Glas-/ Fensterversiegelung

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von dersteffen77, 09.06.2009.

  1. #1 dersteffen77, 09.06.2009
    dersteffen77

    dersteffen77 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Hallo liebe 1erFanGemeinde,

    ich habe vor kurzem das Glas-/Fensterversiegelungsset Nanotec von NIGRIN auf meine Frontscheibe getan. Ich war/bin sehr begeistert von diesem tollen Effekt!!! 8)

    Nun meine Frage an Euch, gibt es Vergleichbares von anderen Herstellern, wo aber vielleicht ein bisschen mehr rausspringt, als pro Set=nur eine Scheibe?
    Es gibt ja diverse Wundermittelchen im Netz... ich würde, falls es keine ergiebigeren Alternativen gibt, wieder zum Set greifen um auch alle anderen Glasflächen zu behandeln...(und noch die vom Oldi...)

    Postet doch mal Eure Meinungen & Erfahrungen... Vielen Dank!

    Wenn ich dann alles parat habe, kann ich schön die Reinigungsknete & vielleicht ein weiteres Zaubermittel zur Fahrzeugpflege bestellen... :wink:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mahatmanich, 09.06.2009
    mahatmanich

    mahatmanich 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Ich habe mich auch lange und intensiv über das Scheibenversiegeln informiert... um es kurz zu machen. Finger weg und lieber neue Schweibenwischer kaufen.
     
  4. #3 dersteffen77, 09.06.2009
    dersteffen77

    dersteffen77 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide
    oh :shock:

    ...warum Finger weg? Also das NIGRIN fetzt total... Seitdem hat mein automatischer Regensensor "Dienstschluss" bzw. ist auf "Aus"...
    ...also jedenfalls die Wasserabweisende Funktion überzeugt mich schon arg...das Regenwasser läuft schön weg, wie auf frisch gewachstem Lack ...und daher wollte ich dies nun auf alle anderen Glasflächen packen, falls es nicht noch was ergiebigeres gibt.

    Ich hab natürlich noch keine Langzeiterfahrung mit dem Zeug, da ich es erst vor 2 Wochen aufgetragen habe...

    Aber wie gesagt, für ca. 13,-€ und nur eine Scheibe? Hm...

    Warum bist Du dieser Meinung? Liegt es an der Haltbarkeit? Effizienz? oder sonstiges???
     
  5. #4 mahatmanich, 09.06.2009
    mahatmanich

    mahatmanich 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Ich meine, dass es bei allen Beiträgen, die ich zu dem Thema gelesen habe, irgendann darauf hinauslief, dass die Scheiben verschmieren.

    Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, hat das sogar mal der ADAC getestet und kein Produkt war ohne Schmiere oder Rückstände.

    Hab mich dann aber auch nicht weiter damit befasst, daher auch keine Erfahrung... Meine Scheibe perlt auch ganz gut, weil ich die ständig mit dem Meg's Glasreiniger reinige :-)
     
  6. #5 dersteffen77, 09.06.2009
    dersteffen77

    dersteffen77 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide
    A Ha... hab den Meg.Glasreiniger noch nicht getestet bzw. gekauft.
    Findest Du, dass dieser einen Unterschied zu anderen Herstellern/Produkten wie der einfache aus dem Laden darstellt?

    Was kippst Du eigentlich in deinen Waschanlagenbehälter? Ich glaub, deiner wird genauso wenig Alle sein, wie meiner :lol:
    ...Also was kippst Du denn dann rein, wenn er alle ist?
     
  7. #6 mahatmanich, 09.06.2009
    mahatmanich

    mahatmanich 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Coupé (F22)

    Irgendwann habe ich mal angefangen Produkte von Meg zu bestellen, eigentlich zuerst das #16-Wachs... das war so gut, dass ich dann weiter getestet habe. Ich finde schon, dass alle Produkte sich von den aus dem Baumarkt unterscheiden.

    Der Glasreiniger ist anders als z.B. Sidolin. Er bleibt länger auf der Scheibe, d.h. man poliert sie quasi trocken. Dabei entsteht wohl ein kleiner Abpereffekt. Man könnte es auch Luft-trocknen lassen, aber auf der Anleitung steht, dass man es aufsprühen, dann mit einem Tuch die Scheibe reinigen und mit einem trockenen Tuch trockenpolieren soll.

    Ich finds besser - Hat auch einen Abperleffekt, nur ohne Rükstände. :-)
     
  8. #7 dersteffen77, 09.06.2009
    dersteffen77

    dersteffen77 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide
    ...jupp :stammtisch: ...ich bin auch ein Meguiars-Fan, hab auch einige Lackpflege-Produkte (wie Meg.#16, Watermagnet, NXT flüssig & Spray, WaxCleaner, Pads usw...) bis dato in meiner Waschbox... aber was ordentliches für die Scheibe und die R.-Knete fehlt mir noch...

