Gibt es Qualitätsprobleme bei neuen BMW?

Diskutiere Gibt es Qualitätsprobleme bei neuen BMW? im BMW 1er Cabrio Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Wenn ich hier im Forum die Cabrioseiten durchlese, finde ich viele Funktionsmängel. Fensterheber, Verdeck mit Beulen, rückabgewickeltes Auto....

  1. Lu_NL

    Lu_NL 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich hier im Forum die Cabrioseiten durchlese, finde ich viele Funktionsmängel. Fensterheber, Verdeck mit Beulen, rückabgewickeltes Auto.

    Hat BMW Qualitätsprobleme, können die Mechaniker noch was einstellen, oder wird jeder Fehler beim BMW hier breit ausgewalzt?

    Oder gibt es für jeden Fehlerbmw 100 gute?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 28.06.2010
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Genau das ist es. Überleg halt, wann man in ein Forum rein geht.

    1. wenn man Kaufberatung sucht. Dann kauft man und wenn man zufrieden ist kommt man nie mehr wieder

    2. wenn man nach dem Kauf Probleme hat.

    Ich wette dass es reichlich 1er gibt, die mängelfrei sind. Zudem werden hier viele Probleme diskutiert, die allein aus dem Premium Anspruch von BMW bzw der Kunden entstehen...
     
  4. #3 hamsti1986, 28.06.2010
    hamsti1986

    hamsti1986 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    ja ganz genau,
    Das Auto ist bis jetzt das Fahrzeug mit den wenigsten Mangeln dass ich bis jetzt gefahren bin und ich bin sehr zufrieden.
    Klar gibt es kleine Probleme hier und da, aber die gibt es überall und immer. Und wie ja schon gesagt - es sind Luxusprobleme.
    Ich kann dir nur zu einem 1er Cabrio raten, es macht wirklich spaß mit dem Fahrzeug zu Crusen oder auch mal schneller zu fahren =)
     
  5. #4 HanzmitZ, 29.06.2010
    HanzmitZ

    HanzmitZ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbayern
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Hannes
    zufrieden

    ich bin auch top zufrieden!!!! Kann es jedem nur empfehlen. Es hat sicher auch kleine Mängel und Mätzchen, aber die sind so minimal, dass sie einem garantiert nicht den Spaß verderben
     
  6. #5 mike123d, 29.06.2010
    mike123d

    mike123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldshut-Tiengen
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Vorname:
    Michael
    das 1er Cabrio bekommt eine klare KAUFEMPFEHLUNG
    \:D/

    mike
     
  7. #6 Maverick87, 29.06.2010
    Maverick87

    Maverick87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Vorname:
    Frank
    Das meiste sind eben die Luxusproblemchen, die man nicht unbedingt in kauf nehmen möchte oder eben auch noch austzumrrzen um das perfekte Auto zu haben (falls das geht)

    Ansonsten ist das 1er Cabby ne SUPER sache und nur zu empfehlen meiner Meinung nach :)
     
  8. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..dem kann ich nur zustimmen :nod::nod::nod:

    lg
    indo5
     
  9. #8 1erliebhaber, 30.06.2010
    1erliebhaber

    1erliebhaber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ich auch! :nod:
     
  10. fabbec

    fabbec 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    1.501
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    [ ]Duisburg [X]DIE WELT
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Fabian
    Also ich kann nur Gutes derzeit sagen über die letzten 5Jahre BMW
    ist immerhin schon der dritte 1er bei mir, es wurden bei mir bloß leider immer weniger am Auto erst warst der 5türer (als er gerade 3wochen auf dem Markt war)hatte ihn drei Jahre, dann der 3türer (den jetzt mein kleiner Bruder hat)und jetzt hab ich nicht mal mehr Zeitweise ein Dach überm Kopf :narr: und bis jetzt nichts erwähnenswertes an den Autos. Und selbst bei meinem Vatters E60 und E61 ist bis jetzt auch nichts gewesen.
    Man kommt ja in das Forum um Tipps und Tricks zu erfahren und leider auch von Problemen zu berichten die auch mal an einem Gebrauchsgegenstand von BMW auftäten kann

    Und der ADAC und andere bestätigen es ja mit der Pannenstatistik
    1er on first :blumen:
     
  11. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.975
    Zustimmungen:
    27
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Also dass ein Cabrio Verdeck zu 100% dicht ist, ist selten denke ich, da muss man schon ein Blechdach haben.

