Gruppe M Ram Air System für 1er M

Diskutiere Gruppe M Ram Air System für 1er M im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; ³ô¼°²ñ¼Ò¥°¥ë¡¼¥×¡¦¥¨¥à GruppeM Inc. - À½Éʸ¡º÷·ë²Ì Sieht in jeden Fall gut aus, Show Effekt 1A Ich würde den Carbon Proll Look mit...

  1. Rotax

    Rotax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2012
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nici356, 06.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ja der Showeffekt ist 1a wenn du ohne Haube/mit geöffneter Haube rumheizt(;-)). es hatte mal ein user hier am board das teil verbaut. Ist aber ausgeschieden. Länger her. preis finde ich eher grenzwertig, Gruppe M halt. Bringen bei Turbo? wohl weniger. Hauptsache Show stimmt, krasse M:narr:
     
  4. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4.351
    Zustimmungen:
    592
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Dann wohl besser das Geld in eine vernünftige Verbesserung des ganzen Turbo-Kreises stecken. ... :nod:
     
  5. #4 nici356, 06.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ich meine, bin kein technicher Experte. Wie gesagt diese Diskussion lief hier schonmal vor 2,5 Jahren ca. um das selbe Teil für einen 135i N54 (User damals Overcast). ein RAM-Air System ist doch was für Sauger ausschliesslicht oder sehe ich das falsch. Durch den Staudruck des Fahrtwindes wird eine gewisse Motoraufladung und damit eine Leistungssteigerung erzielt. Aber ein Turbo lädt sich ja eh schon selber auf. Also wo ist der Sinn abgesehen vom og.g Showeffekt.

    Edith sorry Kommando zurück

    "Es kann mehr Luft angesaugt, in den LLK gedrückt und somit besser verdichtet werden.

    Insgeamt bewirkt das sicher keine Wunder, kann aber gerade bei niedrigem Luftdruck und/oder hohen Temperaturen sehr förderlich sein, da es den Turbo entlasten kann."

    Zitat ALPINA B3 Lux(;-))
     
  6. #5 Rotax, 06.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2012
    Rotax

    Rotax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2012
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Du hast Recht, das schreit geradezu nach einem "Leightweight-Plexi-Power-Dome" mit Mamba Green Beleuchtung, für Beschneunigungs Rennen im Osten.

    Der Preis mit Versand sicherlich bei € 2400,-- ist üppig, allerdings gegen die 4 x Akropovic Carbon Endstücke ein Schnäppchen. ( Exkurs : warum kauft sich eigentlich keiner ein passendes Carbon Rohr und schneidet sich 4 Endstücke
    ab, und schiebt sie über die Chrom Blenden ?)

    Ich denke man könnte Vorteile bei hohen Aussentemperaturen haben, muss aber sicherlich softwaremässig angepasst werden.

    Luftfiltersysteme von Alpina und anderen werden auch gehyped, die Japsen scheinen ja auch den eigentlichen Luftkasten modifiziert zu haben.

    Gibt es eigentlich passende Felgen, die der Optik:

    "BBS Felgen VA 12x18“, HA 13x18“ mit Zentralverschluss Z4 Gt3"

    folgen ?
     
  7. #6 Hellracer01, 06.08.2012
    Hellracer01

    Hellracer01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Philipp
    Servus zusammen,

    ich habe vor ein paar Tagen die Airbox von Motorsport24 gekauft. (danke an Fuchsröhre) Mein Fahrzeug wird heute oder morgen fertig. Die Box inkl. größerer Luftversorgung der Turbos soll ca. 15PS bringen. Außerdem soll auch die Temperatur (Turbos) sinken.

    Sobald ich meinen 1er wiederhabe, sag ich euch bescheid.

    Gruß
    Philipp
     
  8. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4.351
    Zustimmungen:
    592
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Sehr interessant!
    Bin gespannt auf deinen Bericht!
    Hätte ich gar nicht gedacht, dass man noch so viel mit der Airbox machen kann... :daumen:
     
  9. #8 nici356, 06.08.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ja die Akra Endstücke (Blenden) sind krass. 800 Euro / Stück in dem Dreh oder? Möchte nicht die Marge wissen, die werden doch nur aufgesteckt auf die normale AGA oder wie geht das.
     