    Ui jui jui... ich warte mal noch ein paar Meinungen ab, aber ich sehe mich schon bei Devilgloss oder autopflege24 oder oder ...auf deren Seite wieder :wink:

    Ich danke Dir erst mal! 8)
     
  9. Andy.

    Andy. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    ich halte von diesen Scheibenversiegelungen auch nicht wirklich etwas. Vor allem, irgendwann hast du soviele Mücken auf der Scheibe angesammelt, dass du die Wisch-Wasch-Funktion doch nutzen musst. Und genau dann wird die Standzeit höchst wahrscheinlich erheblich reduziert -> Verträglichkeit Scheibenreiniger und Nigrin!

    Ich verwende auch den NXT Glasreiniger. Bei regelmäßiger Anwendung perlt das Wasser auch an den Scheiben ab.

    Ein weiterer Pluspunkt: Keinerlei Schlieren bei Reinigung der Frontscheibe von innen.
     
  10. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Habe vor fast 4 Monaten die hinteren Scheiben (alle, nur nicht die Frontscheibe) mit Aquapel von BMW behandelt. Absolut Gut!
    Da ich Klarsichtfanatiker bin, stört mich jegliche Möglichkeit zu schmierigen Scheiben. Daher habe ich das Aquapel aus Testzwecken nur auf einem ca. 30cm breiten Streifen auf der Beifahrerseite der Windschutzscheibe aufgetragen.

    Die Wirkung ist bisher unverändert - und das über bereits 8000km

    Aquapel ist wirklich genial auf den Seitenscheiben. Habe seither keine verdreckten Seitenscheiben mehr gehabt und das Wasser perlt einfach nur so ab!!!!
    Die Wirkung auf der Heckscheibe unter dem Scheibenwischer ist bisher komplett unverändert, genauso wie auf dem kleinen Streifen an der Frontscheibe.

    BMW Teile Nummer: 83 19 9 415 467
    Kosten knapp 30,-

    Wenn Scheibenversiegelung, dann würde ich wieder zu Aquapel greifen.


    Anderer interessanter Effekt war im kalten Februar, daß die Frontscheibe unter dem Aquapel-Streifen nicht so leicht vereiste. Da war das Wasser in Tropfenform flüssig, direkt daneben auf dem unbehandelten Rest der Frontscheibe gefroren. Auch wenn es dann doch so kalt wurde, daß die Frontscheibe komplett zufror, war der Auapelstreifen sehr leicht von Eis zu befreien. Der Rest verhielt sich, wie man es die letzten 100 Jahre kannte.
     
  11. #10 dersteffen77, 11.06.2009
    dersteffen77

    dersteffen77 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide

    Oh das klingt ja auch prima!!! Sehr sehr schön... :wink:
    Vielen Dank für die Teilenummer!!! :lebe_hoch:

    Sag mal, wieviel ist denn da so drin? Reicht die Flasche o.ä. für das gesamte Fahrzeug?...und ist das ein komplettes Set, inkl. Scheibenreiniger usw.? Wie läßt es sich verarbeiten?
     
  12. #11 Polaris, 11.06.2009
    Polaris

    Polaris 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Christian
    Ich bleibe bei meinem Sidolin :lol:
    P.S.: Bei mir perlt es auch ab :wink: :twisted:
     
  13. #12 dersteffen77, 11.06.2009
    dersteffen77

    dersteffen77 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide
    ...ja gut, wenn Dir das reicht... Ich bin auf der Suche nach einer EIERLEGENDENWOLLMILCHSAU :wink:
     
  14. #13 Polaris, 11.06.2009
    Polaris

    Polaris 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Christian
    Hmmm habe hier auch noch so sauteures Zeug von Swizöl zum Fenster reinigen aber ich mag mein Sidolin :wink:
    Ich will dir das doch auch gar nicht ausreden, ich bin sogar darauf gespannt für was du dich entscheidest :D
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 dersteffen77, 11.06.2009
    dersteffen77

    dersteffen77 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide

    ...ich auch :wink:
     
  17. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich bin totaler Klarsichtfan. Meine Familie lästert über mich, weil ich den Fön habe, wenn die Scheiben nicht absolut sauber und klar sind 8)


    Zum allg. Scheibenreinigen nehme ich zwei Sachen:

    1) CW 1:100 (von Dr. O.K. Wack Chemie)
    Das ist ein Zusatz für das Scheibenwaschwasser in Auto.
    Das dosiere ich aber 1:200 statt der angegebenen 1:100. Damit
    hat man immer garantiert schlierenfreie Frontscheiben. Echt klasse
    und ich nehme es seit mehr als 15 Jahren. Meine Empfehlung, wenn
    man nachts gute Sicht bei Regen haben will.

    Die Innerscheiben kann man damit auch hervorragend reinigen.
    Hierzu nimmt man einen Eimer Wasser und tröpfelt gerade soviel
    vom CW 1:100 rein, bis das Wasser sich zwischen den Fingern gerade
    knapp seifig anfühlt. Damit bekommt man den Innenraumdunst von den
    Innenscheiben. Danach nehme ich -> 2)

    2) Aldi-Fensterreiniger (anderer tut's auch) und ein sauberes Geschirrtuch.
    Damit bekommt man die Scheiben innen nach 1) absolut klar.


