Golf VII R

Diskutiere Golf VII R im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Wo wir hier ja über den ein oder anderen Konkurrenten sprechen.... Langsam reift der Golf VII R ja und es werden erste ungefähr Preise genannt....

  1. #1 FireFox81, 17.02.2013
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    Wo wir hier ja über den ein oder anderen Konkurrenten sprechen....
    Langsam reift der Golf VII R ja und es werden erste ungefähr Preise genannt.
    Jetzt steht im Raum, Golf VII R mit serienmäßig, wie schon immer, Allrad und DSG 6Gang für ca. 38.000Euro.
    Ich glaube das erst, wenn ich die endgültige Preisliste sehe.
    Nichts desto trotz ist das eigentlich ein gutes Beispiel dafür, dass auch VW nimmer "billig" ist.
    Der M135i mit xDrive (und somit auch 8Gang-Automat) kostet ca. 44TEuro, also "nur" 6TEuro mehr als der Golf, zumindest wenn die 38.000 wirklich schon das DSG beinhalten.
    Dafür bekomme ich nominell 30PS mehr bei BMW, das noch bessere Getriebe und deutich mehr Drehmoment und 6Zylinder.
    Eigentlich ist der BMW fast schon als günstig anzusehen, kaufe ich doch die Premium-Marke schlechthin. Der ebenfalls diskutierte S3 hat dann also in Zukunft wohl ein Positionierungsproblem, zwischen dem Golf und dem BMW ist nur noch wenig Luft, vorallem ausstattungsbereinigt ist die Frage was da noch übrig bleibt...man kann also gespannt sein...
     
  2. #2 Seiyaru, 17.02.2013
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Also ich lese auch in einen Golf R Forum mit und es ist noch nichts bekannt.

    Es wird ja noch spekuliert das noch eine RS Version kommen soll, mit eventuell einen R5 aus dem RS3.

    Es gibt ja noch nicht mal ein Bild vom neuen nur Prototypen die die Autobild schon gefahren sind. Also ich würde das erstmal zurückstellen und warten bis VW das Fahrzeug auf eine Messer vorstellt.

    Naja der R ist und soll kein Fahrzeug mit erschwinglichen Preis sein, dafür gibt es den kleinsten Golf oder den Polo.
     
  3. #3 the bruce, 18.02.2013
    the bruce

    the bruce 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Das magst du so sehen. Für andere wäre ein Wandlerautomat ein KO-Kriterium.
    Allrad braucht im 1er aber sowieso niemand.

    Dass der Motor eine Klasse höher spielt ist offensichtlich muss nicht groß diskutiert werden.


    Sag mal, wozu brauchst du eigentlich diesen Thread? Um dich selbst zu beweihräuchern?
    Bestell dir einen M135 mit xDrive und Automatik und geil dich daran auf, dass manche sich "nur"
    einen Golf für 40 Mille leisten.

    Du bist echt ein armer Wicht.

    :lach_flash::lach_flash::lach_flash::lach_flash:
     
  4. #4 FireFox81, 18.02.2013
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    bruce bleib mal cool, das hat mit beweihräuchern und wicht nix zu tun, zeil war und ist, dass es konstruktiv um die wettbewerber des m135i hier geht und nicht um wer sich hier was leisten kann.
     
  5. #5 kampfschachtel, 18.02.2013
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    Also gegen einen Allrad mit leicht hecklastiger Auslegung, wie ja x-Drive ausgelegt ist im 1M mit Handschaltung hätte ich nix einzuwenden, denn dann wäre er deutlich schneller und Vorallem im Alltag etwas weniger Tricky besonders bei Nässe.
    Der Golf R bleibt nunmal ein Golf und die sind emotionslos und deppensicher ausgelegt und nur ganz vorsichtig minimal verändert denn ein Flop wäre für VW eine Katastrophe. da is kein Platz und viel zu hohes Risiko für unvernünftige Spassmaschine, von Spass am Fahren bleibt da unabhängig vom Preis wenig übrig.
     
