Gewichtsreduktion 130i

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von NLD, 28.02.2006.

  1. NLD

    NLD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Wo und was kann man rauswerfen was Sinn macht?

    Die meisten Kilo kann man sparen an:

    -Sitze austauschen gegen Schalen. (Bei M3 ca. 50 Kilo weniger bei 2 Sitzen)

    -Felgen. (Fast das wichtigste wegen ungefederter Masse)

    -original Batterie gegen kleinere Rennbaterie austauschen (ca. 12 Kilo gespart)

    -Fondsitze (10 Kilo)

    -Subwoofer sofern vorhanden im 130i mit Navi Business??

    -original Auspuff tauschen gegen leichteres wie von SuperSprint oder Eisenmann (auch ca.15kg)

    Ruckzuck ist man da bei 85 Kilo :shock: die man gespart hat, ohne erheblichen Aufwand.

    Ich bin der Meinung, dass man 100 Kilo schon rausholen kann, ohne extrem zu werden. Dann liegt man bei 1.350 Kilo also 30 weniger als ein CSL.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tommcfox, 28.02.2006
    tommcfox

    tommcfox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Knittelfeld / AUSTRIA
    Wasser-Gemüse Diät...spart man sicher 20 kilo....wenn man glück hat auch 30 :lol:
     
  4. NLD

    NLD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Zum Glück muss ich an mir keinen Kilo sparen, da ich schon schlank bin, darum muss anderes dran glauben!!
     
  5. #4 nightperson, 28.02.2006
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Ziemlich plausible Aufstellung, knapp 100 Kilo kann der 130i sicherlich abspecken, aber mit hohem Kapitaleinsatz. Habe mich deshalb entschieden, neben den Kilos auch gleich noch etwas Geld zu sparen und auf Dinge wie Klimaautomatik (habe stattdessen die Manuelle genommen), Navi, Kurvenlicht, Xenon (wg. Scheinwerferreinigungsanlage) etc., verzichtet. Zur Gewichtsreduktion habe ich nur die unsinnige Dämmatte unter der Motorhaube 'rausgeschmissen (ca. 200 g :lol: ). Manchmal müssen auch die hinteren Kopfstützen dran glauben.

    Gruss,
    Andreas
     
  6. Miles

    Miles Guest

    Eine interessante Rechnung!!

    @tommcfox
    Ich könnte über "Bio-Tuning" auch ca. 30 KG einsparen :mrgreen:

    Allerdings werden die Umbauten (Schalensitze, Auspuffanlage, Batterie, Felgen) einige Tausend Euro verschlingen. Grob überschlagen 8.000,- EUR aufwärts
    Ob es das wert ist?
    Mir sicherlich nicht - dafür bin ich zu selten im Grenzbereich unterwegs.

    Gruß

    Miles
     
  7. NLD

    NLD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Na Na, soo extrem ist das nicht.

    - Zum einen habe ich ja schon sehr leichte Felgen!
    - Für die Sitze kannst mit einem 1.000er rechnen. Sparco Corsa.
    - Batterie max. 200 €
    - Auspuffanlage nochmal einen guten 1.000er

    Mit 2.500,- bis da schon gut dabei. :wink: (wenn man Felgen hat)
     
  8. #7 defender110, 28.02.2006
    defender110

    defender110 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    mein tip:
    - tank immer nur halb voll machen oder weniger, ja nach infrastruktur (~25kg)
    - fußmatten hinten raus (~1,5kg)
    - kofferraumabdeckung raus (~2kg)
    - alle oder nur mittlere kopfstütze hinten raus (~4,5kg)
    - ränder der landkarten abschneiden (~?)
    ...

    wie schwer sind denn z.b. bbs felgen im vergleich zu den 17" bmw felgen? wo findet man daten über das gewicht der felgen???
     
  9. #8 defender110, 28.02.2006
    defender110

    defender110 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    ach noch was.
    problem ist nicht das federn der felgen masse, sondern das dämpfen der masse.
     
  10. #9 Nightfly, 28.02.2006
    Nightfly

    Nightfly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weilerswist
    was hast denn du hinten fuer fussmatten dass die 1,5 kg wiegen ?????
     
  11. Miles

    Miles Guest

    Fußmatten Velour bleigeflockt .....hat doch jeder 8)
    Oder die Betonung liegt auf Fußmatten - Mehrzahl also. Vielleicht liegen ja mehrere Paare hinten.
    Vielleicht meint Defender110 aber auch die Dämm-Matten einschl. Teppich......unter den Fußmatten.
    Oder die Winter-Gummi-Fußmatten; die sind auch recht schwer.

