Gestern 247km/h mit 120i...

Diskutiere Gestern 247km/h mit 120i... im BMW 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Allerseits! Laut 1er-Papiere schafft der 120i "nur" 220 bis 225km/h, ich kratze aber regelmäßig an der 240, gestern dann vorläufiger...

  1. Venna

    Venna 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Allerseits!

    Laut 1er-Papiere schafft der 120i "nur" 220 bis 225km/h, ich kratze aber regelmäßig an der 240, gestern dann vorläufiger Rekord: 246/7 km/h.

    Meine Frage nun: wie kommt es dazu? Der Wagen hat kein Chiptuning oder ähnliches...
    Nicht das was am Motor fehlt :oops:


    Weiß jemand was dazu?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 M to the x, 17.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Ja, Dein Tacho geht vor, so wie jeder Tacho in Deutschland. Zieh mal 10% ab (könnten auch 5 oder 7 oder 9 % sein) und dann biste bei der echten Geschwindigkeit..
     
  4. #3 Sushiman, 17.07.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    die knapp 250 gehen aber nur mit dem VFL weil der weniger leistung hat.. :roll:
    g, sushiman
     
  5. Venna

    Venna 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ist 100% FL, mit 170PS(125kw) und im März diesen Jahres bekommen!

    Aber selbst wenn ich 7km/h abziehe, bin ich ja noch bei 240....kann mein Tacho dermaßen falsch gehen, dass es 20 bis 25 km/h daneben liegt?
     
  6. #5 Spiderin, 17.07.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    kleine Rechenhilfe: 10% von 247 sind 27,4, diese von 247 abgezogen sind 222,3, das ist knapp über der offiziellen VMax.
     
  7. #6 Sushiman, 17.07.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    ..10% von 247 sind 27,4 ....also stimmts doch das 8 von 100 leuten nicht prozentrechnen können (das sind ja immerhin fast 12%) ... :lachlach:
    *ich_hau_mich_ab*
    g, sushiman
     
  8. #7 M to the x, 17.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Das ist ja wenigstens nur ein Tippfehler/Zahlendreher (wie man am Ergebnis 222,3 sieht) - 7% von 247 km/h = 7km/h finde ich viel schärfer :wink:
     
  9. #8 Sushiman, 17.07.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    is das forum hier eigentlich vergnügungssteuerpflichtig?
    @spiderin ...war übrigens nicht bös gemeint :zum_wohl:
    lg, Sushiman
     
  10. #9 Spiderin, 17.07.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Und wo kommt dann diese grenzenlose Weisheit her??? :lach_flash: :lach_flash: :lach_flash:

    Danke Max, das war wirklich ein Zahlendreher. liegt daran, dass ich nebenbei noch was anderes tu.

    EDIT: Sushiman, weiß ich doch :-) *grins Von mir auch nicht

    Und EDIT2 (ist das polygamie?): Je lustiger desto schöner ist das graue Arbeitsleben

    Die EDITs häufen sich (EDIT3): wir hatten auch schon einmal mit vieeeeel Anlauf 248 aufm Tacho. ist also nicht so abwegig...
     
  11. #10 deen1985, 17.07.2008
    deen1985

    deen1985 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Alex
    @Venna

    Miss doch das nächste Mal einfach mit einen GPS Gerät nach.
    Wenn meine Tachonadel bei ca. 250 km/h steht steht auf meinem TomTom 720 eine reale Geschwindigkeit von 233 km/h.

    Viele Grüße
     
  12. #11 Sushiman, 17.07.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    scheinst ja megaglück gehabt zu haben, dann streut deiner ziemlich nach oben (und das ohne einfahren) ;-)
    g, sushiman
     
  13. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    nee, das ist wegen des tollen Deutschland-Flagge. :evil: :evil: :evil: :evil:

    Du sushiman ... wenn ich an meinen noch einen Spoiler dran baue und ihn um 2cm tiefer lege, dann geht er bestimmt fast 300.

    Ich wachse zudem jede Woche. Damit prallt die Luft besser an der Karosserie ab. Bringt mindestens 15km/h. Hast du das etwa noch nicht gewußt?

    :shock: :shock:

    Werner
     
  14. tabsl

    tabsl 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Tobias
    moin,

    also ich habs bis jetzt auch noch nicht geschafft schneller zu fahren als ~ 220 km/h (laut gps-messung) und das will was heissen ;-)

    wobei ich bin ja noch am einfahren des motors *g

    regards

    tabsl
     
  15. #14 deen1985, 17.07.2008
    deen1985

    deen1985 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Alex
    Glaube ich nicht.
    Denke eher mal dass das TomTom auch nicht wirklich exakt ist.
    Müsste mal verschiedene Navis ausprobieren und dann Messvergleiche machen. Mal sehen was dann bei rauskommt.
    Laut Papieren fährt meiner 224 km/h. Die Schafft er auf jeden fall.
    Ob es wirklich ein paar km/h mehr sind werde ich wohl kaum ohne gescheites Messgerät rausbekommen, oder?

    Clown gefrühstückt? Und wenn Du was gegen die Flagge hast kannst es ruhig sagen. Meinungsfreiheit sei auch Dir gegönnt...

