Gibt es eine komfortable Tieferlegung mit Federn?

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von rick, 12.03.2008.

  1. rick

    rick 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osthessen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Habe jetzt bei fosgate gesehen wie super das doch aussieht mit Tieferlegungsfedern. Jetzt wollte ich mal fragen ob es bestimmte Federn gibt, die schon etwas runterkommen, aber nicht viel härter werden. Mein Golf war schon so eine Hoppelkiste und das will ich nicht nochmal haben, zumal das mit der grund war warum ich den verkauft habe.

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schranzbird, 12.03.2008
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Schau mal bei Weitec nach http://www.weitec.de/
    Tieferlegung VA 30 mm HA 30 mm.

    Ansonsten H&R, sind aber dann tiefere und werden somit insg. härter sein als die 30er Weitec. http://www.h-r.com/
    Tieferlegung VA 50 mm HA 25 mm.
     
  4. #3 120dpower, 12.03.2008
    120dpower

    120dpower 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Überlingen/Bodensee
    also wenn man den anderen hier im Forum glauben darf, die Eibach-Federn verbaut haben, dann bleib der Komfort überwiegend erhalten. und das bei verbesserter straßenlage. also mir ist das auch wichtig und ich werde mir die Eibach zulegen.
     
  5. #4 schranzbird, 12.03.2008
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich habe selbst die Eibach, sind eine ausgezeichnete Wahl. Aber erfahrungsgemäß härter als Weitec oder H&R. Hier wurde ja nach "weicheren" Federn gefragt.
     
  6. #5 Bmw-Styler118, 12.03.2008
    Bmw-Styler118

    Bmw-Styler118 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herscheid
    Federn

    Also ich find nciht das eibach härter ist als weitec und h&r! Frag doch mal bei BMW nach ich glaube im zubehör haben die auch Tieferlegeungsfedern! Mfg jens
     
  7. #6 120dpower, 12.03.2008
    120dpower

    120dpower 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Überlingen/Bodensee
    Mal so nebenbei: Weiß zufällig einer was ich bei BMW für Federn einbauen bezahle?
     
  8. #7 schranzbird, 12.03.2008
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Zu viel :lol:

    Also geschätzt mind. 400 € nur der einbau :101:
     
  9. #8 120dpower, 12.03.2008
    120dpower

    120dpower 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Überlingen/Bodensee
    Die sind doch wahnsinnig. Wenn man nicht so nen blöden Innenfederspanner bräuchte wär das viel einfacher. Muss mir jetzt erstmal jemand suchen, der sowas hat.
     
  10. #9 schranzbird, 12.03.2008
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hast Du schonmal auf der Eibach Website geschaut?

    Fachwerkstätten
     
  11. rick

    rick 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osthessen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Wäre super wenn sich die Leute mal zu Wort melden, die einen Umbau hinter sich haben und einen direkten Vergleich zu den original Federn haben.
     
  12. #11 schranzbird, 12.03.2008
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Schau doch z.B. mal ein paar threads unter dir http://www.1erforum.de/viewtopic.php?t=9215
    oder benutze die sufu :such_doch:
     
  13. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hey rick!

    Also von H&R würde ich dir abraten, die kommen erstens zu tief und zweitens sollen die härter sein, als die Eibach. Dazu kannst mal bei bmw-sydikat nachlesen, dort haben viele schon beides verbaut gehabt.

    Persönlich würde ich dir zu dem Eibach Pro-Kit 30/25 raten. Das bringt die Vorderachse ein gutes Stück tiefer, so dass es vorne und hinten gleich tief ist.
    Sprich doch mal bernich an, der hat die Federn verbaut. Bilder gibts hier.

    Achso... hast du das M-Fahrwerk verbaut? Sonst würde ich dir zu einem Komplettfahrwerk raten...

    gibts schon für 500€ hier:

    klick

    oder mit Bilstein-Dämpfern für 600€ hier:

    klick
     
  14. rick

    rick 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osthessen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Danke...also ich habe das original Fahrwerk. Ich hatte ja vorher im Golf H&R und das war einfach zu hart. Ja das sieht doch von der Tieferlegung ganz gut aus. Es macht ja kein Unterschied bei der Tieferlegung ob man M-Dämpfer hat oder nicht, oder? Weil doch nur die Federn für die Tieferlegung notwendig sind. Muss jetzt aber nochmal fragen weil es ja nur ein Leasingfahrzeug ist, ob man das machen darf, vorausgesetzt man macht sie nach den 3 JAhren wieder raus.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Genau so ist es!

    Dürfte kein Problem darstellen!
     
  17. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Sind die M-Dämpfer nicht gekürzt? Dann macht es schon einen Unterschied. Der Hauptunterschied sollte vor allem sein, dass ein Kiste mit vorher M-FW und nach 30/25 halt nicht wirklich viel tiefer kommt, weil sie halt schon vorher tiefer war....
     
Thema: Gibt es eine komfortable Tieferlegung mit Federn?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. komfortable tieferlegung

Die Seite wird geladen...

Gibt es eine komfortable Tieferlegung mit Federn? - Ähnliche Themen

  1. Gibt es Rabattaktionen bei Connected Drive

    Gibt es Rabattaktionen bei Connected Drive: Hallo Zusammen, bei mir ist eben die Laufzeit von BMW-Online abgelaufen. Die 40€/Jahr für BWM-Online sind noch in Ordnung. Bei 50€ für RTTI habe...
  2. BMW E87 Umbau M-Federn Eintragungspflicht?

    BMW E87 Umbau M-Federn Eintragungspflicht?: Hi, schrauben kann ich einigermaßen gut, allerdings kenne ich mich mit dem rechtlichen nicht besonders aus... Ich habe gebrauchte M-Federn von...
  3. Passen diese Federn auf 19'' Felgen ?

    Passen diese Federn auf 19'' Felgen ?: Sali zemme Wollte mal fragen ob es möglich ist auf dem 1er E82 Tieferlegungsfedern zu montieren ohne Probleme zu haben? Gibt es Probleme im...
  4. [E87] Stoßdämpfer zu H&R 50/30 Federn

    Stoßdämpfer zu H&R 50/30 Federn: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem einen E87 120d mit 150.000 km erworben. Verbaut sind H&R Federn (29187-1) 50/30 mit den Seriendämpfern von...
  5. AC Schnitzer Federn

    AC Schnitzer Federn: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem AC Schnitzer Tieferlegungsfedern? Gruß Sebastian