Gewichtsunterschied Vierzylinder Benzin

Diskutiere Gewichtsunterschied Vierzylinder Benzin im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, bin gerade in einem anderen Thread auf die Leergewichte gestossen worden. Die Vierzylindermodelle sind ja sehr ähnlich bzw. gleich....

  1. #1 TheyCalledHimFish, 30.07.2010
    TheyCalledHimFish

    TheyCalledHimFish 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo,

    bin gerade in einem anderen Thread auf die Leergewichte gestossen worden.

    Die Vierzylindermodelle sind ja sehr ähnlich bzw. gleich. Warum hat aber der 118i +20 und der 120i +45 Kilo gegenüber dem 116i? An der anderen Interieurleiste und den breiteren Reifen kann es ja nicht liegen, oder?

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuehnl

    Kuehnl 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg-Sulzbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vergess nicht den Modellschriftzug der wird bei größer Motorisierung auch schwerer.
     
  4. #3 Tarsobar, 30.07.2010
    Tarsobar

    Tarsobar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Christian
    andere Serienumfänge halt
     
  5. #4 daylight06, 30.07.2010
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Größere Bremsen, anderes Getriebe...
     
  6. #5 TheyCalledHimFish, 30.07.2010
    TheyCalledHimFish

    TheyCalledHimFish 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Spritmonitor:
    Da ist aber wirklich nicht viel.
     
  7. #6 deepflyer911, 30.07.2010
    deepflyer911

    deepflyer911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheine
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Marcus
    Spritmonitor:
    am Motor liegts jedenfalls nicht. :wink:
     
  8. #7 exhorder, 30.07.2010
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Der 120i hat auf jeden Fall vorne größere Bremsen verbaut, dazu ist der Motor auch mechanisch anders als bei 116i/118i - vielleicht kommt da auch das eine oder andere Kilo her.
     
  9. #8 Stuntdriver, 30.07.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Klima ggf. Serie etc. kann schon einiges ausmachen.
     
  10. #9 BMWlover, 30.07.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hat erst der 125i Serie.
     
  11. fosaq

    fosaq 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    116 und 118 haben ab Werk 16" Stahlfelgen, der 120i hat 17" Stahlfelgen.
    Bremsanlage ist größer und damit schwerer.
    Getriebe ist anders.
    Vielleicht ist die Kupplung und diverse andere Teile des Antriebsstrang auch größer dimensioniert und damit schwerer.
    Motor unterscheidet sich vom Gewicht aber kaum, auch wenn er mechanisch etwas anders ist.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 BMWlover, 31.07.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Der 120i hat auch nur 16 Zoll Stahlfelgen.
    Die Bremsanlage des 120i wiegt im Vergleich zum 16i etwa 6kg mehr
    Das Getriebe und die Kupplung ist laut ETK identisch.
     
  14. #12 exhorder, 31.07.2010
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Der 120i hat nur etwas breitere Reifen ab Werk verbaut, die Felgengröße ist in der Tat identisch.

    @fosaqs Signatur: :grins:
     
Thema:

Gewichtsunterschied Vierzylinder Benzin

Die Seite wird geladen...

Gewichtsunterschied Vierzylinder Benzin - Ähnliche Themen

  1. 1er bmw 1.8 Benziner ruckelt sehr stark beim anfahren und beim beschleunigen

    1er bmw 1.8 Benziner ruckelt sehr stark beim anfahren und beim beschleunigen: Hallo, Ich bin neu hier und habe ein Problem das ich gerne schildern möchte und hoffe auf paar Tipps und Meinungen von euch. Und zwar fährt meine...
  2. High Tacho (Öltemperatur für alle 4 und 6 zyl Benziner & alle 6yl Diesel)

    High Tacho (Öltemperatur für alle 4 und 6 zyl Benziner & alle 6yl Diesel): An alle die einen high Tacho zur Nachrüstung der Öltemperatur / ACC / VWF brauchen: (Öltemp für 4 und 6 zyl Benziner & 6zyl Diesel)...
  3. Vergleichbare Benziner

    Vergleichbare Benziner: Hallo Leute, ich würde gerne mein Auto tauschen da ich viel weniger fahre als früher. Ich fahre jetzt : 118d 300 NM mit 143 PS der 118i hat...
  4. [F20] Umstieg von Diesel auf Benziner

    Umstieg von Diesel auf Benziner: Hi Leute, ich habe vor 3 Wochen einen 116D Baujahr 2013 gekauft. Ich bin von dem Wagen absolut begeistert, es ist mein erstes eigenes Auto. Ich...
  5. Klima Unterschied Benziner/Diesel?

    Klima Unterschied Benziner/Diesel?: Leute mir ist aufgefallen das unser 118i (Bj. 2014) schneller warm wird was den Innenraum und die Sitzheizung betrifft als mein 120d (Bj 2013)....