[E87] H7 Voll-LED Hauptscheinwerfer mit Kühler (ohne Zulassung)

Diskutiere H7 Voll-LED Hauptscheinwerfer mit Kühler (ohne Zulassung) im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo Leute! Ich bin eben in der Bucht auf folgendes Angebot gestoßen: [IMG]...

  1. #1 MRLY, 09.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2014
    MRLY

    MRLY 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marburg / Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo Leute!

    Ich bin eben in der Bucht auf folgendes Angebot gestoßen:

    [​IMG]

    http://www.ebay.de/itm/191125857371?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

    Mal abgesehen davon, dass diese keine Zulassung haben... was sagt ihr dazu?

    Interessant für Nebler, wenn es diese auch als H11 geben wird? :P

    Bisher nur mi 200 Lumen weniger:

    http://www.ebay.de/itm/NEU-2x-H11-Auto-Cree-LED-Abblendlicht-Scheinwerfer-Licht-Lamp-3600LM-5000K-Weis-/141224876654?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item20e1a89a6e

    Oder als Fernlicht verwenden?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Driver92, 09.04.2014
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Was soll man dazu sagen. Solche Lampen blenden den Gegenverkehr und haben im Verkehr nix zu Suchen.
     
  4. #3 davide9213, 09.04.2014
    davide9213

    davide9213 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    David
    Der Lüfter sieht aus wie die kleinen Dinger die auf der Grafikkarte sitzen, ob die für den Einsatz im Außenbereich tauglich sind wage ich mal zu bezweifeln.
     
  5. #4 iPwnage, 09.04.2014
    iPwnage

    iPwnage 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    Vorname:
    Tim
    Stell dir doch gleich ein kleines Teelicht in den Scheinwerfer :icon_smile:

    Nein im Ernst, die Dinger kannst du nur in die Tonne kloppen. Viel zu dunkel...
     
  6. Cap1ne

    Cap1ne 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
  7. #6 sgt.luk3, 10.04.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Wenn mir jemand mit so nem Scheiß entgegenkommt und mich womöglich noch blendet, dann haue ich im die Scheinwerfer persönlich kaputt.

    Wenn man kein Geld für Xenonscheinwerfer hat, dann soll man es einfach so lassen wie es ist und nicht andere Leute in Gefahr bringen durch so einen Mist.
     
  8. #7 Snake-Force, 10.04.2014
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Ich denke mal es ist auf dem selben Niveau wie HID-Kits, ist zwar schön hell, jedoch ist die Ausleuchtung miserable und leuchtet überall hin nur nicht dort wo man es brauch.

    Für Show and Shine denke ich mal sehr angenehm, im täglichen Gebrauch, gerade in der dunklen Jahreshälfte wird jede handelsübliche Birnen einen mehr Ausleuchtung geben.
     
  9. MRLY

    MRLY 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marburg / Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ich sehe das eigentlich genauso... dennoch ist es doch interessant zu wissen, von was man dann geblendet wird :D
     
  10. Cap1ne

    Cap1ne 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Ja also ich meinte halt erstmal das sie hell sind.
    Gab oder gibt ja auch LED die sind so hell wie Standlichter.^^
    Aber wie du schon angemerkt hast werden die einfach nur Stumpf geradeaus Leuchten ohne den Reflektor im Scheinwerfer nutzen zu können sowie die hell/dunkel Grenzen bzw einen Lichtkegel wird es so wohl nicht geben. :-)
     
  11. #10 Maulwurfn, 10.04.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Helgoland
    :daumen:
     
  12. #11 davide9213, 11.04.2014
    davide9213

    davide9213 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    David
    Ich denke das es möglich sein muss LED-Leuchtmittel so zu konstruieren, dass sie nicht blenden und eine Lichtwirkung erzeugen, die besser ist als der von Halogen ist. Andere Länder wie England oder Schweden erlauben bereits heute den Einsatz von LEDs als Hauptscheinwerfer.

    Die Vorteile von LEDs liegen ja klar auf der Hand:

    -Deutlich länger Lebensdauer
    -Mehr licht
    -Weniger Energieverbrauch

    Das Problem ist momentan das der Markt von vielen Schrott-Anbietern überschwemmt ist und dadurch das Bild dieser Leuchtmittel verzerrt.
     
  13. #12 sgt.luk3, 11.04.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Es gibt ja Voll LED Scheinwerfer. Auch bei BMW gibt es das, genau wie bei Seat, Audi,...

