[E82] Große Putzaktion steht an

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von Bastl, 21.08.2012.

  1. #1 Bastl, 21.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2012
    Bastl

    Bastl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nach 2 Jahren Handpolitur und Wachsen möchte ich jetzt dem Club der Maschinenpolierer beitreten und die Swirls aus meinem weißen 1er-Coupe

    Da der Vorrat an Mittelchen sowieso dem Ende entgegen geht werde ich dazu mein komplettes Arsenal auffrischen. (MF-Tücher, Waschhandschuhe etc. sind vorhanden)

    Folgende Produkte stehen also auf dem Einkaufszettel:

    Knete
    -Reinigungsknete Petzolds 200gr

    Poliermaschine
    -Dodo Juice Buff Daddy

    Pads:
    -3x Lake Country Hi-Gloss orange 5,5"/139mm (mittel)
    -2x Lake Country Hi-Gloss weiß 5,5"/139mm (weich)
    -2xLake Country Constant Pressure Hi-Gloss Black 5.5 (139mm) Flat Glazing/Finishing Pad

    Politur
    - 1x Menzerna PF2500 250ml
    - 1x Menzerna SF4000 250ml

    Primer
    Dodo Juice LimePrime Lite

    Wachs
    -Collinite Super DoubleCoat Auto Wax #476s

    Glasversieglung
    -Ombrello Glasversigelung


    Ich würde dabei so vorgehen:

    -Waschen
    -Kneten
    -Lichter etc. abkleben
    -Evtl. Megiuars Step 1 (wirklich nötig die alte Chemiekeule?)
    -Politur mit Mezerna 2500 und mittlerem Pad (Swirls auspolieren)
    -Politur mit Mezerna 4000 und weichem Pad
    -weiterer Waschgang nötig?
    -Primer auftragen und abtragen
    -Wachs (mit Maschine und schwarzem Pad auftragen?)
    -Glas versiegelung

    Felgen und Innenraum werden natürlich auch nicht vergessen haha.

    Ich hoffe ihr könnt mir auch meine letzten Fragen noch beantworten!

    Danke im voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Driver92, 21.08.2012
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    So weit ist es Ok aber:

    -Kärchern
    -Waschen
    -Trocknen
    -Kneten
    -Trocknen
    -Polier Testspot
    -Primer
    -Wax mit Hand auf und Abtragen
     
  4. Bastl

    Bastl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kärchern ist klar ;)
    Nach dem Waschen wirklich trocknen? Normalerweiße habe ich noch einmal das komplette Auto gut von oben bis unten mit Schwamm und Schlauch sauber gewaschen und dann das Restwasser als zusätzliches Schmiermittel für die Knete+Detailer benutzt.

    Das heißt ich kann mir die schwarzen Pads sparen oder?

    Danke schonmal!
     
  5. #4 Driver92, 21.08.2012
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Das Schwarze Pad kannst für den Lime Prime verwenden.
    Das kannst du auch machen. Manche Trocknen vorher, damit sie die Problemstellen sehen.
     
  6. #5 Reiki San, 22.08.2012
    Reiki San

    Reiki San 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Tyler
    Moin!

    Deine Ausstattung ist ja mal mehr als solide :wink:

    Ich habe auch einen weißen 1er. Der hatte richtig tiefe Riefen. Der Vorbesitzer hat wohl gerne mal die 4 Euro Wäsche an der Tanke in Anspruch genommen.

    Ich habe zunächst auch die 2500 mit dem orangenen Pad benutzt. Das hat leider nicht den gewünschten Effekt gebracht. Am Ende war es das gelbe Pad mit der Menzerna 1000, dann orange mit der 2500, und dann 4000 mit dem weißen Pad. Danach war auch der Unilack wieder :daumen:

    Primer empfinde ich selbst nicht als notwendig, aber das ist eben Geschmackssache.

    Auch die Art das Wachs aufzutragen ist wieder ne individuelle Geschichte. Ich habe das Gefühl mit den Händen trägt man tendenziell ein wenig mehr auf und es dauert etwas länger. Dafür merkt man es aber wenn eine Verunreinigung am Lack ist und zieht diese nicht stundenlang mit...
     
  7. #6 1erRacing, 22.08.2012
    1erRacing

    1erRacing 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EN-Kreis/Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Sofern du das Auto wirklich ausgiebig spülst, kannst du das theoretisch auch machen, vorausgesetzt es ist nicht zu heiss (Wasserflecken) und du wäscht es danach noch einmal.
     
  8. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Das Auftragen mit der Hand würde ich lassen, egal bei welchem Wachs.
    Da sind so viele Zusatzstoffe drin, das da von Reizungen bis allergischen Reaktionen alles dabei sein kann. Dazu kann man gerne beim Händler auch die Datenblätter anfordern.
    Gerade das Collinite hat viele Lösungsmittel, dafür hält es auch so schön lange.

