Gute Nerven gehören zum F20

Diskutiere Gute Nerven gehören zum F20 im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Moin Leute, nachdem ich 3 Jahre lang den E87 gefahren habe, entschloss ich mich im März diesen Jahres den neuen F20 zu Kaufen. Mein erster...

  1. #1 Markus-Unna, 08.10.2012
    Markus-Unna

    Markus-Unna 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.09.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Selm
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Moin Leute, nachdem ich 3 Jahre lang den E87 gefahren habe, entschloss ich mich im März diesen Jahres den neuen F20 zu Kaufen. Mein erster Eindruck war ja auch recht gut zu diesem Fahrzeug. Nun zu den nervenaufreibenden Sachen. Eco-Modus ist totaler tinnef, verbraucht bei mir im Comfort-Modus nicht mehr (6,2 L) nur das im Eco-Modus von Fahrspass keine Rede sein kann. Die Sitze sind schlechter als im E87. Die Armauflage (Türen) sind zu kurz. Nach jeder Fahrt (wenn der Wagen ein wenig gestanden hat) muss ich den Innenspiegel neu einstellen. Der Regensensor wischt mal zu wenig mal zu schnell. Die Klimaanlage geht mal mal geht sie nicht und die Lampe blinkt nur. Heute mal was ganz neues: Lüftung steht auf Windschutzscheibe aber ich werde direkt angeblasen. Stelle ich die Lüftung auf Fußraum dann pustet es auf die Scheibe ( laut BMW NL Dortmund könnte es die elektronische Regelung der Lüftungsklappen sein, man weiß es aber nicht so genau, ich sollte das Auto mal da lassen ). Hmmm das Auto ist 6 Monate alt und hat gerade mal 7300 KM gelaufen und es nervt mich total an muss ich sagen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Für die Klima brauchst Du ein Update, der Fehler ist bekannt.
    Eventuell funktioniert dann auch der Regensensor besser.
    Spiegel reklamieren, Thema ist auch bekannt.

    Die verschiedenen Modi sind gewöhnungsbedürftig, der Rest ebenfalls.
     
  4. Cruzer

    Cruzer 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    10
    Versteh ich nicht. Wieso mußt Du den denn einstellen? Verstellt der sich von alleine? Wie das denn? Der steckt doch mechanisch und das auch noch ziemlich fest. :shock:
     
  5. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.333
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    der verstellt sich bei einigen sogar im Stand bei Temperaturwechsel :eusa_doh:
     
  6. #5 Morphous, 08.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2012
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hi,
    ja! genauso war es bei mir. Der Spiegel wurde getauscht und dann ist Ruhe.
    Alles andere ist genauso wie Ombre schreibt. Also machen lassen...
    Die neue Software macht schon "einges" besser auch den Regensensor, wobei ich mir den besser wünschen würde. Einzig doof die Hecklappenentriegellung...war vorher besser gelöst.
    @Markus-Unna was für Sitze hast Du eigentlich?

    Gruß
    Morph.
    :icon_smile:
     
  7. #6 ralle2000, 08.10.2012
    ralle2000

    ralle2000 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    bitte Leute-verbreitet das mit dem Regensensor und dem Update nicht. Es ist schlichtweg falsch das das Update auch nur das kleinste an der seltsamen Regensensorfunktion ändert.
     
  8. #7 Morphous, 08.10.2012
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hi,
    ja! Das war von mir etwas falsch ausgedrückt... Da muß ich Dir zustimmen.
    Ich hatte ja extreme Problemme damit, einges wurde an meinem Auto versucht...daher kamm mir das wie eine "Besserung" vor.
    Das Teil ist immer noch nicht perfekt.

    Gruß
    Morph.
    :icon_smile:
     
  9. #8 Schluempfchen2005, 08.10.2012
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    richtig das update bringt nix sondern verschlechtert es nur merks grad selbst bei mir !!!!!! ista 2.47.4
    stufe 2-4 sind kaum änderungen zu merken
     
  10. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    man macht ja auch kein Update des Sensors an sich, zudem besteht ein Update aus 2 Teilen, SW u. Codierung.
    Die Codierdaten können auch ohne ein Update aufgespielt werden.
    Meiner hat aktuell die SW Version F20-12-07-533 u. der Sensor funktioniert damit nicht schlechter als bei meinem E87.
    Bei meinem Vorgänger wurde 2x die FS nach Steinschlag getauscht, beim ersten mal war er anschleißend sehr unempfindlich, wurde dann neu angelernt, dann hat es gepasst.
     
  11. #10 JayJay125D, 09.10.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    236
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg

    Das sind doch keine gravierenden Probleme. Ich weiss, jede noch so kleine Macke ist für einen persönlich ein Drama. Kenn ich von mir. Aber die Probleme, die du hast, lassensich doch ganz einfach beheben. einfach zur Werkstatt und gut ist.

    ECO- Modus ist ja eher ein Marketingding. Bei normaler Fahrweise kommst du in jedem anderen Modus auf den gleichen Verbrauch. Aber du hast dir den Wagen doch nicht nur wegen des ECO Schalters gekauft, oder?

    Dass die Sitze schlechter sein sollen als beim E87 glaub ich nicht. Vielleicht etwas schlehchter verarbeitet (Scharniere) aber vom Sitzkomfort und Passform mindestens gleich gut (spreche von Sportsitzen in Alcantara).

    Dass die Armaauflagen zu kurz sind, hättest du ja bei ner Probefahrt herausfinden können. aber eigentlich sollten die für normal gebaute Menschen passen.