    Allerdings sind das dann auch spezielle Scheinwerfer und nicht einfach ne H7 LED in den Halogenscheinwerfer gebaut.

    Ich weiß auch nicht, ob die LEDs aus dem ersten Post blenden, die strahlen ja nicht nach vorne ab. Trotzdem KANN es blenden, das weiß man ja nicht, und daher finde ich halt, dass sowas nicht verbaut werden darf. Ansonsten ist sowas natürlich gut wenn es auch bei Halogenscheinwerfern sowas geben würde. Mehr Licht auf der Straße bringt eben auch mehr Sicherheit.
     
  14. #13 davide9213, 11.04.2014
    davide9213

    davide9213 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    David
    Genau so sehe ich das ja auch.. Ich unterstelle nur, dass es meiner Meinung nach in unserem Zeitalter möglich ist, diese auch mit entsprechendem Sockel in einen Halogenscheinwerfer nachzurüsten - ich denke das scheitert an den hohen Zulassungskosten bzw. den damit im Anschluss verbundenen Preisen.
     
  15. #14 Snake-Force, 11.04.2014
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Das denke ich weniger, ein Halogenscheinwerfer hat immerhin eine Streuscheibe, die Halogen-Glühlampe scheint ja quasi überall hin, wobei eine LED einen festen Abstrahlwinkel hat. Eine LED hat also mehr eine Spotbeleuchtung, daher trifft das Licht nicht vollständig auf die Streuscheibe, ergo auch nicht so auf die Straße, wie es der Scheinwerferhersteller berechnet und entwickelt hat. Somit ist das Licht schlechter auf der Straße, was die Ausleuchtung betrifft, nicht unbedingt die Helligkeit. Der Halogenscheinwerfer leuchtet prinzipiell überall hin, er wird nur schwächer (weicher Übergang), wodurch die Blendgefahr besteht. Jeder der Xenon schon gefahren ist, kenn dort die starke Hell-Dunkel-Grenze.

    Dazu kommt, jeder Halogenscheinwerfer im Auto hat eine lichttechnische Überprüfung vollzogen, mit einer Halogen-Glühbirne und dafür sein E-Prüfzeichen usw. erhalten. Nimmt man nun eine LED-Lampe, müsste man beim TÜV eine Einzelabnahme mit ebenfalls eine lichttechnische Überprüfung durchführen lassen, um eine evtl erlaubnis zu erhalten.

    Bei neueren Zubehörscheinwerfer wie von Depo steht z.B. auch meist Extra drin "nicht für HID-Kit geeignet". Es hat schon seine Gründe, warum die LED-Lampen kein E-Prüfzeichen haben, da reine LED-Scheinwerfer eine ganz andere Technik verwenden.
     
  16. #15 sgt.luk3, 14.04.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Naja, es gibt ja immerhin auch LED Lampen mit 360 Grad Abstrahlwinkel. Es wäre schon interessant ob sowas dann richtig funktionieren würde.
     
  17. #16 Snake-Force, 14.04.2014
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Ja sicherlich ist die LED-Technik mit mehreren SMDs schon ganz gut, Schwachstellen gibt es trotzdem.

    Beispiel Bild sieht man eindeutig zwischen seitlich und vorne drauf ist ein toter Bereich. Was passiert auch, wenn nur einzelne SMDs kaputt gehen?

    [​IMG]

    Auf Bildern sieht man das ja immer schlecht und die meisten findet man noch aus der Verkaufsanzeige die dann natürlich immer super sind. :mrgreen:

    Müsste man wohl mal ausprobieren, was ich aber aus eigener Erfahrung kenne ist schon LEDs als T5W in damalige Halogenscheinwerfer oder einige LED-Birnen für die Standlichringe, dass man dort immer irgendwie was zu bemängelt hat.

    Als Rücklicht, Blinker etc. vielleicht noch alles okay, aber auf einer dunkleren Landstraße ist kein gutes Licht nach vorne tödlich.
     
  18. #17 sgt.luk3, 14.04.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Ja klar ist das tödlich!
    Ich will sowas auch nie verbauen, habe das ja auch hier schon im thread gesagt. Aber es wäre trotzdem interessant zu wissen wie sich solche Leuchtmittel im Alltag und in der Nacht schlagen. Den dunklen Bereich den du angesprochen hast, halte ich eher für vernachlässigbar. Die Lampe liegt nun komplett auf dem Boden und da hat das Licht keine Möglichkeit sich richtig auszubreiten. Ich denke das wird man im Scheinwerfer nicht mehr sehen. Genauso denke ich, dass eine defekte SMD von ca 30 die auf einer Lampe verbaut sind, nicht gravierend sein wird.