    Wie ist das bei euch wenn ihr z.B. in die Ecken von der A-Säule mit einem Hochdruckreiniger zielt? Bei mir kommen ein paar Tropfen in den Innenraum, aber das ist doch kaum erwähnenswert oder? Ich hatte mir Anfangs auch Sorgen gemacht und war damit bei BMW, die sagten, dass bei ihrer Waschanlage kein Wasser reinkam. Eine Waschanlage macht eben nicht den Druck, den ein Hochdruckreiniger hat.

    Ich bin ansonsten rundum zufrieden mit dem Wagen und denke dass es einige andere Automarken gibt, die Qualitätsprobleme haben, aber nicht so oft bei BMW.
     
  12. #11 MR barchetta, 10.07.2010
    MR barchetta

    MR barchetta 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ostschweiz am Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Martin
    Bei meinem Cabby liess sich die Klappe des Faches unter der Windschutzscheibe (wo andere das Navi verbaut haben) nur mühsam öffnen. Dazu knarzte die Mittelarmlehne echt mühsam.

    Beides wurde im 1. Service auf meine Reklamation hin behoben und hat nun seit April zu keiner weiteren Beanstandung geführt.

    btw: Auch ein BMW ist ein Produkt, das von der Produktequalität seiner unzähligen Zulieferern abhängt. Der Job von BMW ist es, dort die entsprechenden Qualitätstandarts durchzusetzen. Damit ihnen nicht dasselbe wie Toyota passiert...
     
  13. amais

    amais Guest

    wenn du eine gute werkstatt hast dann ist es kein thema..
     
  14. #13 sasim71, 25.07.2010
    sasim71

    sasim71 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    Sascha
    Meine Erfahrungen mit 1er Cabrio Bj. 2009

    Um nicht nur die positiven Seiten des Autos hervorzuheben möchte ich hier meine Erfahrung kund tun.

    - An Vorder- und Hinterachse Rostwasseraustritt durch die BMW Embleme der Felgen. Behoben worden durch Neulackieren der Bereiche vor der Bremsscheiben hin zur Felge.
    - Ablösen der Armaturenbrettbeschichtung - Tausch des Armaturenbretts.
    - Defekte hintere Rückleuchte (leuchstreifen) - Tausch beider Rückleuchten
    - Lautes Knacken im Verkleidungsbereich der A-Säule - behoben
    - Anfahrprobleme (nimmt schwer Gas an) und erhöhtzer Verbrauch - behoben
    Undichtes Verdeck (man kann von innen nach Aussen durch die Aufnahme an der A-Säule schauen) - Termin ist in Vereinbarung.

    Meine Erwartung, dass ein neues Auto wenig Probleme macht, ist nicht eingetreten. Wandlung ist nicht möglich, da immer neue Themen eintreten. Wertverlust bei Inzahlungnahme erstaunlich hoch.
     
  15. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Hi

    was fürn 1er cabrio hast du GENAU ?
    BITTE signatur ausfüllen..

    danke
    lg
    indo5
     
  16. #15 space77, 26.07.2010
    space77

    space77 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    ... auch bei einer gewissen Mängelhäufung ist eine Rückabwicklung statthaft und möglich. Wurde das Fahrzeug schonmal von einem Außendienstmitarbeiter vom Werk beguachtet?

    Fragen zur Rückabwicklung beantworte ich gerne per PN.
     
  17. #16 sitheili, 26.07.2010
    sitheili

    sitheili 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Esslingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Simon
    auch wenn ich kein cabby hab aber hier ging es ja darum wie gut das Cabrio ist.

    Daher:

    - An Vorder- und Hinterachse Rostwasseraustritt durch die BMW Embleme der Felgen. Behoben worden durch Neulackieren der Bereiche vor der Bremsscheiben hin zur Felge. Ärgerlich aber kein spezielles Cabrio Problem
    - Ablösen der Armaturenbrettbeschichtung - Tausch des Armaturenbretts. Ärgerlich aber kein spezielles Cabrio Problem
    - Defekte hintere Rückleuchte (leuchstreifen) - Tausch beider Rückleuchten Ärgerlich aber kein spezielles Cabrio Problem
    - Lautes Knacken im Verkleidungsbereich der A-Säule - behoben
    - Anfahrprobleme (nimmt schwer Gas an) und erhöhtzer Verbrauch - behoben Ärgerlich aber kein spezielles Cabrio Problem
    Undichtes Verdeck (man kann von innen nach Aussen durch die Aufnahme an der A-Säule schauen) - Termin ist in Vereinbarung.

    Somit sind max 2 von 6 "Problemen" wo man dem Cabrio direkt zuordnen kann....

    Somit wären wir wieder bei Punkt 2 da der User sasim71 genau einen Beitrag gemacht hat
     
  18. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    So nebenbei: Außerdem isses für den TE nicht mehr relevant, denn er hat fürn A3 Cab entschieden.
     
