Große Inspektion unmittelbar vor Ölwechsel

Diskutiere Große Inspektion unmittelbar vor Ölwechsel im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, bei mir steht nun bald die große Inspektion bei 60tkm an. Mein BC zeigt mir, dass rund 700km nach der Inspektion der Ölwechsel ansteht. Wie...

  1. #1 118dweis, 31.03.2011
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Hallo, bei mir steht nun bald die große Inspektion bei 60tkm an. Mein BC zeigt mir, dass rund 700km nach der Inspektion der Ölwechsel ansteht. Wie würdet ihr vorgehen, ganz normal bei 60t beides zusammen, denn nach 700km wieder zum :P ist ja Schwachsinn.
     
  2. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Meiner wäre nach 2 oder 3000km nach der Inspektion fällig gewesen, hab ich natürlich direkt mit gemacht. Wenn du natürlich für 700km brauchst, dann kannst auch warten und dir vorher noch Öl besorgen.
     
  3. #3 Schuppi, 31.03.2011
    Schuppi

    Schuppi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düssseldorf
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Alex
    Würde auch Öl kaufen und dann bei der Inspektion den wechsel direkt machen lassen.

    Gruß Schuppi
     
  4. #4 surlaender58, 31.03.2011
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Hey,

    das scheint ein Problem zu sein mit den Service-Intervallen bei BMW. Liest man oft.
    Mein <Großer Service> ist bei 60000 fällig, voraussichtlich Anfang Juni. Laut meinem Service-Berater "nur ne Durchsicht", evt. mit Bremsflüssigkeitswechsel. Auf meine Frage nach dem Ölwechsel wurde dies verneint, angeblich erst bei 75000 km fällig. Kann ich nicht glauben, denn der erste Ölwechsel war vor 1 Jahr bzw. 30000 km. Ich frage mich echt was das soll, wenn mich der BC kurz nach der Inspektion wieder in die Werkstatt beordert. Ich nenne sowas Geldmacherei....:haue:

    Grüssle
    Karsten
     
  5. #5 BMWlover, 31.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Alles zusammen machen lassen. Ist ja Käse sonst ;-)
     
  6. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Dein Ölservice wird dynamisch berechnet genau wie dein Bremsenservice. Was daran Geldmacherei sein soll, versteh ich nicht. Beides könnte auch vor deiner Inspektion fällig sein oder halt etwa zeitgleich, dann macht man es eben zusammen.
     
  7. #7 spitzel, 01.04.2011
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Es steht dir trotz CBS frei alles auf einen Termin zu legen. Wegen 700km würde ich nicht mal darüber nachdenken.
    Sinn und zweck ist es die Kosten über die Laufzeit zu verteilen und nur das machen zu lassen was nötig ist. Billiger wird es dadurch erstmal nicht.
    Dennoch hat das ganze einen Vorteil für BMW. Anhand von der Statistik lassen sich die Komponenten auf ihre Haltbarkeit besser berechnen und Intervalle entsprechend verlängern.
    Günstiger wird es wenn man sich das Öl im Internet kauft.
     
  8. #8 surlaender58, 01.04.2011
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    DEM kann ich nur zustimmen. Und zum besseren Verständnis... Geldmacherei ist zwar nicht unbedingt, aber 2 Termine die kurz hintereinander liegen bringen der BMW-Werkstatt zwar eine bessere Auslastung, sind für Vielfahrer wie mich aber einfach nur unnötig und lästig.:motz:

    Soviel dazu !
     
  9. #9 118dweis, 01.04.2011
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    So gehts mir auch deshalb habe ich gefragt. Denn es könnte ja sein, dass BMW das anders vorgesehen hat oder weis der Geier.
     
Thema:

Große Inspektion unmittelbar vor Ölwechsel

Die Seite wird geladen...

Große Inspektion unmittelbar vor Ölwechsel - Ähnliche Themen

  1. großes navi -> ablagefach??

    großes navi -> ablagefach??: moin - mein 2013er e88 hat ja das feststehende navi professional (nicht sehr schön). kann man das in klappbar umbauen? und schon mal mit der...
  2. [E8x] LED Innenlichtpaket Avaxo Groß

    LED Innenlichtpaket Avaxo Groß: Verkaufe hier ein Avaxo Innenlichpaket Groß 6000 Kelvin, CanBus tauglich, reinweiß. Ersetzt folgende original Leuchtmittel Innenraumleuchten...
  3. Restkilometer bis zur Inspektion "Nicht verfügbar"

    Restkilometer bis zur Inspektion "Nicht verfügbar": Im kleinen Infodisplay meines F21 aus 2/2017 steht unterhalb des Tachos bei Zündung EIN oder Motorstart doch immer kurz die Restkilometer bis zum...
  4. Navi Business auf großes Navi

    Navi Business auf großes Navi: Hallo leute ich weiß es gibt bestimmt 10.000 Beiträge darüber aber ich wollte es nochmal fragen weil ich irgentwie nicht das ganz verstehe.. Was...
  5. Hilfe! Endstufe zu groß

    Hilfe! Endstufe zu groß: ich will in meinen 1er e81 die Endstufe von Ground Zero GZUA 4125SQ (35 x 25 x 5cm) im Kofferraum einbauen. Allerdings finde ich keinen geeigneten...