  10. #9 kampfschachtel, 06.08.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    für 2400Euronen wüsste ich aber ne Menge alternatives das definitiv mehr als 15PS bringt (vorrausgesetzt man hat das klassische Paktet mit Soft/LLK/N55Midpipe):

    - Turbobearbeitung Eggenberger Motorsport (Originalturbos werden bearbeitet und grösseres Lüfterrad)
    - DPs 100 Zeller Highflow + Keramikbeschichten
    - ESD
    und wenn das hast brauchst eh erstmal ne Kupplung die die dann die PS/NM auch abkann.
     
  11. #10 nici356, 06.08.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    In USA fährt nen M3 komplett ohne Haube rum und der S65 tatsächlich so lackiert. LOL:eusa_doh:
     
  12. #11 Rotax, 06.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2012
    Rotax

    Rotax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2012
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Die kosten glaube ich 400,00 Tacken das Stück, ein Carbon Rohr mit der entsprechenden Wandstärke u Innendurchmesser, kann man in jedem gut sortierten Baumarkt bekommen. Ich finde den Carbon Look nicht schlecht :eusa_shhh:Hat sogar den Vorteil das man keine Werbung für die Apotheke macht.

    Ich finde den Japsen-Ram optisch gelungen, wie gesagt bin ich am überlegen, die ZylK - Abdeckung mit "Schrumpflack" Schwarz zu verschönern
    dazu das Teil :aufgeregt:

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=5Qsh0U_XK0g

    Voraussetzung: Mutti`s neuer Keramik Herd ( 80 C) ist gross genug !

    Lass dann immer den Tankwart Öl checken - 100% kommende Fragen nach dem Motor werden knapp mit "Warp der 2ten Generation" beantwortet.

    Wer macht das für 2.4000 ?
    - Turbobearbeitung Eggenberger Motorsport (Originalturbos werden bearbeitet und grösseres Lüfterrad)
    - DPs 100 Zeller Highflow + Keramikbeschichten
    - ESD

    natürlich nur mit Kupplung / Schwungrad etra ?
     
  13. #12 kampfschachtel, 06.08.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    Eggenberger Motorenbau AG - Motorsport, Strassentuning, Zylinderschleifwerk, Youngtimer, DTM, Sportmotor, Rennmotor, luftgekühlte Sportmotoren, Leistungssteigerung, Motor-Tuning, Chip-Tuning, Motor-Revision, Motorenprüfstand, Rennwagen, Tourenwagen,
    - beide Turbos modifzieren kostet um 1000Euro (ausgebaut angeliefert)
    - in orig. DPs 100 Zeller rein kostet 800Euro oder gebrauchte DP mit 100Zeller für 280Euro (wie ich:mrgreen:)
    wenn selber einbaust bist bei 1800 bzw. 1280:mrgreen:, für 600Euro bekommst sicher beides eingebaut.
     
  14. #13 Hellracer01, 06.08.2012
    Hellracer01

    Hellracer01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Philipp
    @ Roy

    Diese Airbox ähnelt sehr stark der Alpina-Airbox (Alpina B3S 400PS). Der Alpina B3 hatte 360 PS. Die Änderungen waren hauptsächlich: die Airbox mit geänderter Zuluft für die Turbos und Änderungen bei den Kats.

    Ich selbst bin auch gespannt, wie stark sich die Mehrleistung zeigen wird.

    Gruß
    Philipp
     
  15. #14 mpowerII, 06.08.2012
    mpowerII

    mpowerII 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Hast Du denn eine vorher-Messung gemacht?


     
  16. #15 Hellracer01, 06.08.2012
    Hellracer01

    Hellracer01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Philipp
    @ mpowerII

    Mein 1er M ist schon modifiziert. (Wagner LLK, Komplettanlage von Lightweight 4 x 200 HJS Kats inkl. Race Endschalldämpfer, Airscoops von afe und Kennfeldoptimierung von Lightweight)

    Laut Prüfstand ca. 420 PS und 680 Nm. (abgerundet)

    Serie hatte der Wagen (mit LLK und Komplettanlage) 383 PS und 526 Nm.

    Wahrscheinlich muss ich noch mal auf den Prüfständ zur Änderung des Kennfeldes. (wg. der Box; mal sehen)


    Gruß
    Philipp
     
  17. #16 mpowerII, 06.08.2012
    mpowerII

    mpowerII 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Wow, nicht schlecht.:mrgreen: der geht bestimmt jetzt schon ordentlich:daumen:
    da kann ich nicht ganz mithalten... bin aber trotzdem zufrieden.

