Gutes und günstiges BMW Autohaus in Augsburg, München bzw. nahe Umgebung

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW im PLZ Bereich 8" wurde erstellt von Chrombacher, 15.07.2013.

  1. #1 Chrombacher, 15.07.2013
    Chrombacher

    Chrombacher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hallo zusammen,

    da mein 1er in ca 150km zur Durchsicht muss bin ich auf der Suche nach einen BMW Autohaus mit guten Service und vernünftigen Preisen im Raum Augsburg und München.

    Es ist mein erster Werkstattbesuch mit dem 1er, er hat nun 60.000km runter und laut Scheckheft hat das Autohaus vor dem Kauf bereits den Ölfilter, Ölwechsel, Pollenfilter usw. bereits erledigt, also die großen Sachen. Ist das dann ein kleiner Servicescheck ob alles ok ist am Auto?

    Schon mal danke für eure Hilfe:wink:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harryM135i, 17.07.2013
    harryM135i

    harryM135i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2012
    Vorname:
    Harry
    BMW Joas in Dillingen, da hab ich meinen M135i gekauft.

    Hab mich dort sehr wohl gefühlt.


    Zu den Inspektionskosten kann ich (noch) nichts sagen, da ich meinen erst ne gute Woche habe.

    FG
    Harry
     
  4. #3 andif189, 17.07.2013
    andif189

    andif189 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.07.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterallgäu
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Andi
    Schau mal beim Müller und Klöck in schwabmünchen vorbei, sind echt freundlich und haben ein guten Service.
    haben dort auch schon zwei Autos gekauft und man hört auch nur gutes von denen.

    Gruß andi
     
  5. #4 HardEddy, 18.07.2013
    HardEddy

    HardEddy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Dennis
    BMW Autohaus Augsburg ist seit kurzem nicht mehr zu empfehlen, nachdem ich für eine nicht erfolgreiche Fehlerdiagnose 90 EUR hab zahlen dürfen. Preise sind teilweise sehr überteuert.

    Bin nun zum Autohaus Katzenbogen in Thierhaupten gewechselt. Kontakt war dort sehr freundlich und sie waren sehr hilfsbereit. Über Preise dort kann ich noch nicht berichten, da ich noch auf die 1. Rechnung warte...
     
  6. #5 Chrombacher, 18.07.2013
    Chrombacher

    Chrombacher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Danke für die Antworten:wink:

    Ich habe nun einen Termin für nächste Woche in Gersthofen bei Drexl + Ziegler. Werde dann mal berichten wie mein Eindruck so ist.
     
  7. #6 lessthanmore, 18.07.2013
    lessthanmore

    lessthanmore 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Hatte meinen von D+Z aus Neusaeß und war bei Tobias Moegele. Sehr zu empfehlen!
    Kann nur Gutes berichten.
     
  8. #7 WhiteWolf, 18.07.2013
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    D&Z kann ich auch Empfehlen. War zwar nur zum PP-Kit EInbau dort, aber Trozdem :daumen:
     
  9. #8 Chrombacher, 18.07.2013
    Chrombacher

    Chrombacher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Welches Öl ist denn das richtige für den 118D, passt das hier oder was anderes? Im Handbuch steht nur was BMW Longlife-04.
    Hab keine Lust für das eventuelle Nachkippen extra zu zahlen:wink:
     
  10. #9 ChrisDiCesare, 18.07.2013
    ChrisDiCesare

    ChrisDiCesare 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2013
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Augsburg
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Chris
  11. #10 Driver92, 19.07.2013
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Im Motorraum ist ein schildchen auf dem steht welches zur zeit drinnen ist.
     
  12. #11 Technik-Fan, 20.07.2013
    Technik-Fan

    Technik-Fan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Ich weiss nicht, ob Dir der Ort passt.
    Mir wurde vor Kurzem empfohlen:

    Widmann + Winterholler
    in Herrsching
    Öffnungszeiten: | Widmann + Winterholler Herrsching

    - guter Service
    - keine unverschämten Preise
    - es wird einem nichts 'untergejubelt'

    ich war selbst zwar noch nicht dort, aber mein Bekannter fährt ein 1er Cabrio
    und ist sehr zufrieden mit der Werkstatt. :daumen:

    Kommt ein bisschen spät - aber vielleicht is es trotzdem interessant!
     
  13. #12 Automarkenwechsler, 20.07.2013
    Automarkenwechsler

    Automarkenwechsler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...an der Elbe...
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Da hab ich mene Möhre auch geschossen, aber bei einem andere Verkäufer. Erinner den Namen gerade nicht mehr.

    Wie solide die arbeiten bzw wie freundlich es in der Werkstatt zugeht mag ich nicht so wirklich beurteilen, wenn es drum geht was zu verkaufen sind ja immer alle kackenfreundlich.

