[E8x] H&R 50/30 mit normalen Dämpfern! Fragen dazu !

Diskutiere H&R 50/30 mit normalen Dämpfern! Fragen dazu ! im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hey Leute, ich hab zwar gesucht aber nichts wirklich passendes gefunden und außerdem möchte ich mehrere Meinungen haben da es demnächst auch...

  1. #1 BMW-Motorsport, 17.09.2012
    BMW-Motorsport

    BMW-Motorsport 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Max
    Hey Leute,

    ich hab zwar gesucht aber nichts wirklich passendes gefunden und außerdem möchte ich mehrere Meinungen haben da es demnächst auch bei mir was werden soll mit der Tieferlegung.

    Haben nen Facelift 3Türer hatch mit den 216 Motorsportfelgen vorne 215 und hinten 245. habe das normale fahrwerk drin und er steht mir deutlich zu hochbeinig.

    1) Manche sind der Meinung die H&R 50/30 sollte man dem Standart fahrwerk nicht antun?

    2) H&R sei ziemlich hart aber das ist gut so :) gibts noch alternativen?

    3) ich möchte auf gar keinen fall arbeiten an den radhäusern machen. passt das so?

    4) wie wäre das ganze in verbindung mit 10mm Spurplatten?

    5) jemand zufällig bilder für mich mit der kombi 50/30 auf standart fahrwerk?

    6) wo kaufe ich die Federn am besten?

    7) muss ich die spurplatten eintragen lassen


    sorry jetzt schonmal wegen der vielen fragen aber ich möchte echt nichts falsch machen.

    Danke jungs und grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 addicted, 17.09.2012
    addicted

    addicted 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    1) Manche sind der Meinung die H&R 50/30 sollte man dem Standart fahrwerk nicht antun?

    Das geht schon, ist aber nicht optimal. Die Dämpfer leiden und fahrdynamisch ist es auch nicht die Optimallösung.
    Es ist einfach ein Frage deiner Ansprüche?!


    2) H&R sei ziemlich hart aber das ist gut so :) gibts noch alternativen?

    z.B. Eibach Sportline oder direkt ein ganzes Fahrwerk.

    3) ich möchte auf gar keinen fall arbeiten an den radhäusern machen. passt das so?

    Der Federweg ändert sich bei Federn nicht. Passt also.

    4) wie wäre das ganze in verbindung mit 10mm Spurplatten?

    Sollte auch noch passen. 12mm haben bei mir nicht gepasst an der HA.

    5) jemand zufällig bilder für mich mit der kombi 50/30 auf standart fahrwerk?

    Musst du mal suchen. Gibt's hier bestimmt.

    6) wo kaufe ich die Federn am besten?

    Da wo der Service und der Preis am Besten sind.:mrgreen:

    7) muss ich die spurplatten eintragen lassen

    Ja, genauso die Federn.
     
  4. #3 _FaThErBoArD_, 18.09.2012
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Hi,

    ich denke hier steht schon recht viel drin.
    Im Nachhinein würde ich keine H&R mti Seriendämpfern mehr verbauen. Im Grenzbereich merkst du das die progressiven Federn nicht ordentlich mit der linearen Dämpferkennlinie zusammen arbeiten. Wenn nur Federn, dann nimm die Eibach. Werde demnächst auf das B14 wechseln...

    Viele Grüße
    Chris
     
  5. #4 addicted, 18.09.2012
    addicted

    addicted 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Das B14 habe ich seit ein paar Tagen verbaut. Ich bin damit wirklich sehr zufrieden bis jetzt. Preis/Leistung unschlagbar.
    Vorher hatte ich das KW V2 verbaut, da war für meinen Geschmack die Druckstufe zu hart.
     
  6. Arthas

    Arthas 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Ansbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Ural
    ganz deiner meinung :daumen:

    ich hab auch nur die H&R 50/30 momentan drin auf seriendämpfer was ja (sachs) dämpfer sind oder besser gesagt (sachs super touring dämpfer für serienfahrwerk) da meine dämpfer noch TOP waren, hab ich eben nur die federn einbauen lassen, damit fahre ich jetzt bis die dämpfer mal platt sind und dann wechsel ich auch auf B14 gewinde.