    Naja - Fragen über Fragen, man kann es natürlich auch mit allem auf die Spitze treiben.
    Ich fahre immerhin noch angezogen Auto, auch wenn das Weglassen meiner Winter-Elch-Lederjacke 5KG sparen würde :shock:

    Gruß

    Miles
     
  12. #11 nosports, 01.03.2006
    nosports

    nosports 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weißbier bei München
    Nicht zu vergessen:
    Nackt 1er Fahren

    Bringt bis zu nen Kilo!
     
  13. #12 defender110, 01.03.2006
    defender110

    defender110 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    und vor jeder fahrt nochmal ordentlich auf die toilette gehen...

    ich finde aber auch, das moderne fahrzeuge viel zu schwer sind. wird zeit, das faserverstärkte kunststoffe in der großserie einzug halten.

    ich persönlich investiere aber nicht zusätzlich in leichtbau am fahrzeug.
     
  14. NLD

    NLD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Sehr schön wie Ernst diese Thema genommen wird.

    Vorher noch auf die Toilette gehen.... wirklich eine sehr qualifizierte Aussage.

    Nackt fahren... Alles klar.

    Ränder von der Landkarte abschneiden. :thumbsdown:

    Bei solchen Sachen könnt Ihr Kreativität zeigen, aber ne richtige Antwort kann man wohl nicht erwarten.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 nightperson, 01.03.2006
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Übergewicht bei heutigen Autos ist ein sehr leidiges Thema. Immerhin geht es auch um den Spritverbrauch.

    Es ist eine Spirale, die sich nach oben dreht: Der Kunde möchte immer komfortablere Autos, und damit steigt das Fzg.gewicht. Es werden stärkere Motoren eingebaut, um Beschleunigung und Durchzugsvermögen zu erhalten. Stärkere Motoren = mehr Spritverbrauch, aber auch höhere Endgeschwindigkeit. Die wird aber ab 250 km/h elektronisch begrenzt. Durch all diese Massnahmen wird der Wagen so ganz nebenbei immer teurer :twisted: Und wir machen uns dann Gedanken, wie wir - gegen Bares versteht sich - die überflüssigen Pfunde am Auto wieder loswerden. Perverse Sache, oder :x

    Aus Protest bestelle ich meine Autos größtenteils ohne Luxuszutaten wie z.B. Navi, Kurvenlicht etc. Ich weiß, das ist nicht jedermanns Sache, aber ich drucke mir eben meine Navigation aus dem Internet aus, bevor ich zu einem unbekannten Ziel starte.

    Grüsse,
    Andreas
     
  17. #15 defender110, 01.03.2006
    defender110

    defender110 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    hi nld, doch, geht auch ernst.
    eine deutliche gewichtsoptimierung ist i.d.r. mit erheblichen kosten verbunden.
    weiter ist auch die fahrwerksauslegung zu berücksichtigen, besonders, wenn du hinten rum viel wegnimmst.

    beim 3liter lupo mussten in den hinteren stoßfänger wieder gewichte eingearbeitet werden (~20kg) um die fahr-/bremseigenschaften nicht zu verschlechtern. audi tt ist es ähnlich. zu wenig achslast hinten beim bremsen.

    motorhaube aus gfk halte ich für machbar beim 1er. ist evt. auch in der 1er cup version schon drin. heckklappe ebenso.
    Ich vermute, das eine uni lackierung auch noch mal etwas gegenüber der metallic spart, da diese ja mehr lackschichten hat.
    rückspiegel ohne steller und heizung verbauen.
    kürzere sport federn verbauen und leichte sport dämpfer rein.

    frage ist aber, wo hört die straße auf, wo fängt die rennstrecke an? was ist subjektiv, was spiegelt sich in der rundenzeit wieder.
    für die längsdynamik ist es sicher günstiger, den motor in der leistung zu steigern, als das auto komplett umzubauen.

    gruß!
     
Thema:

Gewichtsreduktion 130i

Die Seite wird geladen...

Gewichtsreduktion 130i - Ähnliche Themen

  1. Suche 125i / 130i / 135i - E8x Modelle

    Suche 125i / 130i / 135i - E8x Modelle: Hallo @all, wenn jemand seinen abgeben möchte bitte bei mir melden Top zustand wäre vorraussetzung :wink: Farbe alles ausser Schwarz haben...
  2. [E81] 130i Sporthatch, 28000 km

    130i Sporthatch, 28000 km: Hallo alle zusammen, ich biete hier den 130i meiner Mutter an. Baujahr 06/2008, erste pflegliche und kundige Hand, gerade mal 28000 km gelaufen....
  3. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  4. 130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor

    130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor: Hallo, bin seit einem Jahr glücllicher Besitzer eines 130i E87 (Bauj. 2008) und bin am Vortag normal gefahren. Am nächsten Morgen springt er nicht...
  5. Rückruf 130i wg Batterieplusleitung

    Rückruf 130i wg Batterieplusleitung: Hallo, habe heute folgendes Schreiben bekommen, kann das jemand bestätigen? [ATTACH]