Gewichtsoptimierungen

Dieses Thema im Forum "Tuning F2x" wurde erstellt von Max_V, 19.05.2014.

  1. #1 Max_V, 19.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2014
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    In einem Fremdforum habe ich einen Beitrag zum Thema Gewichtsoptimierung gelesen.
    Auch hier im Forum versuchen einige diesen Weg auszuprobieren. Hier z.B. hat einer damals +/- 75kg an Material aus dem 1M entfernt.Das hat mich wieder mal auf eine einer kleine Datenbankidee :mrgreen: gebracht.

    Um euch das etwas zu verdeutlichen.... hier können nur durch die passende Bereifung 10% die besseren Elastizitätswerte erreicht werden. das entspricht ja schon einem leichten Tuning..:mrgreen:

    Ich hoffe, daß ihr mir etwas helft und bei einem Umbau oder Wechsel einfach auch mal die Teile wiegt und mir das Gewicht postet. Egal was, einfach mal nur hier eine Abdekung oder dort eine vernachlässigbare Verkleidung; man wechselt die Sitze gegen Performanceteile, ok.. einfach beide wiegen und posten...Reifen...Felgen usw.

    Mal sehen was wir alles zusammenbekommen um für jeden der seinen Wagen erleichtern möchte eine kleine Auflistung zu verfassen.

    Ab hier hab ich euch die Links zur Idee zitiert:



    Hab nun für euch ein Paar Daten rauskopiert und gesammelt, um einen Anfag zu machen.

    Ich hoffe auf eure Zusammenarbeit..Gerne auch mit Fotos; auch Verbesserungen, immer her damit.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Max_V, 19.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2014
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Felgengewichte

    17"

    BMW Radialspeiche 32, 7x16: 8,3 kg
    BMW Doppelspeiche 156, 7x16: 11,0 kg
    OZ Allegerita HLT, 7.5x17, ET 48, LK 5x100, Titanium, 6.735 - 6.850 Kg/Stk.
    OZ Allegerita, 8x18 ET48, LK 5x112: 8.035 kg
    BMW V-Speiche 188, 8x17: 13,0kg
    Dezent B 8x17 ET20 LK5x120: 11,40 kg

    18"

    Breyton GTS-R 7,5x18: 7,8 kg
    Breyton GTS-R 8,5x18: 8,4 kg
    OZ Formula HLT 8x18: 9,7 kg

    19"

    BBS R-ID 9x19 ET22 5x120 nur 7,2kg (!)
    BBS R-ID 10x19 ET25 5x120 nur 7,9kg (!!!!)
     
  4. #3 Max_V, 19.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2014
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Reifengewichte

    SOMMER:
    NON RFT !!

    17 Zoll SOMMER NON-RFT

    225/45 R17 91Y Non-RFT:
    Conti SC5 FR: 8,78 kg
    Nokian Z G2 : 9,21 kg
    Conti SC3 FR: 9,49 kg
    Dunlop SP Sport 01: 9.5 kg
    Michelin PS3 FR: 9,57 kg
    Conti SC2: ~9,7 kg
    Michelin PilotSport: ~10,0 kg
    Goodyear F1 Asym. 2: ~10 kg
    Pirelli P Zero: 10,10 kg
    Pirelli P Zero Rosso: 10,21 kg
    Michelin PS2 FR: 10,40 kg
    Toyo Proxes T1-R: ~10,5 kg
    Dunlop SportMaxx: ~11,0 kg
    Bridgestone RE050: 11,8 kg

    225/45 R17 94W Non-RFT:
    Hankook Ventus Prime² K115 XL: 9,4 kg

    18 Zoll SOMMER NON-RFT

    225/40 R18 92Y Non-RFT:
    Michelin Pilot Sport Cup: ~9,3 kg
    Michelin Pilot Sport 2: ~9,6 kg
    Michelin Pilot Sport 3: 9,4 kg
    Continental Sport Contact 2: ~9,5 kg
    Continental Sport Contact 5: 9,6 kg
    Pirelli P Zero Nero: ~9,5 kg
    Hankook Ventus S1 Evo² XL: 9,9 kg
    Dunlop SP Super Sport: ~9,9 kg
    Dunlop SP 9000: ~9,2 kg
    Dunlop Sportmax RT: 9,3 kg
    Pirelli P Zero: 9,09 kg
    Kumho Ecsta V70 A: ~10,4 kg
    Goodyear Eagle F1: ~10,7 kg
    Goodyear Eagle F1 Asym2: 9,8 kg
    Nokian Z-Line: 10,5 kg
    Bridgestone Potenza S001: 10,0 kg
    Avon ZZ5: 10,8kg
    Toyo Proxes T1 Sport: 10,16 kg


