Gutes Leasingangebot!?

Dieses Thema im Forum "Finanzielles & Absicherung" wurde erstellt von coffeeman, 03.08.2008.

  1. #1 coffeeman, 03.08.2008
    coffeeman

    coffeeman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Leute,

    vielleicht gehöre ich schon bald auch zum 1er Fan Club...

    Was haltet ihr von folgendem Leasingangebot:
    120i, fast Vollausstattung, M-Paket, etc.

    Fahrzeug Listenwert: 37.855,-
    Fahrzeug Zeitwert: 31.566,-
    ca. 6000Km Laufleistung

    Anzahlung: 5500,-

    Monatliche Rate 184,-
    + V-Leasing = 213,-

    bei 24 Monaten Laufzeit und 10.000Km

    Mehr Kilometer: 0,056 Cent Km (inkl. Steuern)


    Der Verkäufer ließ nicht mehr mit sich handeln!


    Was mich auch etwas stutzig gemacht hat, ist dass er mir den 120D ausgeredet hat.

    Und behauptet hat, dass während den 24Monaten keine einzige Inspektion auf mich zukommen wird, ausser Ölwechsel!!
    Er meint Leasing Extra lohnt sich in meinem Falle nicht.

    Dabei ist es doch abhängig vom Fahrbetrieb (viel Stadtverkehr z.B.) oder?
    Selbst mein E30&E34 hatten das schon.

    Rechne mit einer Fahrleistung von ca. 20.000Km, wobei ich mit den Mehrkilometern tatsächlich günstiger fahre, als mit der nächsthöheren Stufe.


    Was meint ihr? Noch habe ich ein Rücktrittsrecht.

    Gruß,
    Coffeeman
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 coffeeman, 03.08.2008
    coffeeman

    coffeeman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Achja, zu den 5500 Anzahlung kommen auch noch 7xx,- Überführungskosten und Zulassung.


    Wäre nett, wenn ihr ein kurzes Statement zu dem Angebot abgeben könntet.

    Gruß
     
  4. #3 luetschi3210, 03.08.2008
    luetschi3210

    luetschi3210 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Hallo!

    Ich bin kein Experte was Leasing bei Vorführern über 24 Monate angeht, daher ist meine Meinung jetzt nur aus dem Bauch heraus. Du würdest ohne V-Leasing knapp 10.000 € für 2 Jahre Auto fahren zahlen. Das find ich ne Menge! Zum Vergleich: Für meinen 118d bezahl ich in 3 Jahren genauso viel (Comfort, Advantage, Xenon, USB, Hifi-System).

    Klar, dein Wagen hat ne super Ausstattung, aber bei Deiner Fahrleistung würde ich zum Diesel raten.

    Warum der Händler zum 120i rät, liegt für mich nah: Er hat das Ding aufm Hof stehen und will es los werden :idea:

    Hat es einen speziellen Grund, warum du nur 24 Monate leasen willst?

    MFG
     
  5. #4 Christoph, 03.08.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo,

    da war ich jetzt was zu langsam mit dem Rechnen, im Prinzip wollte ich das gleiche sagen wie Luetschi3210.
    Ich find es ziemlich teuer für einen Vorführer. Ok, 24 Monate ist im Verhältnis immer teurer als 36 Monate, aber dennoch erscheint mir der Preis etwas hoch.
    Hast Du mal einen Neuwagen rechnen lassen? Du hast auf den Vorführer 17% Nachlass bekommen, bei einem Neuwagen sind je nach Händler auch gute 14 drin...
    Ob Du jetzt Benziner oder Diesel wählst, hängt ja von vielen Faktoren ab, aber der Diesel hat u.a. ja auch einen höheren Restwert wie der Benziner.

    Leasing Extra ist doch eigentlich immer drin?? Das ist doch die Differenz zwischen Buch- und Schätzwerk im Falle des Totalschadens.
    Oder meinst Du Service Leasing? Da hat Dein Verkäufer dann Recht, denn innerhalb 25.000 km wird nur der Ölwechsel fällig - bei normaler Fahrweise.

    Grüße
    Christoph
     
  6. #5 coffeeman, 03.08.2008
    coffeeman

    coffeeman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Luetschi, hallo Christoph,

    vielen Dank für eure Antworten.