    Der Innenspiegel verstellt sich von alleine. Manche Werkstätten tauschen ihn komplett andere führen andere Massnahemen durch. Bei mir wurde es nur abgenommen und geprüft ohne etwas zu machen. Nach der Wiedermontage verstellt er sich nicht mehr. Also einfach melden.

    Zur Klima kann ich jetzt nichts sagen. Aber wie du in anderen Post lesen kannst, soll das Problem bekannt sein.
     
  12. voon

    voon 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Spritmonitor:
    Ehrlich gesagt, einen guten Regensensor kenn ich nicht. Weder in meinem E46 330ci damals, noch dem Z4 3.0si, noch dem aktuellen Z4 sdrive35is noch dem Skoda Octavia Geschaeftswagen .... nirgendwo arbeitet das richtig, v.a. nicht bei leichtem Regen.
     
  13. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Dito, das sehe ich auch so.
    Bei allen technischen Schnickschnack kann der Mensch das besser, daher wird der nie wirklich zu 100% so arbeiten wie man sich das vorstellt.
     
  14. #13 Avdohol, 09.10.2012
    Avdohol

    Avdohol 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    Sitze:
    Die Sportsitze (gleich welcher Bezug) sind hervorragend. Beim F2x und E8x.
    Wer sich hier beschwert, ist wohl etwas noch besseres gewohnt.

    Regensensor:
    Funktioniert bei mir perfekt. Immer in der vorletzten Stellung, seit dem E81 jetzt im F20...Passt! Wischt wann es soll, hört auf wenn es muss :)

    Armauflage rechts für JEDERMANN geeignet, links vielleicht für einige zu kurz... Liegt an der Beschaffung der Türen beim 5-Türer... Mir reicht es vollkommen aus, allerdings kam mir die linke Armauflage beim E81 (3-Türer) etwas länger vor --> Längere Tür?

    Gruß
     
  15. #14 nici356, 09.10.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Was verstellt sich denn am Innenspiegel, das ding ist doch niet elektrisch verstellbar oder???
     
  16. #15 JayJay125D, 09.10.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    236
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Es gibt hier einen eigenen Thread zum Thema. Da kannst du alles nachlesen. Zusammengefasst senkt sich der Spiegel ab und irgendwann siehst du nur noch die Rückbank. War im Sommer besonders gut zu beobachten.

    http://www.1erforum.de/der-neue-1er-bmw/innenspiegel-senkt-sich-selbst-117776.html
     
  17. #16 nici356, 09.10.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Oh danke:icon_neutral:
     
  18. mo

    mo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.08.2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Mo
    Die Sportsitze sind klasse, keine Ahnung was man da aussetzen kann. Nicht viel schlechter als im F10! Und die Armlehne ist mir noch nicht negativ aufgefallen, habe aber einen F21 weshalb sie möglicherweise bei mir länger ist...
     
  19. #18 CooperX, 09.10.2012
    CooperX

    CooperX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    Wie stark ist denn die Sitzfläche bei euch geneigt? Hab schon alles versucht, bekomme aber nach 30-40mun immer einen Krampf im rechten Oberschenkel... Bin mit 1,80m eigentlich schön als 90% Fahrer zu bezeichnen :-)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 On-PUMP, 09.10.2012
    On-PUMP

    On-PUMP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ja
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    ???! Falsche Sitzposition? Und wieso krampft der Oberschenkel? Der macht doch gar nichts beim sitzen.
    Empfehle Sitzeinstellung zu ändern und mal ne Banane zu essen.
     
  22. #20 millhaus, 09.10.2012
    millhaus

    millhaus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Finde die Sportsitze auch sehr gut, nur ein wenig zu hoch angebracht.
    Im E87 saß ich angenehmer/tiefer.
    Und im Vergleich zu den Sportsitzen im F10 finde ich die im F20 um Welten besser - viiiiel zu groß/weit im F10. Das sind doch keine Sportsitze, das sind bestenfalls Sportsessel.
     
Thema: Gute Nerven gehören zum F20
Die Seite wird geladen...

Gute Nerven gehören zum F20 - Ähnliche Themen

  1. Kauf F20 118d

    Kauf F20 118d: Hallo zusammen, aufgrund eines Unfalls und dem daraus resultierenden Totalschaden meines E90 liebäugle ich im Moment stark mit der der...
  2. Ein neuer F20 an der Mosel

    Ein neuer F20 an der Mosel: Hallo, seit gut 5 Wochen und ca. 3.500 km darf ich mich auch zu den stolzen Besitzern eines 1er F20 zählen. Ich bin der Johannes, 26 Jahre und...
  3. F20 Facelift Sport Line oder Advantage?

    F20 Facelift Sport Line oder Advantage?: Guten Abend zusammen, ich bin auf der Suche nach einem 1er für mich. :) Es soll ein 120d steptronic werden. Ich habe einen zur Probe gefahren und...
  4. Bmw 114i f20 nieren!

    Bmw 114i f20 nieren!: Hallo , Ich bekomme demnachst ein M paket auf meinen kleinen 1er, was ich vergessen habe zufragen kommen dann da automatisch neue nieren drauf?...
  5. Bmw F20 M Verkleidung Stoßfänger vorn lackiert

    Bmw F20 M Verkleidung Stoßfänger vorn lackiert: Verkaufe eine M Front lackiert in black sapphire metallic ohne Zierelemente für Fahrzeuge mit Scheinwerferreinigungsanlage, PDC und M...