gibts extremere motrenumbauten als die von racing dynamics

Diskutiere gibts extremere motrenumbauten als die von racing dynamics im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; ??? just 2 know?

  1. #1 jaskone, 19.03.2009
    jaskone

    jaskone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vidauban-Frankreich
    ???
    just 2 know?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kampf_Frettchen, 19.03.2009
    Kampf_Frettchen

    Kampf_Frettchen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Wie definierst du exteremere?

    Hässlicher?
    Teurer?
    Prolliger?
    Schwerer? :D
     
  4. #3 jaskone, 19.03.2009
    jaskone

    jaskone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vidauban-Frankreich
    :D

    eig gings da um sachen wie hubraumerhöhung turbos etc...

    das der kram überteuert ist wurd mir klar als ich mir mal ne preisliste hab schicken lassen :roll:

    aber fahren würd ich denen ihren 35er gern mal...
     
  5. #4 Catahecassa, 20.03.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    RD liegt so ziemlich am oberen Ende der Skala ... in Sachen Preis, Leistung, Haltbarkeit & Tracktauglichkeit. Ich hatte im März 2008 mit denen Kontakt & wollte deren Projektfahrzeug (damals mit 400PS) testen ... leider ging es bei mir zeitlich nicht. Deren 450PS Setup ist sicherlich eine ganz geniale Lösung, weil man ja mehr Hubraum mit noch mehr Dampf oben raus & einen relativ sanften Turbo-Verlauf hat, ideal für die schnelle Runde 8)
    Das ist ein Anbieter, der sich auch im Bereich Motorsport etabliert, somit traue ich den Jungs schon einiges zu. Wenn du allerdings auf max. Leistung hinaus willst, würde ich dir einen anderen Weg als die Hubraumerweiterung vorschlagen. Die eh schon relativ dünnen Zylinderwände noch dünner machen ist kontraproduktiv.

    Die Serienlader kannst du mit 1,25bar fahren, optimierten LLK & Ölkühler und ggf. den restlichen Wasserkühlkreislauf noch anpassen. Dann hast auch ein sauberes Benzin-/Luftgemisch & gahst auf 105 Oktan Renn-Sprit. Nun die Vorkatersatzrohre, offene Abgasanlage und die Airbox mit einem optimierten Filtereinsatz. Das ganze dann auf dem Prüfstand abstimmen und du hast um die 460PS/580NM anliegen im Peak. Wobei der Drehmomentverlauf dann immer noch relativ zur Serie ist. Gehst du auf max Peak, sind das 480PS/600NM bei kurzzeitigen 1,35bar.

    Ich werde nicht ganz so extrem im nächsten Jahr gehen und nur die Öl- & Wasserkühlung verbessern & Luftfiltereinsatz von Helene Performance. Das abgestimmt sollten um die 400PS/530NM werden, also unter 1,2bar Ladedruck bei 98 Oktan.
     
  6. #5 subsicxx, 20.03.2009
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    Hatten wir nicht schon die Rede von G-Power die anbieten das M5 Herz zu implantieren und auf 730 PS pushen? Und das speziell für 1er, 3er, 5er etc.

    Würde sagen das ist ziemlich Extrem wenn se das im 1er packen.

    Grüße phil
     
  7. #6 nici356, 20.03.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Im 5er ist das ja verwirklicht worden mit dem Hurricane, im 3er doch auch aber von verschiedenen Tunern mit dem S85 (Schnitzer und andere)...mit dem 1er ist imho ein reines Gerücht. :?:

    http://www.1erforum.de/viewtopic.php?t=16741&highlight=150i

    Ausserdem ist ja hier wohl die Rede was mit dem N54 anstellbar ist. So habe ich es zumindest verstanden...
     
  8. #7 ITRocket, 20.03.2009
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Also ne AGA mit Sportkats und etwas Optimierung des Abgasstromes kommt bei mir auch noch.

    Wenn noch LLK und Kühlung angepasst wird, sollte es auch um die 400 PS werden.
     
  9. #8 jaskone, 20.03.2009
    jaskone

    jaskone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vidauban-Frankreich
    thx an catahecassa

    also bisher hab ich:

    -cai von ultimate racing
    -ersatzrohr vorkats, mettalkats, ersatzrohr vsd und anderer esd
    -und chip mit sehr sauberem verlauf (ohne anhebung ladedruck)

    der prüfstandslauf hat 391,...ps gebracht...

    haben will ich als nächstes

    -ölkühler
    -und ein hks bov (einfach weils mal was anderes ist bei bmw)

    was haltet ihr von wasser methanol??? jemand erfahrung?

    hat jemand eine techn.zeichung vom motor :D :D ??!?!
    das mit der zylinderwandung würd ich gern mal sehen...

    grüße d
     
  10. #9 ITRocket, 20.03.2009
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Würd ich lassen. Weil schwer dosierbar und ziemlich schnell mechanische Schäden.