  6. #6 Seiyaru, 18.02.2013
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Sag mal was ist denn bei dir Kaputt? Du musst doch nicht mitschreiben wenn es dir nicht passt. Du musst dir doch kein Allrad kaufen aber gleich zu behaupten das dies keiner braucht ist ziemlich ignorant.

    Es ist einfach subjektiv was einen gefällt oder nicht für mich wäre so ein DSG-Getriebe ein KO-Kriterium da dieses im vergleich zu Wandler einfach zu hektisch schaltet. (Erfahrung FL A5 und A1)

    Du kannst gerne in anderen Foren rum Trollen :daumen:
     
  7. M135ix

    M135ix 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Spritmonitor:
    War ja eigentlich bisher selten Seiyarus Meinung :wink:

    Aber hier hat er zu 100% recht: was hat Bruce denn so die Laune verdorben? So ein Post hat wenig Stil und ist angesichts seiner persönlichen Anfeindungen absolut überflüssig.

    In Sachen Konkurrenzumfeld sollten wir uns mit der Betrachtung wohl auf Audi und Mercedes beschränken, wobei der alltagstaugliche M135i eigentlich nur den S3 als direkten Konkurrenten hat, für (den künftigen) RS3 und A45 AMG wird es wohl noch einen M2 zum Spassmaschinen-Vergleich geben.
     
  8. Rylow

    Rylow 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    12
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    100% Zustimmung :daumen:

    Oftmals werden Autos nur über Geschwindigkeiten und Beschleunigung verglichen, dabei ist das Gesamtpaket doch viel wichtiger?!?

    Würde man nur nach Tempo gehen dann würde jeder im getunten Golf 1 mit 700 PS sitzen :narr:
     
  9. #9 Bender82, 18.02.2013
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.088
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Es soll Leute geben die 6000 € nicht im Kleingeldfach haben, aber gut...
     
  10. #10 FireFox81, 18.02.2013
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    Markus, das hat ja auch keiner behauptet. Es gibt hier um Listenpreise und um vorläufige Listenpreise. Im Endeffekt halte ich es für interessant zu schauen, was ausstattungsbereinigt übrig bleibt an Differenz, vor und nach Rabatten, ich kann mir vorstellen, dass das umso weniger ist.

    Aufgrund der vorläufigen Beschleunigungswerte und den aus der Vergangenheit bekannt guten Bremswegen, muss man trotzdem sagen, dass der Golf VII R zu den Wettbewerbern gehört, Audi und Mercedes hin oder her...
     
  11. #11 jack_daniels, 18.02.2013
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Ich denke weder Audi, VW noch Mercedes haben damit gerechnet, dass BMW mit dem M135 Preislimbo tanzt. Die Hersteller werden sich alle über BMW geärgert haben, aber uns Konsumenten sollte das freuen, ganz egal welchen der Premium-Kompaktsportler wir bevorzugen.

    - Wenn de Gerüchte stimmen, hat Audi wegen dem M135 die Leistung im neuen S3 von 280 auf 300 Ps angehoben, beim selben Preis.

    - Mercedes ist mit dem A45 leistungsmässig über dem M135 aber trotzdem werden sich nur schwer Käufer finden, wenn für den A45 10k € mehr hingeblättert werden müssen.

    - Golf R war bis anhin der P/L-Sieger unter den Premium-Kompaktsportlern. Bei 36k € für den alten Golf R und 40 k € für den M135 hat BMW die Führung beim P/L-Ranking übernommen. Der neue Golf muss nun bei gleichbleinbendem Preis (36k €) mindestens 290 Ps haben um wieder aufzuschliessen. Damit wird VW ebenso wie Audi/Mercedes nicht gerechnet haben.

