[E87] Glühkerzen wechseln: Bräuchte eine Anleitung

Diskutiere Glühkerzen wechseln: Bräuchte eine Anleitung im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hey Jungs, ich hab mir jetzt neue Glühkerzen und nen neues Glühkerzensteuergerät bestellt. Weiß jemand von euch, obs dafür eine Anleitung gibt?...

  1. Nitrus

    Nitrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Hey Jungs,
    ich hab mir jetzt neue Glühkerzen und nen neues Glühkerzensteuergerät bestellt.
    Weiß jemand von euch, obs dafür eine Anleitung gibt?
    Im So wirds gemacht bucht ist nichts drinnen, hab schon den Verlag angerufen :haue: die meinten das wäre mit absichts so???

    Deshalb bräuchte ich jetzt eine Anleitung für die Glühkerzen und das Steuergerät.

    LG :winkewinke:
     
    Nolight gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 1ser-Driver, 13.02.2013
    1ser-Driver

    1ser-Driver 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Tom
    Wurde mich auch interessieren
     
  4. #3 spitzel, 14.02.2013
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Ganz ehrlich wenn du nicht das werkzeug dazu hast lass es in der freien werkstatt machen. Die teile brechen sehr schnell.


    Sent from Arcas 737
     
  5. #4 1er_18d, 15.02.2013
    1er_18d

    1er_18d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Lass es lieber sein...ohne ein entsprechendes Werkzeug, um den Glühstift auszubohren, wenn dieser abgerissen ist, wird es ziemlich gruselig;)


    greetz
     
  6. #5 1ser-Driver, 15.02.2013
    1ser-Driver

    1ser-Driver 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Tom
    Trotzdem wäre ne Anleitung nicht schlecht.
    Auch wenn es sich nicht jeder zutraut
     
  7. #6 gintonic26, 15.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2013
    gintonic26

    gintonic26 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    M
    Ich sag immer Schuster bleib bei deinen Leisten, aber jeder der es gerne probieren will um Geld zu sparen, der soll es doch probieren dürfen ;)

    Vorbereitung:
    Ansaugbrücke muss ab, also die Dichtungen auch bestellen.
    Danach kommt man mehr oder weniger gut an die Glühstiftkerzen.

    Arbeitsgang:
    Massekabel ab.
    Ansaugkrümmer ab.
    Stecker auf den Glühkerzen zusammendrücken und dann abziehen.
    Glühkerzen raus schrauben, auf keinen Fall mit Gewalt!!!
    Neue Glühkerzen reinschrauben -> Auf Drehmoment achten (18Nm bei N47)

    Tipp:
    Das ganze bei warmen Motor machen.

    Wichtig:

    Fehlerspeicher DME prüfen.
    Sicherungen hinterm Handschuhfach prüfen.
    Wenn eine oder mehrere Glühkerzen abreißen laut "Scheiße!" schreien.
    Auf keinen Fall was in den Ansaugkanal fallen lassen.

    In diesem Sinne "Glück auf"
    GinTonic
     
  8. #7 myfirst1er, 15.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2013
    myfirst1er

    myfirst1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wechsel Glühkerzen

    Hallo,

    der wechsel ist nicht schwer aber du solltest nicht zwei linke Hände dazu haben.

    Vorarbeiten:
    Motor sollte warm sein.
    Batterieminusleitung abklemmen.
    Ganze Verkleidung wegbauen.
    Ölmessstab lösen.
    Stecker vom Ladedrucksensor trennen und Unterdruckleitung lösen.
    Stecker vom Elektroventil lösen.
    Ladedrucksensor, Unterdruckleitung und Elektroventil sind unter der Ansaugbrücke.
    Linke Ladeluftleitung am AGR-Ventil lösen und abziehen.
    Schrauben und Muttern von der Ansaugbrücke lösen .
    Ansaugbrücke vorsichtig entnehmen.
    Einlassöffnungen stopfen mit Papier gegen Dreck o. ä..


    Arbeitsgang:
    Stecker von Glühkerzen abziehen.
    Glühkerzen einsprühen mit WD40 o. ä. und wirken lassen.
    Vorsichtig raus schrauben und keine ruckartigen Bewegungen.
    Die neuen Glühkerzen mit Glühkerzenfett dünn bestreichen und einbauen BMW 18NM, Beru 15NM.


    Zusammenbau:
    Dichtungen von Ansaugbrücke und AGR-Ventil erneuern.
    Zusammenbau in umgekehrter Reihenvolge.
    Viel Spaß ;-)


    Bei Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung
    Noch ein paar Bilder dazu.
    http://s14.directupload.net/file/d/3167/8iowdx62_jpg.htm
    http://s14.directupload.net/file/d/3167/evu24d8b_jpg.htm
    http://s1.directupload.net/file/d/3167/lzvg9fcs_jpg.htm
    http://s7.directupload.net/file/d/3167/jbufh53y_jpg.htm
    http://s14.directupload.net/file/d/3167/6lwdg45g_jpg.htm
     
  9. #8 Nitrus, 16.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2013
    Nitrus

    Nitrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank.