    Kenne aber noch niemanden der das mit nem Direkteinpritzer Benziner gemacht hat.
     
  11. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    :geheimnis: Seite 11 vom pdf :wink:
     
  12. #11 Catahecassa, 20.03.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    @jaskone: 391PS/520NM(?) kannst du nur mit mind. 1,05bar Ladedruck erreichen, eher 1,1bar ... wenn alle relevanten Parameter (ganz wesentlich Qualität des Luft/Benzingemisches) wirklich absolut sauber gemessen & berücksichtigt werden. "Schlecht" abgestimmt sind es dann 1,2bar 8)
     
  13. #12 jaskone, 22.03.2009
    jaskone

    jaskone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vidauban-Frankreich
    @catahecassa

    leider kenn ich mich nicht gut genug aus. nachdem ich das hab machen lassen bin ich woanders hingefahren und hab das wieder auslesen lassen und dort auch den prüfstandslauf gemacht. und der mann hat mir gesagt woow...noch nich mal am ladedruck gedreht.

    wenn du das ganz sicher weißt muss ich nochmal nachfragen :?
     
  14. Mig 35

    Mig 35 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Peine
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Christian
    bin ich eben am Ball mit TÜV :wink: Bericht folgt
     
  15. #14 Catahecassa, 17.06.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Updates :?:
     
  16. #15 No_Name, 26.02.2010
    No_Name

    No_Name 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
  17. #16 Alpina_B3_Lux, 26.02.2010
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Bei mir wird vermutlich im April/Mai eine Wasser-/Methanol-Einspritzung von Snow Performance (Stage 3) eingebaut. Liegt bereits in der Garage, aber warte noch auf deutlich besseres Wetter, da ich schon die derzeit anliegenden 410-420 PS nicht vernünftig nutzen kann.

    Werde mal berichten, wie das funktioniert.

    Alpina_B3_Lux
     
  18. #17 No_Name, 26.02.2010
    No_Name

    No_Name 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Bin gespannt.

    Kollege von mir fährt das auf einem M3 Cabrio (BJ2002) der auf Kompressor
    umgebaut ist. Er meinte das merkt man noch mal richtig.

    Darf ich fragen was du bezahlt hast?

    edit: Hab den Preis gefunden, recht günstig finde ich.
     
  19. #18 DerMicha81, 26.02.2010
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Nürnberger, 26.02.2010
    Nürnberger

    Nürnberger 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämbärch
    Da legst di nieder :mrgreen: 100% HA-Sperre. 310 Spitze, alter Schwede.
    Und wenn man ihn sieht denkt man erstmal an einen gepimten Hausfrauen-BMW und dann :winkewinke: ...
     
  22. #20 BMWlover, 26.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wie genau funktioniert das eigentlich? Und wie viel Leistung bringt es? Und wie viel Methanol wird da durchgepumpt?
     
Thema: gibts extremere motrenumbauten als die von racing dynamics
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. snow performance tüv

    ,
  2. snow performance einbau

Die Seite wird geladen...

gibts extremere motrenumbauten als die von racing dynamics - Ähnliche Themen

  1. Gibt es eine APP?

    Gibt es eine APP?: Ich wüde die Seite auch gerne über mein Handy nutzen und da wäre eine APP perfekt. Habe leider noch keine App finden können. Gibt es eine oder ist...
  2. Gibt es für den M140 s-drive auch schon ein Sperrdifferential ab Werk

    Gibt es für den M140 s-drive auch schon ein Sperrdifferential ab Werk: Frage steht im Titel, Leebmann bietet dies ja zum nachträglichen Einbau an-auch für den M140 sdrive: BMW M Performance Sperrdifferenzial 1er F20...
  3. Gibt es eine Preis erhöhung für den 1er im August/September

    Gibt es eine Preis erhöhung für den 1er im August/September: Hi, hatte meinen "Kleinen" heute Abend zum Servicetermin für Morgen beim Freundlichen abgegeben. Der Herr im Kittel bei der Annahme freute sich,...
  4. [E82] Japan Racing JR11 Passen?

    Japan Racing JR11 Passen?: Hallo, Wollte für meinem 135i Japan Racing JR11 kaufen. Kenne mich mit den ganzen Größen nicht aus. Könnt ihr mir bitte sagen welche Größe ich...
  5. Gibt es ein "So wird's gemacht" für 1er F20 BMW einschl. EZ 09/2015

    Gibt es ein "So wird's gemacht" für 1er F20 BMW einschl. EZ 09/2015: Hallo zusammen, meine Frage steht schon in der Überschrift. Gibt es ein empfehlenswertes Reparaturbuch für den 1er F20 BMW bis Baujahr 2016?...