[E87] Größe der Winterreifen

Diskutiere Größe der Winterreifen im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, ich weiß, das Thema passt nicht zur Jahreszeit... aber ich überlege mir gerade welche Winterreifen ich mir für den nächsten Winter zulegen...

  1. #1 Berni84, 23.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2013
    Berni84

    Berni84 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Hallo,

    ich weiß, das Thema passt nicht zur Jahreszeit... aber ich überlege mir gerade welche Winterreifen ich mir für den nächsten Winter zulegen soll. Vorhanden sind Felgen in 7x17 und zur Auswahl stehen die Reifendimensionen 205/50R17 oder 225/45R17 - rundum.

    Beide Reifen nehmen sich im Preis nicht wirklich viel. Deshalb möchte ich nach anderen Gesichtspunkten urteilen. Immerhin fahre ich ca. das halbe Jahr auf Winterpneus durch die Gegend - häufig auch bei Trockenheit, daher sind auch gute Trocken- und Handlingeigenschaften wichtig für mich. Andererseits haben wir hier auch harte winterliche Bedingungen (bis zu knapp 1000m ü. NN) und da ist der winterliche Grip auf Schnee für mich die wichtigste Eigenschaft - da sind unsere 1er ja leider nicht die Besten :roll:

    Also, was ist die fahrdynamisch beste Größe für Winterreifen auf unseren 1ern? Würdet ihr mit den 225ern arge Nachteile im tieferen Schnee erwarten?

    Hatte vielleicht mal jemand von euch beide Reifengrößen, am besten noch der selbe Reifenhersteller/-typ?? :icon_smile:

    Grüße
    Berni
     
  2. #2 Motorsound-Genießer, 23.06.2013
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.388
    Zustimmungen:
    1.017
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    im tiefen Schnee bin ich noch nie mit dem Wagen gefahren, kann ich also nicht beantworten, das mal vorweg

    habe aber 225 rundum in 18" im Winter, fährt sich exzellent und weist kaum Unterschiede im Fahrverhalten zu den SR :wink: (da sehr ähnliche Größe, im Sommer habe ich VA das gleiche, HA dann mit 255 allerdings breiter) und das war mir schon wichtig bei dem Wagen - es ist zumindest jetzt nicht im mindesten so wie bei meinem alten Wagen (SR 16" & WR 14") wo sich die Fahreigenschaften mit WR stets massiv änderten, und der Wagen dann im Winter viel schwammiger fuhr

    viel Grip auf festgefahrener Schneedecke -> breitere Reifen, die krallen sich dann besser in den Schnee, fahrdynamisch würde ich das ebenso sehen, weil die Kraft dann bei breiteren Reifen besser auf die Fahrbahn übertragen werden kann :winkewinke:

    von deinem Reifenfabrikat schreibst du allerdings nichts...
     
  3. #3 =MR-C=KinG[GER], 23.06.2013
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:

    Ich denke eher andersherum. Durch die kleinere Aufstandsfläche von 205ern liegen mehr KG/cm² Fahrzeuggewicht auf dem Schnee -> dadurch besseren Grip.
    Falls ich falsch liege, verbessert mich :wink:
     
  4. #4 CSchnuffi5, 23.06.2013
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.656
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    sowohl als auch

    es kommt immer drauf an was für Bedingungen sind

    Früher galt immer je Schmaler der Reifen umso besser im Winter.
    Heute ist dies nicht mehr Allgemeingültig da die Reifenprofile und Mischungen sich so extrem verbessert haben das man mit Breiteren Reifen nicht unbedingt einen Nachteil haben muss und in manchen Bereichen vielleicht sogar dann Vorteile hat.

    Ich fahr übrigen 205/50R17 und 225/45R18 auf 7,5x17ET47 Felgen.
     
  5. #5 svenobmw, 24.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2013
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.528
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    wie halten die 18er Reifen auf den 17er Felgen :lach_flash::wink: (Spass)
    Fahre die gleiche Kombi(205/50R17 und 225/45R17) im Winter auf den M207 mit Ultra Grip 8 und bin sehr zufrieden.
     
  6. #6 Aleister Crowley, 24.06.2013
    Aleister Crowley

    Aleister Crowley 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahre im Winter 225/18" rundum. Bisher ohne Probleme. :icon_cool:
    Und Schnee, Matsch und Eis haben wir hier jedes Jahr genug.
     
  7. #7 Eins30i_fr, 24.06.2013
    Eins30i_fr

    Eins30i_fr 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankreich
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Pierre
    Also ich fahre rundum 205/50R17 (Michelin Alpin A4) im Winter.
    Mit dem Grip auf dem Schnee war ich zufrieden, die Reifen bieten Traktion so lange man das Gaspedal gut dosieren kann.
    War in diesem Winter zum Ski Urlaub in Val d'Isère und hatte auf Schneebedeckter Strasse keine Probleme.

    Auf trockener Fahrbahn fühlt sich allerdings das Fahrverhalten im vergleich zu meinen Sommerreifen (18" RFT) viel schwammiger, man kann die selben Kurven nicht mit der gleichen Geschwindigkeit fahren.
    Ist aber klar, dafür ist das Heck auch agiler .

    Und falls ich noch Ketten bräuchte, könnte ich sie noch montieren, was bei einer Breite von 225 nicht sicher ist.


    Mein Fazit:
    205 auf Schnee ist ok aber bißchen breiter auf trockener Strecke würde nicht schaden.
     
  8. #8 Patty7879, 24.06.2013
    Patty7879

    Patty7879 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Patrick
    Falls 225/45R17 H in frage kommt, hätte ich noch 4 Michelin Alpin A4 nRft mit ca. 7mm abzugeben. 375,00€ für alle zusammen zzgl. Versand.
     
  9. #9 munzi70, 25.06.2013
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.900
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Fahre den Michelin Alpin in 225/45R17 auf der M207 (7,5X17) rundum im Winter. Fährt sich gut :icon_smile:
     
Thema: Größe der Winterreifen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw130i Winterreifen www.1erforum.de

Die Seite wird geladen...

Größe der Winterreifen - Ähnliche Themen

  1. großes navi -> ablagefach??

    großes navi -> ablagefach??: moin - mein 2013er e88 hat ja das feststehende navi professional (nicht sehr schön). kann man das in klappbar umbauen? und schon mal mit der...
  2. [F20] Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“

    Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“: Nach 6 Jahren Sommerdienst werden die Sportline Felgen 379 als Winterböcke benutzt mit neuen Pirelli Sottozero 3 225/45 R17 [IMG] [IMG] Mit dem...
  3. OZ Ultraleggera 8x18 ET40 Neuwertig mit Michelin Winterreifen

    OZ Ultraleggera 8x18 ET40 Neuwertig mit Michelin Winterreifen: Hallo zusammen, zum Verkauf stehen neuwertige OZ Ultraleggera Felgen. Sie wurden nur wenige Monate gefahren. Der Zustand ist wirklich sehr gut,...
  4. [E8x] LED Innenlichtpaket Avaxo Groß

    LED Innenlichtpaket Avaxo Groß: Verkaufe hier ein Avaxo Innenlichpaket Groß 6000 Kelvin, CanBus tauglich, reinweiß. Ersetzt folgende original Leuchtmittel Innenraumleuchten...
  5. Navi Business auf großes Navi

    Navi Business auf großes Navi: Hallo leute ich weiß es gibt bestimmt 10.000 Beiträge darüber aber ich wollte es nochmal fragen weil ich irgentwie nicht das ganz verstehe.. Was...