Gnahaaa ...

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW im PLZ Bereich 6" wurde erstellt von Laila, 27.02.2010.

  1. Laila

    Laila 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    ... oder: das Leben kann manchmal ja so böse sein :crybaby:

    Nachdem ich mir mein Baby ja unbedingt in Schwarz eingebildet habe, stehe ich nun mit schönster Regelmäßigkeit am Waschstand und entdecke meine hausfrauliche Seite*). Da sich dafür der Samstag als klassischer Putztag geradezu anbietet und heute auch noch einigermaßen nettes Wetter war, habe ich mir damit etwas mehr Zeit gegönnt als das bislang übliche "Mal-eben-schnell-saubergesprüht-und-wieder-ab-durch-die-Mitte". Dieser durchaus löbliche Ansatz hat mir aber nun zu zwei unschönen Wahrheiten verholfen.

    Des Dramas erster Teil:
    Natürlich hatte ich mir den Steinschlag die Tage nicht eingebildet und nein, auch dass die Scheibe nix abbekommen hat, ist kein Zeichen dafür, dass ich halluziniert hätte. Denn vorne links an der Fahrerseite befindet sich ein Loch, dass fast schon die Ausmaße eines Minikraters einnimmt. Sauber reingehackt und geradezu chirurgisch rausgesäbelt ist da in der Säule der Steinschlag quasi bis auf den Knochen verewigt. Was mich nun zu folgendem Hilferuf bewegt:

    Wo, um alles in der Welt, gebe ich nun das Einserle hin (Raum HD), damit ihm fachkundige Hände wieder zu einem makellosen Aussehen verhelfen? Zusatzfrage: Was kostet so etwas?

    Des Dramas zweiter Teil:
    Es ist doch nicht zu fassen, aber auch ich habe heute auf der Fahrerseite so einen ganz wunderbaren Kratzer quer über die Fahrertür entdeckt. Zwar anscheinend nicht mit aller Gewalt eines Autoschlüssels appliziert, aber immerhin noch stark genug, dass der Lack weg und eine unschöne weiße Narbe sichtbar ist. Somit folgt der zweite Hilferuf direkt hinterher:

    Kann man da selbst mit liebevollen Händen eine Heilung erreichen oder ist das aussichtslos? Falls ja, was könnte ich da probieren?

    Ach menno, irgendwie waren das noch deutlich entspanntere Zeiten als ich weiland mit meinem Brot+Butter-Ferrari (für Arme) einfach ein flottes und äußerst praktisches Fortbewegungsmittel mein Eigen nannte. Da waren so kleinere Malaisen zwar ärgerlich, aber irgendwie noch hinnehmbar und gehörten zum Autoleben einfach mit dazu. Seniore - achso, das Einserle wurde übrigens auf den Namen Zorro getauft - hingegen möchte aber nicht, kaum dass er in meinen Besitz gewechselt ist, ein Leben in Bescheidenheit und mit der Demut eines Lastenesels verbringen, sondern weiterhin als strahlender Held in die Abendsonne reiten. Hat er mir heute deutlich gesagt, ich hab's genau gehört! Männer halt! Aber hergeben werd' ich ihn trotzdem nicht ... soderla!

    Laila

    *) Außerdem hab' ich festgestellt, dass Autopflege offensichtlich eine Wissenschaft für sich ist und einfaches "putzen" dem ganzen wohl nicht ganz so gerecht wird. Aber dafür geh' ich die Tage mal in die "Pflegeabteilung".

    PS: Danke für's geduldige Zulesen .. aber so Geschichten machen mich immer leicht redselig ... und immernoch: ach menno! :crybaby:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bender82, 28.02.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Mein Beileid! Die ersten kleinen Kratzer ärgern einen tierisch, gerade wenn man immer aufpasst wie sonst was.
     
  4. mocCar

    mocCar 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hi Laila,

    ich denke, "Smart Repair" ist das Stichwort, das verschiedene Werkstätten anbieten. Auf Youtube findet man eine ganze Reihe an erläuternden Videos, z.B.