    ich muss sagen, so schlecht lassen die sich auch nicht fahren, straff sportlich eben und auf der autobahn echt nicht schlecht, nur auf kopfsteinpflaster und kaputten straßen etwas unzufrieden oder gullideckeln.
    man merkt eben gerade da, das man keinen abgestimmten fahrwerk fährt, aber so schlimm ist das jetzt auch nicht, mit einem b14 gewinde fährt sich dann der 1er natürlich um einiges besser etc.


    mal schauen wie lange die dämpfer vorne halten werden. :wink:
     
  7. LV247

    LV247 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melsungen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Schau mal in mein Album ;)
     
  8. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.342
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    meine dämpfer machen das jetzt seit 40000 km mit 50/30 h&r federn mit serien dämpfer und die sind noch völlig ok auto fährt fast so gut wie E46 mit m dämpfer mit h&r federn 60/40 nut etwas mehr seitenneigung
     
  9. Arthas

    Arthas 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Ansbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Ural
    kumpel hat auch h&r 55/35 federn, ist aber nur 35/10 runtergekommen weil das 328 coupe schon eine werkstiefelegung hatte (sportliche fahrwerksabstimmung)
    auch mit m dämpfer und lässt sich sehr harmonisch fahren :daumen:
    da finde ich meinen 1er straffer und bissl härter

    ich fahren die kombo jetzt noch so paar monate oder 1 jahr vll noch und dann kommt b14 rein, das kann lange dauern bist die dämpfer vorne platt werden xD
     
  10. #9 BMW-Motorsport, 19.09.2012
    BMW-Motorsport

    BMW-Motorsport 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Max
    Danke schonmal für die antworten aber an LV247:

    ist der da echt schon tiefer? meiner sieht im ori zustand schon so aus und ich dachte 50/30 wäre schon etwas?
     
  11. #10 _FaThErBoArD_, 19.09.2012
    _FaThErBoArD_

    _FaThErBoArD_ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    :rolleyes:
     
  12. LV247

    LV247 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melsungen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Also im Vergleich zu vorher war der schon um Einiges tiefer...kann auf den Fotos natürlich auch täuschen, aber laut meinen Messungen kamen die 50/30 auch ungefähr hin ;)
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 alberich, 28.10.2012
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    Habe gestern H&R 45mm Federn bestellt. Steht so auf dem Auftrag. Hier lese ich immer von 50/30. Sind das die gleichen. Auf der Website finde ich für meinen 1er nur 60/40 und die 45-50.
     
  15. #13 Patty7879, 16.01.2013
    Patty7879

    Patty7879 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Patrick
    Hab bei mir eibach sportline mit serien dämpfern verbaut. Ist relativ komfortabel.
    Hatte in meinem ersten e81 (118i) m-dämpfer mit hamann motorsport us-ausführung 60/40mm verbaut.der war richtig hart.
     
Thema: H&R 50/30 mit normalen Dämpfern! Fragen dazu !
Die Seite wird geladen...

H&R 50/30 mit normalen Dämpfern! Fragen dazu ! - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu PP DKS

    Fragen zu PP DKS: Hi Leute, würde gern meinem E87 den DKS nachrüsten und hab daraufhin beim Freundlichen nach Preisen gefragt. 218 Euro für den Spoiler grundiert,...
  2. Rückleuchten 1er F20 Led oder normal Version

    Rückleuchten 1er F20 Led oder normal Version: Hallo, Suche günstige Rückleuchten/Heckleuchten für meinen 1er F20, Bj 11/2011 in LED oder normaler Version. WICHTIG, OHNE Kratzer, Risse der...
  3. [Verkauft] Komplettradsatz Breyton GTS-R 18“ mit Michelin PSS

    Komplettradsatz Breyton GTS-R 18“ mit Michelin PSS: Hallo allerseits, habe wegen Fahrzeugwechsel einen Komplettradsatz Breyton GTS-R 18“ in mattschwarz mit Michelin PSS abzugeben. Die Räder sind...
  4. Anfahrassisent Frage

    Anfahrassisent Frage: Guten morgen zusammen Habe ein 118i von 2013 hat anfahrassient funktioniert aber nicht immer Mache ich was Falsch? Eigen wenn man am...
  5. [F20] BMW M140i Aut. H/K Glasdach LED NaviProf DAB Con.Dr.

    BMW M140i Aut. H/K Glasdach LED NaviProf DAB Con.Dr.: BMW M140i als Halbjahreswagen von BMW-Mitarbeiter. Frei ab Juli und wird bei Übergabe ca 4500km gelaufen sein. Das Fahrzeug befindet sich in einem...