Halogen Tagfahrlicht

Diskutiere Halogen Tagfahrlicht im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich bin seit einer Woche stolzer 1er Firmenwagenbesitzer. Zur Kostensparung habe ich auf Xenonlicht verzichtet. Trotzdem...

  1. sc98

    sc98 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin seit einer Woche stolzer 1er Firmenwagenbesitzer.
    Zur Kostensparung habe ich auf Xenonlicht verzichtet.

    Trotzdem wurde mir bei der Übergabe gesagt, dass der Wagen Tagfahrlicht hat. Dies ist im Menü auch eingestellt.
    Nun kommt es mir aber so vor, dass der Wagen dauerhaft einfach mit normalem Abblendlicht fährt.

    Gibts dabei nicht spezielle Birnen, die eher wir Standlicht leuchten sollten?
    Der Lichtschaltet muss dabei immer auf Automatik stehen oder? Bei der Übergabe wurde mir gesagt, er müßte ganz rechts gedreht sein, was aber das normale Licht ist!?!

    Danke für etwaige Antworten :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. troy®

    troy® Guest

    Moin,
    hallo und herzlich willkommen im Forum!

    Also tatsächlich ist es bei Halogen so, dass Tagfahrlicht verfügbar ist.
    Aufgrund anderweitig fehlender Technik ist es auch richtig, dass hierbei das normale Abblendlicht eingeschaltet wird.
    Lichtschalter muss nach links auf "A" gedreht und die Funktion im BC eingeschaltet sein.
    Du kannst auch noch das automatische Fahrlicht (Abblendlicht) via Dämmerungssensor einschalten. (BC)
    Sichtbar ändert sich dabei nix.
    Funktionell ist scheinbar alles beim alten ... aber der Bedienkomfort ist höher.

    - Der Lichtschalter bleibt dauerhaft auf "A"
    - Du brauchst nie mehr Licht ein oder aus zu schalten
    - Wenn es dunkel ist, kannst Du normal das Fernlicht verwenden

    So haben wir es bei der Probefahrt ausprobiert. Selber habe ich dann aber doch Xenon genommen.

    Bei Halogen gibt es nur Licht an oder Licht aus ... alles andere ist nur Bedien- und Steuerlogik.

    Gruß, troy®
     
  4. #3 Alpinweiss, 30.04.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Ohne die Funktion überprüft zu haben gehe ich davon aus, dass beim Tagfahrlicht nur die Hauptscheinwerfer an sind der Dämmerungssensor entsprechend den Lichtverhältnissen das komplette Abblendlicht zuschaltet.
     
  5. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Was für ein "komplettes" Abblendlicht meinst Du? Gibt doch nur eine Birne je Seite... :?:
     
  6. #5 Alpinweiss, 30.04.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Rücklicht, Kennzeichen- und Cockpitbeleuchtung,
     
  7. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Rücklicht ist bei TFL auch mit an. Da ändert sich auch bei der Xenonvariante nichts.

    Kennzeichen- und Cockpitbeleuchtung, das macht Sinn.
     
  8. #7 Alpinweiss, 30.04.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Wäre ja unlogisch umgesetzt wenn man das TFL extra aktivieren kann und dann nicht nur die Hauptscheinwerfer an sind.
    Werde es vielleicht die Tage mal testen.
     
  9. troy®

    troy® Guest

    Also wie wir es bei den Probefahrten ausprobiert haben, entspricht die Lichtsteuerung bei Halogen der bei Xenon. Der Unterschied ist nur, dass die Frontscheinwerfer kein reduziertes TFL bieten wie bei Xenon, sondern immer das Abblendlicht eingeschaltet wird, allerdings nicht als "normales" Abblendlicht, sondern als TFL.

