatalk 2
     
  12. klosi

    klosi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    bei minusgraden benutzt man die handbremse überhaupt nicht (aussage meines fahrlehrers vor ....jahren) habe mich daran gehalten und deshalb noch nie probs gehabt :lol:
     
  13. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.516
    Zustimmungen:
    979
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo
    genau so habens wir gelernt :nod:
     
  14. #13 bmw_120d, 20.01.2013
    bmw_120d

    bmw_120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Klar, lieber lass ich mein Auto den Berg runter rollen.

    Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit Tapatalk 2
     
  15. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.516
    Zustimmungen:
    979
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo

    So So :aufgeregt:

    wie denn bei eingelegten Gang und eingeschlagenen Rädern - da rollt sich nichts :eusa_naughty:
     
  16. Jag

    Jag 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    bei Hanau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Marcel
    Spritmonitor:
    Na nicht das er bei eingelegtem Gang Bergauf rollt! :narr:
     
  17. #16 bmw_120d, 20.01.2013
    bmw_120d

    bmw_120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    na gut, muss ich mal ausbrobieren, ob er dann nicht wegrollt.
    habe mir das mit der handbrmese so angewöhnt, erscheit mir einfach sicherer.
     
  18. aofs

    aofs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2011
    Ich fahre nun schon seit 7 Jahren Auto und hab noch nie die Handbremse benutzt. Beim Parken den Rückwärtsgang rein und gut is. Wenns dann doch mal etwas steiler war, zusätzlich die Räder einschlagen. Mir ist noch nie ein Auto davongerollt!
     
  19. #18 bmw_120d, 20.01.2013
    bmw_120d

    bmw_120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    okay interessant. Ich ziehe die Handbremse sogar auf meinem Duplexparkplatz an.
    Vielleicht schaffe ich es ja, mir diese Angewohnheit abzulegen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. joe266

    joe266 Guest

    ich zieh die Handbremse nur aus Gewohnheit an und das zu jeder Jahreszeit. Ich weiß auch, dass das völlig unnötig ist. Eingefroren ist die mir zum Glück noch nie.
     
  22. #20 Cengo81, 20.01.2013
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    ich hab gelernt, immer den gang immer einzulegen. schlechte erfahrung gehabt, weil ich leerlauf hatte und auf start stopp ausgeschaltet hat. auto gerollt. nie wieder ;-)
     
Thema: Handbremse festgefroren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. handbremse nach waschen festgefroren

Die Seite wird geladen...

Handbremse festgefroren - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Handbremse Alcantara, Griff+Balg, Ziernaht blau

    Handbremse Alcantara, Griff+Balg, Ziernaht blau: Hi zusammen, abzugeben habe ich eine Handbremse für F2x Modelle. Es wurde ein original BMW Rahmen für den Balg und Handbremsgriff verwendet....
  2. Tuning für die Handbremse ?

    Tuning für die Handbremse ?: Daß die Handbremse beim E8x ziemlich bescheiden ist, dürfte ja nichts Neues sein, und mein 116i macht da keine Ausnahme. Als vor gut einem Jahr...
  3. [Verkauft] M Performance Handbremse Carbon mit Alcantarabalg - 34402222538

    M Performance Handbremse Carbon mit Alcantarabalg - 34402222538: Hallo zusammen, da mein M135i dem M2 weichen musste, biete ich nun hier die daraus verbleibenden M Performance Parts an. M Performance...
  4. [E81] Handbremse zieht nicht

    Handbremse zieht nicht: Hallo, trotz nachstellen zieht meine Handbremse nicht mehr richtig. Werden sicherlich neue Bremsbacken nach 175k Km fällig. Nun meine Frage, was...
  5. [E81] Hebebühne + Handbremse

    Hebebühne + Handbremse: Hi, ich habe seit längerem das Problem, das mir beim Start des Motors das folgende Symbol angezeigt wird: [IMG] Und dies in Verbindung mit dem...