[E88] Getriebeschaden 54tkm bj09 KULANZ?

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Sasch, 21.06.2013.

  1. Sasch

    Sasch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Cabrio
    Hallo Freunde,

    Komme gerade von der Inspektion.
    Hatte besanstandet dass mir der Rückwärtsgang recht oft rausspringt.
    Nun hat der freundliche Servicemitarbeiter mir mitgeteilt dass ich einen Getriebeschaden habe. Kulanzantrag wird gestellt.

    Hat evtl. hier jmd Erfahrungen damit? Übernimmt BMW das?
    Mein Nachbar meint ich hätte da nach 4Jahren schlechte Karten? Hallo ich hab grademal 54tkm in 4 Jahren gemacht?


    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. match

    match 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bad Kissingen/Ilmenau
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Philipp
    Und trotzdem keinen Anspruch auf irgendeine Leistung. Du musst froh sein, wenn sie etwas übernehmen. Bei dem Alter und der Kilometerleistung, ein lückenloses Scheckheft als Voraussetzung, sollte da aber was machbar sein.
     
  4. Sasch

    Sasch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Cabrio
    Das wäre ja mal mega lächerlich... Ganz ehrlich unter "Premium" verstehe ich da dann aber was anderes!
    Service wurde lückenlos bei BMW gemacht.
    In dem fall sie würden mir den Antrag ablehnen, gibt es eine Möglichkeit da direkt einen Brief zu schreiben?
    War ja schonmal wegen dem Thema bei BMW und damals hieß es :"wir haben nichts gefunden". Ich kotze!
    Was kostet der Spaß eigentlich?
    Grüße
     
  5. match

    match 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bad Kissingen/Ilmenau
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Philipp
    Mal ein Richtwert von leebmann24:
    BMW Ersatzteile Teilekatalog - leebmann24.de

    Wenn du ein Schaltgetriebe hast.

    Premium oder nicht, man hat nur zwei Jahre Gewährleistung. Wenn man mehr möchte, schließt man mehr ab, oder kauft sich einen Koreaner.
     
  6. #5 Snake-Force, 21.06.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    So wie ich das Lese hast du noch keine Info, hm? Wenn alles gut läuft, hast du aufjedenfall 100% aufs Material und vielleicht 50% auf die Arbeit, so verlief es jedenfalls bei jemand den ich kenne, dabei ging es jedoch nicht ums Getriebe. Jedoch ist Laufleistung ähnlich und Baujahr ist 12/2009 oder so gewesen.

    Du musst die Sache auch mal aus BMW Sicht nehmen, es gibt genug Leute die nicht richtig kuppeln, die Gänge reinbrügeln, direkt bis Drehzahlbegrenzer bei kalten Motor hochjagen usw. meinst solchen Leuten will BMW nach vielen Jahren noch nen neues Getriebe schenken, dass Sie wieder innerhalb von 30.000 km schrotten und dann noch bemängeln?

    Warte also erstmal ab was BMW nun übernimmt, nachher kommt 100%/100% raus und zu hast dich umsonst aufgeregt, wobei es unwahrscheinlicher ist. :mrgreen:
     
  7. Sasch

    Sasch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Cabrio
    Mal aus Kundensicht: über 40k für ein Auto und dann sowas?

    Ihr habt schon recht, danke für eure Antworten. Ich werde mal abwarten was mein Servicemensch hinbekommt...


    Grüße
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. match

    match 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bad Kissingen/Ilmenau
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Philipp
    Shit happens...
     
  10. Sasch

    Sasch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d Cabrio
    So BMW übernimmt das Getriebe zu 100%. Ich soll den Einbau zahlen... Gibt es eine Email Adresse oder ein Briefkasten an den ich schreiben kann?

    Grüße
     
Thema:

Getriebeschaden 54tkm bj09 KULANZ?

Die Seite wird geladen...

Getriebeschaden 54tkm bj09 KULANZ? - Ähnliche Themen

  1. Kulanz bei rupfender Kupplung wegen ZMS?

    Kulanz bei rupfender Kupplung wegen ZMS?: Hallo 1er Freunde, mein E87 120d von 2011 mit fast 97.000 km hat mit einer rupfenden Kupplung zu kämpfen, obwohl das CDV ausgebaut wurde. Er...
  2. BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb

    BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb: Hallo Zusammen, bin aktuell verzweifelt auf der Suche nach dem Fehler, der anfangs sporadische und mittlerweile regelmäßige Leistungsaussetzer...
  3. INPA bei E82 BJ09 funktioniert nicht

    INPA bei E82 BJ09 funktioniert nicht: Hallo, ich habe die INPA 5.0.6 und ein "K + DCAN USB Interface (INPA Compatible)" ( ca. 2010 gekauft) hier liegen. Ich will erstmal meinen...
  4. [E87] Reklamation/Kulanz? auf eine Reparatur von BMW

    Reklamation/Kulanz? auf eine Reparatur von BMW: Guten Tag, Mein 116i(2007) hatte 2013 das allseits bekannte Steuerkettenproblem(bei ca.110000km). Der Schaden wurde von einer Bmw Niederlassung...
  5. Gebrauchtw. 135i Getriebe-Kulanz; Werkstatt Verkäufer oder Käufer

    Gebrauchtw. 135i Getriebe-Kulanz; Werkstatt Verkäufer oder Käufer: Hallo zusammen, mein kürzlich von privat erstandener 135i BJ 2012 mit manuellem Getriebe macht seltsam mahlende, kratzende Geräusche, welche ich...