    225/40 R18 92W Non-RFT:
    Kumho KU36: 10,50 kg

    225/35 R18 92Y Non-RFT:
    Yokohama Parada: ~10,3kg

    255/35 R18 94Y Non-RFT:
    Pirelli pzero: 11,3 kg
    Michelin Pilot Sport 2: 10,3 kg
    HANKOOK VENTUS S1 evo2 XL: 10,2 kg
    Nokian ZG2 XL: 12,0 kg


    19 Zoll SOMMER NON-RFT


    225/35 R19 88Y Non-RFT:
    Michelin Pilot Sport 2 K1; 9,11 kg
    Michelin Pilot Sport 2: 9,53 kg
    Hankook Ventus S1 evo: 9,7kg

    235/35 R19 91Y Non-RFT:
    Conti SC 5P: 9,5 kg
    Goodyear Eagle F1 Ass²: 10,3 kg
    Pirelli Pzero Rosso: ~13 kg

    255/30 R19 91Y Non-RFT:
    Goodyear Eagle F1 Ass²: 11,6 kg


    RFT !!

    17 Zoll SOMMER RFT

    225/45 R17 91Y RFT:
    Bridgestone RE050: 11,75 kg


    WINTER:
    NON RFT !!

    16 Zoll WINTER NON-RFT

    205/55 7x16 91H Non-RFT
    Goodyear Ultragrip 8: 8,25 kg (gewogen, neu)

    17 Zoll WINTER NON-RFT

    205/50 8x17 93V Non-RFT:
    Vredestein Wintrac Xtreme: 9,3kg
     
  5. #4 Max_V, 19.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2014
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Autoteile

    Anbauteile, Verkleidungen usw.
     
  6. #5 =MR-C=KinG[GER], 20.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2014
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
  7. #6 SilberE87, 23.05.2014
    SilberE87

    SilberE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Norddeutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
  8. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4.276
    Zustimmungen:
    532
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Das soll ja hier keine Diskussion werden, sondern eine reine Daten-/ Wertesammlung.

    Dennoch ist der Tipp mit der Gewichtsreduktion beim Fahrer aus meiner Sicht nicht zu vernachlässigen... :mrgreen:
     
  9. #8 Max_V, 24.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2014
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Gerne darf auch diskutiert werden, wäre ja schlimm wenn nicht :wink:
    Und ja, da sind bei mir so knapp 10kg schon möglich:mrgreen:, das geb ich zu, ist wie beim Radfahren..und eben hier habe ich es sehr sehr deutlich gesehen. Hab mein Bike von 12,4 kg. auf unter 10 kg. gedrückt. Die größte Reduktion gab es bei Gummis & Felgen und siehe da, es pedaliert sich extrem viel leichter..Ebenso halte ich die Aussage von bis zu 10% mehr Leistung auf der Staße nicht für so falsch.

    Deshalb jedes UNNÜTZE KG. weniger finde ich für einen sehr guten ansatz man spart Sprit wenn auch fast unmessbar und bringt an den richtigen Stellen auch noch Performance..
    Bei mir sind solche Masnahmen z.B.
    -hab ne AHK der Hacken liegt zu 90% nicht im Kofferraum sondern, beim Anhänger oder dem Fahrradständer und wird nur bei Bedarf montiert und mitgeführt....
    -der Kindersitz, den montiere ich nur wenn ich Kinder mithabe...
    -die Felgen sind so leicht wie es das Budget erlaubt...
    -die Reifen sind auch keine 12-13kg RFT`s
    -usw. da läppern sich schon das eine oder andere Kilo.
    Auch wird mein Auto von mir mittlerweile gerne spätestens einmal im Monat entmistet, damit nicht alles umhergefahren werden muß.

    Nun würde ich irgendwie noch gerne rausfinden, wo noch das ein oder andere kg. sich versteckt ohne Einbusen in Sachen Komfort oder Lärm oder sonstwas zu machen...und eben dem ein oder anderen vielleicht einen Wink geben wo was an seinem Auto möglich ist...und evt. auch in einem Zweiten Hintergedanken, den ein oder anderen dazu bewegen auch weniger unnützes Gewicht rumzutransportieren und einige Tropfen Kraftstoff zu sparen.