    Die automatische Fahrlichtsteuerung (Abblendlicht via Dämmerungssensor) ist davon unabhängig und muss auf Wunsch im BC separat aktiviert werden. Dann wird anhand des Dämmerungssensors automatisch von TFL auf Abblendlicht umgeschaltet, genau wie bei Xenon-Ausstattung. Bei Xenon werden die Frontscheinwerfer von TFL auf Xenon umgeschaltet. Bei Halogen hat es aber im ersten Moment keine Auswirkung auf die Leuchtmittel im Frontscheinwerfer ... aber man kann nun auch Fernlicht benutzen und wenn man in die TG fährt (z.B.) geht die Cockpitbeleuchtung an. Kennzeichenleuchte lässt sich schlecht kontrollieren wenn man im Auto sitzt. ;) Hatte auch nicht mein Interesse erweckt.

    Und wenn man die Karre abstellt erfolgt auch kein Warnton, sondern es ist einfach alles duster. (ggf. Heimleuchten)

    Ob es da zwischen verschiednen Softwareversion noch geringfügige Unterschiede gibt, kann ich natürlich nicht sagen.

    Gruß, troy®
     
  10. #9 -The-Game-, 30.04.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    das wundert mich am meisten bei den neuen tfl-bmws: die rückleuchten sind immer mit angeschaltet, dabei ist es doch für ein tfl eigentlich üblich, daß gerade nur die frontscheinwerfer ein eingeschaltetes tfl haben. sehe das z.b. bei audi schon seit jahren, die sind ja so eine art pionier in sachen tfl und haben es von der optik her ja auch schon mehrfach verändert. due audis haben immer nur vorne tfl an OHNE aktivierte rückleuchten. kann man das beim fl-xenon-1er nicht auch dementsprechend im bc programmieren oder ist das nicht vorgesehen?
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. sc98

    sc98 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal danke für die Infos.

    Ein Abschalten des Rückleuchtenlichts scheint nicht vorgesehen zu sein.
    Zumindest hab ich nichts gesehen ;o)

    Gruß
     
  13. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Hmm... ich dachte immer, TFL wäre dafür da um gesehen zu werden, darum fand ich das ganz normal, das rundum irgendein Licht an ist... :?:

    Ausschalten kann man das imo nicht.
     
Thema: Halogen Tagfahrlicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e81halogen tagfahrlicht

    ,
  2. bmw e81 halogen tagfahrlicht

Die Seite wird geladen...

Halogen Tagfahrlicht - Ähnliche Themen

  1. LUX H8 V3 LED Tagfahrlicht

    LUX H8 V3 LED Tagfahrlicht: Hallo! Zu Verkauf stehen meine LUX H8 V3 wegen Fahrzeugverkauf. Funktionieren einwandfrei und es gibt wie bekannt bei LUX keinen Fehler beim...
  2. Abschalten von Komfortzugang und Tagfahrlicht möglich?

    Abschalten von Komfortzugang und Tagfahrlicht möglich?: Hallo zusammen, ist es möglich den Komfortzugang und das Tagfahrlicht abzuschalten (F2x LCI) ? D.h. Öffnen und schließen nicht mehr automatisch,...
  3. [Verkauft] Scheinwerfer Halogen E87 vFL

    Scheinwerfer Halogen E87 vFL: Ich verkaufe hier zwei Halogenscheinwerfer aus einem E87 vFL (auch einzeln). Inklusive aller Leuchtmittel die beim Ausbau noch funktioniert haben....
  4. Tagfahrlicht Led geht nicht aus

    Tagfahrlicht Led geht nicht aus: Hallo hab ein problem mein rechter xenonscheinwerfer is undicht inne beschlagen oft geht dann manchmal weg und kommt wieder. Vor paar tagen...
  5. E82/E88 LCI Halogen Scheinwerfer

    E82/E88 LCI Halogen Scheinwerfer: Ich suche Halogenscheinwerfer vom E82 und E88 Facelift, also mit Braue. Bevorzugt paarweise, aber bitte auch einzeln anbieten. Danke :daumen: