GPS Fahrzeug-Tracking und GSM zur Sicherheit geg. Diebstahl

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von mcflow, 01.10.2012.

  1. #1 mcflow, 01.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2012
    mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Hi Leute,

    da man hier schon ein paar Mal etwas von Einbruchs- & Diebstahlversuchen gelesen hat und selbst DWA (Diebstahlwarnanlagen) für Profis außer Gefecht gesetzt werden bzw. gar keine Hürde mehr sind, wollte ich mal fragen welche Möglichkeiten es zur GPS Überwachung gibt, um das Fahrzeug ähnlich wie mit der Funktion "iphone finden" orten zu können.

    Ich habe jetzt schon im Netz etwas recherchiert und bin auf ein paar Anbieter gestoßen, die Bauteile anbieten um sogar das Fzg. aus der Ferne abschalten zu können (Ansteuerung der Benzinpumpe mit einem SMS-Code). Allerdings liegt das preislich zwischen 150€ - kein Limit!

    Mich würde jetzt interessieren welche Alternativ-Möglichkeiten es da gibt?

    Reicht es einfach einen Kfz-GPS-Tracker ins Fahrzeug zu bauen? Theoretisch könnte man ja auch ein Handy irgendwo unsichtbar verbauen...
    Nur wie funktioniert das Ganze dann? Gibt es auch Smartphone-Anbindungen (Apps) die ein GPS-Signal orten können?

    Ich habe im Forum (glaube Coupé-Bereich) letztens mal gelesen, dass es hier jemand für knapp 100,- umgesetzt hat.

    Würde mich freuen wenn man dazu etwas zusammentragen kann.

    LG Flo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich halte von dem Zeug gar nichts...

    Denn jeder der professionell Autos klaut, und das dürfte bei unserer Fahrzeuggattung der Fall sein wird die folgende google-Suche schonmal bemüht haben:

    gps jammer - Google-Suche

    Und wenn ein GPS-Signal so leicht geblockt werden kann, muss man dafür keine hunderte € ausgeben.
     
  4. #3 Diggy*D, 01.10.2012
    Diggy*D

    Diggy*D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Eine GPS-Ortung erhöht das Sicherheitslevel ebenso wie eine DWA, vollkommenen Schutz bietet sie nicht.

    Ich habe beruflich mit GPS-Ortung zu tun, für den Endverbrauchermarkt gibt es schon Geräte ab 50,-- €. Dazu braucht man nur noch eine Prepaidkarte und schon kann geortet werden. Ein Problem stellt die Stromversorgung dar, die normalen Akkus halten bei billigen Geräten nicht sonderlich lange, Zusatzakkus auch nur begrenzt. Eine Lösung wäre es sicher, eine Stromversorgung an die Fahrzeugbatterie anzuschliessen.

    Je tiefer man den Empfänger im Fahrzeug verbaut, desto schlechter wird der GPS-Empfang. Ich würde lieber etwas mehr ausgeben und ein Gerät kaufen was die Position auch mittels GSM-Triangulation bestimmen kann.

    Bei den Trackern lässt sich meisst ein festes Interval einstellen, in welchem die Position mittels SMS an ein Handy übertragen wird. Ebenso sind Geofencing und antriggern des Trackers möglich.

    Falls Du spezielle Geräte empfohlen haben möchtest, sag mir was Du genau willst, dann nenne ich dir etwas passendes.
     
  5. #4 fabilous, 03.10.2012
    fabilous

    fabilous 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wermelskirchen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ich denke auch, dass solche Anlagen nur etwas mehr Schutz bieten aber keinen ausreichenden.. Die Leute die einen Wagen klauen wollen die werden den auch schon erfolgreich klauen. Solche Sachen werden, meiner Meinung nach, immer in beide Richtungen erfunden. Die eine gehen dabei in die positive Richtung und die anderen leider in die negative. Egal ob es jetzt um Autoklau, Kreditkarten oder sonstiges geht.. :(
     
  6. #5 Derbayer, 03.10.2012
    Derbayer

    Derbayer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hauptstadt
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hab ich in 5 Autos und bin Mega zufrieden.
    Kann ich nur empfehlen. Selbst wenn die Batterie abgeklemmt wird geht es super.
    Lg


    Sent from my ??? using Tapatalk
     
  7. #6 thinkpadt61, 04.10.2012
    thinkpadt61

    thinkpadt61 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Spritmonitor:
    Man könnte auch ein alter iPhone im Snap-in Adapter laufen lassen.

