Gestern u.a. E92 M3 auf Handlingkurs gefahren...:-))))

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von R1-Rider, 14.08.2011.

  1. #1 R1-Rider, 14.08.2011
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Wedel
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Hallo Leute,

    mein Endorphinspiegel ist immer noch sehr hoch, denn gestern hatte ich im Rahmen eines Reifenseminars die Gelegenheit den aktuellen M3 mit DKG (Doppelkupplungsgetriebe mit F1-Schaltung) für ca. eine halbe Stunde auf dem Rennstreckenähnlichen Handlingskurs im Contidrom zu fahren :mrgreen::jumper::tanzen_smilie:. Wir hatten insgesamt 6 M´s zur Verfügung, die jeweils mit 2-3 Leuten besetzt wurden. Der instruktor fuhr vorne weg, alle anderen in dichtem Abstand hinterher (...so sie denn dranbleiben konnten). Über Funk gab es Anweisungen, wie man das halt von Fahrertrainings so kennt. Alle 2 Runden mußte sich das Auto hinter dem Instruktor ans Ende der Gruppe zurückfallen lassen, damit jeder mal hinter dem Trainer fahren konnte. Nun hatte ich auch noch das Glück, dass mein schon etwas älterer Kollege nach dem ersten Turn als Beifahrer (Fahrerwechsel) aussteigen wollte, weil das nichts für ihn sei und er mir auch seinen Fahrerturn überließ :blumen:. So kam ich den in den Genuß 2x für 15min fahren zu dürfen. Ihr könnt euch nicht vorstellen, was das für Spaß macht!! Alleine der Sound des V8, besonders beim von der Elektronik ausgeführten Zwischengas geben beim Runterschalten, ist Hammer! Die Straßenlage und der superpräzise zu dosierende Leistungseinsatz des Motors sind genial, ab 7.000 U/min legt er nochmal merklich zu- ohne Worte! Nun hab ich auch ein wenig Talent zum rennmäßigen Fahren und als ich dann mal die Position hinter dem Instruktor hatte, hat er es auch ganz gut fliegen lassen. Man merkte es auch daran, dass die Autos in den Kurven dann schon leicht anfingen zu tänzeln- das hätte ich den ganzen Tag machen können, ich glaub, ich hatte ein Dauergrinsen im Gesicht :lol:. Leider kam dann über Funk das Kommando, dass wir nun wieder ein bißchen langsamer machen müssten, weil wir den Rest der Gruppe schon abgehängt hatten, wie mir dann ein erstaunter Blick in den Rückspiegel bestätigte. Interessant war, dass die Reifen in meinem 2. gefahrenen Turn schon deutlich an Grip verloren hatten (zwischen meinen Turns fuhr noch mein verbliebener Teampartner und ich war mal Beifahrer, was aber auch Spaß macht), weil sie sich ziemlich erwärmt hatten. Höchster Respekt gilt aber dem Instruktor, der fährt das Tempo mit überwiegend einer Hand und guckt dabei sicher noch die meiste Zeit in den Rückspiegel! :daumen:

    Als nächste von acht Stationen kam dann noch, was sicher auch viele von euch begeistert hätte: Die Mitfahrt auf dem gleichen Kurs im Renntaxi. Das waren ein E36 M3 und ein Z4 M Coupé aus der VLN. Also seriennahe Tourenwagen, leider aber nur mit Strassensportreifen und nicht mit Slicks ausgestattet. Da wurden wir dann schön mit 6-Punktgurten festgeschnallt, Helm auf und los. Beeindruckend finde ich vor allem die Lautstärke in den Autos...mit Strassenreifen sind die allerdings nicht so viel schneller, als die M3´s. Man merkt schon, dass das Rennauto sicher 500kg weniger zu schleppen hat und das Rennfahrwerk noch präziseres Feedback gibt, aber mit Slicks wäre die Nummer um Welten ge*ler gewesen (ich hatte schonmal die Gelegenheit im freien Training bei der VLN im Renn M346 mit Slicks auf der Nordschleife mitzufahren).

    Lustig war auch noch der Vergleich Premiumreifen gegen China- Billigprodukt auf der nassen Kopfsteinpflasterkreisbahn: Es wurde auf 118d gefahren, die vorne gute Contis draufhatten und hinten so eine Billigmarke (Ausstone). Da merkte man schon auch ohne provozierende Gasstöße, wie schnell die Hinterachse den Grip verlor. Weiteres Ziel war es dann eben das Übersteuern gerne in einen Drift zu verwandeln, was zumindest auf dem nassen Pflaster gar nicht so schwer ist, wie ich dachte. Nach etwas Üben hab ich glaub ich mal ne halbe Runde am Stück quer geschafft, bevor das Auto wieder in der Spur war. Mit Sperrdiff wäre das sicher noch einfacher gewesen.

    Dann haben wir noch Vollbremsübungen auf 530/535d gemacht, Nässe-Slalom auf Zeit mit fliegendem Fahrerwechsel mit nem 330D Coupé, Fahren mit einem luftlosen Runflatreifen auf einer trockenen Slalom-Strecke mit 320d, Geländefahren mit X3 und Fahren auf der großen Kreisbahn (ca. 150m Durchmesser) durch ein Wasserfeld mit anschließendem Ausweichmannöver mit wieder auf der Hinterachse China bereiften 320d im Vergleich mit Conti bereiften 320d. Da gab es dann ohne DSC schon den ein oder anderen Dreher, während man mit den Conti bereiften Autos auch ohne DSC nichtmal Gegenlenken brauchte. War ein sehr eindrucksvoller und interessanter Tag, der einem auch veranschaulichte, wie wichtig gute Reifen sind!!

