Großes Fragezeichen: Armauflage?

Diskutiere Großes Fragezeichen: Armauflage? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; Guten Morgen zusammen, ich bin derzeit dabei mir meinen neuen Firmenwagen zu konfigurieren, da ich bis auf die Freisprecheinrichtung (und damit...

  1. #1 leerzeichen, 23.05.2013
    leerzeichen

    leerzeichen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen zusammen,

    ich bin derzeit dabei mir meinen neuen Firmenwagen zu konfigurieren, da ich bis auf die Freisprecheinrichtung (und damit auch dem Radio-Professional) alle weiteren Extras selbst zahlen muss, will ich natürlich nicht allzu viel "unnötiges" hineinkonfigurieren.

    Ein großes Fragezeichen für mich ist jedoch die "Armauflage vorn, verschiebbar". Leider zeigt die 360°-Ansicht diese genau nicht. Wie der 1er mit der Armauflage aussieht ist auch eigentlich nicht mal mein Problem, dafür gibts ja das Bildchen in den Sonderausstattungen.

    Viel wichtiger ist für mich die Frage: Wie sieht der 1er ohne eben diese verschiebbare Armauflage aus? Ist dann eine nicht verschiebbare Armauflage eingebaut? Falls ja: Ist diese dann auch hochklappbar? Müsste ja eigentlich, da das Handy aufgrund der Freisprecheinrichtung ja da "drunter" muss.

    Oder ist dort etwa dann keinerlei Armlehne und es wäre "freie Fläche" wo dann die Handyhalterung zu sehen ist? Für den Fall würde wohl die Armlehne auch in meine persönliche Pflicht-Sonderausstattung einfließen.

    Viele Grüße und danke für eure Hilfe,
    leerzeichen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Disposable_Hero, 23.05.2013
    Disposable_Hero

    Disposable_Hero 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodenseekreis
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2013
    Hi,

    also ich habe meinen 1er eben ohne diese Armauflage genommen,
    weil ich es beim Schalten störend empfinde (manuelles Getriebe).
    Bei Automatik zieht das Argument natürlich nicht;-)
    Es ist ohne die Armauflage so, dass du dann halt eine kleine längliche Ablagefläche hast.
     
  4. #3 Holk1ng, 23.05.2013
    Holk1ng

    Holk1ng 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    die ist sehr praktisch, würde sie mit rein nehmen.
     
  5. #4 leerzeichen, 23.05.2013
    leerzeichen

    leerzeichen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Bedeutet, es gibt eine aber die geht einfach nicht "so weit vor" wie die verschiebbare?

    Ein Bild würde mich interessieren, kann mir das grade leider nicht vorstellen.. :) Natürlich nur wenns nicht zu große Umstände macht.
     
  6. PeterC

    PeterC 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Peter
    Aber das Handy muss da auch nicht rein. Du kannst es in der Tasche lassen oder vor dem Becherhalter in die Ablage. Es sei denn, Du hast die "Große" Freisprecheinrichtung mit Handyschale, aber ist, soweit ich weiß, die Armauflage mit dabei.
     
  7. #6 leerzeichen, 23.05.2013
    leerzeichen

    leerzeichen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Handy ist auch noch so ein Punkt... siehe hier - da bin ich mir eben noch nicht ganz sicher, da ich gerne die Musik von meinem iPhone im Auto hätte...
     
  8. PeterC

    PeterC 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Peter
    Genau ... auch wenn es jetzt nicht mehr zum Thema Armauflage gehört, ist genau das der Punkt. Ich habe wie Du das Business-Navi genommen weil ich mir dachte, dass mir das so reichen würde. Es funktioniert auch so, dass man jetzt per USB Musik abspielen kann, per Bluetooth geht da nix.
    Ein weiterer Punkt ist, dass man mit der großen Lösung bis zu vier Handys gleichzeitig mit dem 1er verbinden kann. Wäre für mich sehr praktisch gewesen, da ich dann immer mein privates und mein Diensthandy gleichzeitig mit dem 1er gekoppelt lassen hätte können. Abgehende Anrufe gehen dann immer vom als erstes angemeldeten Handy ab, annehmen kann man von allen. Auch das Musikstreaming hätte per BT funktioniert. Die SnapIn-Lösung brauche ich garnicht, da die ja für jedes Handy eine andere ist. Im Nachhinein ärgere ich mich, dass ich nicht die große Lösung genommen habe, zumal ich auch erfahren habe, dass mein Arbeitgeber (Siemens) diese auch bezahlt/übernommen hätte :roll:
    So, aber jetzt zurück zur Armlehne: Da ich viel auf der Autobahn unterwegs bin nutze ich die schon recht oft. 6er Gang rein, Armlehne nach vorne und rollen lassen. In der Stadt oder wenn viel geschaltet wird, dann nehme ich die Armlehne nach hinten und dann stört die mich auch nicht mehr beim schalten.
    Mein Tipp: Überleg Dir was Du genau willst/brauchst und geh zu BMW und lass dich beraten, denn die Beschreibungen sind schon sehr verwirrend zu dem Thema.
     
