Goodyear vs. Dunlop vs. Hankook

Diskutiere Goodyear vs. Dunlop vs. Hankook im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hi, brauch neue Schlappen in 225/40 r18 für den roadrunner ;) zur Auswahl stehen goodyear efficent grip dunlop Sport max tt hankook v12 oder S1...

  1. #1 CrocoD, 22.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2010
    CrocoD

    CrocoD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hi,
    brauch neue Schlappen in 225/40 r18 für den roadrunner ;)
    zur Auswahl stehen

    goodyear efficent grip
    dunlop Sport max tt
    hankook v12 oder S1
    oder evtl auch noch
    pirelli p Zero

    Erfahrungen eurerseits?
    Sollte vielleicht nicht grad nach 15tkm runter sein.
    Den Bridgestone re050a hatte ich jetzt davor drauf, war soweit auch ganz zufrieden, aber die Ham den wohl nicht weiter entwickelt die letzten 2 Jahre.
    Nässe und Aquaplaning sind wohl die wichtigsten Eigenschaften, da auf trockenem wohl alle in etwa gleich sind, da ist n halber Meter mehr Bremsweg weniger dramatisch als 3 Meter auf Nässe.
    Was auch evtl interssant ist, welchen Einfluss die Reifen auf dem Verbrauch haben. Merkt man das oder spielt der nur 2 stellen hinterm Komma ne Rolle?


    MfG
    CrocoD
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Catahecassa, 22.03.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    kann zum "dunlop Sport max tt" nur positives berichten, auch hinsichtlich Verschleiss. Der bisher ausgewogenste Reifen für den Alltag für mich, auch bei der 0-Grad-Grenze und Nässe hat man immer noch einigermassen Grip. Hankook teste ich als nächstes über (hoffentlich) mehrere tausend Km :grins:
     
  4. #3 de maddi, 22.03.2010
    de maddi

    de maddi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterberg o. Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Matthias
    Sportmaxx taugt!
    Hab ihn auch drauf ;). Kann leider nicht so viel sagen, ist erst vor kurzem drauf gekommen.
    Aber ich höre von vielen anderen Leute ne Menge positives. Hab mich deswegen und aufgrund eines super Angebots auch gegen den Hankook und für den Dunnlop entschieden.
    Ich würde mir an deiner Stelle für jeden Reifen ein Angebot machen lassen und dann entscheiden (=
     
  5. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Der PZero schneidet in allen Tests sehr gut ab, genauso wie der Conti Spoco 3, der wohl am Besten zu deinen beschriebenen Eigenschaften passt.
     
  6. CrocoD

    CrocoD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Diese reifen hab ich ausgesucht, weil alle preislich im gleichen Fenster liegen, zw 106 und 120 Euro, deshalb ist Angebot einholen nicht mehr nötig ;)

    also Conti Sport contact 3 (124€) oder dunlop sportmaxx tt (110€) oder pirelli pzero (134€)

    was sagt ihr? Den günstigsten?

    schonmal reduzierte Auswahl :)
     
  7. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Pirelli besser auf dem Trockenen und der Spoco besser auf Nässe. Musst du entscheiden... ich würde den Pirelli nehmen :).
     
  8. CUXZ4

    CUXZ4 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Z4 Toledoblau
    Spritmonitor:
    Ich kann nur vom Vergleich Bridgestone RE 50A? RFT vs. Hankook V12 auf meinem ZZZZ berichten. (HA 255/35 R18 und VA 225/40 R18)
    Der Brückenstein war grottenschlecht. Weder bei Trockenheit noch bei Nässe war er dem V12 ebenbürtig. Richtig gefährlich wurde es bei Nässe und < 10°C - da verlor der BS jede Contenance. Gefühlt verbraucht der V12 ca. 0,3 - 0,5l S+ weniger. So richtig nachgemessen habe ich es aber nicht.
    Ansonsten waren sich beide Reifen relativ ähnlich, was Komfort, Abrollgeräusch und Lenkpräzision angeht.
     
  9. CrocoD

    CrocoD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Danke für die vielen und shbellen antworten :)
    ok dann lass ich denk ich mal den pirelli Links liegen, ist ja der teuerste.
    Warit dem Bridgestone ganz zufrieden eigentlich. Wenn du jetzt sagst das der hankook besser bei nässe war und sonst identisch, dann muss ich den wohl doch in Betracht ziehen (106€) :o)
    eine qual diese Entscheidung :)
     
  10. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Der Hankook V12 ist auf jeden Fall nen Top Reifen, hab den auch drauf seit dieser Saison! Für den Preis (100 Eier den Reifen) kann man da echt nichts sagen!
     
