[E87] GETRIEBE CODIERUNG frage

Diskutiere GETRIEBE CODIERUNG frage im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo habe da mal ne frage kann man bei den bmw 118d . GETRIEBE CODIERUNG auf M-SPORT. ?? oder habe jetzt gelessen das welsche die...

  1. Ll112

    Ll112 Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.10.2012
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ....
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2009
    Hallo habe da mal ne frage kann man bei den bmw 118d .

    GETRIEBE CODIERUNG auf M-SPORT. ??

    oder

    habe jetzt gelessen das welsche die codieren das anbieten geht aber nur bei automatik .

    danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alpinweisser_120d, 10.03.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    nein das geht nicht!
     
  4. Ll112

    Ll112 Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.10.2012
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ....
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2009
    Ok danke und an welsche modele kann man das Programmieren
     
  5. #4 alpinweisser_120d, 10.03.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    bei den 335i 135i mit 6hp21 getriebe!
     
  6. #5 mrt6053, 13.03.2014
    mrt6053

    mrt6053 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.12.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Welches A-Getriebe hat denn der 118dA von 2008?
    Kann man hier die Drehmoment Begrenzung in den ersten 2 Gängen herausnehmen?

    Nervt mich tierisch!:motz:

    greetz
     
  7. #6 alpinweisser_120d, 13.03.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    hat mit dem getriebe nichts zu tun. die begrenzung ist im motorsteuergerät gesetzt. warum willst die raus machen? das wird den wandler massiv thermisch belasten.
     
  8. #7 mrt6053, 15.03.2014
    mrt6053

    mrt6053 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.12.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Mich nervt, dass beim Anfahren (Gang 1+2) das der Motor eher in die Drehzahl geht, als das Drehmoment zu nutzen.
    Damit man zügig Beschleunugen kann geht der Motor auf 2500 bis 3000 u/min ohne richtig Drehmoment aufzubauen!:shock:
    Würde dort auch gerne das Drehmoment nutzen das er hat.

    Ab 3ten geht das dann auch! Das müsste den Wandler dann doch genauso thermisch belasten,oder?
    Um den Wandler mach ich mir nicht so die Gedanken (der ist sowieso für mehr ausgelegt) aber was ist mit dem anschließenden Antriebsstrang?

    Laut BMW soll dieses Verhalten die Fahrbarkeit in den kleinen Fahrstufen erhöhen.:-s
    Ich kann doch nichts für die Grobmotoriker die mit Ihrem Digitalen Gasfuß das nicht richtig dosieren können!:mrgreen:

    Aber schonmal eine Interessante Info, dass es im Motorsteuergerät gedrosselt wird!:daumen:
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 alpinweisser_120d, 15.03.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ab dem dritten gang greift die wandlerüberbrückung. dadurch wird er nicht mehr so hoch belastet.

    der wandler wird dir über kurz oder lang drauf gehen, egal über was du dir gedanken machst. bmw hat hier nicht umsonst das drehmoment limitiert.
     
  11. #9 mrt6053, 15.03.2014
    mrt6053

    mrt6053 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.12.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Dachte die WÜK greift nur, um das "rühren" im Wandler zu verhindern, ein direktes ansprechen von Gas in Vortrieb und nen geringeren Verbrauch zu ermöglichen?
    Aber um den Wandler zu schonen?

    Liege ich in der Annahme richtig, dass die neue 8 Gang die WÜK schon in den kleinen Fahrstufen benutzt?
     
Thema:

GETRIEBE CODIERUNG frage

Die Seite wird geladen...

GETRIEBE CODIERUNG frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zum 120d (N47D20)

    Frage zum 120d (N47D20): Hi, ein Freund, der nirgends angemeldet ist, hat nen 320d Fxx Kombi (Schalter) mit dem vorgenannten Motor und beklagt, dass das Auto bei exakt...
  2. [F21] 118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch

    118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch: Hallo zusammen, ich habe seit Mai einen Jahreswagen 118i nach Facelift (100kw/136PS) und drei Frag dazu: 1. Der Gute hat das adaptive LED Licht...
  3. Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung

    Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung: Hallo zusammen Ich habe vor gut 3 Monaten einen Leasingvertrag für den 120i unterschrieben (10TKM, 198€ Rate bei 1500€ Anzahlung über 36 Monate)...
  4. Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur

    Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur: Hey Leute Ich fahre einen 123d und hätte mal paar Fragen, die mir vll wer beantworten kann. Frage 1: Ich habe in der Front hinter den Nieren, so...
  5. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...