  9. #8 leerzeichen, 23.05.2013
    leerzeichen

    leerzeichen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Lass uns, um das Thema sauber zu halten, in dem anderen die Musik-Thematik weiterführen :) sonst wird's hier zu wirr mit dem eigentlichen Thema. Ich hab das mal rüber kopiert -> Klick
     
  10. #9 Disposable_Hero, 23.05.2013
    Disposable_Hero

    Disposable_Hero 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodenseekreis
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2013
    Bitte sehr:

    [​IMG]
     
  11. #10 Nevermind, 23.05.2013
    Nevermind

    Nevermind 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ubstadt-Weiher
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Larissa
    Moin,

    Ich finde die Armauflage seeeehr bequem. Wollte garnichtmehr ohne.
    Hab auch nen Schaltwagen, aber der Arm liegt trotzdem immer auf.
     
  12. marros

    marros 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Martin
    moin

    Also ich finde sie auch sehr bequem - schalte manuell und schiebe sie für Autobahnfahrten immer vor um den Arm abzulegen (wo soll der sonst hin?).

    Zu dem Bild oben - war gut gemeint aber glaub macht wenig Sinn jemandem der was vom F20 fragt ein E82 Bild zu posten :lol:
     
  13. #12 Disposable_Hero, 23.05.2013
    Disposable_Hero

    Disposable_Hero 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodenseekreis
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2013
    Wirst lachen, das hab ich mich zwar auch gefragt, aber sowas funktioniert bei der 1er Serie vielleicht auch nach dem Baukastenprinzip, k.A.:?:
    Jedenfalls sieht man, dass es sehr "puristisch" ist ohne Armauflage:mrgreen:.
    Aber in meinem Fall wie gesagt Absicht, Geschmäcker sind eben verschieden.
     
  14. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    F20

    Armauflage hinten
    [​IMG]
    Armauflage vorne
    [​IMG]
    Offene Armablage wenn hinten
    [​IMG]
    Offene Armablage wenn vorne
    [​IMG]
    Armablage von hinten....sorry vergessen umzudrehen :wink:
    [​IMG]
     
  15. ar13pk

    ar13pk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.01.2013
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Stefan
    Die verschiebbare Armlehne ist nur am Anschlag vorn oder hinter arretiert. Die Zwischenpositionen kannst du vergessen. Bei Schaltgetriebe halte ich nur die hintere Position für nutzbar.
     
  16. #15 Andromedar, 24.05.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.05.2013
    Andromedar

    Andromedar Guest

    Interessant, ich lehne mich sehr gerne mit dem rechten Arm auf die ausgeklappte Lehne und schalte dann ganz easy und bequem mit dem Handgelenk. Die Schaltwege sind ja schön kurz.
    Zurückgeklappte Lehnen kenne ich daher gar nicht.
    Ganz im Gegenteil stört mich sogar, dass der vordere Bereich der Lehne höhenmäßig her immer "dünner" wird. Ich lege daher oft immer noch was auf den vorderen Rahmen, damit die Armlehne etwas höher liegt. Eine Höhenverstellung der Lehne fehlt mir daher sehr!
     
  17. Özi

    Özi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberhausen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Özgür
    Schließe mich Andromedar an. Da ich ebenfalls mit einer leichten Ghetto-style Rechtsneigung sitze :lol: find ich, als Manuell-Schalter, die Mittelarmlehne komfortabel und deshalb ein Muss, ob Stadt oder AB. Und der zusätzliche Stauraum ist inklusive. Daher für mich keine Frage; rein damit :lol:
     
  18. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Das Rüberbücken wird erschwert, deshalb raus damit. :mrgreen:
     
  19. #18 McAllstar, 24.05.2013
    McAllstar

    McAllstar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    Armauflage nach vorn!

    Auch ich, schalter, habe die Auflage immer nach vorne.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Özi

    Özi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberhausen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Özgür
    @ Max V: Warum bückst du dich im Auto so wild umher oder wie? :lach_flash:
    Solange das den Beifahrer betrifft kanns doch egal sein :lol:
     
  22. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Sie wird nicht jünger ;)
     
Thema:

Großes Fragezeichen: Armauflage?

Die Seite wird geladen...

Großes Fragezeichen: Armauflage? - Ähnliche Themen

  1. Größe der Multifunktionswanne

    Größe der Multifunktionswanne: Hallo Gemeinde, ich möchte gerne wissen, wie groß die Multifunktionswanne ist, insbesondere Breite (zur Fahrzeugbreite gemessen) und Tiefe (Höhe...
  2. [F20] Größe der Kontaktbilder beim Telefonieren

    Größe der Kontaktbilder beim Telefonieren: Hi! Beim Telefonieren über Bluetooth in meinem F20 mit Navi Professional NBT sehe ich zwar die Bilder meiner Telefonkontakte, aber die sind alle...
  3. [F21] Größe Aluräder

    Größe Aluräder: Hallo, ich habe mir einen 118i mit 136PS bestellt. Da mir die BMW Räder nicht gefallen suche ich Alufelgen mit Sommerbereifung. Welche größe soll...
  4. [E82] Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel

    Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel: Hallo zusammen, Habe gerade eine frustrierende Entdeckung gemacht... Mein E82 118d BJ2009 (~120tkm) verliert seit heute früh bei laufendem Motor...
  5. [E8x] 8,8" Display für CCC Navi auf großes Display

    8,8" Display für CCC Navi auf großes Display: Hallo Leute, Ich biete hier ein 8,8" Display aus dem E90 in dem Displayrahmen für ein Tablet an. Der Display Rahmen hat vorne zwei kleine Löcher...