    YouTube - Spot-Repair Kratzer Parkschrammen Lackschäden am Auto

    Ferner finden sich beispielsweise auf der A.T.U. Webseite Infos dazu - allerdings und wie gesagt, bieten das auch andere Werkstätten an. Hier ein weiterer, hoffentlich hilfreicher Link:

    Smartrepair-Verzeichnis

    Viel Erfolg - kann Deinen Ärger gut nachempfinden, wer will sein 1erle schon im zerkratzten Knitterkleid ausführen! :wink:
     
  5. #4 Lowroller, 28.02.2010
    Lowroller

    Lowroller 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    0815-4711
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Marcel
    aber bitte nicht zum AlleTechnischUnbegabt (ATU) gehen...ich wüsste da einen guten lacker in Pirmasens..ist aber wahrscheinlich ein wenig weit für dich oder??
     
  6. Laila

    Laila 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    N'Abend *,

    ich denk' auch, ich lass wohl mal lieber beide Macken von jemand machen, der sich damit auskennt. Pirmasens ist jetzt aber leider nicht so wirklich um's Eck :wink:

    Heute hab' ich auch mal ein wenig im Netz nachgesehen, wer hier in der Gegend solche Lackschäden behebt - an Empfehlungen / Tipps hätt' ich aber weiter sehr starkes Interesse, denn Websites sind ja äußerst geduldig.
     
  7. #6 chris911, 28.02.2010
    chris911

    chris911 Guest

    in wiesloch- frauenweiler ist die firma jörg nagel car cosmetic. der arbeitet sehr sauber und sollte was zu lackieren sein, arbeitet er glaube ich noch mit der firma lackus und lehn in wiesloch zusammen.

    ich war schon bei beiden firmen und habe immer sehr gute angebote bekommen.

    kannst dich gern mal melden für nähere infos

    grüße aus hd
     
  8. #7 Stuntdriver, 01.03.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wahuuuuuuuuuuuuuuu :crybaby: Meine Fahrt gestern durch diesen blöden Sturm wurde im Württembergischen mit einer hinterhältigen Attacke durch vom Seitenstreifen auf den Wagen geschleuderten Split/Steinchen behindert. Offenbar wurde auf der BAB die Kehrwoche nicht gründlich durchgeführt! :motz:

    Heute morgen stellte ich zwei Einschüsse an der Front, sowie einen feinen aber langen Kratzer auf dem Kofferraumdeckel fest! Den Kratzer werde ich von dem Reinigungsbetrieb zu dem ich immer den Wagen bringe rauspolieren lassen, das sollte sich machen lassen. Die Einschüsse sind nicht schlimm, da sie m.E. nur die Lackschicht erwischt haben, lasse ich aber mal checken. Allerdings hatte ich am E36 tausende dieser Dinger, da kam der böse Rostteufel auch nie um's Eck. Auffallen tut es nicht.

    Den Wieslocher werde ich mal im Auge behalten, danke für den Tip Chris! :winkewinke:
     
  9. #8 chris911, 01.03.2010
    chris911

    chris911 Guest

    ist ein relativ kleiner betrieb, der hört dir zu und kümmert sich wirklich gut um alles!
     
  10. #9 der_haNnes, 01.03.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    mein beileid :?

    da du ja unter der woche eh in darmstadt bist: Autopflege Richard Klein UG - leisten wirklich gute arbeit und der preis ist verhandlungssache ;)
     
  11. #10 Stuntdriver, 01.03.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Das sind die besten Betriebe, ich stehe nicht auf große annoyme Läden. Ich bringe meinen zum Waschen immer zu 1a Car Clean in Walldorf. Wollte dessen smartrepair mal an Mrs. Stuntdrivers Mini testen lassen, aber wenn du den Betrieb empfehlen kannst werde ich dort auch mal nach dem Kurs fragen. Kannst du mir die Adresse mal per PN schicken?
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Catahecassa, 01.03.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Nimm ne handvoll Schlamm & kleistere die Stellen zu ... aus den Augen, aus dem Sinn ;)
     
  14. #12 chris911, 03.03.2010
    chris911

    chris911 Guest

    kostengünstig und effektiv :mrgreen:
     
Thema:

Gnahaaa ...