    Allerdings hat der Verkäufer auf meine Fragen a) Kostenpunkt Aschenbecher nachrüsten und b) Kosten Getränkehalter nachrüsten zweimal telefoniert, einmal wohl mit der Werkstatt, ein anderes Mal wohl mit einem der Lagermenschen/Teilebesteller die da im Hause und beide Male eine falsche bzw absurde Antwort erhalten (Antwort auf a) nein geht mit vertretbarem Aufwand gar nicht ist alles ganz anders gebaut dann und b) ja, aber es braucht eine "neue Mittelkonsole".)

    Schon eine etwas traurige Vorstellung, in dubio pro reo unterstelle ich jetzt einfach mal beiden Mitarbeitern das sie Stress hatten / die Frage falsch verstanden haben / ein anderes Modell vor Augen hatten als die Antwort gegeben wurde, ansonsten isses ein Armutszeugnis. Mir wurde btw für einen Fast-Neuwagen mit Listenpreis 55k dann statt dem steckbaren Getränkehalter empfohlen doch mal bei ATU zu gucken, da gibts so feine Teile die man in die Lüfterlamellen klemmen kann. :narr: Ist klar, und nen Ascher hab ich dann ja auch wenn ich ne leere Konservenbüchse reinstelle...

    Ansonsten ging zumindest der Verkauf und alles was damit zusammenhängt (Probefahrt, Kennzeichen usw.) sehr professionell von Statten.
     
  14. #13 Chrombacher, 24.07.2013
    Chrombacher

    Chrombacher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    So war heute da und soweit war alles in Ordnung mit dem 1er.

    Da ich ein nerviges Knacken aus Richtung rechte A-Säule und Armaturenbrett hatte habe ich dies auch gleich beseitigen lassen.
    Die Steuerkette sei auch ok vom hören her. Wegen kleinen Macke an der Heckklappe (Rostblase) wollen die etwas zu BMW schicken und sich dann nochmal melden.

    Alles zusammen kam dann knapp 200€, war schon ziemlich überrascht was das extra kam. Noch überraschter war ich, als das Geräusch wenige Minuten später wieder auftrat.

    Ich habe erst einmal nicht gezahlt, da ich wissen wollte ob die EUROPlus Garantie da etwas übernimmt, war sicherlich ganz gut so.
    Ansonsten war ich mit dem Service aber zufrieden.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Driver92, 24.07.2013
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Bei der A-Säule bringts teilweise was wenn man die Schraube unter derm Airbag Schild löst und dann die Blende mit Druck nach unten Schieben und dann die Schraube wieder anziehen. Wenn das nix bringt dann einfach etwas Schaumstoff oder Filz zwischen Amaturenbrett und A-Säule Verkleidung.
     
  17. #15 Chrombacher, 30.07.2013
    Chrombacher

    Chrombacher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Also das Geräusch ist wie gesagt noch da. Habe daraufhin heute noch einmal im Autohaus angerufen, ob Sie noch einmal schauen können was genau das Problem ist bzw. ob ich mein Geld (100€) wieder bekomme, da der Fehler ja noch vorhanden ist.

    Die meinten nun, dass Sie das nicht machen können da ja die Arbeit auch bezahlt werden muss und weil das Geräusch nur sporadisch auftritt eine Fehlersuche recht kompliziert sei.
    Sprich 100€ gezahlt und Geräusch immer noch vorhanden:?

    Eine weitere Fehlersuche kostet dann wieder extra, da der Mechaniker ja wieder ran muss.

    Was meint ihr zu dem Thema?
    Laut dem Autohaus wo ich das Auto im Februar gekauft hatte fällt das nicht unter Garantie und die EuroPlus übernimmt das auch nicht, auch von Kulanz war nichts zu spüren.

    Ich hätte schon gerne eine Behebung des Problems oder zumindest einen Teil meines Geldes zurück. Noch mehr wollte ich da eigentlich auch nicht investieren.
     
Thema: Gutes und günstiges BMW Autohaus in Augsburg, München bzw. nahe Umgebung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw cabrio 1er drexler und ziegler

Die Seite wird geladen...

Gutes und günstiges BMW Autohaus in Augsburg, München bzw. nahe Umgebung - Ähnliche Themen

  1. PDC einbauen 1er BMW E87

    PDC einbauen 1er BMW E87: Hallo ich würde gerne an meinem BMW 1er E87 dieses Teilchen aus Amazon einbauen lassen.: von vega - Kann leider nocg keine links nutzen . haT...
  2. BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?

    BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?: Hallo Leute, ich habe mir kürzlich ein BMW 1er Cabriolet, Baujahr 2012 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen, dass die Rückleuchten warscheinlich...
  3. Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er

    Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er: Verkauft werden vier sehr gut erhaltene, drei Jahre alte Winterkompletträder. Die Alufelgen sind von der Firma Dezent, Typ RE in Silber mit den...
  4. BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...

    BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M135i abzugeben da ich eventuell neue Pläne habe. Viele von euch werden das Auto...
  5. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...