    Klasse Arbeit BMW! :daumen:
     
  12. #12 Seiyaru, 18.02.2013
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Ja BMW hat schon ein Pfund raus gehauen.

    Ich denke es wird am Ende das Design entscheiden, von Leistung her sind alle gut dabei. Mir gefällt vom Design bis auf die 4 Flutige Anlage der Audi sehr gut, das sich Audi usw was einfallen lassen müssen ist klar und auch gut!;)
     
  13. #13 FireFox81, 18.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2013
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    @daniel: Und, wie erwähnt, der 7er soll bei 38k starten und nicht wie der 6er bei 36k.

    @Seiyaru: Ich finde 4flutig total prollig und erst ab 400PS gerechtfertigt, weil die Anlage ja nich wirklich 4flutig ist. Ganz krass find ich Tuning Umbauten, bei denen eine Flut vom Motor kommt und hinten 4 riesen Endrohre raus guggen! Das würde allein schon des Gewichts wegen im Motorsport keiner machen, daher ohne Sinn, daher prollig. Die 2 Endrohre beim 1er sind genau richtig und auch die kommen ja eigentlich aus einer Flut.
     
  14. #14 Seiyaru, 18.02.2013
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Ja ich finde die zweiflutige Anlage einfach sexy, das für mich persönlich den M135i Schick gemacht ohne wäre ich wohl zu einen anderen Hersteller gegangen. 4 Flutige ist einfach prollig ich muss mit meinen 135 bei Kunden Vorfahren da ist es besser dezent aufzutreten......^^
     
  15. enzo59

    enzo59 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Ein Golf R ohne Allrad und mit Schaltgetriebe wäre deutlich günstiger und dies ist der Vorteil des M135i. Du bekommst den M135i auch schon unter 40000 Euro und genau der ist für nicht wenige die richtige Wahl, da ohne Konkurrenz.
     
  16. #16 the bruce, 18.02.2013
    the bruce

    the bruce 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Besonders sachlich finde ich deinen Kommentar auch nicht.
    Ein serienmäßiger 1er ist ebenfalls ein hoffnungsloser Untersteuerer, wenn du so willst "emotionslos".
    Selbst ein M135i ist weit entfernt von einer kompromisslosen Spaßmaschine. Das war bestenfalls
    der verblichene 1M.

    Und xDrive bringt nun mal ganz erheblich mehr Gewicht auf die VA und das spürt man leider auch.
    Von den Reibungswiderständen mal ganz abgesehen. Letztlich handelt es sich bei xDrive auch genauso
    um einen "Hang-On-Allrad" wie beim Golf R, nur eben die andere Achse. Es ist Fakt, dass xDrive einem
    BMW einiges an Sportlichkeit nimmt.

    Aufällig ist, dass man in einem BMW-Forum nicht einigermaßen entspannt und objektiv über andere
    Fabrikate sprechen kann. Komischerweise geht das aber in anderen Markenforen. Da kann man
    fair über BMW und was weiß ich sprechen. Hier kommen jedesmal die BMW-only-Fanboys aus dem
    Gebüsch, deren Horizont bestenfalls bis zum eigenen Lenkrad reicht.


    Da schaltet nichts hektisch solange du mal deinen Gasfuß etwas still halten kannst. Oder Millionen von
    DSG-Fahrern und Autotester sind blöd und nur du kannst fahren.

    In diesem Forum hat es bislang noch keinen einzigen sachlichen Thread zu einem Golf gegeben.
    In diesem ist es nicht anders. Das kann, darf und muss man auch mal anmerken. Den Level kann
    man auch gar nicht nach unten ziehen weil er bereits mit dem ersten Beitrag unterirdisch ist.

    Und wer sich hier wo trollt lass mal nicht deine Sorge sein.


    Dem kann ich vorbehaltlos zustimmen.