  19. #18 alpinweisser_120d, 27.07.2010
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Oh mann und ausgerechnet noch das hässlichste Cabrio das die Autobahnstraßenmeisterei anbietet ;/
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dany11

    Dany11 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio

    Hallo zusammen,

    hier ein Beispiel zum Thema "Qualitätsprobleme" und "Wandlung".

    1) Ein nigelnagelneues 118i Cabrio im April diesen Jahres in der BMW-Welt in München abgeholt.

    2) Ein Tag später - Fahrzeug nicht mehr angesprungen. In die Werkstatt schleppen lasssen --> Anlasser/Starter wurde komplett getauscht.

    3) Seit Beginn an - ruckeln bei konstanter Geschwindigkeit und beim beschleunigen kurze aussetzter --> Einspritzdüsen, Spulen..ect. , das komplette Programm, wurde ausgetauscht. Bei dieser Reparatur war angeblich
    auch ein Ingenieur aus München vor Ort.

    4) Bei einem der vielen Werkstatt-Termine wurde hinten in die Heckschürze eine Macke (kleine Delle) reingefahren --> Es wurde ein Smart-Repair durchgeführt.

    5) Scheibenproblematik (beim schließen, gehen eins bis zwei Scheiben wieder ein Stück runter) --> Cabrio ist z.Zt. in der Werkstatt zur Reparatur.


    Damit das nochmals ganz klar zu verstehen ist, in den nun etwas mehr als 4 Monaten, war das Fahrzeug wegen den oben genannten Punkten, mehr in der Werkstatt, als das man es genießen konnte - "Freude am Fahren" sieht mit Sicherheit anderst aus.

    Nach Rücksprache mit dem Niederlassungsleiter, der inzwischen über den Fall informiert ist, ist lt. München keine Wandlung möglich (da nicht drei Mal der selbe Fehler vorgekommen ist).

    So viel zu Thema "QUALITÄTSPROBLEME" und "WANDLUNG" --> ich bin von BMW komplett enttäuscht.

    LG
    dany11
     
  22. #20 manhattan, 17.09.2010
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Ich habe mein Cabby seid 09/2008 und bisher die HD-Pumpe kaputt, Innenleder komplett gewechselt und das Verdeck wurde neu vernäht. Die Vorder Außenlackierung wurde auch komplett erneuert.

    Aber das Fahrzeug ist einfach nur genial und bleibt weiter im meinem Besitz.

    Ich hatte vor Jahren 3 Audi´s gewandelt (2*A6, 1*A4).
    Die anderen Hersteller haben auch Ihre Probleme, die Frage ist nur wie man dann weiter vom Händler bzw. von BMW betreut wird und da ist mein Händler in Dormagen (zwischen Köln und Düsseldorf) einfach Spitzenklasse.

    Gruß

    Manhattan
     
Thema: Gibt es Qualitätsprobleme bei neuen BMW?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er qualitätsprobleme

Die Seite wird geladen...

Gibt es Qualitätsprobleme bei neuen BMW? - Ähnliche Themen

  1. BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR

    BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR: Hallo, da ich meinen E87 (130i) verkauft habe, biete ich hier vier 17"-Felgen original BMW Styling 98 in gutem Zustand an. Aufgezogen sind vier...
  2. BMW Alarmanlage nachgerüstet: Einbau korrekt?

    BMW Alarmanlage nachgerüstet: Einbau korrekt?: Servus Leute, ich habe hier im Forum schon den ein oder anderen interessanten Beitrag gelesen und nun auch endlich mal selbst einen Account...
  3. BMW M Schlüsselanhänger Carbon schwarz 80272410929

    BMW M Schlüsselanhänger Carbon schwarz 80272410929: Biete BMW M Schlüsselanhänger Carbon schwarz 80272410929 Leichte Gebrauchsspuren, war am Reserveschlüssel, daher meist nur in der Schlüsselschale....
  4. SUCHE BMW BLACKLINE RÜCKLEUCHTEN

    SUCHE BMW BLACKLINE RÜCKLEUCHTEN: Suche wie oben angegeben für mein E82 Coupe Bj. 2009 die Blackline Rückleuchten High. Falls sie wer verkauft bitte direkt mit Preisvorstellung PM...
  5. [E87] BMW 120i 5trg. Monacoblau in sehr gepflegten Zustand

    BMW 120i 5trg. Monacoblau in sehr gepflegten Zustand: Hallo Forumler, ich werde jetzt meinen 120i verkaufen um mir einen 130i zu kaufen. Eigentlich ganz einfach. Nur vorher muss der kleine weg....