    Man müsste es wirklich mal live sehen. Problem ist natürlich die aktive Kühlung die benötigt wird. Der Scheinwerfer ist ja geschlossen und somit wird das schon ziemlich heiß denke ich mal. Das Problem hat man eben bei Normalen Lampen im Wohnzimmer z.B. nicht.
     
  19. #18 Snake-Force, 14.04.2014
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Bei der Kühlung habe ich eigentlich weniger bedenken, eine 35 Watt oder 55 Watt ist ja nun auch nicht gerade ein Kühlschrank. :mrgreen:

    Meine Anspielung war ja auch eher darauf, wenn mal 3 oder mehr dieser SMDs kaputt gehen, was man ja vielleicht wirklich nicht mal merkt, wenn nach und nach eine kaputt geht, jedoch sich die Ausleuchtung verschlechtert und man es noch nicht mal wirklich bemerkt.

    Nen Xenonbrenner ist ja neu bzw. nach der Einbrennphase auch deutlich heller, als selber der bereits paar tausende Kilometer aufm Buckel hat.

    Hatte damals mal bei einem H4-Scheinwerfer solche Xenonlook-Birnen drin, das war nen absoluter Blindflug bei Nacht und Nässe. Da hätte ich evtl auch bedenken. Kenne ja noch einige mit Halogenscheinwerfer, vielleicht kann man da mal was ausprobieren. :daumen:

    Hab aber auch eben gesehen, was immer schwierig bei LED ist, welche Watt-Leistung die einzelne wirklich hat usw. na mal schauen wohin das führt. :mrgreen:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 matthias120d, 14.04.2014
    matthias120d

    matthias120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bornheim
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Warum müssen die überhaupt gekühlt werden?

    Ein Riesenvorteil von LED ist doch eigentlich, dass die eben nicht heiß werden? :icon_neutral: :swapeyes_blue:
     
  22. #20 SilberE87, 14.04.2014
    SilberE87

    SilberE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    Norddeutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Ist ja nur die LED an nem Kabel...:eusa_doh:
     
Thema: H7 Voll-LED Hauptscheinwerfer mit Kühler (ohne Zulassung)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e87 h7 led

    ,
  2. bmw e36 led birnen h7

    ,
  3. h7 led für fernlicht

    ,
  4. led birne h7 ,
  5. led h7 birnen mit zulassung,
  6. voll led scheinwerfer bei nässe,
  7. h7 led mit zulassung
Die Seite wird geladen...

H7 Voll-LED Hauptscheinwerfer mit Kühler (ohne Zulassung) - Ähnliche Themen

  1. F20 LCI Led Scheinwerfer Nachrüsten

    F20 LCI Led Scheinwerfer Nachrüsten: Hallo, Nachdem ich mich Stunden überall durchgelesen habe frage ich jetzt hier ..... Ich würde gerne von den halogen auf led umrüsten....
  2. Verkaufe Mini Cooper D - LED/Head-Up/H&K/..

    Verkaufe Mini Cooper D - LED/Head-Up/H&K/..: Hallo, zum Verkauf steht ein Mini Cooper D F56, dass uns in den 2 Jahren nie im stich gelassen hat. Es gibt kein Wartungsstau, daher ist das Auto...
  3. [F20] 118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich

    118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich: Das Fahrzeug ist im Prinziep ab sofort verfügbar, wird aber im Moment noch weiter gefahren. Besichtigung und Probefahrt nach Absprache möglich....
  4. BMw 118d Aut.Sport Line Leder,NAV,SHZ,Winterreifen

    BMw 118d Aut.Sport Line Leder,NAV,SHZ,Winterreifen: Zum Verkauf steht ein BMW 118d Automatik Sport Line. Preis VB: 16448 Euro Das Fahrzeug ist erst ab 10.03.2017 verfügbar. Vorher ist Besichtigung...
  5. Led Bulb H7

    Led Bulb H7: hallo Leute! Besitze die depo v2 und fahre mit nightbreaker rum. Mir sind die dinger einfach zu dunkel. Was haltet ihr davon oder hat jemand...