    Da bin ich aber gespannt was dabei raus kommt.
     
  18. #17 Rotax, 06.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2012
    Rotax

    Rotax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2012
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Infos !

    Dennoch lasse ich davon lieber die Hände, dass kann schnell teuer kommen
    (und ich rede nicht nicht von der Motorleuchte, ASU Stress, TÜV oder Pol ) .
    Spitz auf der Kante hat sciherlich Vorteile, besonders wenn man wie ich vernünftig fährt, aber grundsätzlich vertraue ich in Punkto Zuverlässigkeit eher der M GmbH.

    Falls ich den Japsen RAM (Gruppe M ist kein Nobody) kaufe, oder es dazu kommt geb ich einen Lauten
    :aufgeregt:

    Im AMI Ländle sogar günstiger
    http://gruppem.mybigcommerce.com/gruppem-intake-bmw-135i-e82-2010-5
     
  19. #18 kampfschachtel, 06.08.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    Die mod Turbos bemerkt BMW gar nicht falls da was sein sollte, ebenso 100 Zeller in den originalen DPs. Softwareanpassung für beides nicht notwendig:mrgreen:, die Seriensoft regelt das:mrgreen: somit alles mit Org. Garantie .
    Mit N55 midpipe und og Mods bist dann bei etwa 430Ps ohne Softanpassung bei den üblich 370 als Basis und alles BMW Originalteile:mrgreen:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Alpina_B3_Lux, 07.08.2012
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Die Gruppe M - Airbox ist nicht mit dem Ansaugsystem von Alpina zu vergleichen, da dieses insbesondere die Reinluftrohre zu den Turbos gegen größere austauscht; bei der Gruppe M - Airbox ist lediglich der Filterkasten an sich vergrößert worden, was meines Erachtens keinen messbaren Mehrwert bringen wird.

    Alpina_B3_Lux
     
  22. #20 Alpina_B3_Lux, 07.08.2012
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Du willst also überarbeitete Turbos einbauen, aber die Programmierung der Motorsteuerung nicht verändern? Da kann ich Dir jetzt schon sagen, dass das nicht funktioniert und auch nicht sehr sinnvoll ist. Überarbeitete Turbos (auch solche mit komplett überarbeiteter Turbine + Verdichter, nicht nur die Einfach-Lösung von diesem Laden) verhalten sich ganz anders als die Serien-Lader und müssen dementsprechend auch anders angesteuert werden. Einerseits bekommt man sonst andauernd Overboost-Fehlermeldungen und Nachregelungen der Motorsteuerung, da der Ziel-Ladedruck zu schnell erreicht wird, und andererseits kann man vom erhöhten Luftdurchsatz nicht profitieren, wenn man Parameter wir Ladedruck und Einspritzung nicht ändert.

    Eine richtige Lösung geht daher nur im Komplett-Paket mit individuell angepasster Motorsteuerungs-Software oder entsprechend programmiertem Piggyback.

    Alpina_B3_Lux
     
Thema:

Gruppe M Ram Air System für 1er M

Die Seite wird geladen...

Gruppe M Ram Air System für 1er M - Ähnliche Themen

  1. Mein neuer 1er

    Mein neuer 1er: Hi, mein Name ist Felix und heute habe ich meinen neuen 1er bekommen :) (118d) [IMG] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  2. Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i)

    Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i): So, nach nem guten halben Jahr M 135i sind mir doch Dinge aufgefallen, wo ich sage: "wieso geht das nicht anders/besser/ab Werk. Wem noch was...
  3. E87 auf M Front umrüsten

    E87 auf M Front umrüsten: Hallo BMW Freunde, ich habe eine sicher einfache Frage, kann mir jemand sagen ob ich den Grundträger meiner Stoßstange tauschen muss, wenn ich von...
  4. M-Paket Front vom Coupe oder Cabrio in Alpinweiß 3 300, E-Reihe

    M-Paket Front vom Coupe oder Cabrio in Alpinweiß 3 300, E-Reihe: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer gebrauchten, nicht beschädigten M-Paket-Front vom Coupe oder Cabrio in Alpinweiß 3 300. Die Front sollte...
  5. M taste geht nicht

    M taste geht nicht: Hallo Freunde:) Hab mir im dezember ein 1er m gekauft und bin bis jezt nicht wirklich damit gefahren. Das wetter passte halt nicht. Habe gester...