Große Probleme mit Michelin PILOT ALPIN PA4, unfahrbar!

Diskutiere Große Probleme mit Michelin PILOT ALPIN PA4, unfahrbar! im Winterreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Michelin PILOT ALPIN PA4 UHP (245/35 R19 93W) Michelin PILOT ALPIN PA4 UHP (265/35 R19 98W) Habe die oben stehenden Winterreifen auf der Styling...

  1. #1 -=Flo=-, 23.12.2014
    -=Flo=-

    -=Flo=- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Flo
    Michelin PILOT ALPIN PA4 UHP (245/35 R19 93W)
    Michelin PILOT ALPIN PA4 UHP (265/35 R19 98W)

    Habe die oben stehenden Winterreifen auf der Styling M359.

    Bei niedrigen Geschwindigkeiten im ersten und zweiten sowie im dritten Gang, haben die Reifen eine sehr gute Traktion.

    Doch was dann passiert ist unfahrbar. Wenn ich im 6ten Gang bei 150 bis 220 voll beschleunige habe ich durchdrehende Räder und das Auto ist total schwammig. Es schwimmt nur hin und her. Ich muss die ganze Zeit korrigieren mit dem Lenkrad.

    Ich hatte sogar so wenig Traktion dass ein 435i einfach an mir vorbei gefahren ist, obwohl ich voll im Gas stand.

    Hat jemand ähnliche Probleme?

    Mit ist klar dass die Dinger weniger Grip haben und auch öfters die Lampe angeht. Aber was da ab 150 km/h passiert ist wirklich gefährlich!

    Auch die Umstellung auf KW3 brachte null Verbesserung.

    Die Reifen sind neu und vom DOT aus 2013 und 2014.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CS717

    CS717 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Muc-Outback
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Chris
    Mir ist noch was eingefallen nachdem Du heute gefahren bist.
    Hast Du schon mal am Luftdruck probiert? Teste mal die Extreme aus, vielleicht bringt Dir eine andere Einstellung was. Gehe einmal an die obere Grenze und drehe eine Runde und dann das gleiche mit der unteren Grenze vom Luftdruck. So muß der Reifen auf alle Fälle verschieden viel "arbeiten" und ist in verschiedenen Temp-Fenstern. Ich kenne das von früher aus dem Motorradsport, Regenreifen fährt man je nach Aussen-/Streckentemperatur mit wenig Luftdruck. Der Reifen muß mehr arbeiten und er wird wärmer um bei niedrigen Temperaturen Grip auf zu bauen. Renn-/Sportreifen fangen aber ab einer zu hohen Temperatur eher wieder zum schmieren an und der Grip läßt nach. Also vielleicht hast Du einfach den falschen Druck und Deine Reifen werden einfach zu warm. Oder lass Dir mal vom Michelin Service eine Empfehlung schicken.
    Jetzt kommen ja eh genug Feiertage, genug Zeit zum ausprobieren....wenn was ist, meine Nummer hast Du ja.
     
  4. #3 -=Flo=-, 23.12.2014
    -=Flo=-

    -=Flo=- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Flo
    Das hat mir der Simon auch schon geraten.
    Werde ich auf jeden Fall testen.

    Echt komisch dass deine 18er so viel besser gehen.
     
  5. #4 misteran, 23.12.2014
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.533
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Fahr doch erstmal ein paar Kilometer, sollte dann besser werden.
     
  6. #5 -=Flo=-, 23.12.2014
    -=Flo=-

    -=Flo=- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Flo

    Habe ich auch gehofft. Aber habe schon mehr als 1000 Km runter.
     
  7. Kimba

    Kimba 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    Kann es sein, das du unterschiedliche Profile hast bei den Reifen ? (VA/HA)
     
  8. #7 alpinweisser_120d, 24.12.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.665
    Zustimmungen:
    305
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    dreh mal die dämpfer etwas zu! seit dem ich mein kw clubsport verbaut habe habe ich damit kein problem mehr. hatte es vorher mit meinem b14 gewinde.
     
  9. #8 -=Flo=-, 24.12.2014
    -=Flo=-

    -=Flo=- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Flo

    Was meinst du damit? Habe doch vorne und hinten den gleichen Reifen nur unterschiedliche breite.
     
  10. #9 alpinweisser_120d, 24.12.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.665
    Zustimmungen:
    305
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    er meint einen jeweils verschiedenen profilaufbau/profildesign. das schließ ich aber aus, da du oben genau geschrieben hast welche es sind.
     
  11. #10 Doc///M, 24.12.2014
    Doc///M

    Doc///M 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.03.2013
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    97
    also bei meinen 18" WR und standardfahrwerk passiert sowas nicht. der grip und das fahrverhalten ist schon um einiges schlechter als mit den SR aber bei mir blinkt die lampe nur in den ersten 2 gängen bei vollgas.... allgemein wird das auto aber wesentlich unruhiger bei tempo >220 verglichen mit den SR.

    du hast ja keine standard WR größe und auch ein anderes fahrwerk eingebaut...sicher dass das fahrwerk korrekt eingestellt ist?
     
  12. Kimba

    Kimba 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    genau das meint sie :mrgreen:

    Ich meine, das ich bei der Reifenwahl gesehen hätte, dass die Reifen ein unterschiedliches Profil hätten. Weil ich weis, wie sensibel jeder 1er auf unterschiedliche Profile reagiert, habe ich die Pirelli Sottozero gewählt.
     
  13. #12 -=Flo=-, 24.12.2014
    -=Flo=-

    -=Flo=- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Flo

    Ok, dachte das die gleich sind. Werde ich aber überprüfen.
     
  14. #13 -=Flo=-, 24.12.2014
    -=Flo=-

    -=Flo=- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Flo

    Es war vor dem Fahrwerk Umbau genau so. Das Fahrwerk ist nich keine 200 km drin.