    24 Monate deswegen, weil mir nach der Hälfte der Laufzeit ein Leasing durch meinen Arbeitgeber zusteht und ich mich nicht unnötig lange binden wollte.

    Ja, ich habe Service Leasing mit Leasing Extra verwechselt!
    Leasing Extra ist bereits enthalten.

    Der Verkäufer meinte zu mir, dass ich ja in 24 Monaten nur ca. 8-9000 Euro für den Wagen zahlen würde und nur 5,xxx % Zinsen, die ich angeblich wieder absetzen könnte!?

    Übrigens wäre die Rate auf 36 Monate HÖHER gewesen!
    Als ich fragte weshalb, entgegenete er: "Weil Ihre Anzahlung ja immer auf 24 Monate angerechnet wird..."

    Welche Vorteile hätte ich den von einem "Neuwagen" also sprich ~0KM Laufleistung. Ich meine diesen würde ich nach 2 Jahren ja eh wieder abgeben und keinen zusätzlichen Wertverlust bezahlen?


    Wäre es prinzipiell möglich nach einem Jahr, doch noch auf einen 120D mit Zustimmung von BMW zu wechseln? Oder wird das ein VErlustgeschäft im Verhältnis zum 120D direkt kaufen?

    Konnte den 120i leider nicht Probefahren, man hört ja viel gegensätzliches über den Motor! :cry:

    Gruß
     
  7. #6 Christoph, 03.08.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo,

    bist Du gewerblicher Leaser? Anders kann ich mir das mit den Zinsen nicht erklären.

    36 Monate ist erst mal teurer, aber im Verhältnis günstiger :!:

    Neuwagen -> nicht ausgelutscht und Deine Wunschkonfiguration.

    Wechsel des Wagens während Leasing -> kostenneutral auf gar keinen Fall möglich... Da würd ich mir keinerlei Hoffnung machen, dass BMW da was machen lässt.
    Wenn Du Diesel-Fan bist, nimm den 120d. Notfalls mal n anderen Händler aufsuchen, ob der was rumstehen hat.

    Viel Erfolg,
    Christoph
     
  8. #7 luetschi3210, 03.08.2008
    luetschi3210

    luetschi3210 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    hmm, also: 184 x 24=4416
    +5500
    =9916

    Das mit Zinsen usw. versteh ich nicht!


    Das auch nicht...

    Eigentlich gar keinen. Er ist eben frei konfigurierbar und nur unwesentlich teurer.

    Möglich ja, aber finanziell m.W.n nicht sinnvoll!

    Fazit: Frag mal bei nem anderen Händler nach einem Neuwagen, sowohl Diesel als auch Benziner!

    MFG
     
  9. #8 luetschi3210, 03.08.2008
    luetschi3210

    luetschi3210 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Diesmal war Christoph schneller *g* Aber schon, dass wir uns immer einig sind :D
     
  10. #9 coffeeman, 03.08.2008
    coffeeman

    coffeeman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Nein, wäre ein Privat-Leasing, das ist ja das komische.

    Ich zäum das Pferd mal andersherum auf:

    Der Wagen hat ALLES außer: Kurvenlicht, Komfortzugang, Sitzheizung, Automatik, Hifi Professionell, AHK und Vollleder. Dafür alles andere, Navi Professional und das M-Komplettpaket.

    Sprechen wir denn hier über nur ein paar Euro zu teuer pro Rate oder würdet Ihr das Angebot schon als "über den Tisch ziehen" bezeichnen?

    Ist der Verhandlungsspielraum bzw. die Rate eigentlich abhängig von der Bonität!? (Ausser den Zinsen)

    Gruß
     
  11. #10 Christoph, 03.08.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Also mal im Verhältnis zahlst Du im Zeitraum 26% vom Neupreis, es gibt Angebote wo bei einem Neuwagen mit 20.000 km Laufleistung 28% vom Neupreis bezahlt werden. Ansonsten schau mal was hier sonst in der letzten Zeit für Konditionen gepostet wurden.
     
  12. #11 luetschi3210, 03.08.2008
    luetschi3210

    luetschi3210 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Die Bonität hat nichts mit der Rate zu tun. Höchsten die Anzahlung...

