[E87] Handbremse defekt? -> selber wechseln...

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von A.Lee, 15.07.2015.

  1. #1 A.Lee, 15.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2015
    A.Lee

    A.Lee 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Hallo Liebe Community,

    es geht um folgendes:
    Ich war vor kurzem beim TÜV und musste leider feststellen das mein geliebter E87 keine Plakette bekommt da ich zwei (kleine) Mängel habe. Einmal ist der Handbremsenweg zu lange und zum anderen die Handbremsenwirkung zu schwach.
    Daraufhin sagte mir der gute TÜV'ler das es entweder verstellt werden muss (wenn ich Glück habe) oder die Bremsbelege der Feststellbremse ausgetauscht werden müssen.
    Da ich sehr interessiert bin, das ganze selber zu machen und ich ein bisschen handwerkliches Geschick nachweisen kann, habe ich mir zuerst ein paar Infos ausm Netz gezogen und mir auch Videos angeschaut.

    In diesem Video (https://www.youtube.com/watch?v=AZht0RFQpw8) wurde das ganze, wie ich finde ganz gut erklärt. Also habe ich mir das ganze einfach selbst an meinem Fahrzeug angeschaut.

    Heute habe ich Praktisch geschaut ob ich mit der Verstellung der Einstellschraube (hier Position 3 -> Feststellbremse/Bremsbacken | BMW 1' E87 120d M47N2 Europa ) die Backen anziehen kann. Mir ist aufgefallen das die hintere-rechte Seite sich festziehen und wieder lösen lässt. Bei der hinteren-linken Seite habe ich die Einstellschraube bis zum Anschlag festgezogen und die Bremsscheibe ließ sich trozdem drehen (was ja nicht sein darf, da sich ja beim festziehen der Einstellschraube die Bremsbeläge ausfahren und die Bremsscheibe(trommel) festklemmt).
    Also befürchte ich nun das was an diesen Bremsbelägen ist, was die schwachen Messwerte erklären.

    Nun wollte ich eure Meinung hören wie ich weiter vorgehen soll. Ich bin kein KFZ-Mechatroniker und schaue mich sozusagen nur durch Videos und Forumbeiträge schlau. Laut dem Video was ich oben gepostet habe, ist das ganze ganz gut erklärt. Jedoch weiß ich nicht ob weitere Schwierigkeiten auftreten können da ich selbst sowas noch nie gemacht habe.
    Was würdet ihr mir Raten, wie ich weiter vorgehen soll.

    Im Prinzip bräuchte ich ja die Teile welche der Junge Mann im Video hat um das ganze auszutauschen... oder?

    gruß A.Lee

    PS: Bin für jede Meinung und Hilfestellung dankbar!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chuck231, 15.07.2015
    Chuck231

    Chuck231 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2009
    Ich hatte beim letzten TÜV auch das Problem, dass die Bremswirkung auf einer Seite zu schwach war --> keine Plakette. War dann in einer freien Werkstatt, wo das für 15 € wieder richtig eingestellt wurde.
    Wenn bei dir was getauscht werden muss, wirds natürlich teurer.
     
  4. A.Lee

    A.Lee 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Ja es muss auf jedenfall was ausgetauscht werden.
    Ich hab ja wie beschrieben selber die Feststellbremse eingestellt und bemerkt das sich eine gar nicht verstellen lässt, da sie null anzieht.
    Darum geht es ja nicht... :wink:

    Es geht nach wie vor um den austausch der Handbremsbeläge.
     
  5. #4 prestiGe, 16.07.2015
    prestiGe

    prestiGe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    4
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Moin,

    Handbremsbalg in der Mittelkonsole hast du abgezogen und die Spannfeder eingedrückt, bis sie einrastet?

    Bei mir lies sich hinten links nach einem Radlagerwechsel auch die Handbremse nicht einstellen. Der Werkstattmitarbeiter wusste auch keinen Rat. Da ich aber wusste, dass die Backen nicht runter sind, habe ich ihm gesagt er soll das Seil auf korrekten Sitz prüfen. Und schwups ….als er von außen dran gezogen hat, hatte er es auch schon in der Hand. Es war innen in der Bremstrommel nämlich nicht korrekt fest.

    Also schau dir einfach mal das Seil hinten links an und zieh auch mal dran (kannst du von außen machen). Wenn das lose ist oder du es in der Hand hast, hast du schon den Fehler.