    Mal sehen wie das Wetter morgen Abend ist. Dann mach ich den Luftdruck mal auf maximal und probiere es nochmals.
     
  15. #14 Diggy*D, 25.12.2014
    Diggy*D

    Diggy*D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Habe zwar keinen M, aber bei mir hat es auch über 1000 km gedauert, bis die Reifen fahrbar waren. Es sollte allerdings langsam besser werden.
     
  16. #15 -=Flo=-, 01.01.2015
    -=Flo=-

    -=Flo=- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Flo
    Jetzt gerade kann man es leider nicht testen. Werde berichten, ob es sich verbessert.
     
  17. #16 -=Flo=-, 05.01.2015
    -=Flo=-

    -=Flo=- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Flo
    Habe jetzt mal an Michelin geschrieben vielleicht haben die noch nen Tipp für mich.

    Werde auch nochmals die Thematik mit den Profil vergleichen.

    Bei den letzten Fahrten (wieder nur 1 bis 3 Gang) war sogar auf nasser Straße ordentlich Traktion vorhanden. Jedoch über 160 immer noch total schwammig.
     
  18. #17 Duckling, 19.10.2015
    Duckling

    Duckling 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Daniel
    Um das mal auszupacken.
    Michelin empfiehlt Herstellervorgabe.

    Lt. dem Telefonat mit Michelin kann aber bei kalten Außentemperaturen um bis zu 0,2 Bar erhöht werden.

    Der Reifen ist lt. Michelin nach Maximal 1000 Kilometer eingefahren. Das kommt auf die Fahrweise an.
    Habe auch den Michelin PA4 in der gleichen Dimension drauf...
     
  19. BI_1er

    BI_1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2015
    Hey Flo,
    funktionieren die Reifen denn nun besser bei dir?
    Möchte diesen Reifen in 225/40 18 rundum fahren im Winter.
    Auf ein schwammiges Fahrgefühl kann ich verzichten. Das hatte ich bereits beim E87 mit dem Hankook Evo V12.

    Weißt du schon woran es lag?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 alpinweisser_120d, 11.05.2016
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.665
    Zustimmungen:
    305
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ich fahr ihn in 225 rundum im winter. die lenkung ist für einen winterreifen sehr direkt, ist so seit langem der einzige WR mit dem ich zufrieden bin.
     
  22. #20 khujo, 11.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2017
    khujo

    khujo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rhein Main Gebiet
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hallo habe aktuell das selbe Problem mit dem Reifen in 19" auf BMW F80 M3. Sehr schwammiges Fahrverhalten, oberhalb 200 nur mit Schweißperlen auf der Stirn fahrbar, absolutes no Go auf der Vorderachse. Hinterachse ist auch nicht optimal, habe bei trockener Fahrbahn bis in den 6 Gang bei Vollgas Schlupf und ständiges flackern der DSC-Lampe. Ich habe heute mal auf der VA auf die neuen Toyo Snowprox S954 gewechselt. Ich konnte wegen den aktuellen Wetterbedingungen noch nicht richtig testen, aber das Auto fährt sich jetzt schon wie ausgewechselt und vermittelt die Sicherheit beim Fahren wie sie ein M3 auch vermitteln sollte. Ich ärger mich, das ich bereits über 2 Monate damit gewartet habe und nicht gleich eine Reklamation gestartet habe. Ich bin am überlegen mal direkt Michelin anzuschreiben, denn ich möchte den Reifen auch nicht einfach so weiterverkaufen und ggf. jemanden gefährden.

    So wie es aussieht werde ich noch etwas bei trockenen Bedingungen testen und auch die HA umrüsten.
     
Thema: Große Probleme mit Michelin PILOT ALPIN PA4, unfahrbar!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. michelin pilot alpin pa4 forum

    ,
  2. michelin pilot alpin pa4

Die Seite wird geladen...

Große Probleme mit Michelin PILOT ALPIN PA4, unfahrbar! - Ähnliche Themen

  1. 116i Probleme über Probleme

    116i Probleme über Probleme: Hallo Freunde und Leidens genossen. Ich habe mir vor ca. 6 Monaten einen Wunderschönen 116i gekauft, es war quasi Liebe auf den ersten Blick. Da...
  2. [F2x] Gibt es immer noch Bluetooth Probleme mit IOS 10

    Gibt es immer noch Bluetooth Probleme mit IOS 10: Nachdem Update auf IOS 10 hatte ich nach einiger ZeitBluetooth Probleme mit dem Connected Drive (Meiner ist BJ 11/2015 großes Navi mit Connected...
  3. [F2x] Probleme mit dem manuellen Schaltgetriebe (feat. Austauschgetriebe bei Kilometerstand 55.000)

    Probleme mit dem manuellen Schaltgetriebe (feat. Austauschgetriebe bei Kilometerstand 55.000): Da ich relativ wenig über Probleme mit dem manuellen Schaltgetriebe beim M135i/M235i/M140i/M240i lese (gut so!), dachte ich mir, dass ich dafür...
  4. 4 x Michelin Pilot Alpin PA4 225/40 R19

    4 x Michelin Pilot Alpin PA4 225/40 R19: Biete hier vier Michelin Pilot Alpin PA4 aus DOT 12/14 mit 5mm bzw 7mm Profil an. Dimensionen sind 225/40 R19. Die Reifen sind in einem guten...
  5. [E88] Probleme beim Einbau Evo 2 Competition LLK

    Probleme beim Einbau Evo 2 Competition LLK: Hi, wir sind seit ungefähr drei Stunden dabei zu versuchen, den Wagner Evo2 Competition in einen E88 einzubauen. Laut Anleitung soll man vorne am...