    Edit: Bestimmte Leute (sowie ich) bekommen garnicht erst nen Leasingvertrag :oops:

    Man muss ein bestimmtes Einkommen haben oder man hat einen Bürgen. Das Angebot ändert sich dadurch aber nicht.
     
  13. #12 Alpinweiss, 03.08.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Dieser Preis ist aktuell auf dem Markt nicht durchsetzbar. Für den Zeitwert von knapp 17% unter UVP wurden hier schon Neuwagen in Wunschaustattung abgeschlossen.
    Auch die Überführung für einen Gebrauchten halte ich für ziemlich frech.

    Ich hätte nicht unterschrieben.
     
  14. #13 coffeeman, 03.08.2008
    coffeeman

    coffeeman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Alpinweiss bringt das auf den Punkt, was ich vom Gefühl her die Ganze Zeit vermutet hatte :(

    Jetzt ist noch hinzugekommen, das ich bisher nichts gutes über den 120i FL gehört habe! Dazu soll er noch wie der Diesel Nageln und sehr rauh laufen (da Direkt-Einspritzer).

    Ich werde morgen mit meinem Vertrag zu anderen BMW-Händlern gehen und versuchen einen 120d zu selben Konditionen oder günstiger zu bekommen. Eventuell auch 123d.

    Drückt mir die Daumen, brauche das Auto im September, daher bin ich auf Angebote angewiesen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 coffeeman, 03.08.2008
    coffeeman

    coffeeman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Was mich grad stutzig macht:

    Habe das hier im Forum gefunden:

    120d, wurde am 05.05.2008 (also vor 7 Tagen) zum Vorführen zugelassen, Fahrzeug ist ab sofort verfügbar.
    Listenpreis mit Ausstattung (Advantage-/Comfortpaket,Sportsitze, ...) 33440.-
    Leasingrate [bei 15000km/Jahr, 36 Monate, 4500.- Anzahlung]: 217,66€
    Mit Vollkasko-Versicherung 247,65€.

    Und da haben alle gesagt, dass die Konditionen "in Ordnung bis gut" sind.

    Dabei wäre mein Fahrzeug doch viel hochwertiger (37855,-) und ich zahle "nur" 184,- für 24 Monate bei 10000KM.


    Das ist doch im Verhältniss ungefähr gleich, bzw. meins ist sogar günstiger!?

    Wo ist mein Denkfehler?
     
  17. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    20
    Hi,

    du zahlst: (5500 + 24 x 184) EUR gesamt -> 413,17 EUR/Monat
    er zahlt: (4500 + 36 x 217,66) EUR gesamt -> 342,66 EUR/Monat

    Wie alt ist der 120i genau? Scheint mir auf jeden Fall wesentlich aelter zu
    sein als der besagte 120d damals... da rechtfertigt somit imho auch der
    hoehere Listenpreis nicht eine Differenz von 70 EUR/Monat. Hinzu kommen
    noch die Kilometer, er auf 15t km und du nur auf 10t km.
    Ich bin auch kein Experte, aber so wuerde ich mir das erklaeren. ;)

    Grüße
     
Thema:

Gutes Leasingangebot!?

Die Seite wird geladen...

Gutes Leasingangebot!? - Ähnliche Themen

  1. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  2. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  3. Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen

    Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen: Kurz und knapp - die BMW Niederlassungen in Berlin sind teuer und unfähig (lauter 1 Sterne Reviews und ich auch schlechte Erfahrung gemacht - von...
  4. Sternspeiche 141 mit guten Winterreifen, Schnäppchen

    Sternspeiche 141 mit guten Winterreifen, Schnäppchen: Verkaufe Winterräder für 1er BMWs (E81, E82, E87, E88). Es handelt sich um originale 17" BMW Felgen mit 225/45/17 BF Goodrich Reifen. Bei den...
  5. Gefunden: Guter & Preiswerter Folierer Nähe Augsburg

    Gefunden: Guter & Preiswerter Folierer Nähe Augsburg: Hi, ich bin zufällig auf einen neuen Folierer in meinem Ort (Mering) gestoßen, bei dem ich dann auch spontan einen Termin zum Folieren meines...