    Euphorische Grüße :P
    Olli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fliese50, 14.08.2011
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.946
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    moin olli, und dann sagst du mir nicht bescheid:crybaby: wäre dabei gewesen :wink:. schöner bericht, und mit sicherheit ein geiler tag gewesen, bist schon zu beneiden:daumen:
    das nächste mal sagst mir aber vorher bescheid.
     
  4. #3 Sven135i, 14.08.2011
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    3.996
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
    Dem ist nichts hinzuzufügen.:evil:

    Wie kommt man denn an ein Reifenseminar?
    Man arbeitet in dem Breich?

    Muss ja ein sehr schöner Tag gewesen sein:blumen:
     
  5. #4 fliese50, 14.08.2011
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.946
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    glaube olli gehört ein stück von bmw, seh dir seine beiden gefährte an:daumen:
     
  6. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    geile Sache!!! Schön geschrieben...
     
  7. #6 fliese50, 14.08.2011
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.946
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    das nächste mal soll olli es für das 1er forum organisieren, denke wären viele mit einverstanden und fast alle mit dabei:mrgreen:
     
  8. #7 Sven135i, 14.08.2011
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    3.996
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
    Soviele Fahrzeuge haben die garnicht:unibrow:

    Ich wäre dabei:aufgeregt:

    Ja die RR ist schon Hammer. Ein Stück BMW hätte ich auch gern:baehhh:
     
  9. #8 Maiky, 14.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2011
    Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Dann kauf dir Aktien :grins:
     
  10. #9 fliese50, 14.08.2011
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.946
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg


    damit kann man(n) aber so schlecht fahren:baehhh:
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 R1-Rider, 14.08.2011
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Wedel
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Ich arbeite selber in einer BMW NL und bin da u.a. auch mit dem Reifengeschäft befasst, vor allem im Winter :P. Meine Kollegen waren halt so nett, mich zu fragen, ob da mit unserem Rad-/ Reifenmanager hin möchte, obwohl ich Urlaub hatte, als die Einladung kam. Der erste Tag war Theorie, da waren wir im Conti Forschungs- und Entwicklungszentrum, konnten u.a. die Verantwortlichen mit Fragen zum Thema Reifen löchern, was auch sehr interessant war. Der gestrige Tag war halt dazu da, auch mal zu "erfahren", was gute Reifen ausmacht.
    Was ich im Eingangsposting in meiner Euphorie noch vergessen hatte: Zum Abschluß konnten wir noch als Passagier mit durch die Steilkurven des Hochgeschwindigkeits- Ovals mitfahren, das war auch cool- fast wie Achterbahn fahren! :mrgreen: Die fahren dort bis zu 250km/h im Testbetrieb, mit uns gestern "nur" 220km/h. Echt Hammer, da wirken über 2G auf den Körper ein. Wenn man in der Kurve die Hände hebt, ist das, als wenn man Hanteln anhebt!

    Gruß
    Olli
     
  13. #11 munzi70, 15.08.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Conti sollte das Programm zum Kauf eines Satzes Reifen mit beigeben - dann würd ich auch einen kaufen:grins: Schöner Bericht! :icon_smile: :daumen:
     
Thema:

Gestern u.a. E92 M3 auf Handlingkurs gefahren...:-))))

Die Seite wird geladen...

Gestern u.a. E92 M3 auf Handlingkurs gefahren...:-)))) - Ähnliche Themen

  1. Fahrersitz, Sportsitz E81, E82, E92 Sensatec/Flashpoint schwarz, 1er, 3er Teilleder

    Fahrersitz, Sportsitz E81, E82, E92 Sensatec/Flashpoint schwarz, 1er, 3er Teilleder: Hallo, ich biete hier einen gebrauchten Sportsitz (Fahrerseite) meines BMW 1er (E82) Coupé an. Der Sitz war ca. 85.000 km verbaut und passt auch...
  2. [E8x] BMW E8x M3 Lenkradblende - Neu -

    BMW E8x M3 Lenkradblende - Neu -: Biete hier eine nagelneu original BMW E8x M3 Lenkradspange/blende an. Diese passt in alle BMW E8x Lenkräder. Original verpackt und wie gesagt...
  3. [F20] Rücklicht leuchtet seit gestern auf die halbe Leistung

    Rücklicht leuchtet seit gestern auf die halbe Leistung: Das rechter Rücklicht leuchtet seit gestern auf die halbe Leistung. Ich erhalte keine Fehlermeldung auf dem Armaturenbrett, und wenn ich auf...
  4. E46 M3 Cabrio Fahrersitz Rückwand

    E46 M3 Cabrio Fahrersitz Rückwand: Biete hier eine schwarze Rückwand für den Fahrersitz vom E46 M3 Cabrio, noch originalverpackt....
  5. F22 M235i Black/Black - E46, E82, E92 Ne schöne Jrooß uss Kölle

    F22 M235i Black/Black - E46, E82, E92 Ne schöne Jrooß uss Kölle: Tach zusammen Freunde, ich grüße euch alle.... Mein Name ist Tommy, ich komme aus Köln, bin 30, arbeite seit 12 Jahren bei BMW und baue...