    Da würde ich mir garkeine Sorgen machen.
    Mein 120i war am Anfang, so die ersten 3000km auch noch ziemlich zugeschnürt. Je mehr Kilometer desto besser und schneller wird das Auto.
    Er wird zwar nie 300 km/h ^^ schaffen, aber zumindest die eingetragene Höchstgeschwindigkeit wirst Du dann erreichen.
    Was steht auf Deinem Tacho wenn Du laut Navi ca. 220 km/h fährst, und welches Navi hast Du?
     
  16. #15 Spiderin, 17.07.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Das mit GPS und Genauigkeit schließt sich schon mal technisch gesehen aus. Das liegt nicht am Gerät, sondern an der Technologie an sich.
     
  17. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Cool down, Spaß muss sein. Hab weder was gegen die Flagge noch was gegen dich.
     
  18. #17 deen1985, 17.07.2008
    deen1985

    deen1985 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Alex
    Sorry, hatte sich nur so angehört.
    Hab ja nur wiedergegeben was mein Navi anzeigt, wollte hier nicht rumprollen und irgendwelche Märchen erzählen.
    Traue mich nur nicht bei Vmax ein Foto zu schiessen, da mir beide Hände am Steuer sinnvoller erscheinen.

    Hast Du vllt. irgendwelche Quellen, wo man etwas darüber nachlesen kann? Ist ja ganz interssant das Thema.
     
  19. #18 Spiderin, 17.07.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    GPS selber hat schon mal eine Grundabweichung in der Positionsbestimmung bis zu 5m. Dazu kann man noch die diversesten Störungen dazurechnen wie ungünstige Satellitenpositionen, schlechtes Wetter, Störstrahlungen, usw. Du kannst Glück haben und mal eine minimale Abweichung haben, und einen halben Tag später Pech haben und eine riesen Abweichung haben. Da spielt auch das Gerät keine Rolle, weil das auch nur die Daten weiterverarbeiten kann, das es empfängt (logisch gibts gute und bessere, aber am Grundproblem ändern sie nichts). Deswegen würde ich bei Geschwindigkeitmessungen nicht unter DGPS anfangen, das eine wesentlich höhere Genauigkeit bietet. Quellen dazu findest Du haufenweise im Internet :)

    EDIT: die offizielle Genauigkeit sind 20m, aber die Amis behalten sich vor, für Eigennutzung die Leistung erheblich runterzuschrauben, und deswegen ist die Grund-Genauigkeit meistens erheblich niedriger als die angegebenen 20m.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Das mit der GPS-Geschwindigkeit ist ein klein wenig tückisch. Man geht in der Praxis bei der Positionsbestimmung mit einer Abweichung von bis zu 20m aus. Die Geschwindigkeitsbestimmung ist aber nicht 1:1 mit der Positionsbestimmung anhängig, da sie anders errechnet wird.

    Ich würde sagen: bei einer gleichbleibenden (über mehre Sekunden) Geschwindigkeit auf einer geraden und ebenen (keine Hügel) Strecke maximal 1-2 m/s - sprich grob 3-8 km/h. (das wäre der Optimalfall)

    Geschwindigkeitsänderungen sind so gut wie gar nicht messbar da das System träge ist.

    Ein schöner Start in die Technologie ist auf der Seite von uBlox zu finden (ein der größten Anbieter von GPS-Empfängern)

    http://www.u-blox.de/customersupport/docs/GPS_Basics(GPS-X-01006).pdf

    Werner
     
  22. #20 M to the x, 17.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Ich glaube, da ist weniger Abweichung drin bei konstanter Geschwindigkeit - sonst würde mein GPS nicht reproduzierbar immer wieder extakt auf den km/h und dauerhaft (über mehrere Minuten) den gleichen Vmax Wert bei mir auswerfen.

    Leicht berauf/bergab spielt bei nem 118d und Vmax keine Rolle, da er eh im Begrenzer hängt.
     
Thema:

Gestern 247km/h mit 120i...

Die Seite wird geladen...

Gestern 247km/h mit 120i... - Ähnliche Themen

  1. [F20] BMW M140i Aut. H/K Glasdach LED NaviProf DAB Con.Dr.

    BMW M140i Aut. H/K Glasdach LED NaviProf DAB Con.Dr.: BMW M140i als Halbjahreswagen von BMW-Mitarbeiter. Frei ab Juli und wird bei Übergabe ca 4500km gelaufen sein. Das Fahrzeug befindet sich in einem...
  2. Mehr Sound für 120i 2,0 (184 PS)

    Mehr Sound für 120i 2,0 (184 PS): Hallo, aus gegebenem Anlaß interessiere ich mich für die Sound-Optionen beim aktuellen 120i. Hat der in der Basis-Version bereits eine Klappe im...
  3. [E87] 120i BJ 2005 165tkm Head Up Screen - Teltow/Berlin

    120i BJ 2005 165tkm Head Up Screen - Teltow/Berlin: Hallo zusammen, Ich verkaufe nun schweren herzens meinen gepflegten E87. Er kommt aus dem Jahr 2005, hat inzwischen 165tkm auf der Uhr zu stehen...
  4. 120i hohe Laufleistung

    120i hohe Laufleistung: Hallo.habe gestern einen 120i 2005 von meinem Bruder übernommen.er hat 248000 km ist aber technisch einwandfrei.das einzige ist die Ölwanne die...