    Generell finde ich es gut wenn ein Hersteller (egal welcher) in einem Punkt neue Maßstäbe setzt
    (und sei auch nur wie jetzt Mercedes mit der Literleistung bei A45) weil das alle Mitbewerber
    unter Druck setzt und anspornt.

    In diesem Punkt sind wir uns einig.
     
  17. #17 Seiyaru, 18.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2013
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Ja ja, ist okay;) Troll ruhig weiter deinen Ausssagen gibt es nichts hinzuzufügen !

    Nur so nebenbei, jeder der ein M135xi fährt ist begeistert also bist du wohl der einzige der fahrspaß bewerten kann ;) Lass dir das mal durch den Kopf gehen auch wenn es wohl direkt durch gehen wird....><
     
    Alex-M135X-Drive gefällt das.
  18. Ignatz

    Ignatz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Gallen (Schweiz)
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012

    Immer dieses ewige Klugscheissen ! :haue:
     
  19. #19 the bruce, 18.02.2013
    the bruce

    the bruce 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Du wiederholst dich . . . :whistle:
    Entspann dich und halt doch einfach die Klappe wenn dir zum Thema nicht weiter einfällt.
    Und troll dich mal lieber selbst. :finger:

    Kindergarten. :engelteufelil7:
     
  20. #20 FireFox81, 19.02.2013
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    Ja aber Holger ich finds trotzdem net in Ordnung meinen Beitrag, also den Erstbeitrag, als niveautechnisch "unterirdisch" darzustellen, weil das gar nicht der Sache entspricht. Ich wollte hier nen Thread zum neuen Golf VII R aufmachen, da ich glaube, dass es sich hierbei exakt um das VW Konkurrenzprodukt handelt. Ich habe nicht geschrieben der sei schlecht oder doof oder kann gar nix oder was auch immer. Nein, du bist über die Stränge geschlagen wie ich finde.
    Wer sich nen Golf R leisten kann, der mit Rabatt aber guter Ausstattung 40k kosten wird, der kann sich auch nen M135ix der mit guter Ausstattung und Rabatt dann halt 44k kostet, leisten. Zu keinem Zeitpunkt wollte ich ein eventuell vorhandenes Käuferklientel "beleidigen", welchem eventuell exakt dieser Differenzbetrag zum BMW Glück fehlt, das hast ganz allein du da hinein interpretiert.
     
Thema: Golf VII R
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. emotionslos vw golf

Die Seite wird geladen...

Golf VII R - Ähnliche Themen

  1. Brandaktueller WR-Test 2017: 225/50 R 17

    Brandaktueller WR-Test 2017: 225/50 R 17: Vielleicht für einige hier durchaus interessant Ich fahre z.B. die gleiche Reifenbreite im Winter, allerdings auf 18" - weshalb es dann bei mir...
  2. BBS CH-R Felgen für den M135

    BBS CH-R Felgen für den M135: Hallo Leute, Ich suche derzeit nach neuen Sommerreifen, da meine nach diesem Sommer runter sind. Wollte bei der Gelegenheit schönere Felgen gleich...
  3. [Verkauft] H und R Federn

    H und R Federn: Hallo zusammen, verkaufe hier meine unbenutzten H & R Federn mit ABE für den Einser und Dreier. Typ 187, 390L, 392C und 390X. 116i,118i und d,...
  4. [Verkauft] H&R TRAK+ Spurverbreiterungen 40757252 20mm

    H&R TRAK+ Spurverbreiterungen 40757252 20mm: Hallo zusammen, Biete aufgrund von Fahrzeugwechsel gebrauchte H&R TRAK+ Spurverbreiterungen 40757252, 20mm pro Rad (40mm pro Achse). Sehr guter...
  5. GOLF 7 GTI besser als m135/m140i

    GOLF 7 GTI besser als m135/m140i: Hi Freunde, Ja leider ist mein Titel nur bedingt ein Teaser, denn ich habe momentan für mein Automagazin einen Golf 7 GTI Performance Facelift...