    Ich habe eine Komplette Werkstadtausrüstung mit Hebebühne und allem möglichen Werkzeug.
    Eine Anleitung braucht man trotzdem immer dazu.
    Mein Dad und ich machen alles selber am Auto (bis auf Zahnriehmen wechseln und solche Sachen)

    Jetzt noch die Frage:
    Wie wechselt man das Glühkerzensteuergerät? Dazu findet man auch nicht wirklich was im Netz.
    Danke
     
  10. #9 spitzel, 16.02.2013
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Die sollte selbst erklärend sein. Kabelverlauf verfolgen und wechseln. Kann sein dass die neu regestriert werden muss. Wirste aber merken


    Sent from Arcas 737
     
  11. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.884
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    die Dichtungen von der Ansaugbrüche zum Motorblock sollten, wenn Brücke ausgebaut wird ( musst ja sonst kommst ned zu den Kerzen) erneuert werden...
     
  12. #11 Nitrus, 16.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2013
    Nitrus

    Nitrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
  13. #12 myfirst1er, 18.02.2013
    myfirst1er

    myfirst1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo,

    das müssen mehr als 5 Schrauben sein. Wenn du die Zeichnung anschaust sieht man das schon.
     
  14. Venard

    Venard 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    bei sowas sollte der motor nicht warm sein sonst frisst das gewinde.
     
  15. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Warscheinlich ist es sinvoller erstmals einem über die Schultern schauen, der etwas davon versteht und es dann versuchen; anstelle von Text(und das von 5 User 8 mal anders) und Explosionszeichnungen einen Blödsinn zu verzapfen...aber jedem das seine.
     
  16. #15 myfirst1er, 19.02.2013
    myfirst1er

    myfirst1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo Nitrus,

    schau in dein Postfach da ist eine Bilderanleitung.

    MfG
     
  17. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Warum darf das die restliche Öffentlichkeit nicht sehen? :blumen:
     
  18. #17 myfirst1er, 20.02.2013
    myfirst1er

    myfirst1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
  19. Nitrus

    Nitrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Waren doch nur die 5 Schrauben. Mit Gewalt gings dann :D Die Gummi dichtungen haben festgeklebt am Motorblock.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 reddragon912, 05.03.2013
    reddragon912

    reddragon912 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Habe bei mir die Kerzen tauschen lassen in der Werkstatt meines Vertrauens ( 80€ + Material ) . Jetzt ist es aber leider so das auch das Steuergerät defekt ist. Kann mir vielleicht einer sagen wo sich das befindet und was ich alles demontieren muss. Wollte das gerne eben selber tauschen. Nen Bild wäre vielleicht cool. Achja und muss das noch kodiert werden ????
     
  22. #20 Dieselsparfuchs, 25.06.2016
    Dieselsparfuchs

    Dieselsparfuchs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    2
    Die Anleitung ist offline, ich bräuchte die auch !!
     
Thema: Glühkerzen wechseln: Bräuchte eine Anleitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 120d glühkerzen wechseln anleitung

    ,
  2. bmw 1er glühkerzen wechseln

    ,
  3. bmw 118d glühkerzen wechseln

    ,
  4. bmw 120d glühkerzen wechseln,
  5. anzugsdrehmoment glühkerzen bmw,
  6. 1er bmw glühkerzen wechseln,
  7. e87 glühkerzen wechseln,
  8. bmw e87 glühkerzen wechseln anleitung,
  9. glühkerzen 120d,
  10. glühkerzen wechseln bmw e87,
  11. glühkerzen wechseln bmw 118d,
  12. 120d glühkerzen wechseln,
  13. bmw e87 glühkerzen wechseln,
  14. n47 Motor glühkerze wechseln,
  15. bmw 1er glühkerzen wechseln anleitung,
  16. glühkerze selber wechseln 1er e87,
  17. glühkerze. e81 wechseln,
  18. 116d bmw glühkertzen wechsel preis,
  19. wann sollte man die glühkerzen wechseln bmw e82,
  20. n47 glühstift Drehmoment ,
  21. glühkerzen wechseln beim bmw x1 18d,
  22. glühkerzen wechseln e87,
  23. bmw e81 glühkerzen wechseln,
  24. bmw ansaugbrücke n47 drehmoment,
  25. glühkerzen wechseln bmw
Die Seite wird geladen...

Glühkerzen wechseln: Bräuchte eine Anleitung - Ähnliche Themen

  1. Schaltgetriebe und Hinterachsöl wechseln

    Schaltgetriebe und Hinterachsöl wechseln: macht das Sinn? wenn ja - bei welcher Laufleistung?
  2. [F20] Wischerblatt Heckscheibe auch wechseln?

    Wischerblatt Heckscheibe auch wechseln?: Hallo, meine Werkstatt hat nach dem Servicetermin angemerkt, dass meine Scheibenwischer nicht mehr die Besten sind. Meinen 1er habe ich nun drei...
  3. Kabelsatz Xenon-Licht und Anleitungen Xenon SRA

    Kabelsatz Xenon-Licht und Anleitungen Xenon SRA: Hallo, ich benötige detaillierte infos zum Kabelsatz Xenon-Licht 61120443685 (Wird nicht mehr produziert... muss ich mir selbst zusammen...
  4. Turbolader wechseln

    Turbolader wechseln: kann mir jemand eine Anleitung zum einbau des Turboladers zukommen lassen ? 1er BMW E87, 118D BJ 2006 ( Luftfilterkasten abbauen und nach oben...
  5. Turbolader wechseln

    Turbolader wechseln: Hallo, kann mir jemand eine Anleitung zum wechsel des Turboladers 1er BMW e87 118d Bj.2006 zusenden ?