    <werbung>Passend dazu biete ich den Adapter momentan zum Verkauf an ;)</werbung>
     
  8. #7 Derbayer, 04.10.2012
    Derbayer

    Derbayer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hauptstadt
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Löl iPhone, da freut sich der Dieb. Zum geklauten Auto noch ein iPhone dazu ^^

    Diese GSM Tracker bieten viel mehr Möglichkeiten als ein Handy und kosten unter 100€.
    Man kann sogar ins Auto reinhören usw..
    Lg


    Sent from my ??? using Tapatalk
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 SFT-Tuning Hamburg, 08.10.2012
    SFT-Tuning Hamburg

    SFT-Tuning Hamburg 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Vorname:
    Anton
    Bau dir einfach ein Schalter ein der deine ODB Dose still legt und dein Auto kommt nicht weg.. ist am günstigten und sehr zuverlässig..
     
  11. #9 Frank_DC, 10.10.2012
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    In meinem Fahrzeug habe ich ein altes Siemens-Telefon in Verbindung mit dem "Microguard" verbaut, damit ich meine Eberspächer-Standheizung per SMS aktivieren kann: Handy Fernbedienung Eberspächer Standheizung EasyStart R+ - Microguard Produkte

    Die SIM-Karte dieses Telefons habe ich zur Handyortung freigeschaltet, damit ist die Ortung des Fahrzeugs auch ohne GPS möglich - ist ein netter Nebeneffekt...
     
Thema: GPS Fahrzeug-Tracking und GSM zur Sicherheit geg. Diebstahl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw orten mit app

Die Seite wird geladen...

GPS Fahrzeug-Tracking und GSM zur Sicherheit geg. Diebstahl - Ähnliche Themen

  1. [E82] Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel

    Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel: Hallo zusammen, Habe gerade eine frustrierende Entdeckung gemacht... Mein E82 118d BJ2009 (~120tkm) verliert seit heute früh bei laufendem Motor...
  2. [E87] vFL Navi Prof GPS & Radioempfang gestört

    vFL Navi Prof GPS & Radioempfang gestört: Hallo, Suche hat leider nichts konkretes ergeben. Habe folgendes Problem: - vFL 120d E87 - Navi Prof iDrive ohne Festplatte - Alpine BMW Original...
  3. Kosten 1. Service BMW F20 Leasing Fahrzeug

    Kosten 1. Service BMW F20 Leasing Fahrzeug: Moin zusammen Habe heute morgen meinen 116i Bj. 2014 zum Händler gebracht für den ersten Service, Ölwechsel und Filter Austausch. Jetzt bekomme...
  4. 1er BMW Diesel: Hohe Laufleistung, Eure Meinung zum Fahrzeug und zum Geräusch aus Motorraum

    1er BMW Diesel: Hohe Laufleistung, Eure Meinung zum Fahrzeug und zum Geräusch aus Motorraum: Hallo Leute! Zu meinem 1er BMW: Erstzulassung: 09.2007 Hubraum: 1995 Kubik cm Variante: UB31 Typ: 187 Version: AA Kraftstoff : Diesel PS: 143...
  5. Masterarbeit: Intelligente Funktionen in Fahrzeugen

    Masterarbeit: Intelligente Funktionen in Fahrzeugen: Liebe Community, ich schreibe derzeit meine Masterarbeit über Produktintelligenz bzw. intelligente Funktionen in Fahrzeugen. Insbesondere...