    Nach dem Kneten und Polieren sollte ein kurzer Waschgang nötig sein. Die Lampen braucht man nicht unbedingt abkleben. Die am Heck kann man problemlos polieren, an der Front kann man vorsichtig arbeiten.

    Bei dunklen Lacken bringt der Primer noch etwas Tiefenglanz. Bei hellen Farben reicht die 4000er locker aus.
     
  9. Bastl

    Bastl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir sind es zum Glück nur leichte Swirls. Man kann sie auch nur unter guten Lichtbedingungen sehen. Dann müsste das mit der 2500er und orangenem Pad reichen oder? ;)
     
  10. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Testspot! :nod:
    Kann sein, das Du es auch schon mit der 4000er in den Griff bekommst. Aber die 2500er ist in vielen Fällen die richtige Wahl. Kannst ja auch mit den Pads etwas variieren.
     
  11. Bastl

    Bastl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Werde ich machen. Bestellung ist abgeschickt und nächste Woche ein paar Tage frei, das wird klasse. :aufgeregt:

    Danke euch!
     
  12. #11 Driver92, 22.08.2012
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    @Spüli: Wenn ich sage mit Hand auftragen, dann meine ich Natürlich mit einem Auftragpad.

    @Bastl: Lies das HIER mal durch.

    Sei so schonend wie möglich zum Lack.
     
  13. #12 1erRacing, 22.08.2012
    1erRacing

    1erRacing 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EN-Kreis/Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Auch dann kann man Nitrilhandschuhe tragen :winkewinke:
     
  14. #13 Driver92, 22.08.2012
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    So weit wird das Pad nicht durchträngt. Also ich hab noch nie Handschuhe angezogen. Ich Schwitz aber auch Stark an den Händen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Reiki San, 22.08.2012
    Reiki San

    Reiki San 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Tyler
    Die 2500er dem orangenen Pad wird da bestimmt mit zurecht kommen. Aber wie schon vorher gesagt wurde, ab besten mit der sanftesten Politur anfangen. Wenn das schon klappt, umso besser. Du sparst dir einen Arbeitsgang.

    Vielleicht ist es ja überflüssig, aber es gibt ein paar echt gute Anteilugen im Netz, wie man die Swirls am besten raus bekommt.
    Ich hab damals ein paar Videos von autogeek geschaut, hat beim selbstmachen auf Anhieb gut geklappt.

    Part 1 - How to remove swirls, scratches and water spots using a Porter Cable 7424XP Polisher - YouTube
     
  17. Bastl

    Bastl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0

    Ich werde wohl 2 Testspots abkleben. Dann mit der 4000 und dem weißen Pad anfangen. Falls das Ergebnis schon überzeugend ist werde ich die 2500 auslassen.
    Ich hatte versucht die Swirls letzten Sommer mit Swirl X und Handpolitur rauszubekommen. Gebessert hat es sich aber so richtig zufrieden war ich damit auch nach dem 2. Gang und vielen Stunden nicht wirklich. :swapeyes_blue:

    Aber ich werde sowieso 2 Tage für die komplette Aufbereitung einplanen und mir reichlich Zeit nehmen. \:D/

    Ein paar Videos zur Maschinenpolitur habe ich mir schon angesehen. Werde am Besten den Laptop nebens Auto stellen, falls ich mir mal unsicher bin hehe ;)
     
Thema:

Große Putzaktion steht an

Die Seite wird geladen...

Große Putzaktion steht an - Ähnliche Themen

  1. [F21] Größe Aluräder

    Größe Aluräder: Hallo, ich habe mir einen 118i mit 136PS bestellt. Da mir die BMW Räder nicht gefallen suche ich Alufelgen mit Sommerbereifung. Welche größe soll...
  2. [E82] Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel

    Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel: Hallo zusammen, Habe gerade eine frustrierende Entdeckung gemacht... Mein E82 118d BJ2009 (~120tkm) verliert seit heute früh bei laufendem Motor...
  3. [E8x] 8,8" Display für CCC Navi auf großes Display

    8,8" Display für CCC Navi auf großes Display: Hallo Leute, Ich biete hier ein 8,8" Display aus dem E90 in dem Displayrahmen für ein Tablet an. Der Display Rahmen hat vorne zwei kleine Löcher...
  4. LENKRAD STEHT SCHIEF NACH ÖLWANNENDCIHTUNG WECHSEL

    LENKRAD STEHT SCHIEF NACH ÖLWANNENDCIHTUNG WECHSEL: Moin Leute, bei mir wurde die Ölwanne neu abgedichtet wozu ja bekanntlich die Achse abgesenkt werden muss. Nun habe ich den Wagen wieder und das...
  5. [E87] Felgen/Reifen großer Fehlkauf? 123D und 17Zoll

    Felgen/Reifen großer Fehlkauf? 123D und 17Zoll: Nachdem sie mir meine alten Winterreifen geklaut haben, mussten schnell ein paar billige her, weil nach zwei kaputten Schreiben das Geld gerade...