    Bei rel. kalkhaltigem Wasser ist 2) ein absolutes Muss, damit auf den Scheiben keinerlei sichtbare Putztreifen zurückbleiben. Wenn ich in Berlin bin (kaliges Wasser), dann putze ich mit dest. Wasser nach Methode 1)


    Das Aquapel reicht für die Behandlung aller 1er Scheiben knapp aus. Man muss sich etwas ranhalten. In dem Set ist eine Art Scheibenentsilikonierer/-reiniger, mit dem man die Scheiben zuvor grundlich reinigen sollte. Ich habe (bin ja bekennender Scheibenpedant) die Scheiben mit Silikonentferner, dann Aldi-Glasreiniger und zum Schluss der Reiniger aus dem Aquapel-Set gereinigt. Alles nach Vorschrift gesäubert, daß die Scheiben wirklich tiptop waren. Dann das Aquapel (sieht so aus, wie eine Haarklammer, was so einige Frauen im Haar haben) - eine Filzleiste mit zwei Flügel dran - aufbrechen und mit der Filzseite des Applikators auf die Scheiben (und Seitenspiegel) verreiben.

    Wenn man einmal herum ist, kann man das bei den wichtigen Scheiben nochmal vornehmen bis das Aquapel leer ist.
    Danach wird es von den Scheiben mit einem sauberen Tuch abgewischt
    (die Anleitung ist gut verständlich - einfach sich daran halten)

    Man soll nur den Kontakt mit dem Lack vermeiden. Naja, etwas aufpassen halt. Danach, wenn alles wieder sauber ist, kann man da Wasser draufgiessen und staunen, wie es abperlt und die Scheibe absolut kein Wasser annimmt.

    Regen perlt beim Fahren auf den Seitenscheiben einfach an und wird vom Fahrtwind bei Stadttempo schon weggerissen. Dreck bleibt auch fast keiner an der Scheibe haften. Und wenn, dann einfach etwas klares Wasser (oder an der Tanke den Hochdruckstrahler) drauf und die Scheibe ist komplett sauber.

    Wie ich schon schrieb, hält es bereits seit 8000km auch unter dem Scheibenwischer auf meinem Probestreifen an der Frontscheibe.
    Dort wird ab ca. 80km/h das Wasser weggerissen. Die Scheibe wird vom Regen auch nicht benetzt, sonder das Wasser perlt und wird halt fortgerissen. Ab ca. 120km/h könnte man theoretisch fast ohne Scheibenwischer fahren, wenn man es darauf anlegen wollte.
    Allerdings, und das kann man überall in den Tests lesen, hinterlässt der Scheibenwischer für ein paar Sekunden (2-3s) einen leichten Wasserschleier. Daher werde ich es nicht in meinem Sichtfeld anwenden - das würde mich einfach nerven. Aber Leute, die sowieso mit einem Nikotinfilm an den Scheiben leben können, wird das nicht stören!

    Nach den ersten 4 Monaten (8Tkm) würde ich annehmen, daß es locker 20Tkm hält. Ich weiss nicht, wie dauerhaft die < 10,- Mittel sind und wie gut das Wasser dort abperlt. Aber ich denke, daß das Aquapel trotz des Preises kein Fehlkauf ist.
     
Thema:

Glas-/ Fensterversiegelung

Die Seite wird geladen...

Glas-/ Fensterversiegelung - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] 1er M Spiegel mit komplett neu lackierten kappen in saphirschwarz und Gläser

    1er M Spiegel mit komplett neu lackierten kappen in saphirschwarz und Gläser: 1er M Spiegel abzugeben! #inklusive neuer Spiegelkappen und Gläser! Sehr guter Zustand! Shadowline, elektrisch verstellbar, beheizt. 600€VB...
  2. 116i schramme im Licht Glas

    116i schramme im Licht Glas: Hallo ihr lieben :) Mir ist irgendeiner wohl beim einpacken vorne dran gefahren. :( jetzt ist bei meinem vorderen Licht ein Riesen schwammen......
  3. Suche intakte Tachoabdeckung (das Glas) E87

    Suche intakte Tachoabdeckung (das Glas) E87: Hi, die Scheibe meines Tachos ist recht zerkratzt. evt. hat jemand von Umbau / Bastelarbeiten noch eine Tachoabdeckung ohne Kratzer / Schlieren...
  4. 1er M Spiegelkappen und -gläser

    1er M Spiegelkappen und -gläser: Servus, ich suche gebrauchte Speigelkappen für 1er M Spiegel, links und rechts. Lack egal, sollte nur nichts gerissen oder abgebrochen sein....
  5. 1er BMW Spiegelglas E82 E88 Links Spiegel Außenspiegel Glas

    1er BMW Spiegelglas E82 E88 Links Spiegel Außenspiegel Glas: [IMG]EUR 1,00 (0 Bids) End Date: 23. Jun. 20:34 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...