  11. T!m0

    T!m0 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59302 Oelde
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Timo
    Wo hastn den so günstig bekommen?
     
  12. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
  13. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
  14. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    für alle nicht Germanier, kann ich http://www.reifen-preisfuchs.de empfehlen, die haben nen günstigen Versand und der Preis selbst ist auch ok...

    neueste und frische Ware in kürzester Zeir erhalten (Hankook V12s bestellt) - TOP! :daumen:
     
  15. CrocoD

    CrocoD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    sagt mal, welchen tests ist denn zu trauen?!?! sind alle sehr wiedersprüchlich...


    bspw. dunlop

    03/2009
    Auto Bild
    gut
    Geprüfte Dimension 225/45 R 17

    Stärken:überzeugend dynamische Handlingeigenschaften mit vorbildlicher Seitenführung und kurzen Bremswegen auf trockener Piste,niedriger Rollwiderstand

    Schwächen:nur durchschnittliche Sicherheitsreserven bei Aquaplaning


    03/2009
    Auto Bild Allrad
    gut
    Geprüfte Dimension 235/55 R 17

    Stärken:sehr hohe Aquaplaning-Sicherheit,viel Kurvengrip bei Nässe,tolle Trockenhaftung

    Schwächen:verringerter Komfort,erhöhtes Laufgeräusch,mäßige Gras-Schlamm-Traktion

    # ADAC Motorwelt (02/2010): Besonders empfehlenswert
    # Geprüfte Dimension 225/45 17

    Kurzkritik:
    + sehr ausgewogener Sommerreifen
    + besonders gut auf Nässe
    + gut auch auf trockener Fahrbahn
    --------------------------------------------------------------
    oder goodyear effiventgrip

    * Auto Zeitung (02/2010): 216 von 300 Punkten
    * Geprüfte Dimension 205/55 R 16 V

    Der erfolgreich auf niedrigen Rollwiderstand getrimmte Goodyear Efficient Grip hadert mit entäuschenden Nässeeigenschaften. Im Trockenen indies eine gute Wahl

    05/2009
    Auto Motor Sport
    Empfehlenswert
    +Gutmütiges Fahrverhalten bei Nässe und Trokenheit, kurzer Bremweg bei Nässe, guter Komfort, geringer Rollwiderstand, wenig Abrollgeräusch.

    -Langer Bremsweg bei Trockenheit
    --------------------------------------------------------------
    hankook v12

    # Auto Strassenverkehr (03/2009): Empfehlenswert
    # Geprüfte Dimension 205/55 R 16 V

    Stärken: Gut kontrollierbares Fahrverhalten bei Nässe und Trockenheit , kurzer Bremsweg auf trockener Straße , wenig Abrollgeräusch , wenig Rollwiderstand

    Schwächen : Zu langer Bremsweg bei Nässe , mäßig bei Aquaplaning


    03/2009
    Gute Fahrt
    EMPFEHLUNG-gut+

    Geprüfte Dimension 225/45 R 17
    Testfahrzeug VW GOLF GTI

    Mit dem V12 Evo offerieren die Koreaner einen optisch ansprechenden Sportreifen, der auch auf der Straße nicht enttäuscht. Speziell beim Bremsen bringt er nass wie trocken Bestwerte, zeigt ein stets harmonisches Handling mit gleichmäßigen Lenkwinkeln. Erst spät drängt das Heck etwas nach außen. Geht es um das Preis-/Leistungsverhältnis ist der Hankook immer eine Empfehlung wert.
    -----------------------------------------------------------------------


    wtf??!!??
    wem is da zu trauen?
    oder streuen die reifen so sehr???
     
  16. #15 munzi70, 23.03.2010
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.856
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Der Conti SpoCo3 hat in allen Tests durchwegs top abgeschnitten. Das wird mein nächster Reifen werden. Habe zu dem Thema auch schon nen Fred geöffnet...
     
  17. #16 der_haNnes, 23.03.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2
    würde den p-zero oder spoco nehmen...
     
  18. CrocoD

    CrocoD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hmm...
    Also der spoco3 ist mit 130€ relativ teuer und der sportmaxx tt ist auch von 110 auf 129 € gestiegen.
    Bleibt doch nur noch der efficient grip mit 110€ und der v12 mit 100€
    wie macht sich denn die schlechtere seitenführung vom goodyear bemerkbar im Alltag?
    In den Tests ist das das einzige was der goodyear nicht kann also rundenzeiten sind schlecht und die kreisbahn langsam.
    Fahr nicht irgendwelche Rennen oder aufm Hockenheimring :).
    Deshalb die Frage nach dem Alltag
    wie ist der v12 beim Aquaplaning und bremsen?
     