    Ein Kollege von mir, der fährt z.B. alles im Auto mit spazieren, der hat jetzt im Sommer die Schneeketten im Auto, da eine ganze Kiste mit Autopflegemittel, Campingausrüstung, die 5kg. nicht benötigte Blumenerde ist seit einem Monat im Kofferraum usw. Sicher, daß man das alles so mitführen sollte? Ich schätze da liegen 20-30 kg rum, die täglich überall hin bewegt werden. Muß das wirklich sein? Eigentlich nein, aber dem das zu erklären ist zwecklos, der ändert das eh nie.:mrgreen:

    Wie soll ich das erklären. Ich hab ne gespaltene Persönlichkeit, :mrgreen: einerseits (im Alltag so sparsam wie möglich) andererseits mach ich auch gerne mal Vollgas ohne Ende und jage Pässe und dabei hoffe ich jede Kurve für mich so gut wie möglich zu fahren und soviel Performance aus dem Wagen zu holen wie möglich ist...

    Zudem hab ich eben wie aus den Beiträgen heraus auch etwas an solchen Effekte gedacht. Lässt sich ganz wenig ja auch auf das ganz nomale Leben umdenken.
    ungefederte Masse


    P.s. Danke für den einen Link... ist wirklich zum lachen, aber im Endeffekt helfen tut er kaum-nicht :mrgreen: Also 2-3 gute Post auf Seite 6 der sich den ganzen anderen Schmarren sparen will.Also meine Meinung ist sowenig wie möglich unnützes Gewicht im und am Auto können in jeglicher Hinsicht etwas nützen wenn manchmal auch nur in einem extrem kleinen Bereich.
     
  10. #9 Malte_M135ixDrive, 10.11.2014
    Malte_M135ixDrive

    Malte_M135ixDrive 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Malte
    GFK Motorhaube M135i

    Hallo zusammen,

    ich habe mal bei Motorsport24 bezüglich der GFK Motorhaube angefragt.
    Folgende Motorhaube gibt es wohl auch für unseren 1er:

    Motorhaube E82 135i 1M GTR

    Hat jemand schon genau diese oder eine andere Motorhaube verbaut? Würde gerne mal ein paar Bilder sehen :aufgeregt:
     
  11. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Ja, solche wurden meines Wissens schon verbaut z.B. bei Phil...AnooooOH seinem mittlerweile verkauften Exx
    Beim Fxx hab ich noch kein Outing hier im Forum gelesen... das muß aber nix heißen.
     
  12. #11 Malte_M135ixDrive, 12.11.2014
    Malte_M135ixDrive

    Malte_M135ixDrive 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Malte
    Okay danke für die Antwort :daumen: mal abwarten.. vielleicht outet sich ja noch einer :mrgreen:
     
  13. #12 AnooooOH, 12.11.2014
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Ich hatte eine Seibon Carbon Haube drauf und auch eingetragen.
    Gewichtsersparnis knapp 10kg.

    Hätten mehr sein können, aber für die Tüv-Abnahme wird ein Rahmenkonstrukt gefordert, zur Stabilität, welches bei dieser Haube auch vorhanden war.

    Haube ist ohne Aerocatch Halter jedoch unfahrbar.
     
  14. #13 darkiedm4, 12.11.2014
    darkiedm4

    darkiedm4 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Belgium
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Peter
    AnooooOH, ist dieser Haube auch fur F20/F21 verfugbar? Was ist die preise fur die Haube?

    Danke,
    Peter
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 AnooooOH, 12.11.2014
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
  17. #15 darkiedm4, 12.11.2014
    darkiedm4

    darkiedm4 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Belgium
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Peter
Thema: Gewichtsoptimierungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. oz formula hlt gewicht

    ,
  2. oz formula hlt 8x18 gewicht

    ,
  3. gewicht nokian zline

    ,
  4. oz formula hlt 18 zoll gewicht,
  5. oz formula hlt 19 zoll gewicht,
  6. gewicht Bridgestone Potenza S001 RFT,
  7. oz formula hlt 8x18,
  8. gewicht oz formula hlt,
  9. Oz Felge formula hlt erfahrung,
  10. reifen gewicht nokian zline 225 35 19