    Alternativ geh in eine freie Werkstatt und lass es dort machen. Das wird nicht die Welt kosten (ich denke unter 100 EUR). Die Handbremse neu zu machen ist prinzipiell kein Problem, aber für jemanden der nur im Forum liest und Videos schaut kann das ganz schön fummelig sein. Also nimm lieber etwas Geld in die Hand und lass es vernünftig machen.
     
  6. A.Lee

    A.Lee 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Danke für deine Antwort.

    Also das habe ich erst im nachhinein gelesen das man diese Spannfeder in der Mittelkonsole einrasten lassen muss/soll da es die "Reparaturstellung" ist.
    Ich hab das nicht gemacht als ich meine Handbremse hinten an der Felge eingestellt habe.
    Ist das dann elementar falsch gewesen sie so ohne einzustellen?

    Das komische war nämlich das eine Seite ganz normal und problemlos verstellbar war (also Einstellschraube bis Anschlag zugedreht so das sich die Scheibe nicht mehr drehen lässt, dann wieder eins, zwei gänge zurück drehen damit es sich gut drehen lässt).
    Alles wunderbar, nur auf der linken Seite dann ging das nicht. D.h. ich konnte die Einstellschraube bis zum Anschlag festschrauben aber es lies sich die Scheibe trotzdem drehen. Es war keine Bremswirkung bemerkbar.
    Das ist der Grund warum ich der Meinung bin das was an den Belägen oder an der Mechanik da drin nicht in Ordnung ist....

    Werkstatt ist natürlich meine letzte Wahl, da ich das ganze selber gerne machen will :) (um Geld gehts mir hier nicht)
     
  7. A.Lee

    A.Lee 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Ok, stehe wohl mit meinem Problem alleine da.
    Hatte ehrlich gesagt ein kleinig wenig mehr an Erfahrungsaustausch erhofft ^^
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 DeepNote, 21.07.2015
    DeepNote

    DeepNote 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mels (Schweiz)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Erik
    Spritmonitor:
    Das BMW Reperaturmanual sagt, dass für das Wechseln der Handbremsbeläge die Bremsscheibe runter muss. Es muss also auch die normale Bremse demontiert werden. Wenn Du das noch nicht gemacht hast, solltest Du vielleicht doch einen Profi zu Rate ziehen und nicht auf Youtube Videos bauen.
     
  10. A.Lee

    A.Lee 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Profis sind total überbewertet.
    Das Ausbauen der Scheibe sollte kein Problem darstellen.
    Der Beitrag hat mir zwar nicht geholfen, trotzdem danke :)
     
Thema: Handbremse defekt? -> selber wechseln...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. handbremsseil wechseln bmw e87

    ,
  2. bmw 1er handbremsseil wechseln

    ,
  3. Bmw 120d handbremse wechseln

    ,
  4. bmw 120d handbremsseil ,
  5. e87 handbremse wechseln
Die Seite wird geladen...

Handbremse defekt? -> selber wechseln... - Ähnliche Themen

  1. Fußheizung hinten defekt

    Fußheizung hinten defekt: Hallo Leute! Habt ihr eine Idee wo die Ursache liegen kann, wenn die hintere Fußheizung der Fahrerseite nicht anspringt? Iwo ein Kabel raus? Habe...
  2. Bremsscheiben und -beläge wechseln - Manual aus OSS gesucht

    Bremsscheiben und -beläge wechseln - Manual aus OSS gesucht: Hallo zusammen, hat jemand Zugriff auf das BMW OSS und kann das Manual für den F20 Bremsenservice Hinten laden? Danke im Voraus!
  3. Such defektes BMW CID Flap-Display

    Such defektes BMW CID Flap-Display: Hallo, suche hier eine günstiges defektes BMW CID Flap-Display, zweck's Eigenbau Navi für meinen 1er Cabrio. Klappmeschanik (Motor) sollte noch...
  4. Verdeck wechseln BMW E88

    Verdeck wechseln BMW E88: Hallo Zusammen! In den nächsten Tagen habe ich vor mein Aussenbezug inkl Heckscheibe vom Cabrio zu wechseln. Hat jemand Erfahrungen damit und...
  5. [E87] Heckleuchte Rückleuchte rechts austauschen ersetzen defekt

    Heckleuchte Rückleuchte rechts austauschen ersetzen defekt: Hallo liebe Community, bei meinem 1er 120d E87 funktioniert die rechte Rückleuchte (Heckleuchte) nicht mehr. Im Servicemenü wird kein Entrag...