Getriebeübersetzung

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von Fuxx, 29.03.2011.

  1. Fuxx

    Fuxx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Felix
    Spritmonitor:
    Hallo Leute,

    in den zwei Wochen, die ich meinen 123d (EZ 12/2008) nun habe, ist mir die ganze Zeit schon aufgefallen, dass der sehr hoch dreht. Nun habe ich mit einem Freund, der auch einen 123d (EZ Mitte 2009) hat, mal genau die Drehzahlen bei verschiedenen Geschwindigkeiten verglichen und meine Befürchtungen haben sich bestätigt:
    Der erste Gang ist bei mir extrem kurz übersetzt. Bei 30km/h bin ich schon über 4000 U/min. Der neuere 123d meines Kollegen liegt da deutlich drunter und kann den ersten Gang über 50 km/h ziehen.
    Diese kurze Übersetzung ist bei jedem Gang bemerkbar. Auf der Autobahn im 6. Gang liegt er meist ca. 500 U/min unter meinem. Während er dann bei ca. 240 km/h in den Drehzahlbegrenzer bei knapp ueber 4000 U/min läuft, ist meiner bei fast im roten Bereich und kratzt an der 5000er Grenze.

    Das Ergebnis des Ganzen ist, das ich locker 1L/100km mehr verbrauche. Und außerdem, was noch viel schlimmer ist, kann ich nicht vernünftig anfahren. Jedes andere Auto zieht mich ab, weil ich vor 30 km/h schon das erste mal schalten musste.
    Eigentlich hat der 123d doch genug Drehmoment, dass man den ersten Gang viel länger auslegen kann. Bei einem 50PS Polo könnte ich einen so kurzen Gang nachvollziehen, aber beim 123d ist das einfach eine krasse Spaßbremse.

    Habt ihr auch das Problem und was kann ich dagegen machen? Kann ich mir einfach ein anderes Getriebe/Differenzial einbauen?

    Gruß,
    Felix

    PS: Bei der Suche nach diesem Thema bin ich eben über die Info gestolpert, dass das Drehmoment in den kleinen Gängen auf 280Nm begrenzt ist. Ist da was dran und wie bekomme ich die Begrenzung raus?

    Edit: Sollte zwar eigentlich klar sein, aber ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich einen Handschalter fahre.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 joern1977, 29.03.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    kurze frage: welche bereifungen habt ihr denn jeweils drauf?
     
  4. #3 mane.mueller, 29.03.2011
    mane.mueller

    mane.mueller 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2007
    also ich kann mir das ehrlich gesagt beim besten willen nicht vorstellen.
    ich schau mal heute wie hoch meiner bei 30 im ersten dreht. ist ein 2/09.
     
  5. #4 joern1977, 29.03.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    wie reden hier doch von zwei handschaltern, oder.

    jedenfalls hatten die ersten 123d eine gesamtübersetzung im sechsten gang von 2,349 die dann (scheinbar 2009) auf 2,326 verlängert wurde, was einem knappen prozent entspricht.

    drehzahlunterschiede im bereich zwischen 500 und annähernd 1000 U/min sollten also ausgeschlossen sein. :eusa_naughty:
     
  6. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    also die Drehmoment Begrenzung im ersten Gang hat wohl ihren Sinn, falls du dein Getriebe noch länger behalten willst...

    wenn du alle Gänge länger haben willst dann musst du schauen ob es ein HA Dif. gibt mit ner längeren Übersetzung... dann werden automatisch alle Gänge länger...

    vielleicht hat dein Vorgänger am HA-Dif rumgedoktert und deswegen lassen sich die grossen Unterschiede erklären... was kannst du und dein Kollege an Vmax erreichen? Was habt ihr jeweils eingetragen?

    vielleicht liegts auch an der Bereifung, in Extremfällen abgefahrene "kleine" VS neue "große" (auf den Abrollumfang bezogen)
     
  7. #6 Silver Coupe, 29.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2011
    Silver Coupe

    Silver Coupe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von Köln
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Rolf
    Sollte sich bezüglich Reifen /Felgen oder sonstigen Punkten keine Veränderung deines Problems einstellen, wäre es eine Möglichkeit, wie schon von anderen oben beschrieben, das dein HA Diff. getauscht werden könnte. Hier bietet z.B. Digi-Tec ein Differenzial für ca.1500€ (inkl. Montage) an, was eine längere Übersetzung in allen Gängen um ca.15% verspricht.

    Eigentlich ist das Diff. dafür gebaut worden, damit nach einem Tunning die Vmax Anhebung möglich ist.(also das man im 6 Gang nich in den Drehzahlbegrenzer kommt).
     
  8. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ich behaupte mal das einer nen Schalter und der andere nen Automat ist?
     
  9. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    das wäre schon sehr trivial... aber ausschliessen sollte man nichts
     
  10. #9 joern1977, 29.03.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    tja, man hört ja so wenig.

    vielleicht rutscht auch die Kupplung des Te ein wenig, aber das wär dann schon heftig.


    Sent from my eifon using tapasquark
     
  11. #10 joern1977, 29.03.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern



    Sent from my eifon using tapasquark
     
  12. Fuxx

    Fuxx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Felix
    Spritmonitor:
    Also es sind beides Handschalter. Und die Kupplung rutsch bei meinem eigentlich nicht.
    Das Differenzial bei meinem Kollegen hat eine Übersetzung von 2,47. Bei mir weiss ich es leider nicht genau.
    Und was die Reifen angeht hab ich momentan 205er auf 17" drauf (original BMW Bereifung). Bei ihm sind es 205er 16".
     
  13. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    205/50 R17 und 205/55 R16 nehm ich mal an....

    und wie siehts mit VMax aus?
     
  14. diggit

    diggit 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    123d mit 16"? :roll:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    16" geht doch wegen der Bremse garnicht beim 123d.
     
  17. #15 alpinweisser_120d, 29.03.2011
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.591
    Zustimmungen:
    269
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    nope passt nicht
     
Thema:

Getriebeübersetzung

Die Seite wird geladen...

Getriebeübersetzung - Ähnliche Themen

  1. 116d vs 123d und Getriebeübersetzung

    116d vs 123d und Getriebeübersetzung: Hallo Leute, nachdem mein 123d BJ 11/2008 mal wieder wg. des bekannten Kuppunlungsrupfens in der Werkstatt steht, habe ich als Ersatzauto einen...
  2. Getriebeübersetzung Maserati Quattroporte

    Getriebeübersetzung Maserati Quattroporte: Grad läuft die Widerholung von Grip. Da war ein Rennen zwischen Quattroporte und nem Boot. Es heißt ja immer so schön, die fahren das Rennen nur...
  3. Getriebeübersetzung beim FL-Modell

    Getriebeübersetzung beim FL-Modell: Kann mir jemand mal erklären, wie sich die m.E. massiven Änderungen in der Getriebeübersetzung beim 118d auswirken. Kann es sich hier um die Daten...