  19. #18 Catahecassa, 25.03.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    "Schwächen:nur durchschnittliche Sicherheitsreserven bei Aquaplaning" Welcher Dunlop war das? Was meinen die damit? Dass der Wagen bei einer 5cm Pfütze bei 80km/h aufschwimmt & nicht mehr zum lenken ist? An sich kann man diese Aussage so, wie sie da steht, auch auf Traktor-Reifen beziehen, wenn die Wiese 1m unter Wasser steht :grins:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 DerMicha81, 25.03.2010
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé

    Ich war mal überzeugt vom Goodyear F1Asy, mittlerweile hab ich meine Meinung geändert..
    Die schlechte Seitenführung macht sich durch störendes Versetzen bei schnellen Lenkmanövern bemerkbar.. Ausserdem untersteuert der Goodyear wie wild..

    Und im Grenzbereich eiert er nur rum..

    Bei Nässe gibts dafür fast nichts besseres.. dies sagen die meisten Tests auch immer aus..

    Zum sportlichen Fahren taugt er nich...

    Ich werde nä. Woche "HOFFENTLICH" meine Semi-Slicks von Federal und die neuen 18er Felgen bekommen und dann mal schauen wie sich die verhalten... Bei Sauwetter werd ich den Wagen dann eh nicht mehr bewegen..
     
  22. CrocoD

    CrocoD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    das war der dunlop sportmaxx tt.

    zum goodyear: das untersteueren tritt aber auch nur bei schneller kurvenfahrt auf, oder?!
    und "im grenzbereich rumeieren" klingt so, als ob die rennbahn meinst, oder wie ist das zu fehrstehen?!

    ich fahr halt hauptsächlich stadt und ab und an autobahn (+2 mal im jahr urlaub,etwa jeweils 2500km).
    nicht das wir uns falsch verstehen, ich such schon was gescheites, die frage ist halt nur passt das zu meinen fahrgewohnheiten. bin mitm bridgestone re050a 2 sommer gefahren und zufrieden.
    leider findet man aber nirgends den vergleich von den reifen die man schon gefahren ist und jenen, die man sich jetzt kaufen will.
    aber dafür gibts ja foren ;)
     
Thema: Goodyear vs. Dunlop vs. Hankook
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. goodyear vs dunlop

    ,
  2. Hankook vs Goodyear sommerreifen

    ,
  3. goodyear dunlop forum

    ,
  4. hankook oder goodyear,
  5. dunlop oder goodyear besser,
  6. hankook besser als goodyear
Die Seite wird geladen...

Goodyear vs. Dunlop vs. Hankook - Ähnliche Themen

  1. Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT

    Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT: Hallo zusammen. Ich möchte mir einen Satz Pilot Sport Cup 2 von Michelin zulegen. Bei der Wahl des Hinterreifens bin ich nun darauf gestoßen,...
  2. Belastbarkeit Schaltgetriebe vs. DKG

    Belastbarkeit Schaltgetriebe vs. DKG: Mich würde interessieren ob es Probleme mit dem Schaltgetriebe beim M2 bzw. M3/4 gibt?! Gibt's da Erfahrungswerte, was die Haltbarkeit angeht?!...
  3. [Verkauft] Hankook Ventus S1 EVO K107 225/40R18 92Y - 4 Monate alt inkl. Rechnung

    Hankook Ventus S1 EVO K107 225/40R18 92Y - 4 Monate alt inkl. Rechnung: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meine 4 Monate alten Hankook Ventus S1 Evo K107 in der Größe 225/40R18 92Y. DOT 14/16 Die beiden Reifen...
  4. Leuchtbild Xenon PreLCI vs LED LCI?

    Leuchtbild Xenon PreLCI vs LED LCI?: Hallo, weil ich gerade mal ne Tiefgarage mit Platz hatte. Mein Leuchtbild an der Wandprojektion, Adaptives Xenon licht im vor Facelift, keine...
  5. Vergleich M135i vs M135i LCI

    Vergleich M135i vs M135i LCI: 2 Jahre Optmierung brachten den M135i LCI 6 PS Mehrleistung und ???. Auf der Straße nicht fühlbar? Für Gebrauchtwagenkäufer interessant... Das...