H&R Stabilisator nachrüsten

Diskutiere H&R Stabilisator nachrüsten im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; HA Stabilisator nachrüsten Ahoi, ich wollte am Wochenende meine H&R Stabis einbauen. Als wir vorne fertig waren wollten wir den Hinteren...

  1. #1 Sportfahrer, 12.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2012
    Sportfahrer

    Sportfahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    HA Stabilisator nachrüsten

    Ahoi,

    ich wollte am Wochenende meine H&R Stabis einbauen. Als wir vorne fertig waren wollten wir den Hinteren einbauen. Was heißt, dass ich zunächste den Hinteren hätte ausbauen müssen aber... da war garkeiner :-s
    Somit konnte ich auch den neuen Stabi nicht einbauen weil mir unteranderem die Pendelstützen fehlten.

    Zur Info ich fahr einen 123d ohne M-Fahrwerk.

    Dazu eine Frage. Der Stabi wird ja mittels Sechskantschrauben am Achsträger befestigt aber wie genau? Müssen die Schrauben mit einer Mutter gekonntert werden oder werden die direkt in den Achsträger reingeschraubt? Gibt es verschiedene Achsträger?

    :narr:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sportfahrer, 18.03.2012
    Sportfahrer

    Sportfahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Ahoi,

    da mir keiner antwortet, antworte ich mir (euch) selber. Ich hab gestern nämlich den HA-Stabi eingebaut.

    Also der Achsträger hat vorgebohrte Löcher allerdings ohne ein entsprechendes Gewinde. Die vorgesehenen Schrauben sind gewindeschneidende Schrauben somit muss man die Dinger "einfach" nurnoch reinschrauben.

    :narr:
     
  4. #3 135i_BMWPerformance, 18.03.2012
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    :lol: genau die frage hatte ich mir gestellt, als ich deinen Beitrag im anderen Therad gelesen hab! Habt ihr auch die HA abgesenkt?
     
  5. #4 Sportfahrer, 19.03.2012
    Sportfahrer

    Sportfahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: H&R Stabilisator nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stabilisator hinten t4 nachrüsten

    ,
  2. h&r stabis ha bmw einbau

Die Seite wird geladen...

H&R Stabilisator nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. 1m coupe H&r gewinde Erfahrung

    1m coupe H&r gewinde Erfahrung: wer von euch hat in seinem 1er m coupe ein h&r gewindefahrwerk und wie findet ihr es? Eher hart oder komfortabel
  2. [E87] Funktionszentrum Dach nachrüsten

    [E87] Funktionszentrum Dach nachrüsten: Hallo zusammen! Ich besitze seit September einen 2008er E87 118d. Da ich aus beruflichen Gründen schnellstmöglich einen Diesel brauchte, habe ich...
  3. H&R Spurplatten Trak+ 4 x 20mm für BMW

    H&R Spurplatten Trak+ 4 x 20mm für BMW: Hallo, zum Verkauf stehen 4 gebrauchte H&R Spurplatten (Art.-Nr. 40757252) mit je 20mm Breite. Sie laufen rund und haben keinerlei Macken oder...
  4. F20 LCI Led Scheinwerfer Nachrüsten

    F20 LCI Led Scheinwerfer Nachrüsten: Hallo, Nachdem ich mich Stunden überall durchgelesen habe frage ich jetzt hier ..... Ich würde gerne von den halogen auf led umrüsten....
  5. Verkaufe Mini Cooper D - LED/Head-Up/H&K/..

    Verkaufe Mini Cooper D - LED/Head-Up/H&K/..: Hallo, zum Verkauf steht ein Mini Cooper D F56, dass uns in den 2 Jahren nie im stich gelassen hat. Es gibt kein Wartungsstau, daher ist das Auto...