H- oder V-Geschwindigkeitsindex im Winter?

Diskutiere H- oder V-Geschwindigkeitsindex im Winter? im Winterreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hole meinen 123d Ende dieser Woche in München ab, und muß in den nächsten Tagen entscheiden, welche Winterreifen (und -Felgen) ich zulegen möchte....

  1. #1 bittsmann, 05.11.2007
    bittsmann

    bittsmann 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brüssel
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hole meinen 123d Ende dieser Woche in München ab, und muß in den nächsten Tagen entscheiden, welche Winterreifen (und -Felgen) ich zulegen möchte.

    Abgesehen davon, daß ich auch im Sommer nur ab und zu mal schneller als 210 km/h fahren werde, gibt's im Winter auch derart schöne, trockene Tage, die sich genauso dafür eignen . . . :driver:

    Bin ich also zu engstirnig in der Ansicht, es macht wenig Sinn, einen Wagen mit einem (theoretischen) V-Max von 238 km/h 5/12 des Jahres auf 210 km/h zu beschränken?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 traugottsimon, 05.11.2007
    traugottsimon

    traugottsimon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Also ich habe schon Winterreifen aufgezogen mit Index H. Heute hatte ich eine längere Strecke zu fahren (hin und zurück ca. 700 km). Es war relativ frei und ich hätte es gut fliegen lassen können.
    Fazit: meine nächsten Winterreifen sollte bis 240 km/h freigegeben sein, denn ich mußte mich echt mehrfach beherrschen....
     
  4. #3 Equilibrium, 05.11.2007
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    sehe ich auch sol. :wink: hab die dinger zum glück schon.
     
  5. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Hab auch H-Reifen und musste mich am Wochenende (Langstrecke) kräftig beherrschen :-(

    Als nächstes müssen V-Reifen her.

    Werner
     
  6. Sibbi

    Sibbi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Hab auch H-Reifen und muss mich beherrschen, geht durch das Einstellen eines Limits aber ganz gut. Oder eben Tempomat bei 210 :twisted:

    Da ich mehrmals im Jahr Snowboarden gehe habe ich absichtlich die H-Reifen genommen. Selbst die sind schon recht hart, aber V-Reifen braucht auf
    Schnee und Eis am Berg keiner...

    Und wenn dann Tempo 130 kommt isses eh egal. *sigh*
     
  7. #6 Alexander, 05.11.2007
    Alexander

    Alexander 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Auch mit "H" Reifen (bis 210) kann ich 230km/h fahren, da 10% mehr möglich sind und die paar Sekunden 230+ :wink:
     
  8. #7 Equilibrium, 05.11.2007
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    da wo du wohnst isses doch sowieso egal... ;)
     
  9. #8 HavannaClub3.0, 05.11.2007
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    abgewandert!
    stimmt. in der Schweiz ist das egal. oberhalb von 161.5 km/h wird man dort sofort an Ort und Stelle erschossen....
     
  10. fac

    fac 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Monheim am Rhein!
    V! :D

    konnte der Reifenhändler aber nicht so schnell besorgen wie H. Naja egal, hab ich halt ne Woche länger gewartet ;)
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Turbo-Fix, 05.11.2007
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    gibt es die VR Winterreifen auch als RFT?
     
  13. #11 audimax007, 06.11.2007
    audimax007

    audimax007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    WR

    Meines Wissens werden in dieser Grösse keine RFT ausgeliefert - kann aber auch falsch informiert worden sein. Da ich von mehreren Seiten (auch von BMW-Internen) hinsichtlich des Verschleisses der RFT nichts Gutes gehört habe, werde ich 205/55/16 in V ohne RFT montieren.


    Have Fun!
     
Thema:

H- oder V-Geschwindigkeitsindex im Winter?

Die Seite wird geladen...

H- oder V-Geschwindigkeitsindex im Winter? - Ähnliche Themen

  1. [F2x] H&R Tieferlegungsfedern 25mm xDrive

    H&R Tieferlegungsfedern 25mm xDrive: Hallo, ich verkaufe meine H&R Federn. 25mm. Für xDrive. Auch geeignet für Adaptives Fahrwerk. H&R Teilenummer 28835-1 Mit TÜV Teilegutachten !...
  2. [E87] H&R 110mm Ah-Exclusive

    H&R 110mm Ah-Exclusive: Hey Jungs und Mädels, kann mir hier irgendwer sagen wie ich das oben genannte Fahrwerk eintragen lassen kann? Brauche ich da das Gutachen für das...
  3. Der nächste Winter kommt bestimmt ...

    Der nächste Winter kommt bestimmt ...: Hallo, verkaufe einen Satz Stahlfelgen mit Hankook ICEBEAR W300. Felgen: 4 Stück 6,5x16" ET 44/42 Reifen 4 Stück 195/55 RF 16 87V DOT 2708 Waren...
  4. Golf 5 V R32 - nur 45.000km - Originalzustand - schwarz

    Golf 5 V R32 - nur 45.000km - Originalzustand - schwarz: Golf 5 V R32 Laufleistung: 45.000km Preis: 20.000 EUR Black Magic Perleffekt Handschalter 5 Türer RCD500 Winterpaket Abgedunkelte...
  5. Adaptives Fahrwerk mit Eibach/H&R/Schnitzer Federn - Langzeiterfahrung

    Adaptives Fahrwerk mit Eibach/H&R/Schnitzer Federn - Langzeiterfahrung: Hallo zusammen, bin gerade dabei mir einen M140i zusammenzustellen und einzig der Punk bzgl. dem Fahrwerk bereitet mir noch Kopfzerbrechen. :? Da...